Sie sind hier: Home > Themen >

Kunststile

Thema

Kunststile

Kubismus: Geometrie in all ihren Formen

Kubismus: Geometrie in all ihren Formen

Der Kubismus prägte die Malerei im 20. Jahrhundert maßgeblich und brachte durch sein Spiel mit geometrischen Formen ganz neue Eindrücke hervor. Mehr über die zentralen Merkmale der kubistischen Kunst erfahren Sie hier. Würfel und andere Formen als Merkmale des Kubismus ... mehr
Abstrakte Kunst: Gegenstandslose Schöpfungen

Abstrakte Kunst: Gegenstandslose Schöpfungen

Die Abstrakte Kunst sorgt häufig für Verwirrung, weil ihre Inhalte sich nicht auf den ersten Blick erschließen. Informationen über die Hintergründe und bedeutende Vertreter dieser Stilrichtungen finden Sie hier. Abstrakte Kunst: Definition und Besonderheiten Unter ... mehr
Futurismus: Brechen mit alten Traditionen

Futurismus: Brechen mit alten Traditionen

Der Futurismus war vor allem in Italien eine wichtige Kunstströmung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, die den Schwerpunkt auf das moderne Leben legte. Lesen Sie, welche Merkmale diesen Stil auszeichnen. Futurismus: Künstlerische Abbildung des modernen Lebens ... mehr
Symbolismus in der Kunst: Definition und Überblick

Symbolismus in der Kunst: Definition und Überblick

Der Symbolismus stellte sich als Kunstströmung am Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert gegen den Realismus. Die Symbolisten versuchten dabei, mit ihren traumartigen und symbolträchtigen Werken zum Nachdenken anzuregen. Symbolismus als Spiel mit Zeichen und Symbolen ... mehr
100 Jahre Dadaismus: Sinnfreie Kunst?

100 Jahre Dadaismus: Sinnfreie Kunst?

Die Kunstrichtung des Dadaismus wird im Jahr 2016 100 Jahre alt – unter anderem würdigt ihre Geburtsstadt Zürich dieses Jubiläum mit mehreren Sonderausstellungen und Veranstaltungen. Doch was genau hat es mit dieser Stilrichtung der Kunst eigentlich auf sich? Dadaismus ... mehr

Surrealismus: Kunst wie aus einem Traum

Schmelzende Uhren? Gemälde wie jene des Spaniers Salvador Dalí lassen den Betrachter anfangs nicht selten etwas ratlos zurück. "Surrealismus" ist hier das Zauberwort. Erfahren Sie im Folgenden, was es mit dem Kunststil auf sich hat. Über die sichtbare Wirklichkeit ... mehr

Expressionismus: In abstrakte Farbwelten eintauchen

"Expressionismus" stammt vom lateinischen "expressio" für "Ausdruck". Somit lässt sich der Kunststil als " Kunst des gesteigerten Ausdrucks" übersetzen. Die expressionistischen Maler wollten ihre Bilder so gestalten, dass sie den Betrachter innerlich erreichten ... mehr

Impressionismus: Große Gefühle mit groben Pinselstrichen

Wohl jeder kennt das eine oder andere Gemälde von Claude Monet – der Impressionismus gehört noch heute zu den beliebtesten Kunststilen überhaupt. Lesen Sie hier, wie er entstand, was den Stil auszeichnet und welche Merkmale besonders typisch für ihn sind. Von Frankreich ... mehr

Pop Art: Zwischen Kunst und Konsum

"Ist das noch Kunst?" Nicht wenige dürften diese Frage schon einmal im Zusammenhang mit der Pop Art gestellt haben. Schließlich sind hier häufig ganz alltägliche Gegenstände abgebildet. Lesen Sie im Folgenden, was es mit dieser Kunstrichtung ... mehr

New York: Der Big Apple

"Ich war noch niemals in New York", trällerte einst Udo Jürgens wie selbstverständlich. Doch heute, im Zeitalter des Düsenjets und Farbfernsehens, hat jeder schon mal ein Bild der Freiheitsstatue gesehen oder ihr sogar die Hand geschüttelt. Doch falls ... mehr
 


shopping-portal