Sie sind hier: Home > Themen >

Küchenkräuter

Thema

Küchenkräuter

Bekämpfung nicht nötig: Von Zikaden und Wanzen geht für Kräuter keine Gefahr aus

Bekämpfung nicht nötig: Von Zikaden und Wanzen geht für Kräuter keine Gefahr aus

Bonn (dpa/tmn) - Auch Zikaden und Wanzen mögen Kräuter. Wer die kleinen Tiere im Kräutergarten entdeckt, muss sich Experten zufolge aber keine großen Sorgen machen. Gelbe, punktartige Flecken an Blättern im Küchengarten deuten darauf hin, dass vermutlich Zikaden ... mehr
Gute Wachstumsbedingungen: Petersilie erst ab Ende April aussäen

Gute Wachstumsbedingungen: Petersilie erst ab Ende April aussäen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Sie gehört zu den bekanntesten Kräutern der deutschen Küche: Die Petersilie. Ziehen Gourmets und Hobbyköche das Kraut im Garten selbst aus Samen auf, kann es zu Problemen kommen. Die Petersilie keimt nicht. Oder sie wird gleich nach dem Treiben ... mehr
Frostgefahr: Neu gekaufte Kräutertöpfe noch nicht ins Freie stellen

Frostgefahr: Neu gekaufte Kräutertöpfe noch nicht ins Freie stellen

Bonn (dpa/tmn) - Neu gekaufte Küchenkräuter im Topf sollten jetzt noch nicht ins Freie gepflanzt werden. Die Pflanzen, die es zum Beispiel in Supermärkten gibt, reagieren empfindlich auf Frost - und den kann es in Deutschland bis Mitte Mai geben. Die Pflanzen ... mehr
Rosmarin und Schnittlauch: Kräuter für Balkon helfen den Bienen

Rosmarin und Schnittlauch: Kräuter für Balkon helfen den Bienen

Oldenburg (dpa/tmn) - Küchenkräuter im Balkonkasten haben zweierlei Nutzen: Natürlich sind sie Würze von Speisen. Aber viele der Pflanzen bieten auch Bienen Nahrung. Rosmarin (Rosmarinus officinalis), Salbei (Salvia officinalis), Thymian (Thymus vulgaris) und Oregano ... mehr
Basilikum pflanzen, pflegen und ernten – wertvolle Tipps

Basilikum pflanzen, pflegen und ernten – wertvolle Tipps

Wer kennt das nicht: Im Supermarkt sehen Basilikum-Pflanzen noch frisch und kräftig aus, zu Hause gehen sie dann innerhalb von einer Woche ein. Wir verraten Ihnen, ob und wie Sie die Küchenkräuter auf Dauer halten können und geben sechs wichtige Tipps zur Pflege ... mehr

Abends lieber keinen Salat essen: Mythos oder Wahrheit?

Salat ist gesund, aber am Abend sollte man ihn lieber nicht essen, heißt es oft. Angeblich gärt er über Nacht im Magen und verursacht Verdauungsbeschwerden. Aber stimmt das wirklich? Wer abends auf Salat verzichtet, weil er Blähungen und Probleme bei der Verdauung ... mehr

Johannisbeeren im Garten pflanzen, schneiden und ernten

Johannisbeeren sind beliebt als Marmelade, im Kuchen oder im Dessert. Die kleinen Früchtchen sind große Lieferanten von Vitamin C. Dies gilt vor allem für die schwarze Johannisbeere. Außerdem werden im Garten auch weiße und rote Johannisbeeren angepflanzt ... mehr

Vorgarten anlegen - diese Pflanzen sind ideal

Ein Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses und sollte auf Besucher möglichst einladend und freundlich wirken. Reine Betonflächen oder nackter Asphalt wirken wenig ansprechend. Planen Sie Ihren Vorgarten daher am besten mit Blumen und Sträuchern. Neben Hecken ... mehr

Saatscheiben machen den Kräuteranbau kinderleicht

Auch ohne Garten oder Balkon muss man auf frische Küchenkräuter nicht verzichten. Auf der Fensterbank kann man problemlos einen kleinen Kräutergarten anlegen. Spezielle Saatscheiben erleichtern den Kräuteranbau. Die Scheiben gibt es im Fachhandel und jedem ... mehr

Naturschützer beobachten wachsendes Engagement für Insekten

Immer mehr Stadtbewohner, Landwirte und Schulen wollen sich nach Einschätzung des BUND Rheinland-Pfalz für die Lebenswelt von Insekten und Vögeln engagieren. Viele wüssten aber nicht, wie, weil ihnen Informationen fehlten, sagte Jutta Schreiner vom Bund für Umwelt ... mehr
 

Rezepte zu Küchenkräuter

Spargel auf Bandnudeln

Spargel auf Bandnudeln

grüner Spargel, Gemüsefond, Schalotten ... Bewertung:   (168)


shopping-portal