Sie sind hier: Home > Themen >

Kreditnehmer

Christine Lagarde: Wechsel an der EZB-Spitze – wie Draghi, nur in nett?

Christine Lagarde: Wechsel an der EZB-Spitze – wie Draghi, nur in nett?

Christine Lagarde tritt in dieser Woche ihr Amt als Notenbankpräsidentin der Eurozone an. Wird sie die Wende in der aktuellen Geldpolitik der EZB einleiten? Oder setzt Lagarde die Maßnahmen und Ziele des Ex-Präsidenten Draghi fort?  Die Hoffnungen ... mehr
Zieht die EZB die Zinsschraube weiter an?

Zieht die EZB die Zinsschraube weiter an?

Seit Jahren befindet sich Europa im Zinstief. Nun könnte es noch einen Schritt weiter gehen. Banken müssen bereits einen Negativzins zahlen. Das könnte bald für die Sparer Realität werden. Doch warum? Europas Währungshüter haben das Zinstief auf Jahre zementiert. Statt ... mehr
Tipps für Eigentümer: Wie riskant ist eine 100-Prozent-Immobilienfinanzierung?

Tipps für Eigentümer: Wie riskant ist eine 100-Prozent-Immobilienfinanzierung?

Geht es um Baufinanzierung, sind sich Experten in einem Punkt meist einig: Ohne Eigenkapital geht es nicht. Doch es gibt auch Möglichkeiten für Kaufinteressenten ohne Erspartes. Topzinsen gibt es meist nur für Kredite bis zu 50 oder 60 Prozent des Kaufpreises ... mehr
Stolperfallen für Paare bei der Immobilienfinanzierung

Stolperfallen für Paare bei der Immobilienfinanzierung

Viele Paare träumen von den eigenen vier Wänden. Die Finanzierung ist ein Langzeitprojekt. Manchmal überdauert sie die Beziehung. Wenn nicht vorgesorgt wurde, kann es teuer werden – und zwar für beide Partner. Der Kauf des Eigenheims ist für Paare die größte finanzielle ... mehr
Konto im Minus?: Das sind die Alternativen zum Dispokredit

Konto im Minus?: Das sind die Alternativen zum Dispokredit

Steht das Girokonto im Minus, ist ein Dispokredit finanziell nicht immer die günstigste Variante. Die gute Nachricht: Verbraucher haben Alternativen. Eine Autoreparatur oder eine neue Waschmaschine: Unerwartete Ausgaben können das Girokonto schnell ins Minus ziehen ... mehr

Überbrückungskredit: Wo Extrakosten lauern können

Mit einem Überbrückungskredit können kurzzeitige finanzielle Engpässe geschlossen werden. Man sollte sich aber vorher beraten lassen – denn es gelten besondere Kreditvoraussetzungen. Eine interessante Immobilie oder ein gutes Grundstück für den Hausbau stehen ... mehr

Baufinanzierung: Was ist ein Volltilgerdarlehen?

Bauzinsen sind historisch günstig. Wie hoch die Zinsen in einigen Jahren sein werden, ist nicht vorhersehbar. Wer bei der Baufinanzierung auf Nummer sicher gehen will, kann ein Volltilgerdarlehen wählen. Das Volltilgerdarlehen ist eine Möglichkeit der Baufinanzierung ... mehr

Baufinanzierung: Was ist ein Annuitätendarlehen?

Beim Kauf einer Immobilie ist eine nüchterne Kalkulation erforderlich. Eine Möglichkeit der Finanzierung ist das Annuitätendarlehen. Wir zeigen, was es damit auf sich hat und was die Vor- und die Nachteile sind. Das Zinsumfeld ... mehr

Baufinanzierung: Zinstief droht zur Schuldenfalle zu werden

Aufgrund der anhaltenden Niedrigzinsphase sind Kredite für das Eigenheim weiterhin günstig. Das billige Baugeld hat allerdings einen dicken Pferdefuß: Das Darlehen kann zur Endlos-Schuldenfalle werden. Niedrige Bauzinsen lassen den Traum von den eigenen ... mehr

Minuszinsen auf Kredit: Das wird teuer für den Verbraucher

Es klingt verlockend: Kredit-Angebote, bei denen man weniger Geld zurückzahlen muss, als man aufnimmt. Das ist es aber nur auf den ersten Blick. Denn es gibt einen Haken. Die Geschäftspolitik von Vergleichsportalen und ihrer Partner sorgt für Beschwerden ... mehr

