Sie sind hier: Home > Themen >

Kurzarbeit

Thema

Kurzarbeit

Wegen Corona: Schwarzarbeit in Deutschland könnte stark steigen

Wegen Corona: Schwarzarbeit in Deutschland könnte stark steigen

Millionen Menschen sind in der Corona-Krise in Kurzarbeit, zahlreiche wurden sogar arbeitslos. Um ihr Einkommen aufzustocken, könnten viele schwarzarbeiten gehen. Für den Staat könnte das zum Problem werden. Schwarzarbeit in Deutschland dürfte wegen der Corona-Pandemie ... mehr
Corona-Milliarden: Ryanair klagt gegen Staatshilfe für die Lufthansa

Corona-Milliarden: Ryanair klagt gegen Staatshilfe für die Lufthansa

Erst klagte er gegen Air France, jetzt ist die Lufthansa dran: Weil der Bund der deutschen Airline mit Milliarden Euro hilft, zieht Ryanair-Chef O'Leary jetzt vor den Europäischen Gerichtshof. Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair zieht gegen ... mehr
Vorschlag von Robert Habeck: DGB gegen Ausweitung des Azubi-Kurzarbeitergeldes

Vorschlag von Robert Habeck: DGB gegen Ausweitung des Azubi-Kurzarbeitergeldes

Sollen Azubis bereits ab dem ersten Tag Kurzarbeitergeld erhalten? Grünen-Chef Robert Habeck meint: Ja. Doch der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) sieht das völlig anders – aus einem bestimmten Grund. Der Deutsche Gewerkschaftsbund ( DGB) stemmt sich gegen die Forderung ... mehr
Coronavirus – Ex-Wirtschaftsweiser warnt:

Coronavirus – Ex-Wirtschaftsweiser warnt: "Diese Krise ist eine ganz andere"

Die Corona-Krise sorgt für Probleme bei Arbeit und Wirtschaft. Der Ökonom Christoph Schmidt ist zwar dafür, dass der Staat mit sinnvollen Maßnahmen hilft. Eine Abwrackprämie für Autokäufe gehört für ihn aber nicht dazu. Die Corona-Krise wird Arbeitsplätze vernichten ... mehr
Bielefeld: Theater führt wegen Corona-Krise Kurzarbeit ein

Bielefeld: Theater führt wegen Corona-Krise Kurzarbeit ein

Wegen fehlender Einnahmen in der Corona-Krise führt das Theater Bielefeld erstmals in seiner Geschichte Kurzarbeit ein. Die Maßnahme gilt zunächst für etwas mehr als einen Monat. Viele Kultureinrichtungen sind wegen der Coronavirus-Pandemie momentan geschlossen ... mehr

Corona-Krise: So viel Urlaub bekommen Sie während der Kurzarbeit

Während der Kurzarbeit verringert sich nicht nur das Gehalt eines Arbeitnehmers. Auch der Urlaub kann in bestimmten Fällen verringert werden. Im Extremfall kann der Urlaubsanspruch komplett verfallen.  Während der Corona-Pandemie mussten viele Betriebe ... mehr

Folgen der Coronakrise: Verringert sich mein Urlaubsanspruch bei Kurzarbeit?

Berlin (dpa/tmn) - Während der Corona-Pandemie mussten viele Betriebe ihre Beschäftigten in Kurzarbeit schicken. Für einige hat sich die Arbeitszeit auf null Stunden reduziert, andere arbeiten mit geringer Stundenzahl. Doch bedeutet weniger zu arbeiten auch weniger ... mehr

Stornierungen: Reiseveranstalter ändern ihre Konditionen

Urlaub planen ohne allzu großes finanzielles Risiko: Das wünschen sich Reisende in Zeiten von Corona. Einige Reiseveranstalter haben deshalb ihre Stornierungsbedingungen für neue Buchungen geändert. In der Corona-Krise bemühen sich Reiseveranstalter ... mehr

