Sie sind hier: Home > Themen >

Krieg gegen die Sowjetunion

Thema

Krieg gegen die Sowjetunion

22. Juni 1941:

22. Juni 1941: "Die Deutschen zogen eine Blutspur durch die Sowjetunion"

Vor 80 Jahren, am 22. Juni 1941, griff die Wehrmacht die Sowjetunion an. Der Historiker Sönke Neitzel erklärt, warum das "Unternehmen Barbarossa" zum Scheitern verurteilt war. Und wie grausam die deutschen Pläne waren. t-online: Professor Neitzel, Millionen Soldaten ... mehr

"Unternehmen Barbarossa": Bundespräsident Steinmeier erinnert an Opfer

Am 22. Juni 1941 überfiel die Wehrmacht die Sowjetunion, Deutsche entfesselten einen Vernichtungskrieg. 80 Jahre später gedenkt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier der Opfer auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion. Boris Popov war der Mann, der heute im besonderen ... mehr
UN-Generalsekretär Guterres warnt vor neuem

UN-Generalsekretär Guterres warnt vor neuem "Kalten Krieg"

Eindringliche Worte von Antonio Guterres: Laut dem UN-Generalsekretär drohe ein neuer Kalter Krieg, sollten die USA und China ihre Differenzen nicht in den Griff bekommen. Ein Spaltung der Welt müsse unbedingt verhindert werden. UN-Generalsekretär Antonio Guterres ... mehr
Widerstand in Afghanistan:

Widerstand in Afghanistan: "Wenn Taliban an der Macht sind, ist Europa nicht sicher"

Sein Bruder galt in Afghanistan als Nationalheld und führte den Widerstand gegen die Taliban an. Hier berichtet Ahmad Wali Masoud über die schwierige Lage im Land und warnt vor den neuen Herrschern. Gewalt gegen Frauen und Journalisten, willkürliche Hinrichtungen ... mehr
Neues US-Sicherheitsbündnis

Neues US-Sicherheitsbündnis "Aukus": "Eine Schockwirkung für Europa"

Die USA schließen im Pazifik ein neues Sicherheitsbündnis, das Folgen für die ganze Welt hat. Die Gefahr für Europa: Es wird weiter marginalisiert. Davor warnt der Asien-Experte Maximilian Mayer. Herr Mayer, Deutschland steckt im Endspurt zum Wahlkampf. Die Amerikaner ... mehr

Anschlag von 9/11: Der Tag, als die USA zum zornigen Riesen wurden

Die USA wähnten sich unverwundbar, doch dann kamen die Terroranschläge vom 11. September 2001. Sie verwandelten die Supermacht in einen verwundeten Egomanen. Mit Auswirkungen bis heute. Auf den 11. September 2001 freute ich mich massiv ... mehr

US-Abzug aus Afghanistan: Taliban-Schüsse sind schauerlicher Ansporn

Der endgültige Abzug der USA aus Afghanistan ist nachvollziehbar. Im Namen der Menschlichkeit aber darf das nicht der letzte Schritt gewesen sein. Gespenstisch wirkt der letzte Schritt eines US-amerikanischen Soldaten auf afghanischem Boden. Aufgenommen mit Hilfe eines ... mehr

Abzug aus Afghanistan: Diese Waffen fielen in die Hände der Taliban

Das US-Militär hat Afghanistan verlassen, das Land ist nun unter der Kontrolle der Taliban. Bei ihrem Vorstoß konnten sie Waffen und militärisches Gerät erbeuten. Ein Überblick über die neue Ausrüstung der Islamisten. In Afghanistan beginnt eine Zeitenwende, die Truppen ... mehr

Konflikte: Afghanistan katapultiert G7 zurück in die Krise

Washington/Berlin/Brüssel (dpa) - Eine Demonstration der Geschlossenheit und der Stärke sollte der G7-Gipfel in Cornwall sein. Die Botschaft des Spitzentreffens vor der südenglischen Urlaubskulisse: Der Westen ist zurück. Für den neuen US-Präsidenten Joe Biden ... mehr

Afghanistan | Bundeswehr-Helikopter werden vorerst nicht eingesetzt

Am Flughafen in Kabul kam es zu Schüssen. Auch deutsche Soldaten waren beteiligt. Und: Die angeforderten Helikopter können wohl nicht genutzt werden. Alle Informationen im Blog. Die Taliban beherrschen Afghanistan wieder, nur der Flughafen in der Hauptstadt Kabul ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: