Sie sind hier: Home > Themen >

Krokus

Thema

Krokus

Krokus pflanzen und pflegen: Tipps für den Früh- und Herbstblüher

Krokus pflanzen und pflegen: Tipps für den Früh- und Herbstblüher

Krokusse zählen zu den klassischen Frühlingsblühern. Einige Sorten sorgen bereits in den Herbstmonaten für kräftige Farbtupfer in Gärten und Parks. Er gehört zu den wenigen Pflanzen, die gleich zwei Jahreszeiten einläuten: den Herbst und den Frühling. Gemeint ... mehr
Wetter in Deutschland: So warm wird es in einigen Teilen des Landes

Wetter in Deutschland: So warm wird es in einigen Teilen des Landes

Das Wochenende wird vielerorts stürmisch und außergewöhnlich mild. Bis zu 20 Grad werden erwartet – und das mitten im Februar. Es könnten sogar Rekorde fallen.  Vom Winter hat Deutschland bisher nicht viel gesehen, dafür ist der (sehr zeitige ... mehr
Tipps für jede Saison: Pflegeleichte Bepflanzung fürs Grab

Tipps für jede Saison: Pflegeleichte Bepflanzung fürs Grab

Trauer hat oft einen festen Ort – den Friedhof. Das Grab zu bepflanzen ist hierzulande die wohl häufigste Geste der Trauer und des Mitgefühls. Doch welche Pflanzen eignen sich am besten für welche Jahreszeit? Gerade zu den Totengedenktagen im Herbst legen viele ... mehr
Vorsicht: Herbstzeitlose können tödlich wirken

Vorsicht: Herbstzeitlose können tödlich wirken

Wenn die meisten Blumen im Garten verblüht sind, hat die Herbstzeitlose ihren großen Auftritt. Ab September öffnet sie ihre Blüten, die denen der Krokusse ähneln. Doch sie ist nicht so harmlos wie sie aussieht.  Herbstzeitlose heißen auch "nackte Jungfrau ... mehr
Vor dem Frost: Jetzt für üppige Frühjahrsboten sorgen

Vor dem Frost: Jetzt für üppige Frühjahrsboten sorgen

Wer einen intensiv blühenden Garten direkt zum Winterende möchte, sollte jetzt noch handeln. Die Zwiebeln von Krokus und Co. müssen in den Boden. Wie wäre es, sie mal zwischen Bodendecker zu stecken? Das Einheitsgrün von Bodendeckern ... mehr

Goldgelbes Gewürz: Zwiebeln vom Safrankrokus im August pflanzen

Bornhöved (dpa/tmn) - Das Gewürz Safran färbt Gerichte goldgelb. Gewonnen wird es aus dem Safrankrokus, den Hobbygärtner auch hierzulande pflanzen können. Die Zwiebeln sollten im August gesetzt werden, rät Staudengärtnerin Svenja Schwedtke aus Bornhöved. Der Krokus ... mehr

Verhelfen diese Gartenmythen zum Grünen Daumen?

Hobbygärtner haben – wie Bauern – ihre eigenen Regeln. Doch bei vielen Tipps und Tricks handelt es sich um Gartenmythen, die sich seit Jahren hartnäckig halten. Oder sind sie doch wahr? Mythos 1: Wenn Forsythien blühen, sind Rosen schnittreif Forsythien ... mehr

Bienen im eigenen Garten schützen - mit diesen Blumen

Viele Pflanzen sind auf die Bestäubung von Bienen angewiesen. Wie wichtig die Bienen für unser Ökosystem und die Landwirtschaft sind, soll auch der Weltbienentag am 20. Mai unterstreichen. Doch viele Arten sind bedroht. Wie Garten und Balkon zum Bienenretter werden ... mehr

Fotoaktion: Die schönsten Frühlingsbilder der t-online.de-Leser

Schmetterlinge, Blüten, Vögel –  der Frühling ist da. Das zeigen die wunderbaren Fotos, die wir diese Woche von unseren Lesern erhalten haben. Hier können Sie eine Auswahl der schönsten Bilder sehen. Dieses Jahr hat der Frühling lange auf sich warten lassen. Wir haben ... mehr