Corona-Einschränkungen: Mehrheit der Deutschen fühlt sich beim Shoppen unwohl

Maske auf, Abstand halten und auf Einlass warten: Das Einkaufen in der Corona-Krise hat sich verändert. Doch stört das auch die Kunden? Ja, zeigt eine exklusive Umfrage für t-online.de. Nach dem Corona-Lockdown haben in ganz Deutschland die meisten Geschäfte wieder ... mehr

BIP: Deutsche Wirtschaft schrumpft wegen Corona-Krise um 2,2 Prozent

Die Corona-Krise sorgt für einen heftigen Einbruch der deutschen Wirtschaft. Im ersten Quartal schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt spürbar. Noch sichtbarer dürfte die Krise aber erst in den nächsten Monaten werden. Die deutsche Wirtschaft ist im ersten Quartal wegen ... mehr

Corona-Krise: Das Licht am Ende des Tunnels

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Mit jedem Tag verengt sich das Blickfeld, eine ganze Gesellschaft ist im Tunnelblick-Modus unterwegs. Wir schauen in den Fernseher: Corona ... mehr

Steuerschätzung: Rund 100 Milliarden Euro fehlen Scholz wegen der Corona-Krise

Die Steuerschätzung für das laufende Jahr verheißt wenig Gutes. Rund 100 Milliarden Euro fehlen dem Fiskus wegen der Corona-Krise. Die Politik muss nun verantwortungsvoll handeln. Es sind gigantische Löcher, die sich in den Staatsfinanzen auftun. Erstmals ... mehr

Bundestag beschließt Corona-Hilfen: Kurzarbeitergeld, Pflegebonus, Corona-Tests

Der Bundestag hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, um den Bürgern den Umgang mit der Krise zu erleichtern. Gesundheitsminister Spahn verteidigte die Pläne gegen die Kritik der Opposition. Die Neuregelungen im Überblick. Mehr Corona-Tests, ein Extra-Bonus ... mehr

Olaf Scholz: Corona-Krise lässt Steuereinnahmen drastisch einbrechen

Wegen der Corona-Krise sinken die Steuereinnahmen dieses Jahr massiv. Wie Finanzminister Olaf Scholz jetzt bekanntgab, rechnet die Bundesregierung mit einem Rückgang von mehr als 80 Milliarden Euro. Wegen der Corona- Pandemie sinken erstmals seit der Finanzkrise ... mehr

Corona-Wirtschaftskrise? Jetzt droht ein noch weit größerer Einbruch

Geschäfte dürfen wieder öffnen, Restaurants mit Einschränkungen auch. Doch noch immer sind viele Menschen in Kurzarbeit und die Aufträge in vielen Industriezweigen gehen zurück. Kommt jetzt die zweite Welle der Krise? Virologen warnen seit Wochen vor einer ... mehr

VW: Absatz-Einbruch – Produktion in Wolfsburg muss wieder gedrosselt werden

Mit viel Aufsehen hatte VW zuletzt die Autofertigung in Wolfsburg wieder gestartet. Jetzt muss der Konzern die Produktion wieder drosseln. Grund dafür ist ein starker Absatzeinbruch wegen der Corona-Krise. Volkswagen fährt die Bänder wegen des Corona-bedingten ... mehr

Corona-Krise in Deutschland: Deutlich weniger Minijobber wegen Covid-19

Viele Restaurants und Geschäfte mussten im Lockdown schließen. Deshalb haben zahlreiche Firmen die Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt – und mussten sie nicht kündigen. Für Minijobber sieht es aber düster aus. Die Corona-Krise hat zu einem erheblichen ... mehr

Deutsche Rentenversicherung: Corona-Krise wirkt sich auf deutsche Renten aus

Viele Arbeitnehmer beziehen zurzeit Kurzarbeitergeld. Dadurch sind nicht nur die Löhne geringer – sondern auch die Beiträge für die Rentenversicherung. Ob es zu höheren Beiträgen kommt, ist noch unklar. Die Corona-Pandemie wird auch an den deutschen Renten nicht spurlos ... mehr

