Sie sind hier: Home > Themen >

Kronberg im Taunus

Thema

Kronberg im Taunus

Elefant Zimba im Opel-Zoo gestorben

Elefant Zimba im Opel-Zoo gestorben

Die Elefantenkuh Zimba ist im Opel-Zoo gestorben. Sie wurde fast 40 Jahre alt, wie der Zoo am Donnerstag in Kronberg berichtete. Zimba starb bereits am 10. April "nach vierwöchiger Krankheit und intensiver Behandlung", vermutlich an einer Bauchfellentzündung. Zimba ... mehr
Andrang im Opel-Zoo - Auch Zoo Frankfurt vor Wiedereröffnung

Andrang im Opel-Zoo - Auch Zoo Frankfurt vor Wiedereröffnung

Am ersten Öffnungstag nach dem Lockdown ist der Andrang auf den Opel-Zoo im Taunus groß gewesen. "Wir sind für den Rest des Tages ausverkauft", teilte eine Sprecherin des Zoos am Montagvormittag mit. "Auch am kommenden Wochenende gibt es nur noch vereinzelt Karten ... mehr
Opel-Zoo öffnet wieder: Online-Reservierung notwendig

Opel-Zoo öffnet wieder: Online-Reservierung notwendig

Vorsichtige Lockerung des Lockdowns: Von Montag an darf der Opel-Zoo in Kronberg wieder öffnen. Der Besuch bei Elefanten und Erdmännchen ist allerdings mit Auflagen verbunden und an die Inzidenzzahl in Hessen gekoppelt. Bei einer 7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und unter ... mehr
Viel weniger Besucher im Opel-Zoo

Viel weniger Besucher im Opel-Zoo

Wegen der Corona-Krise sind 2020 deutlich weniger Besucher in den Opel-Zoo gekommen als in den Vorjahren. Insgesamt gab es im vergangenen Jahr 450 000 Besucher, wie der Zoo am Montag in Kronberg mitteilte. Das waren knapp 20 Prozent weniger als 2019. Wegen des Lockdowns ... mehr
Über 20 Prozent Besucherrückgang im Corona-Jahr im Opel Zoo

Über 20 Prozent Besucherrückgang im Corona-Jahr im Opel Zoo

Lockdown und Corona-Maßnahmen haben beim Opel-Zoo im vergangenen Jahr zu einem Rückgang von mehr als 20 Prozent der Besucher geführt. "Wenn wir von 52 Wochen 15 zu haben, hat das natürlich Auswirkungen", sagte Zoodirektor Thomas Kauffels der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

2020 mehr als 20 Prozent Besucherrückgang im Opel-Zoo

Lockdown und Corona-Maßnahmen haben beim Opel-Zoo im vergangenen Jahr zu einem Rückgang von mehr als 20 Prozent der Besucher geführt. "Wenn wir von 52 Wochen 15 zu haben, hat das natürlich Auswirkungen", sagte Zoodirektor Thomas Kauffels der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Dressur-Hengst Totilas erliegt Kolik

Er war ein Superstar auf vier Beinen und das teuerste Dressur-Pferd der Welt: Der Hengst Totilas ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 20 Jahren an den Folgen einer Kolik, wie Paul Schockemöhle bestätigte. "Das ist ein großer Verlust", sagte ... mehr

Christoph König wird neuer Bürgermeister von Kronberg

Neuer Bürgermeister von Kronberg im Taunus wird der unabhängige Bewerber Christoph König (54). Bei der Stichwahl am Sonntag holte König 63,45 Prozent der Stimmen und hängte damit seinen CDU-Konkurrenten Andreas Becker (49) ab. Dieser bekam laut offiziellen Angaben ... mehr

Christian Zimmermann siegt bei Bürgermeisterwahl in Steinau

Der unabhängige Bewerber Christian Zimmermann hat die Bürgermeisterstichwahl in Steinau an der Straße gewonnen. Er setzte sich am Sonntag mit 56,82 Prozent der Stimmen gegen den noch verbliebenen SPD-Kandidaten Timo Jacob-da Rosa durch. Zum ersten Wahlgang ... mehr

