Sie sind hier: Home > Themen >

Kükentöten

$self.property('title')

Kükentöten

Gericht urteilt: Millionenfaches Kükenschreddern bleibt zunächst erlaubt

Gericht urteilt: Millionenfaches Kükenschreddern bleibt zunächst erlaubt

Ist das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar? Bis eine neuartige Technologie eingeführt werden kann, ist das Schreddern rechtmäßig. Das Bundesverwaltungsgericht hat das massenhafte ... mehr
Bundesverwaltungsgericht: Grundsatzurteil zum Kükentöten erwartet

Bundesverwaltungsgericht: Grundsatzurteil zum Kükentöten erwartet

Leipzig (dpa) - Tierschützer und Geflügelwirtschaft blicken heute mit Spannung nach Leipzig. Das Bundesverwaltungsgericht wird um 10.00 Uhr sein Urteil verkünden, ob das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht mit dem Tierschutzgesetz vereinbar ... mehr
Aufs Tierwohl achten: So entscheide ich mich beim Eierkauf gegen das Kükentöten

Aufs Tierwohl achten: So entscheide ich mich beim Eierkauf gegen das Kükentöten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wer das sogenannte Kükentöten nicht unterstützen will, kann das ganz praktisch im Supermarkt tun. Bei vielen Händlern gibt es Eier von Initiativen, die auf das massenhafte Töten männlicher Küken verzichten. Die Aufzucht der Tiere finanzieren ... mehr
Neue Methode: Eier aus Verfahren ohne Kükentöten kommen in die Läden

Neue Methode: Eier aus Verfahren ohne Kükentöten kommen in die Läden

Berlin (dpa) - In den ersten deutschen Supermärkten gibt es jetzt Eier aus einer neuen Methode gegen Kükentöten zu kaufen. "Mit diesem Verfahren gibt es für das Töten der männlichen Legehennenküken auf Dauer keinen Grund mehr", sagte Landwirtschaftsministerin Julia ... mehr
Agrarminister Hauk fordert Ende des Kükentötens

Agrarminister Hauk fordert Ende des Kükentötens

Agrarminister Peter Hauk (CDU) hat das Schreddern und Vergasen männlicher Küken nach dem Schlüpfen scharf kritisiert. "Das ist so ein typischer Fall, wo der Staat am Ende ethische Fragen über wirtschaftliche stellen muss - und zwar zwingend", sagte Hauk der Deutschen ... mehr

Otte-Kinast: Kükentöten muss schnell beendet werden

Hannover (dpa/lni)- Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum massenhaften Töten von männlichen Küken hat Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast eine schnelles Ende der umstrittenen Praxis gefordert. "Für mich steht schon lange ... mehr

Küken töten: NRW-Ministerin begrüßt Urteil aus Leipzig

Nordrhein-Westfalens Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) begrüßt das Urteil aus Leipzig zum umstrittenen Kükentöten. "Das Bundesverwaltungsgericht hat klar gesagt, dass das Töten von männlichen Küken nicht mit dem Grundsatz des Tierschutzes vereinbar ... mehr

Ende des Kükentötens: Albrecht fordert verbindliche Frist

Für das Ende des Kükenschredderns hat Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) eine verbindliche Frist gefordert. Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes müsse der Bundesgesetzgeber jetzt ein solches Datum festlegen, sagte Albrecht ... mehr

Hauk sieht in Urteil zum Kükentöten gute Entscheidung

Das millionenfache Töten männlicher Küken in der Legehennenzucht ist nur noch für eine Übergangszeit zulässig. Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts ist am Donnerstag von Agrarminister Peter Hauk positiv bewertet worden. Die Entscheidung stelle einen geordneten ... mehr

Klöckner dringt auf schnellstmögliches Ende des Kükentötens

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner dringt darauf, das Massentöten männlicher Küken "so schnell wie möglich" zu beenden. Ihre Position sei schon lange, dass dies ethisch nicht vertretbar sei, erklärte die CDU-Politikerin am Donnerstag nach einem Urteil ... mehr
 


shopping-portal