Karstadt Kaufhof: Brief an Mitarbeiter – Entlassungen drohen

Die geschlossenen Warenhäuser haben laut Konzernführung von Galeria Karstadt Kaufhof zu einem Umsatzverlust in Milliardenhöhe geführt. Das Unternehmen will deshalb Stellen abbauen. Gewerkschaften kritisieren den Vorstoß. Die angeschlagene Warenhauskette Galeria Karstadt ... mehr

Wegen Corona: Krankenkassen fordern Staatshilfen

Die Bekämpfung des Coronavirus ist auch eine Geldfrage. Mit dieser beschäftigen sich derzeit auch die gesetzlichen Krankenkassen. Ihr Wunsch: Jetzt muss der Staat ihnen beispringen. Wegen Zusatzausgaben und erwarteten Mindereinnahmen durch Corona-Krise die fordern ... mehr

Corona-Krise: Einbruch der Produktion in Deutschland erwartet

Stillstehende Bänder und Kurzarbeit: Dass die Produktion in der Industrie zurückgehen würde, war zu erwarten. Jetzt gibt es neue Zahlen. Und die zeigen: Der Einbruch ist der größte seit fast dreißig Jahren. Deutschlands Industrie erwartet einen nie dagewesenen Einbruch ... mehr

Flughafen Düsseldorf fordert in Corona-Krise Millionenhilfe

Der Betrieb am Düsseldorfer Airport ist durch die Corona-Krise nahezu zum Erliegen gekommen. Die hohen Betriebskosten laufen jedoch weiter. Deswegen fordert der Flughafenchef nun staatliche Hilfe.  Düsseldorfs Flughafenchef Thomas Schnalke drängt auf Millionenhilfe ... mehr

Corona-Krise München: Lichtkonzern Osram meldet Verluste

Der Münchner Konzern Osram kämpft mit Verlusten in Höhe von knapp 40 Millionen Euro. Doch in Zeiten der Corona-Krise spricht das Unternehmen trotz allem von einem verhältnismäßig guten Quartal. Die Kosten für den Umbau haben den in München ansässigen Lichtkonzern Osram ... mehr

Diese Senkung der Mehrwertsteuer geht an den Bürgern vorbei

Das Bundeskabinett hat eine Senkung der Mehrwertsteuer für die Gastronomie beschlossen. Für viele Wirte ist das gut – ihre Gäste aber werden davon nichts haben. Allein das Wort löst normalerweise Jubel aus. Schreiben sich Parteien die Forderung nach Steuersenkungen ... mehr

Lufthansa: Probleme der Airline sind mit Staatshilfe noch lange nicht gelöst

Auf der ersten digitalen Hauptversammlung der Lufthansa wurde klar: Die Baustellen der deutschen Airline sind mit Geld vom Staat nicht geschlossen – im Gegenteil. Möglich ist, dass die Probleme dann erst richtig losgehen. Die Lufthansa ist wegen der Corona-Krise ... mehr

Autogipfel endet ohne Ergebnis – Entscheidung über Kaufprämie erst im Juni

Der Autogipfel wurde mit viel Spannung erwartet, aber das Spannende blieb aus: Die Entscheidung über mögliche Kaufprämien für Autos wurde vertagt – erst Anfang Juni wird damit gerechnet. Die deutsche Autobranche kann in der Coronakrise nicht mit raschen Konjunkturhilfen ... mehr

Corona: Hamburger Druckerei fertigt Schutzmaske mit eigenem Gesicht

Masken für die Corona-Krise gibt es in den unterschiedlichsten Designs. Eine Druckerei in Hamburg stellt nun Masken mit einem Foto-Aufdruck des eigenen Gesichts her – aber nur unter einer Bedingung.  Es gibt Mund-Nase-Masken in Krankenhaus-Grün oder in Blau, in vielen ... mehr

