Sie sind hier: Home > Themen >

Krebszellen

Thema

Krebszellen

Krebs: Schon eine mutierte Zelle reicht aus

Krebs: Schon eine mutierte Zelle reicht aus

Fast jeder kennt in seinem Freundes- oder Familienkreis jemanden, der an Krebs erkrankt ist. Dabei zählen Brust-, Prostata- und Darmtumore nach Angaben der Deutschen Krebsgesellschaft zu den häufigsten Krebsarten. Doch die wenigsten wissen, dass bereits eine einzige ... mehr
Leukämie: Emily Whitehead mit HI-Viren behandelt

Leukämie: Emily Whitehead mit HI-Viren behandelt

In den USA haben Ärzte nach eigenen Angaben einem Mädchen mit Leukämie durch eine neuartige Therapie das Leben gerettet - und zwar mit gentechnisch veränderten HI-Viren. Die siebenjährige Emily Whitehead habe keine Spuren von Krebs mehr, sagte ein Sprecher ... mehr
Leukämie: Emily (7) wurde erfolgreich mit HI-Viren behandelt

Leukämie: Emily (7) wurde erfolgreich mit HI-Viren behandelt

Ein siebenjähriges Mädchen in den USA hat dank einer Therapie mit körpereigenen Zellen die Leukämie erfolgreich bekämpft. Forscher der Universität Philadelphia veränderten die zu den weißen Blutkörperchen gehörenden T-Lymphozyten des Kindes genetisch dergestalt ... mehr

Krebsforschung: Hirntumore bei Kindern therapieren

Hoffnung auf eine wirksame Therapie von bestimmten Hirntumoren bei Kindern: Münchner Forschern ist es gelungen, ein krebsförderndes Eiweiß medikamentös zu unterdrücken und so das Tumorwachstum bei den sogenannten Medulloblastomen zu hemmen. "Mit Hilfe dieser ... mehr
Hilft eine Chemotherapie? - Brustkrebs: Kassen zahlen künftig für Biomarker-Test

Hilft eine Chemotherapie? - Brustkrebs: Kassen zahlen künftig für Biomarker-Test

Berlin (dpa) - Frauen mit Brustkrebs im Frühstadium können künftig einen Biomarker-Test von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt bekommen. Ein Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) von Juni dazu trat nun in Kraft, wie das Entscheidungsgremium ... mehr

Benigne Prostatahyperplasie (Prostatavergrößerung): Symptome erkennen und behandeln

Eine gutartige Prostatavergrößerung, fachsprachlich benigne Prostatahyperplasie (BPH) , trifft fast jeden Mann irgendwann. Dann beginnt das kastaniengroße Organ zu wachsen und die Harnröhre einzuengen. Häufiger Harndrang ist eines der Symptome.  Die Prostata ... mehr

Krebs-Studie: Wachstum mit spezieller Diät hemmen – so effektiv wie Medikamente

Der Verzicht auf bestimmte Lebensmittel könne die Ausbreitung von einigen Tumor-Arten verlangsamen, sagen Forscher. Im Experiment sei die Diät so wirksam wie Medikamente. Durch einen verringerten Verzehr aminosäurehaltiger Lebensmittel kann einer Studie zufolge ... mehr

Hohe UV-Werte erwartet

Selten ist der Wetterbericht so kurz und einfach wie dieser Tage. "Unter Hochdruckeinfluss ist es heiß und trocken", teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Mittwoch für Bayern mit. Neben der starken Wärmebelastung sei tagsüber durch den Sonnenschein ... mehr

Gesunde Prostata: Was Männer für ihre Prostata tun können

In jungen Jahren nehmen Männer ihre Prostata kaum wahr, im Alter jedoch bereitet sie oft Probleme. Dann beginnt das kastaniengroße Organ langsam zu wachsen. Wie groß es wird und ob sich irgendwann Krebs entwickelt, hängt dabei von vielen Faktoren ab – auf einige haben ... mehr

Was Schmerzen in der Brust bedeuten

Es zieht oder sticht in der Brust oder man verspürt einen Druckschmerz – das kennen viele Frauen. Oft sind diese Schmerzen harmlos, doch wenn sie wiederkehren, sollten Betroffene einen Arzt aufsuchen. Vielen Frauen sind zahlreiche Brusterkrankungen nicht bekannt. Manche ... mehr
 


shopping-portal