Sie sind hier: Home > Themen >

Krankheitsfall

Thema

Krankheitsfall

Kostenexplosion durch kranke Mitarbeiter

Kostenexplosion durch kranke Mitarbeiter

Ist ein Mitarbeiter krank, zahlt der Arbeitgeber laut Gesetz das volle Gehalt für bis zu sechs Wochen weiter. Deutsche Unternehmen mussten 2019 daher wieder tief in die Tasche greifen – und zwar in Milliardenhöhe. Deutschlands Arbeitgeber haben im vergangenen ... mehr
Wurstfirma Wilke soll auch abgelaufene Waren verkauft haben

Wurstfirma Wilke soll auch abgelaufene Waren verkauft haben

Der insolvente Wursthersteller Wilke hat laut Ermittlern möglicherweise auch abgelaufene Produkte verkauft. Es bestehe der Verdacht, dass die Ware trotz Sperrvermerks für den Verkauf freigegeben worden sei, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Kassel ... mehr
Erkältung und Influenza: So schützen Sie sich am besten vor den Erregern

Erkältung und Influenza: So schützen Sie sich am besten vor den Erregern

Wir stecken mitten in der Erkältungssaison – links und rechts schnieft und hüstelt es. Die Grippezeit steht ebenfalls bevor. Wie Sie sich vor Erkältungsinfekten und Influenza schützen können und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, erfahren Sie hier. Es geht wieder ... mehr
Wilke-Insolvenz: Nicht genug Geld für laufende Kosten

Wilke-Insolvenz: Nicht genug Geld für laufende Kosten

Dem nach einem Wurstskandal in die Insolvenz gegangenen Fleischhersteller Wilke geht auch das letzte Geld aus. Der Insolvenzverwalter habe die sogenannte Masseunzulänglichkeit angemeldet, erklärte das Amtsgericht Korbach am Freitag. Das bedeutet, die Insolvenzmasse ... mehr
Welche Rechte haben Arbeitnehmer bei Kurzarbeit?

Welche Rechte haben Arbeitnehmer bei Kurzarbeit?

Wollen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter über schwierige Zeiten im Unternehmen halten, können sie Kurzarbeit anordnen. Doch was bedeutet das für die Angestellten? Ein Folgeauftrag lässt auf sich warten, eine Produktionsstätte ist abgebrannt, eine ganze Branche steckt ... mehr

Bonn: Bombendrohung in Innenstadt – Täter in Klinik

In Bonn hat am Samstag ein Mann eine Stadtbahn aufgehalten und mit einer Bombe gedroht. Die Polizei setzte ihn fest – er war schon in der Vergangenheit aufgefallen. Eine Bombendrohung hat am Samstagmittag einen größeren Polizeieinsatz in der Bonner Innenstadt ... mehr

WHO beobachtet mysteriöse Lungenkrankheit in China

Nachdem das Sars-Virus eine der gefährlichsten Infektionswellen verursachte, gibt es nun erneut eine Häufung rästelhafter Krankheitsfälle. Hongkong hat schon erste Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Nach immer mehr Fällen einer rätselhaften Lungenkrankheit ... mehr

Bayerische Grundschullehrer müssen künftig mehr unterrichten

Der Zoff ist programmiert: Viele Grundschullehrer müssen nach dem Willen von Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) ab dem kommenden Schuljahr mehr arbeiten. Außerdem dürfen sie ebenso wie ihre Kollegen aus den Mittel ... mehr

Foodwatch: Aufklärung im Fall Wilke muss 2020 weitergehen

Die Verbraucherorganisation Foodwatch sieht im neuen Jahr weiter Ermittlungsbedarf im Fleischskandal um die nordhessische Firma Wilke. Der Kern des Skandals sei noch lange nicht aufgeklärt, sagte Foodwatch-Geschäftsführer Martin Rücker auf Anfrage der Deutschen ... mehr

Warnstreik in Schlössern

Mit einem Warnstreik vor dem Neuen Palais im Potsdamer Park Sanssouci und vor dem Berliner Schloss Charlottenburg haben Mitarbeiter der Schlösserstiftung für die Aufnahme von Tarifverhandlungen demonstriert. Vor beiden Schlössern hätten sich am Donnerstagvormittag ... mehr
 


shopping-portal