Kunden stürmen Friseursalons in Deutschland: "Mir stehen die Haare zu Berge"

Nach wochenlanger Corona-Pause durften Friseure heute wieder öffnen. Das nutzten viele Menschen. Vor Ort wird schnell klar: Ein Friseurbesuch ist mehr als nur Haareschneiden. Eine ältere Dame mit grau-gelocktem Haar sitzt auf einer Bank an einer stark befahrenen ... mehr

Auto – Corona-Hilfe: Kaufprämie für Fahrzeuge wäre ''obszön''

Die Autoindustrie ist Deutschlands Schlüsselbranche. Braucht sie wegen der Corona-Krise jetzt Anschubhilfe aus Steuermitteln, in Form von Kaufprämien? Und falls ja, welche? Die Meinungen gehen sehr weit auseinander. Jahrelang hat die Autoindustrie hohe Gewinne gemacht ... mehr

Corona-Lockerungen ab Montag, 4. Mai: Friseure rechnen mit Ansturm

Am Montag dürfen die Friseure in Deutschland nach wochenlanger Schließung wieder öffnen. Die Nachfrage nach Terminen ist jetzt schon überwältigend – die Verluste der Krise könne dies jedoch kaum wett machen. Die Friseure in Deutschland haben ab der Öffnung der Salons ... mehr

Corona-Krise: Einigung auf Kurzarbeit bei Bühnen und Orchestern

Köln (dpa) - Auch Schauspieler und Musiker können jetzt Kurzarbeit machen. Der Deutsche Bühnenverein für die Arbeitgeber und drei Künstlergewerkschaften einigten sich auf die mögliche Einführung von Kurzarbeit an kommunalen Theatern und Orchestern. Die Tarifeinigung ... mehr

Pakete, Kurzarbeit, Mindestlohn: Das ändert sich für Verbraucher im Mai

Die DHL nimmt Preiserhöhungen zurück, der Mindestlohn für Maler steigt und in vielen Bundesländern können Kinder ab 15 Jahren einen Moped-Führerschein machen. Was sich zum Mai noch ändert, lesen Sie hier. Die Nachrichten und die persönlichen Gespräche beherrscht ... mehr

1. Mai in der Corona-Pandemie — Bartsch: "Arbeitskämpfe werden kommen"

Der 1. Mai ist der traditionelle Tag der Arbeit, an dem oft Demonstrationen stattfinden. Die Corona-Pandemie wird den Arbeitskampf künftig anfachen, schreibt Dietmar Bartsch, der Fraktionschef der Linken, in einem Gastbeitrag. Dietmar Bartsch ... mehr

Coronavirus in Berlin: KaDeWe darf wieder vollständig öffnen

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt. 19.51 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns für heute und wünschen ihnen ein schönes verlängertes Wochenende ... mehr

Arbeitsmarkt: Zehn Mal mehr Kurzarbeiter als in der Finanzkrise

Deutschland in der Corona-Krise: Deutsche Firmen haben für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit angemeldet. Das sind mehr als zur Finanzkrise 2009. Und die Zahl der Arbeitslosen steigt ebenfalls. Deutschlands Unternehmen haben in der Corona-Krise bis zum 26. April ... mehr

Hagen: Rekordzahl an Unternehmen in Kurzarbeit

Wegen der Corona-Krise sind in Hagen Tausende Menschen in Kurzarbeit. Auch die Zahl der Arbeitslosen ist deutlich gestiegen. Doch die Agentur für Arbeit sieht auch etwas Positives. Wegen der Coronavirus-Pandemie sind in Deutschland Millionen Menschen in Kurzarbeit ... mehr

