Sie sind hier: Home > Themen >

Kurswechsel

Thema

Kurswechsel

"Taktisches Wahlverhalten": Lindner lehnt FDP-Kurswechsel nach Wahlniederlagen ab

Berlin (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner lehnt einen politischen Kurswechsel seiner Partei nach den Niederlagen bei den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen ab. "Ich kann meiner Partei eine grundlegende Änderung ihres Kurses nicht empfehlen", sagte ... mehr
Energiewende im Kurswechsel: Radikale Ideen zur Begrenzung der Strompreise

Energiewende im Kurswechsel: Radikale Ideen zur Begrenzung der Strompreise

Stromsteuer senken! Die Versorger zu niedrigeren Preisen zwingen! Rabatte für Aluminium-Hütten und Stahlwerke kappen! Diese Vorschläge sind alle nicht neu. Ihr Nutzen ist zudem umstritten. Aber es gibt auch andere, radikale Ideen, die den Strompreisanstieg nachhaltig ... mehr
Coronavirus: Schweden geht in der Krise einen Sonderweg

Coronavirus: Schweden geht in der Krise einen Sonderweg

Im Gegensatz zu Deutschland und den meisten anderen EU-Ländern geht Schweden mit deutlich mehr Freizügigkeit für seine Bürger gegen die Coronavirus-Krise vor. Nicht alle im Land finden diesen Weg gut. Was der Virologe Christian Drosten für die Bundesrepublik ... mehr
Fernsehsender ProSieben-SAT.1 trennt sich von Vorstandschef Max Conze

Fernsehsender ProSieben-SAT.1 trennt sich von Vorstandschef Max Conze

Umbau in der Führungsetage beim ProSieben-SAT.1-Konzern: Der bisherige CEO Max Conze verlässt das Unternehmen mit sofortiger Wirkung. Der Fernsehsender will sich künftig wieder mehr auf sein Kernsegment fokussieren. Nach monatelangen Führungsquerelen wechselt ... mehr

"Erste Coronavirus-Diktatur": In Zeiten von Corona krankt auch Israels Demokratie

Tel Aviv (dpa) - Der israelische Historiker und Autor Yuval Noah Harari ist in Deutschland vor allem für seine durchdachten Erklärungen der Weltgeschichte bekannt. Sein Buch "Eine kurze Geschichte der Menschheit" hielt sich wochenlang in den Bestsellerlisten. Vergangene ... mehr

Meuthen will Taten sehen: Höcke lenkt in Streit um "Flügel" ein

Berlin (dpa) - Der Gründer des "Flügels" in der AfD, Björn Höcke, hat sich nach massivem Druck der Parteiführung bereiterklärt, die Aktivitäten der vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingestuften Gruppierung herunterzufahren. Wie das genau aussehen ... mehr

Rechtsextreme Gruppierung - Höcke betont Einheit der AfD: "Flügel" hat Zweck erfüllt

Berlin (dpa) - Nach der Aufforderung der AfD-Spitze zur Selbstauflösung des "Flügels" hat der Gründer der Vereinigung, Björn Höcke, erklärt, er wolle jetzt nicht die Konfrontation suchen. Gleichzeitig kritisierte er den Beschluss der Parteiführung. "Der Bundesvorstand ... mehr

Flüchtlingskrise an EU-Grenze: Großbrand in Lager Moria auf Lesbos

In dem völlig überfüllten Flüchtlingslager Moria auf der Ägäis-Insel Lesbos ist ein großes Feuer ausgebrochen. Dabei soll mindestens ein Kind ums Leben gekommen sein.  Nachdem bei Angriffen in Syrien türkische Soldaten ums Leben gekommen ... mehr

Kurswechsel: Sonos gibt Recycle-Modus für ältere Geräte auf

Ältere, aber funktionierende WLAN-Lautsprecher per Software-"Update" unbrauchbar machen? Nach heftiger Kritik, stoppt Sonos das umstrittene Rabatt-Programm. Der Lautsprecher-Spezialist Sonos hat nach massiver Kritik den sogenannten Recycle-Modus abgeschafft ... mehr

Polizisten, Umbauten, Beratungen: mehr Schutz für Moscheen

Moscheen und Vereine von Menschen mit Migrationshintergrund in Berlin sollen nach den Plänen von Innensenator Andreas Geisel (SPD) dauerhaft besser geschützt werden. Dazu kündigte er am Freitag bei einem Besuch der Sehitlik-Moschee in Neukölln eine ganze Reihe ... mehr
 


shopping-portal