Sie sind hier: Home > Themen >

Kultusministerkonferenz

Thema

Kultusministerkonferenz

Kultusministerkonferenz - Neue Prognose: Lehrermangel und Lehrerüberschuss zugleich

Kultusministerkonferenz - Neue Prognose: Lehrermangel und Lehrerüberschuss zugleich

Berlin (dpa) - Der Lehrermangel wird die Schulen in den nächsten zehn Jahren ganz unterschiedlich treffen. Neue Modellrechnungen der Bundesländer zeigen, dass je nach Land und Schultyp einerseits drastische Lücken und andererseits auch ein Überangebot an Lehrern ... mehr
Einer von 26 fällt durch: Immer mehr Schüler scheitern am Abi - zugleich mehr Topnoten

Einer von 26 fällt durch: Immer mehr Schüler scheitern am Abi - zugleich mehr Topnoten

Berlin (dpa) - Für immer mehr junge Leute endet die erste große Prüfung mit einer handfesten Enttäuschung: In Deutschland rasseln wieder mehr Schüler durchs Abitur. In den vergangenen neun Jahren ist die Quote der nicht bestandenen Prüfungen nahezu stetig gestiegen ... mehr

"Gesamtdeutsche Verantwortung": Tausende Lehrer fehlen - Osten besonders betroffen

Neue Lehrer braucht das Land: Die Lage in Berufs- und Grundschulen ist besonders angespannt.  An Deutschlands Schulen fehlen innerhalb von zehn Jahren nach offizieller Prognose 18.000 Lehrer.  An Deutschlands Schulen fehlen innerhalb von zehn Jahren nach offizieller ... mehr

GEW: Bei Corona-Zuspitzung Abitur auch ohne Prüfung

Die Bildungsgewerkschaft GEW hält bei einer weiteren Zuspitzung der Corona-Pandemie in Schleswig-Holstein die Zuerkennung des Abiturs oder des mittleren Schulabschlusses auch ohne Prüfung für möglich. "Das wäre kein Beinbruch", sagte GEW-Landesgeschäftsführer Bernd ... mehr
Sitzenbleiben umstritten: Schüler fordern coronagerechte Klausuren

Sitzenbleiben umstritten: Schüler fordern coronagerechte Klausuren

Berlin (dpa) - Geschlossene Schulen und fehlende Perspektiven: Die Corona-Pandemie macht das Lernen für Schüler zum Kraftakt. Wäre der Verzicht auf das Sitzenbleiben angesichts der Versäumnisse und schlechten Bedingungen eine Option? Das fordert die Gewerkschaft ... mehr

Bildungsministerin Ernst übernimmt KMK-Präsidentschaft

Im Rahmen einer Videokonferenz hat Brandenburgs Bildungsministerin Britta Ernst offiziell die Präsidentschaft in der Kultusministerkonferenz (KMK) übernommen. Damit trat Ernst am Donnerstag die Nachfolge der rheinland-pfälzischen Bildungsministerin Stefanie Hubig (beide ... mehr

Lehrer warnen vor "Notabschlüssen" an den Schulen

In der Diskussion über eine coronabedingte Absage der Abitur- und Abschlussprüfungen an Niedersachsens Schulen dringen die Lehrer auf ein bundesweit einheitliches Vorgehen. Der Vorsitzende des Philologenverbandes Niedersachsen (PHVN), Horst Audritz, sagte am Donnerstag ... mehr

Corona: Lehrer bemängeln Wissenslücken bei Kindern

Die Corona-Pandemie hat aus Sicht der Lehrer im Land bereits jetzt zu erheblichen Lernrückständen bei vielen Schülern geführt. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung mit Sitz in Stuttgart, über die die Wochenzeitung ... mehr

KMK-Präsidentin: "Alles dafür tun, dass Abitur stattfindet"

Berlin (dpa) - Abschlussklassen, die vor dem Abitur stehen, werden nach Einschätzung der neuen Präsidentin der Kultusministerkonferenz (KMK), Britta Ernst, trotz der Corona-Lage in diesem Jahr ihre Prüfungen ablegen können. "Nach den bisherigen Rahmenbedingungen gehen ... mehr

KMK-Chefin wirbt um Verständnis bei Schülern und Eltern

Angesichts andauernder Schwierigkeiten mit überlasteten Lernplattformen für Schulen wirbt die neue Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Britta Ernst, um Verständnis bei frustrierten Kindern und Eltern. Dass Server in Schulen manchmal nicht funktionierten ... mehr
 


shopping-portal