Warum Schufa-freie Darlehen riskant sein können

Geld gegen Informationen – so in etwa läuft das bei einer Kreditaufnahme. Denn ohne Informationen über die Bonität des Kunden, zahlt keine Bank ein Darlehen aus. Ausländische Anbieter verzichten mitunter auf eine Schufa-Prüfung. Doch ist das ein gutes ... mehr

Mehr zum Thema Kreditnehmer im Web suchen

Traumkonditionen – Stiftung Warentest testet Immobilienkredite

Haus- und Wohnungseigentümer dürfen sich bei der Planung ihrer Anschlussfinanzierung weiter über sehr gute Konditionen freuen. Der Test von Anschluss- und Forward-Darlehen von "Finanztest" zeigt: Kreditnehmer erhalten noch immer sehr günstige Zinsen ... mehr

Zinscap-Prämien: BGH stärkt Rechte von Kreditnehmern

Urteil zu Zinscap-Prämien: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat Verbrauchern beim Abschluss von Darlehensverträgen mit schwankendem Zinssatz den Rücken gestärkt. Die Karlsruher Richter entschieden, dass sogenannte Zinscap-Prämien die Bankkunden in bestimmten ... mehr

Kreditaufnahme: Was Sie beachten sollten

Warten kann sich lohnen – zumindest bei größeren Anschaffungen. Denn wer dafür spart, kann sich die Finanzierungskosten sparen. Und wer doch einen Kredit aufnimmt, sollte auf jeden Fall gut vergleichen. Eine neue Küche oder ein Auto ist teuer. Oft werden ... mehr

Immobilienkredit schneller tilgen rechnet sich

Niedrige Zinsen machen es möglich: Viele Deutsche erfüllen sich den Traum von den eigenen vier Wänden. In der Regel werden die Immobilien auf Kredit gekauft. Warum sich die schnellere Tilgung richtig lohnen kann, erfahren Sie hier. Nach Angaben des Bundesverbandes ... mehr

Leitzins: Rendite sind für Sparer weiterhin nicht in Sicht

Die Zinsen bleiben weiterhin niedrig im Euroraum. In Deutschland stößt das auf ein geteiltes Echo. Doch die Verantwortlichen erachten die Niedrigzinspolitik für notwendig.  Die Europäische Zentralbank ( EZB) macht Sparern keine Hoffnung auf eine baldige Zinswende ... mehr

Wissenswertes zur Zinsbindung des Immobilienkredits

Immobilienkredite laufen viele Jahre. Wie lange hängt unter anderem vom Budget und der Risikoneigung des Käufers ab. Mit ihrer Entscheidung legen Kreditnehmer fest, wie lange der Sollzins festgeschrieben bleiben soll. Was ist für wen sinnvoll? Wer einen Immobilienkredit ... mehr

Kreditatlas Deutschland: Hier leben die meisten auf Pump

Neues Auto, Fernreise, Wohnungsrenovierung – oder einfach nur mal das eigene Girokonto ausgleichen: Es gibt viele Gründe für Privathaushalte, einen Kredit aufzunehmen. Das Vergleichsportal Verivox hat herausgefunden, in welchen Städten Verbraucher ... mehr

Warum Sie keine Restschuldversicherung abschließen sollten

Wenn Sie einen Kredit nehmen, müssen Sie nicht nur die Zinsen zahlen. Mitunter verkaufen Geldinstitute mit dem Darlehen auch eine Restschutzversicherung. Diese kann sinnvoll sein, ist meist jedoch sehr teuer. Arbeitslosigkeit oder Tod von Angehörigen: Solche ... mehr

Test: Das erwartet Sie bei der Kreditwürdigkeitsprüfung

Neues Smartphone, Einbauküche oder das ersehnte Eigenheim? Es gibt einige Gründe, vor einer Anschaffung die Finanzierung per Kredit in Betracht zu ziehen. Doch dabei gilt es, seine eigene Zahlungsfähigkeit realistisch einzuschätzen, damit keine Schulden drohen. In einer ... mehr

Wie teste ich meine Kreditwürdigkeit?

Größeres Auto, neue Küche oder eine weite Reise – Gründe für einen Kredit gibt es viele. Bevor Verbraucher auf die Suche nach einem günstigen Angebot gehen, sollten sie sich die Frage stellen: Wie viel Kredit kann ich mir überhaupt leisten? Finanzierungen ... mehr

Soll ich sparen oder investieren?