Zoos und Wildparks brauchen kaum Futterspenden

Zoos und Wildparks in Hessen können mit Futterspenden oft nur wenig anfangen. Zwar nehmen zumindest einige Einrichtungen gesammelte Kastanien und Eicheln an, wie Stichproben der Deutschen Presse-Agentur zeigen. Doch wirklich gebraucht werden die Spenden meist nicht ... mehr

Zahlreiche Bürgermeister gewählt: Erste Wahlen in der Krise

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Krise sind in hessischen Kommunen wieder Bürgermeister gewählt worden. Am Sonntag wurde gleich in drei Dutzend Städten und Gemeinden über die Rathauschefs entschieden. Es galten Auflagen, damit Hygiene- und Abstandsregeln ... mehr

Zwei Elefantenkühe im Kronberger Opel-Zoo eingezogen

Zuwachs im Kronberger Opel-Zoo: Dort sind am Mittwochmorgen zwei Elefanten eingezogen. Es handele sich um die 14 Jahre alte Kariba sowie deren Ziehmutter Lilak aus dem Tierpark Berlin, teilte der Zoo mit. Wann sie mit den beiden bereits im Zoo lebenden Afrikanischen ... mehr

Die Deutschen und ihre Zoos: Studie wird vorgestellt

Eine Studie über die Deutschen und ihre Zoos wird an diesem Donnerstag (11.00) im Kronberger Opel-Zoo vorgestellt. Der Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) hat die Untersuchung in Auftrag gegeben. Das Meinungs- und Marktforschungsinstitut Forsa ... mehr

Das sind die zehn beliebtesten deutschen Reiseziele der t-online.de-Leser

Viele Deutsche verbringen ihren Urlaub dieses Jahr im eigenen Land. In manchen Regionen kann es dadurch sehr voll werden. t-online.de-Leser verraten ihre liebsten Reiseziele. Einige zeichnen sich durch Platz und Freiraum aus. Verwunschene Landschaften der Mittelgebirge ... mehr

Zoos spüren starkes Besucher-Interesse: Zeitslots ausgebucht

Zahlreiche Jungtiere - das bedeutet in der Regel einen hohen Niedlichkeitsfaktor beim Zoobesuch. Doch nicht nur deshalb spüren die hessischen Zoos gut zweieinhalb Wochen nach den ersten Lockerungen der Coronamaßnahmen starkes Besucher-Interesse. "Viele sagen ... mehr

Zoos spüren finanzielle Einbußen

Wenn Thomas Kauffels, Direktor des Opel-Zoos in Kronberg, derzeit durch den für die Öffentlichkeit gesperrten Zoo läuft, drehen sich die Köpfe neugieriger Lamas, Ziegen oder Hirsche. Sonst sei ihm nie so viel Aufmerksamkeit zuteil geworden, sagte er der Deutschen ... mehr

Elefantenkuh Aruba im Kronberger Opel-Zoo gestorben

Sie gehörte zu den einzigen drei Zoo-Elefanten in Hessen - nun ist die Elefantenkuh Aruba im Kronberger Opel-Zoo gestorben. Tierpfleger hatten die Elefantendame am Mittwochmorgen auf der Seite liegend vorgefunden, teilte der Zoo mit. Alle Bemühungen, sie durch ... mehr

Auto erfasst Radlerin: Frau lebensgefährlich verletzt

Eine Radfahrerin ist in Kronberg (Hochtaunuskreis) von einem Auto erfasst und lebensbedrohlich verletzt worden. Der 77 Jahre alte Autofahrer hatte die Kontrolle über seinen Wagen verloren, wie die Polizei mitteilte. Er fuhr mit seinem Auto über den Gegenfahrstreifen ... mehr

