Sie sind hier: Home > Themen >

Krippenplatz

Thema

Krippenplatz

Qualität deutscher Kitas ist besorgniserregend

Qualität deutscher Kitas ist besorgniserregend

Eine Studie über die Situation in Hamburg zeigt exemplarisch die Mängel beim Krippenausbau: Es fehlen massenhaft Erzieher, viele Kitas behelfen sich mit Praktikanten. Die Qualität der Betreuung für die Kleinsten ist mittelmäßig. Sie stehen auf Wartelisten, sie lassen ... mehr
Kita-Diskussion: Schadet zu frühe Fremdbetreuung Kindern?

Kita-Diskussion: Schadet zu frühe Fremdbetreuung Kindern?

Seit letztem Sommer haben Eltern einen Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz für ihr Kind ab einem Alter von einem Jahr. Dadurch können Mütter beziehungsweise Väter nach der Elternzeit schneller ins Berufsleben zurückkehren. Wie aber geht es ihren kleinen ... mehr
Rekord bei der Kleinkinderbetreuung – Mit viel Luft nach oben

Rekord bei der Kleinkinderbetreuung – Mit viel Luft nach oben

Schon wieder ein Rekord bei der  Kinderbetreuung. Aber die Steigerung hält nicht Schritt mit dem Bedarf junger Eltern, die rasch in den Beruf zurück wollen – vielen Kindern in Deutschland unter drei Jahren fehlt ein Kitaplatz. Und über die Qualität der Kindertagespflege ... mehr
Jobsuche mit Kind:

Jobsuche mit Kind: "Knallhartes Projektmanagement"

Für viele Mamas ist die Suche nach einer Arbeitsstelle ein anstrengender Kampf, verbunden mit der Angst, die Vielfachbelastung nicht stemmen zu können. Eine Personalexpertin macht Mut - und zwar mit einem perfekten Dienst-, Kosten- und Projektplan, ganz gleich ... mehr
Bundesverwaltungsgericht: München muss nicht für Luxus-Kita zahlen

Bundesverwaltungsgericht: München muss nicht für Luxus-Kita zahlen

Wenn Eltern keinen städtischen Krippenplatz finden, können sie auf eine teure Privat-Kita zurückgreifen. Das ist zulässig. Aber wer muss dafür zahlen? Das Bundesverwaltungsgericht hat ein Urteil mit Signalwirkung gesprochen. Die Stadt München muss die Kosten für einen ... mehr

Kita-Beiträge im Saarland sinken ab dem 1. August

Die Elternbeiträge für Kindertagesstätten im Saarland sinken ab diesen Donnerstag. Sie sollen schrittweise bis 2022 um die Hälfte reduziert werden, teilte das saarländische Bildungsministerium am Mittwoch in Saarbrücken mit. Die Reduzierung verlaufe ... mehr

Familienminister: Größter Kitaplatzzuwachs seit zehn Jahren

Nordrhein-Westfalen kann nach Angaben des Familienministeriums zum neuen Kindergartenjahr den größten Zuwachs an Plätzen seit zehn Jahren verbuchen. Insgesamt hätten die 186 Jugendämter fast 711 000 Plätze gemeldet, teilte Familienminister Joachim Stamp ... mehr

Wir sind jung und ihr seid alt: Ugandas Zukunft entscheidet sich jetzt

Uganda ist eines der am schnellsten wachsenden Länder der Erde. So viele Kinder und Jugendliche! Ob sie wirklich eine Chance haben, ihr Land nach vorne zu bringen, entscheidet sich jetzt. Beim Abflug am Flug­hafen ein letzter Blick in die Tageszeitung. "Anwohner gegen ... mehr

Mehr Krippenplätze führen zu mehr Kindern

Mehr Kinderkrippenplätze führen nach einer Studie des Münchner Ifo-Instituts zu mehr Geburten. Ein Anstieg der Betreuungsquote bei unter Dreijährigen um zehn Prozentpunkte führe zur Steigerung der Geburtenrate um durchschnittlich 2,8 Prozent, heißt es in einer Analyse ... mehr

AGJ-Studie: Jedes dritte Kind in Deutschland wächst ohne Perspektive auf

In Deutschland droht nach Ansicht von Experten ein Drittel der Kinder und Jugendlichen abgehängt zu werden. Sie wüchsen unter Bedingungen auf, die noch nie so ungerecht wie heute gewesen seien, kritisierte die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe ... mehr
 


shopping-portal