Des einen Freud ist des anderen Leid: Während Kreditnehmer von einer Geldentwertung profitieren, fürchten Sparer eine steigende Inflation. Erschwerend hinzu kommt, dass die Zinsen auf dem Kapitalmarkt historisch niedrig sind. Was können Sparer ... mehr

Studie: Das sind die besten Autobanken

Ob Ratenkredit oder 3-Wege-Finanzierung – Autokäufer können aktuell von niedrigen Effektivzinssätzen profitieren, eine Null-Prozent-Finanzierung bietet zum Stichtag aber nur ein Finanzinstitut. Insgesamt schwach sind die Serviceleistungen. Das zeigt die Studie ... mehr

Immobilienkredit: "Finanztest" bemängelt Beratung bei Banken

Berlin (dpa/tmn) - Die Finanzierung einer Immobilie sollten Kreditnehmer gut planen. Zumal eine Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt, dass nur fünf von 21 getesteten Banken und Kreditvermittlern ihre Kunden gut zum Thema Baufinanzierung beraten ... mehr

Diese Rechte haben Sie bei Krediten

"Dürfen die das überhaupt?" Diese Frage kommt in einem Verbraucherleben mehr als einmal vor, zum Beispiel wenn eine Bank für einen gekündigten Kredit entschädigt werden möchte. Oder falls ein Kunde einen Kreditvertrag widerrufen will und die Bank sich querstellt ... mehr

Minizinsen: Diese Länder profitieren am meisten

Seit Jahren klagen Sparer über die extrem niedrigen Zinsen. Die Kreditnehmer profitieren dagegen erheblich. Viele Unternehmen sparen kräftig, wie eine neue Studie zeigt - doch voll zur Entfaltung kommt der Kurs der EZB nicht. Die reine Zinsersparnis auf Bankkredite ... mehr

Crowdinvesting: Riskante Geldanlage weiter nachgefragt

Wohin mit dem Geld, wenn mit den klassischen Anlageformen kaum Rendite erzielt werden kann? Immer mehr Anleger setzen inzwischen auf sogenanntes Crowdinvesting. Viele kleine Investoren finanzieren dabei Startups oder beteiligen sich an bestehenden Firmen ... mehr

Bank zahlt Sexualtherapeutin Zinsen fürs Schuldenmachen

Bisher spüren Verbraucher nur die negativen Effekte der anhaltenden Niedrigzinspolitik: Für ihre Ersparnisse erhalten sie nur noch Mini-Zinsen, während sie für Darlehen auch weiterhin berappen müssen. Doch jetzt hat eine Sexualtherapeutin aus Dänemark einen Kredit ... mehr

Der Azubi-Kredit

Ein Kredit für Auszubildende ist bei vielen Banken nur schwer zu bekommen. Wenn Sie ein paar Tipps beherzigen, können Sie Ihre Chancen auf ein Darlehen zu akzeptablen Konditionen aber deutlich erhöhen. Ausbildung: Kleines Gehalt, große Wünsche Wer gerade in den Beruf ... mehr

Nach Aufwertung des Schweizer Franken: Die Folgen für Verbraucher

Jahrelang hat die Schweizer Nationalbank (SNB) den Franken mit Euro-Käufen künstlich niedrig gehalten.  Jetzt gibt sie das feste Kursziel Knall auf Fall auf - und schockiert die Finanzmärkte. Die Schweizer Wirtschaft verliert ihren Schutzschirm, der Euro gerät unter ... mehr

Schweizer Franken: Freigabe schockt die Märkte

Die Schweizer haben völlig überraschend ihre Kurskontrolle für den Franken aufgegeben. Unternehmer sprechen von einem schwarzen Tag für die Wirtschaft, die Sozialdemokraten sind entsetzt - aber es gibt auch Lob für die Aufgabe des "Quasi-Euro". Im Allgemeinen ... mehr

Euro-Koppelung aufgehoben: Franken notiert weiter bei fast einem Euro

Nach dem Währungschaos vom Vortag wurde der Schweizer Franken am Freitag im frühen Handel mit rund 0,98 Euro gehandelt. Das ist rund 18 Prozent über dem Niveau der vergangenen Zeit. Am Donnerstag hatte die Schweizerische Nationalbank ... mehr

Ratenkredit: Wie Sie Fallen beim Geldleihen erkennen

Fallen beim Geldleihen lauern in Deutschland auch beim Ratenkredit, der hierzulande die beliebteste Kreditform darstellt. Einige Banken machen sich das zunutze und bieten teure Effektivsätze oder unnötige Versicherungen an. Beachten Sie folgende Tipps, um Risiken ... mehr

Kredite in der Probezeit: Ist das möglich?