Zoo steigt weiter in Besuchergunst: Zweitbestes Ergebnis

Der Opel-Zoo in Kronberg erfreut sich weiter wachsender Beliebtheit bei den Besuchern. Fast 558 000 Gäste seien im vergangenen Jahr gezählt worden, das sei die zweitbeste Besucherzahl in der Geschichte des Zoos, sagte der Direktor Thomas Kauffels am Dienstag ... mehr

Opel-Zoo stellt Tierentwicklung und Bauprojekte vor

Neuigkeiten aus der Tierzucht und den Wiederansiedlungsprojekten stellt der Opel-Zoo heute vor. Auf der Jahrespressekonferenz geht es nicht nur um die Entwicklung des Tierbestands und der Besucherzahlen im vergangenen Jahr. Zoodirektor Thomas Kauffels ... mehr

Beliebter Giraffenbulle "Gregor" im Opel-Zoo verendet

Giraffenbulle "Gregor" ist tot in seiner Box im Kronberger Opel-Zoo gefunden worden. Das 13 Jahre alte Tier war bereits seit einigen Wochen in tierärztlicher Behandlung und hatte nichts mehr gegessen oder getrunken, wie der Zoo am Mittwoch mitteilte. Eine Untersuchung ... mehr

Kronberg Academy feiert Richtfest ihres Kammermusiksaals

Fast auf den Tag genau zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich feiert die Kronberg Academy das Richtfest ihres neuen Konzertsaals. Zu der Veranstaltung am (morgigen) Sonntag (29. September) werden in der Taunusstadt unter anderem der Dirigent Sir András Schiff ... mehr

Feuer zerstört Fachwerkhaus: Bewohner unverletzt

Ein Fachwerkhaus in Kronberg im Taunus ist in der Nacht zum Mittwoch komplett ausgebrannt. Die zwei Bewohner konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Feuerwehr habe die Flammen innerhalb einer Stunde gelöscht und verhindert ... mehr

Maskierte demolieren bei Händler mehr als 40 Luxusautos

Kronberg (dpa/lhe) – Eine Gruppe Maskierter hat mehr als 40 Luxusautos in Kronberg im Taunus demoliert und so einen Schaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro verursacht. Etwa zehn Menschen gelangten in der Nacht zu Montag auf das Gelände eines ... mehr

Ziesel-Nachwuchs aus dem Taunus in Tschechien ausgewildert

Nicht einmal ein Jahr nach der Eröffnung der Feldhamster- und Ziesel-Anlage im Opel-Zoo in Kronberg sind Jungtiere aus dem Taunus in Tschechien ausgewildert worden. Dabei handelt es sich um den ersten Jahrgang der im Zoo geborenen Ziesel, sagte ein Sprecher ... mehr

Geparden im Opel-Zoo geboren: Sechs Jungtiere wohlauf

Im Kronberger Opel-Zoo sind zum ersten Mal Geparden geboren worden - mittlerweile leben sie in der Außenanlage. Alle sechs Jungtiere seien wohlauf, teilte der Zoo am Freitag mit. Meistens bringen Geparden nur ein bis fünf Junge zur Welt. Die Tierart ist vom Aussterben ... mehr

Nachwuchs bei Erdmännchen im Opel-Zoo

Bei den Erdmännchen im Kronberger Opel-Zoo gibt es Nachwuchs. Die beiden Jungtiere seien nun alt genug, um mit der Mutter den unterirdischen Bau zu verlassen, teilte der Zoo am Dienstag mit. Sie seien immer häufiger mit der Gruppe auf der Außenanlage zu sehen ... mehr

Philosophen-Wanderweg im Opel-Zoo soll gesperrt werden

Es ist wohl einer der ungewöhnlichsten Spazierwege Hessens: Auf der einen Seite sieht man Wald und dichtes Gestrüpp, auf der anderen Seite kann dem Wanderer schon mal ein Kamel begegnen. Der Philosophenweg entlang des Opel-Zoos im Taunus ist für viele der Geheimtipp ... mehr