Osterdeko: Diese Dekoideen gefallen nicht nur dem Osterhasen

Wenn Ostern gefeiert wird, muss auch die Wohnung festlich geschmückt sein. Ostereier gehören natürlich in jedem Jahr zur klassischen Osterdeko. Sie lassen sich für die festliche Tafel gut mit Kerzen kombinieren. Im Trend liegt besonders natürlich wirkende Osterdeko ... mehr

Die wichtigsten Krokus-Arten auf einen Blick

Krokusse gehören zu den Liliengewächsen und erfreut uns nach einem grauen Winter in den ersten Frühlingswochen mit prächtigen Farben. Es gibt zahlreiche Sorten, von denen die wichtigsten hier aufgezählt sind. Auf dem Rasen oder in einem schönen Beet im Garten bieten ... mehr

Krokus: Eine Frühlingsblume in verschiedenen Gewändern

Der Krokus ist eine klassische Frühlingsblume, die meist bereits im Februar ihre Blüten entfaltet. Je nachdem, um welche Sorte es sich handelt, leuchten die Blüten gelb, orange oder violett in der Frühlingssonne. Die ersten Krokusse: Ein Segen für Insekten ... mehr

Frühlings- und Herbstkrokus: Blütezeit der Krokusarten

Die Krokus-Blütezeit ist nicht nur im Frühjahr. Auch im Herbst erfreuen Arten des Schwertliliengewächses mit farbenprächtigen Blüten. Wann der Frühlingskrokus und der Herbstkrokus sich in ihrer ganzen Pracht zeigen, erfahren ... mehr

Krokus pflanzen: Richtige Pflanzzeit für Krokuszwiebeln

Wer den Krokus pflanzen möchte, sollte dies zur richtigen Pflanzzeit tun, damit die hübschen Frühblüher gut gedeihen. Dabei müssen Sie die Krokuszwiebeln nicht unbedingt in ein Blumenbeet oder den Rasen setzen - auch in Balkonkästen oder Blumenkübeln macht ... mehr

Krokusblüte in Husum: Frühlingszauber an der Nordsee

Die Krokusblüte in Husum ist eine in Nordeuropa einmalige Natursehenswürdigkeit, die überregional bewundert wird. Dem sogenannten "Blütenwunder des Nordens" zu Ehren, wird deshalb von der Stadt Husum ein jährlich stattfindendes Krokusblütenfest veranstaltet ... mehr

Ist der Krokus giftig oder nicht?

Je nach Art kann der Krokus giftig sein. Erfahren Sie hier, welche der hübschen, bunten Frühblüher Vergiftungen auslösen können und mit welchen Symptomen sich diese äußern. Ist eine Vergiftung durch den Krokus möglich? Wie die Giftzentrale Bonn informiert ... mehr

Wildkrokus: Der pflegeleichte Frühblüher

Wildkrokusse gehören zu den ersten Boten des Frühlings. Von März bis Mai verschönern die pflegeleichten Frühblüher Gärten und Parks in violett, gelb und weiß. Erfahren Sie hier mehr über Anpflanzung und Pflege der beliebten Zwiebelblumen. Wildkrokus ... mehr

Safran-Krokus: Herbstblühende Zwiebelblume

Schieferblau und Orangerot – das sind die Farben des Safran-Krokus'. Inmitten von welkem Laub bringt die zarte Zwiebelblume den Herbst zum Leuchten und betört mit ihrem Aroma. Safran-Krokus: Schieferblaue Blütenpracht Im Herbst erwacht der Safran-Krokus zum Leben ... mehr

Verblühte Krokusse entfernen für neue Blütenpracht

Wenn Sie im Frühling verblühte Krokusse entfernen, dann gehen Sie behutsam vor. Nehmen Sie einfach Stengel und Blätter ab und helfen Sie der Blume auf diese Weise, Kraft für das nächste Frühjahr zu sammeln. Nach der Blüte müssen Stängel und Blätter weg Krokusse ... mehr
 


shopping-portal