Einen Kredit in der Probezeit zu bekommen, ist sehr schwierig. Um überhaupt eine Chance zu haben, brauchen Sie einen Bürgen mit guter Bonität. Etwas bessere Chancen haben Sie, wenn Sie während der Probezeit ein Auto mit einem Kredit finanzieren wollen. Für einen Kredit ... mehr

Sind Kredite mit Bürgschaft eine gute Alternative?

Wenn die eigene Bonität für einen Kredit nicht ausreicht, kann eine Bürgschaft durch einen solventen Bürgen die Lösung sein. In diesem Fall verpflichtet sich der Bürge, bei Zahlungsverzug einzuspringen und die Kreditraten selbst zu zahlen. Kredit trotz schwacher ... mehr

Ist ein Kredit trotz Zeitarbeit möglich?

Wer in Zeitarbeit beschäftigt ist, hat oftmals Schwierigkeiten, bei der Bank einen Kredit zu bekommen. Vor allem im Internet gibt es aber durchaus Lösungen - vorausgesetzt, die Darlehenssumme soll nicht allzu hoch sein. Zeitarbeit ist vielen Banken zu unsicher Bevor ... mehr

Wie Ihre Kreditwürdigkeit überprüft wird

Bevor Ihnen eine Bank ein Darlehen auszahlt, erfolgt eine Überprüfung Ihrer Kreditwürdigkeit. Zu diesem Zweck müssen Sie in der Regel eine Selbstauskunft und aktuelle Gehaltsnachweise einreichen. Darüber hinaus informieren sich die Banken bei der Schufa ... mehr

Beamtendarlehen: Der Kredit für Beamte

Mit einem Beamtendarlehen können sich Staatsdiener einen Kredit zu besonders günstigen Konditionen sichern. Da Beamte unkündbar sind, ist für die Banken das Ausfallrisiko minimal. Sie honorieren das durch extrem niedrige Kreditzinsen. Beamte sind praktisch ... mehr

Kredit für Arbeitslose: Welche Möglichkeiten gibt es?

Ein Kredit für Arbeitslose ist eine Möglichkeit, finanzielle Engpässe zu überbrücken. Ohne festes Arbeitsverhältnis gestaltet sich die Suche nach einem Kreditgeber allerdings in der Regel sehr schwierig. Kredit für Arbeitslose: Schwer zu bekommen ... mehr

Kredit für Selbstständige: Die Besonderheiten

Ein Kredit für Selbstständige wird von Banken grundsätzlich anders bewertet als ein Darlehen für abhängig Beschäftigte. Vor einer Zusage müssen selbstständig oder freiberuflich Tätige zumeist eine ganze Reihe von Unterlagen einreichen. Kredit ... mehr

Die Vorteile eines Ratenkredits für Studenten

Ein Ratenkredit für Studenten bietet viele Vorteile: Finanzielle Engpässe während des Studiums können überbrückt werden und der Student kann sich voll und ganz auf seine Ausbildung konzentrieren. Job neben dem Studium bringt Nachteile Nicht ... mehr

Welche Sicherheiten werden für einen Ratenkredit benötigt?

Als Sicherheit für einen Ratenkredit genügt in der Regel ein festes Einkommen. Mit dem Abschluss des Kreditvertrags treten Sie den pfändbaren Teil Ihres Gehalts als Sicherheit ab. Ratenkredit: Nur ausreichendes Einkommen erforderlich Wenn Sie eine Immobilie kaufen ... mehr

Ratenkredit für Rentner - Schwierig, aber machbar

Ein Ratenkredit für Rentner ist nur schwer zu bekommen. Wenn Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen, können Sie aber auch als Pensionär noch ein Darlehen aufnehmen. Gute Angebote finden Sie vor allem im Internet. Darlehen für Senioren: Je älter, desto schwieriger ... mehr

Ratenkredit für Studenten - Das Studium finanzieren

Mit einem Ratenkredit für Studenten lässt sich das Studium finanzieren. Es stehen verschiedene Arten von Darlehen zur Auswahl, die eine Konzentration auf die Ausbildung ermöglichen. Dadurch sinkt die Notwendigkeit, zeitraubende Nebenjobs anzunehmen. Mit Nebenjobs dauert ... mehr

Ratenkredit für Studenten - Wie ist der Ablauf?

Wenn Sie einen Ratenkredit für Studenten bekommen, können Sie Ihr Studium schneller abschließen, als wenn Sie nebenher arbeiten müssten. Aber wie ist der Ablauf bei der Auszahlung und bei der Rückzahlung des Kredits? Jeden Monat eine Auszahlung Wenn der Ratenkredit ... mehr
 


shopping-portal