Steigende Temperaturen lassen Zoo-Tiere kalt

Die Zoos in Hessen blicken den bevorstehenden Hitze-Tagen und möglichen Temperatur-Rekorden entspannt entgegen. "Die meisten Tiere haben kein Problem mit dem Wetter", sagte eine Sprecherin des Frankfurter Zoos der Nachrichtenagentur dpa. Viele hätten ein Innen ... mehr

Falsche Polizisten: Schussabgabe bei Festnahme

Die Polizei hat im Hochtaunuskreis mutmaßliche Trickbetrüger festgenommen, die sich als Polizisten ausgegeben haben sollen. Bei dem Einsatz sei auch ein Schuss abgegeben worden, teilte die Polizei am Freitagabend mit. Verletzt worden sei jedoch niemand. Die Polizei ... mehr

Neue Attraktionen in Zoos, Wild- und Freizeitparks

Die Freizeitparks und Zoos in Hessen bieten Besuchern neue Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab, haben zahlreiche Einrichtungen Neuerungen im Programm. Im Zoo Frankfurt stehen derzeit ganz oben in der Besucher-Gunst ... mehr

Fürstenhaus Hessen vereinheitlicht touristischen Auftritt

Das Fürstenhaus Hessen will mit seinen touristisch interessanten Liegenschaften künftig stärker wahrgenommen werden. Unter der neu gestalteten Dachmarke "Prinz von Hessen" firmieren die beiden Luxushotels Schlosshotel Kronberg und Hessischer Hof in Frankfurt ebenso ... mehr

Opel-Zoo steigt in Besuchergunst: Hohe Investitionen geplant

Der Opel-Zoo in Kronberg erfreut sich wachsender Beliebtheit bei den Besuchern. 545 000 Gäste seien im vergangenen Jahr gezählt worden, das sei die dritthöchste Besucherzahl in der Geschichte des Zoos, sagte dessen Direktor Thomas Kauffels am Montag. Im Vergleich ... mehr

Opel-Zoo informiert über neue tierische Bewohner

Über seine neuen tierischen Bewohner will der Kronberger Opel-Zoo heute in einer Pressekonferenz informieren. Außerdem wird Zoodirektor Thomas Kauffels über Veränderungen in den Gehegen sowie die Besucherentwicklung berichten. In dem Zoo leben rund 1600 Tiere ... mehr

Heißer Sommer beschert Hessens Freibäder Besucher-Rekorde

Der trockene und heiße Sommer hat in Hessen zu einem Ansturm auf Freibäder und Badeseen geführt. Das ergab eine Stichprobe der Deutschen Presse-Agentur zum beginnenden Ende der Sommersaison an diesem Sonntag (9. September). Danach wurden etwa im Waldschwimmbad ... mehr

Feldhamster finden neuerdings Schutz im Opel-Zoo

Im Opel-Zoo in Kronberg im Taunus soll sich der vom Aussterben bedrohte Feldhamster künftig fleißig vermehren. Gelegenheit dazu soll eine am Freitag eröffnete Auffang- und Zuchtstation für die kleinen Säuger bieten, wie der Zoo mitteilte. Zweck der Anlage ... mehr

Wassersparen zeigt Wirkung: Kurze Abkühlung zum Wochenende

Teils kräftige Gewitter sollen in der zweiten Wochenhälfte Hessen eine kleine Abkühlung bringen. Wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag mitteilte, kann es am Mittwoch und Donnerstag örtlich zu Blitz und Donner mit Starkregen und Hagel kommen. Am Freitag bleiben ... mehr

Trinkwasser knapp: Feuerwehr hilft mit Notleitung

Durch die anhaltende Trockenheit ist in zwei Taunus-Gemeinden das Trinkwasser knapp geworden. In den Kelkheimer Ortsteilen Ruppertshain und Eppenhain seien die Brunnen fast erschöpft, teilte der Magistrat am Montag mit. In der Nacht zum Montag sei daher eine Notleitung ... mehr
 


shopping-portal