Hamburg: Arbeitslosigkeit auf Höchststand seit zehn Jahren

Die Corona-Krise macht sich auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar: So viele Menschen wie aktuell waren in Hamburg seit Jahren nicht mehr arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosigkeit in Hamburg ist im April gegenüber dem Vormonat um fast 11.000 Personen oder 16,5 Prozent ... mehr

Bielefeld: Zahl der Arbeitslosen stark gestiegen – Tausende in Kurzarbeit

Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie zeigen sich im Arbeitsmarkt besonders deutlich. Neben Tausenden Bielefeldern, die in Kurzarbeit sind, ist die Zahl der Arbeitslosen stark gestiegen. Wegen der Corona-Krise sind Millionen Arbeitnehmer in Deutschland ... mehr

Corona-Krise: Flugzeugbauer Airbus und Boeing stehen vor massiven Problemen

Wegen der Corona-Krise schrillen bei Airbus die Alarmglocken: Die Produktion wird wegen der Pandemie zurückgefahren. Noch kritischer sieht es beim Erzrivalen Boeing aus – zahlreiche Jobs sollen hier wegfallen. Die Corona-Krise belastet die weltgrößten Flugzeugbauer ... mehr

Autobauer Daimler bereitet die Corona-Krise große Sorgen

Die Corona-Krise macht beim Autobauer Daimler alle Planungen zunichte. Der gesunkene Absatz bereitet dem Konzern große Sorgen. Vorstandschef Källenius muss jetzt das Geld zusammenhalten. Die Corona-Krise setzt den zuletzt ohnehin schwächelnden Autobauer Daimler ... mehr

Steigende Kurse in Corona-Krise: Börse schließt Megawette auf den Staat ab

Die Börsen haben sich längst von den Tiefstständen erholt – obwohl die Wirtschaftsdaten immer schlechter werden. Bestes Beispiel ist die Lufthansa. Wie kommt das? Der Begriff "Freier Fall" hat zur Zeit enorm Konjunktur. Bei den Exporterwartungen der Unternehmen ... mehr

Corona-Krise: Deutsche Unternehmen bereiten Entlassungen vor

Erst Kurzarbeit, dann Rausschmiss: Um die Personalkosten zu drücken, stellen sich die Personaler vieler deutscher Firmen auf Entlassungen ein. Das Ifo-Beschäftigungsbarometer liegt auf einem Rekordtief. Dem deutschen Arbeitsmarkt droht in der Corona-Krise ... mehr

VW fährt Produktion wieder hoch – nach wochenlanger Corona-Pause

In Wolfsburg schaltet VW die Bänder seines Stammwerks wieder an. Mit strengen Hygienekonzepten und veränderten Schichtplänen will der Autobauer dabei seine Mitarbeiter vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen.  Nach fast eineinhalb Monaten Zwangspause ... mehr

DGB-Chef Reiner Hoffmann: "Wir müssen den Gürtel nicht enger schnallen"

Die Bewältigung der Corona-Krise wird teuer. Im Interview plädiert DGB-Chef Reiner Hoffmann für eine stärkere Belastung der Reichen – und erklärt, wie eine digitale Mai-Demonstration funktioniert. Erstmals seit seiner Gründung im Jahr 1949 fallen ... mehr

Einkommen in der Corona-Krise: Können Mini-Jobber und Aushilfen Kurzarbeitergeld bekommen?

Berlin (dpa/tmn) - Grundsätzlich entscheidet der Arbeitgeber, für welche Beschäftigte er Kurzarbeit bei der Agentur für Arbeit anmelden möchte. Aber was ist mit Mini-Jobbern oder Aushilfen? Können auch sie Kurzarbeitergeld erhalten? Nein, erklärt Peter Meyer, Fachanwalt ... mehr

Coronavirus-Krise und Reisen: Was wird jetzt aus der Urlaubsplanung?

