Sie sind hier: Home > Themen >

Kryptowährungen

Thema

Kryptowährungen

Bitcoin und Co.: Gewinn mit Kryptowährung muss versteuert werden

Bitcoin und Co.: Gewinn mit Kryptowährung muss versteuert werden

Frankfurt/März (dpa/tmn) - Gewinne aus der Spekulation mit digitalen Devisen sind nicht unbedingt steuerfrei. Verkauft ein Anleger zum Beispiel Bitcoins innerhalb eines Jahres nach dem Kauf mit Gewinn, werden diese von den Finanzbehörden als private ... mehr
Kryptowährung: Bei Bitcoins immer mit Kursschwankungen rechnen

Kryptowährung: Bei Bitcoins immer mit Kursschwankungen rechnen

Bremen (dpa/tmn) - Digitale Währungen sind bei Anlegern zu einem beliebten Investment geworden. Angelockt werden sie von den teils enormen Kurssteigerungen. Doch der Kurs kann auch schnell wieder fallen - wer in Bitcoins investieren ... mehr
Zulauf bei Kryptowährungen: Bitcoin steigt über 8000 US-Dollar

Zulauf bei Kryptowährungen: Bitcoin steigt über 8000 US-Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Im Zuge der Iran-Krise scheinen Digitalwährungen bei einigen Anlegern wieder stärker gefragt zu sein. Am Dienstag (7. Januar) stieg die älteste und bekannteste Kryptowährung, der Bitcoin, über die Marke von 8000 US-Dollar. Auf der Handelsplattform ... mehr
Bewegung bei Kryptowährung: Bitcoin macht Kurssprung um mehr als 20 Prozent

Bewegung bei Kryptowährung: Bitcoin macht Kurssprung um mehr als 20 Prozent

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin ist am Dienstagmorgen binnen rund einer Stunde um über ein Fünftel nach oben geschnellt. Auf der Handelsplattform Bitstamp erreichte der Preis für einen Bitcoin 5080 US-Dollar. Er war damit so wertvoll ... mehr
Kursverfall: Kryptowährungen wie Bitcoin weiter im Sinkflug

Kursverfall: Kryptowährungen wie Bitcoin weiter im Sinkflug

Frankfurt/Main (dpa) - Der Kursverfall von Kryptowährungen setzt sich fort. Die wohl bekannteste Digitalwährung Bitcoin fiel auf der Handelsplattform Bitstamp bis auf 3300 US-Dollar. Das war der niedrigste Wert seit September 2017. Von seinem Rekordstand ... mehr

Verbraucherzentralen warnen: Kryptowährungen bleiben riskant

Frankfurt/Main (dpa)- Dubiose Anbieter von Bitcoin und Co. versuchen Verbraucherschützern zufolge, in sozialen Medien zunehmend junge Anleger zu ködern. "Sie locken offenbar gezielt jüngere Verbraucher, zum Beispiel mit einem vielversprechenden Investment ... mehr

Digitalwährungen geben nach: Bitcoin verliert innerhalb von 14 Stunden über 1000 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Kryptowährungen wie der Bitcoin sind am Donnerstag (6. September) den zweiten Tag in Folge deutlich gefallen. Der Bitcoin als bekannteste und älteste Digitalwährung fiel in der Nacht auf Donnerstag auf der Handelsplattform Bitstamp ... mehr

Internet: So bereichern sich Hacker heimlich über fremde PCs

Berlin (dpa) - "Das System hat in der letzten Stunde Malware gefunden", heißt es in der Mail, die Hajo Löffler an diesem Vormittag im Computerraum der Heinrich-Heine-Schule in Heikendorf bei Kiel erhält. Es ist Mitte Januar und im Internet kostet eine Einheit Bitcoin ... mehr

Internet: Hacker bereichern sich heimlich über fremde PCs

Berlin (dpa) - "Das System hat in der letzten Stunde Malware gefunden", heißt es in der Mail, die Hajo Löffler an diesem Vormittag im Computerraum der Heinrich-Heine-Schule in Heikendorf bei Kiel erhält. Es ist Mitte Januar und im Internet kostet eine Einheit Bitcoin ... mehr

Investment versprochen: Mehrere Zehntausend Euro erbeutet

Mit dem Versprechen auf enorme Bitcoin-Gewinne haben Unbekannte einen Mann aus Ostsachsen um mehrere Zehntausend Euro betrogen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, rief ein Täter den 64-Jährigen aus Bertsdorf-Hörnitz im vorigen Monat mehrfach an. Er stellte ... mehr
 


shopping-portal