Sie sind hier: Home > Themen >

Kriminalprävention

Thema

Kriminalprävention

Umfrage: Standard-Schutzmaßnahmen im Netz sind noch ausbaufähig

Umfrage: Standard-Schutzmaßnahmen im Netz sind noch ausbaufähig

Berlin (dpa/tmn) - Backups sind mit der beste Schutz vor erpresserischen Verschlüsselungstrojanern. Trotzdem leg nur gut jede und jeder Vierte (28 Prozent) regelmäßig Sicherheitskopien an, wie aus einer Ipsos-Umfrage hervorgeht, die das Bundesamt für Sicherheit ... mehr
Studie: Ab 16 Jahren deutlicher Anstieg von Straftaten unter Alkohol

Studie: Ab 16 Jahren deutlicher Anstieg von Straftaten unter Alkohol

Essen (dpa) - Mit erhöhtem Alkoholkonsum von Jugendlichen ab 16 Jahren nimmt einer aktuellen Studie zufolge auch die Zahl von Straftaten im betrunkenen Zustand sprunghaft zu. Die Beteiligung an Straftaten wie leichte und schwere Körperverletzung, Vandalismus ... mehr
Diskriminierung von Sinti und Roma:

Diskriminierung von Sinti und Roma: "Schamlosigkeit"

Die Diskriminierung der Sinti und Roma ist einer Studie zufolge auch nach dem Ende des Nationalsozialismus in bundesdeutschen Behörden fortgesetzt worden. Bei der 1946 gegründeten Landfahrerzentrale des heutigen Bayerischen Landeskriminalamtes ... mehr
Einbruchschutz: Einfache Tipps halten Einbrecher fern

Einbruchschutz: Einfache Tipps halten Einbrecher fern

Im Herbst steigt erfahrungsgemäß die Zahl der Einbrüche. Die Diebe schlagen besonders häufig am späten Nachmittag und abends zu, denn die Dunkelheit bietet Einbrechern einen gewissen Schutz. Um nicht zum leichten Opfer von Einbrecherbanden zu werden, kann man einige ... mehr
Lewentz setzt Medienkompetenz gegen Verschwörungsdenken

Lewentz setzt Medienkompetenz gegen Verschwörungsdenken

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) sieht in Medienkompetenz und politischer Bildung die wichtigsten Instrumente gegen die Ausbreitung von Verschwörungsdenken. Ein kompetenter Umgang mit Medienberichten und Veröffentlichungen im Internet nehme ... mehr

Einbruchschutz: Polizei warnt vor übler Masche mit Plastikstreifen an der Tür

Die Polizei warnt vor einem Trick von Einbrechern. Ein unscheinbares Utensil verrät, dass Ihr Heim im Visier der Täter ist. Das sollten Sie wissen. Um festzustellen, ob das Haus verwaist ist, klemmen Einbrecher an Eingangs- und Terrassentüren Plastikstreifen zwischen ... mehr

Fahrrad abschließen: Diesen Fehler machen viele

Der Einfachheit halber winden viele ihr Schloss einfach zwischen Rahmen und Rad – damit keiner mit dem Fahrrad wegfahren kann. Ein echter Schutz ist das allerdings nicht. Was Sie beachten sollten. Wer mit seinem Schloss nur ein Rad blockiert, macht sein Fahrrad ... mehr

WhatsApp: Polizei warnt vor Enkeltrick

Den Enkeltrick per Telefon gibt es schon seit langem. Seit geraumer Zeit setzen Cyberkriminelle vermehrt auf WhatsApp, um gutgläubige Menschen um ihr Geld zu bringen. Oft mit hohem finanziellen Schaden. Mit diesen Tipps können Sie sich vor dem Enkeltrick ... mehr

Kriminalität: Jeder Vierte bereits Opfer von Cyberkriminalität

Berlin (dpa) - Ein Viertel der Menschen in Deutschland war bereits einmal Opfer von Cyberkriminalität. Dazu zählen Fremdzugriffe, Schadprogramme und Online-Betrug. Besonders junge Menschen sind gefährdet, wie aus einer Online-Befragung hervorgeht. Das "Digitalbarometer ... mehr

Kriminalität - Idar-Oberstein: Warnung vor Radikalisierung

Idar-Oberstein (dpa) - Der tödliche Angriff auf den Kassierer einer Tankstelle in Idar-Oberstein ist nach Einschätzung der Kriminologin Britta Bannenberg keine überraschende Tat. "Wir haben seit Jahren einen Anstieg von Aggressionspotenzial, von Extremismen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: