Sie sind hier: Home > Themen >

Krankheitserreger

Thema

Krankheitserreger

Wissenswertes zum Waschtag: Gründliches Einseifen der Hände hält Keime in Schach

Wissenswertes zum Waschtag: Gründliches Einseifen der Hände hält Keime in Schach

Köln (dpa/tmn) - Das A und O beim Händewaschen ist genug Zeit. 20 bis 30 Sekunden sollten die Hände gründlich eingeseift werden, rät die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die meisten Menschen nehmen sich diese Zeit nicht. So geht es richtig: Zuerst ... mehr
Gegen Krankheitserreger: Grillfleisch immer gut durchgaren

Gegen Krankheitserreger: Grillfleisch immer gut durchgaren

Berlin (dpa/tmn) - Gute Küchenhygiene ist auch und gerade am Grill wichtig. Schließlich ist es auf Grillpartys meistens warm, die Luftfeuchtigkeit ist oft hoch. Mögliche Krankheitserreger am Fleisch vermehren sich unter solchen Bedingungen besonders schnell, warnt ... mehr
Fieber senken: Was gegen Fieber hilft - Hausmittel

Fieber senken: Was gegen Fieber hilft - Hausmittel

Um Fieber zu senken, gibt es einige altbewährte Hausmittel, die manche sicher noch aus Omas Hausapotheke kennen. Und in der Tat ist es sinnvoll, Fieber nicht grundsätzlich mit Medikamenten zu unterbinden, sondern diese körpereigene Abwehrstrategie auszunutzen. Sollte ... mehr
NDR-Test entdeckt Fäkalkeime auf Restaurant-Gläsern

NDR-Test entdeckt Fäkalkeime auf Restaurant-Gläsern

Dafür möchte man bei einem Restaurantbesuch nicht zahlen müssen: Die Trinkgläser sind zum großen Teil mit Fäkalkeimen und Bakterien verunreinigt. Zu diesem Ergebnis kamen Untersuchungen im Auftrag des NDR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazins "Markt". Die Tester wurden ... mehr

Ursachen von Multipler Sklerose

Die Ursachen von Multipler Sklerose (MS) sind bis heute noch nicht vollständig geklärt, es gibt aber verschiedene Theorien dazu, wie die entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems zustande kommt. Mehr erfahren Sie hier. Erbliche Faktoren spielen eine Rolle ... mehr

Salmonellen in Eiern: Tipps für Einkauf und Lagerung

Ebenso häufig wie auf rohem oder nicht ausreichend erhitztem Fleisch siedeln sich Salmonellen in Eiern oder auf deren Schale an. Dank einiger weniger Expertentipps können Sie die Gefahr einer Salmonelleninfektion jedoch reduzieren. Salmonellen in Eiern ... mehr

Salmonellen-Ansteckung: Übertragung der Bakterien

Wer glaubt, eine Salmonellen-Ansteckung sei nur über infizierte Lebensmittel möglich, täuscht sich. Auch aufgrund mangelnder Hygiene oder durch den Kontakt mit Tieren können Sie sich mit den Bakterien infizieren. Salmonellen-Ansteckung durch Lebensmittel ... mehr

Salmonellen abtöten: Lebensmittel richtig zubereiten

Erbrechen, Durchfall, Fieber, Schüttelfrost – nur wenn Sie Salmonellen abtöten, können Sie sich vor den Krankheitssymptomen schützen, die durch eine Infektion entstehen können. Die obersten Gebote lauten: Hygiene und Durcherhitzen. Tipps dazu, wie Sie Lebensmittel ... mehr

Katzenschnupfen: Was ist das?

Der Katzenschnupfen ist eine ansteckende, tückische Viruserkrankung bei Hauskatzen. Der Krankheitsverlauf kann sich durch die Mitwirkung sogenannter Zweiterreger (Bakterien) selbstständig hochschaukeln. Bakterien-Magnet Ein Katzenschnupfen kann durch verschiedene ... mehr

Salmonellen: Tomaten lösen in den USA Phobie aus

In Amerika geht die Angst um, diesmal nicht vor Terroristen oder Aliens, sondern vor Tomaten. 167 Menschen sind in jüngster Zeit nach dem Verzehr von Tomaten an Salmonellen erkrankt. Laut amerikanischer Arznei- und Lebensmittelbehörde handelt es sich um eine besonders ... mehr
 


shopping-portal