Können wir in diesem Jahr noch reisen? Und wenn ja, wann und wie? Während der Corona-Krise bleibt vieles offen. Ein Überblick für Reiseliebhaber mit allem, was wir derzeit wissen – und was noch nicht. Das Fernweh bleibt, trotz Corona- Pandemie. Viele fragen ... mehr

Forderung bei "Maybrit Illner": VW-Chef Diess – "System wieder in Gang bringen"

Volkswagen-Chef Herbert Diess fordert, die deutsche Wirtschaft zeitnah wieder hochzufahren. Man könne zwar noch einige Wochen durchhalten, aber das System müsse man wieder in Gang bringen. Volkswagen-Konzernchef  Herbert Diess hat sich dafür ausgesprochen ... mehr

Kurzarbeit in der Corona-Krise: So berechnen Sie ihr Kurzarbeitergeld

Autobauer, Restaurants, Baufirmen: Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise haben einen Ansturm auf das Kurzarbeitergeld ausgelöst. Was sollten Arbeitnehmer darüber wissen? Ein Überblick.  Die Auswirkungen des  Coronavirus bringen zahlreiche Branchen ... mehr

Ramadan in Corona-Zeiten: Wie die Krankheit zur Herausforderung wird

Die wichtigste Zeit für Muslime wird in diesem Jahr zu einer speziellen Herausforderung. Denn viele Bräuche im Fastenmonat Ramadan sind in der Corona-Krise nicht möglich. Deshalb muss ein Umdenken her. Am morgigen Freitag beginnt die Fastenzeit der Muslime ... mehr

Corona-Krise: Jedes fünfte Unternehmen in Deutschland plant Stellenabbau

Eine neue Umfrage unter Firmen zeigt, wie stark die Corona-Krise der deutschen Wirtschaft zusetzt. Demnach planen zahlreiche Unternehmen einen Abbau von Arbeitsplätzen. Fast jede zweite Firma nutzt Kurzarbeit. Fast ein Fünftel der deutschen Unternehmen plant ... mehr

Daimler: Gewinn des Autobauers bricht wegen Corona massiv ein

Wegen der Corona-Krise ist der Absatz beim Autobauer Daimler zuletzt stark gesunken. Das zeigt sich nun auch beim Gewinn: Das Konzernergebnis ging im ersten Quartal mit einem Minus von 78 Prozent massiv zurück. Die Corona-Krise hat beim Autobauer Daimler im ersten ... mehr

Corona-Hilfen: Koalition beschließt Erleichterungen für Kurzarbeiter

Die Spitzenvertreter der großen Koalition haben sich in Berlin getroffen, um über weitere Hilfen für Bevölkerung und Unternehmen in der Corona-Krise zu beraten – mit Erfolg. Ein Überblick.  Für Arbeitnehmer, Gastronomiebetriebe, Unternehmen und Schulen ... mehr

Kurzarbeit: Zahl der Unternehmen, die Staatshilfe beantragen, sinkt leicht

Erstmals seit einigen Wochen ist die Zahl der Firmen, die Kurzarbeit angemeldet haben, zurückgegangen. Der Grund: Einige Betriebe hatten sowohl online als auch postalisch Kurzarbeit angezeigt – diese Zahlen wurden jetzt bereinigt. Nach massiven Anstiegen ... mehr

Coronavirus: Über diese Krisenhilfen diskutieren SPD und Union jetzt

Die Corona-Krise ist längst nicht überwunden: Beim Spitzentreffen der Koalition in Berlin an diesem Mittwoch gibt es einiges zu diskutieren. Ein Überblick auf die Themen. So viel wie in den vergangenen Wochen haben die Spitzen der großen Koalition wohl selten ... mehr

Corona-Krise in Deutschland: "Altmaier weiß nicht, worauf es ankommt"

Wirtschaftsminister haben in der Krise keine Macht. Aber sie haben eine Aufgabe: Sie müssen den wirtschaftspolitischen Kompass im Blick behalten. Wirtschaftsminister Peter Altmaier tut das allerdings nicht. In Krisenzeiten haben es Wirtschaftsminister besonders schwer ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal