Sie sind hier: Home > Themen >

Lago Maggiore

Die sieben außergewöhnlichsten Seen Europas

Die sieben außergewöhnlichsten Seen Europas

Paradiesische Gärten und Übernachten unter Waser: In Europa gibt es einige besondere Seen. Doch es ist Vorsicht geboten: Nicht in jedem Gewässer dürfen Sie baden.  Dörfer unter Wasser entdecken der durch historische Gartenanlagen schlendern: Von den weltweit ... mehr
Diese Reiseziele kosten Eintritt

Diese Reiseziele kosten Eintritt

Kurtaxe, Tourismusabgabe, Citytax: Viele Urlaubsorte und Reiseziele bitten ihre Gäste zur Kasse. Häufig gibt es dafür nützliche Gegenleistungen. Manchmal geht es aber vor allem um etwas anderes. Anreise, Unterkunft, Verpflegung, Sightseeing: Eine Urlaubsreise kostet ... mehr
Schwerer Unfall in der Schweiz: Deutsche stirbt bei Reisebusunglück

Schwerer Unfall in der Schweiz: Deutsche stirbt bei Reisebusunglück

Ein Reisebus aus dem Rheinland mit 25 Menschen an Bord ist im Schweizer Kanton Tessin verunglückt. 13 Menschen wurden verletzt, eine Deutsche kam ums Leben. Die Ursache ist bislang unklar. Bei einem schweren Unglück mit einem Reisebus aus der Region Köln sind am Sonntag ... mehr
Palmen und Almen: Die Seen von Norditalien und Südschweiz

Palmen und Almen: Die Seen von Norditalien und Südschweiz

Luganer See, Lago Maggiore und Comer See – hier treffen die Berge der Schweiz auf das Dolce Vita Italiens. Auch die Grenzen fließen dahin. Wo man gerade ist, zeigt nur ein Blick auf die Preise. Die Seen in Norditalien und der Südschweiz schmiegen sich an die Berge ... mehr
Das sind die meistgesuchten Reiseziele 2017

Das sind die meistgesuchten Reiseziele 2017

Das Jahr neigt sich dem Ende zu – und es ist wieder Zeit für Bestenlisten. Google veröffentlichte jetzt Trendlisten, welche Promis, Sportevents oder TV-Shows in Deutschland 2017 am meisten gesucht wurden. t-online.de liegt eine Liste vor der weltweit am meisten ... mehr

Emma Martina Luigia Morano: Älteste Frau der Welt wird 117 Jahre alt

Sie ist wohl der einzige lebende Mensch, der noch im 19. Jahrhundert geboren wurde: Die Italienerin Emma Martina Luigia Morano wird 117 Jahre alt. Damit ist sie der wohl älteste Mensch der Welt. Marano zu seinen Einwohnern zu zählen, macht einen Ort am Lago Maggiore ... mehr

Älteste Frau der Welt hält sich mit Eiern fit

Als Emma Morano zur Welt kam, war Italien noch ein Königreich. Die 116-jährige Italienerin, die im norditalienischen Verbania am Lago Maggiore lebt, gilt als ältester Mensch der Welt – und als einziger, der noch im 19. Jahrhundert geboren wurde. Ende November ... mehr

Ältesten Mensch der Welt: "Leben Sie bescheiden und haben Sie keine Angst"

Sie ist die einzige Person auf dieser Welt, deren Geburtsjahr nachweislich mit einer 18 anfängt: Emma Morano, geboren am 29. November 1899, ist der älteste Mensch auf Erden. t-online.de konnte ihr einige Fragen stellen. Als Emma Martina Luigia Morano geboren wurde ... mehr

Spektakuläre Passstraßen in den Alpen

Im Sommer zieht es viele in den Süden. Weil die meisten gleichzeitig losfahren, sind Staus auf Autobahnen programmiert. Doch der Ärger lässt sich umgehen. Wir haben sechs Routen zusammengestellt, auf denen Sie Kurvenspaß und Panoramagenuss erleben - sehen Sie selbst ... mehr

Nationalmannschaft: Bernd Leno debütiert gegen Slowakei im DFB-Tor

Bernd Leno wird beim vorletzten EM-Test gegen die Slowakei sein Debüt im Tor der deutschen Nationalmannschaft feiern. Bundestorwarttrainer Andreas Köpke kündigte im Trainingslager in der Schweiz an, dass der 24-jährige Leverkusener beim Spiel am Sonntag in Augsburg ... mehr

EM 2016: Joachim Löw startet Projekt "4. EM-Stern"

Ascona (dpa) - Die neue Titel-Operation beginnt. Und für Joachim Löw startet nach der Einkleidung seines erweiterten EM-Kaders am Dienstag in Frankfurt mit dem Abflug ins Trainingslager die schönste Zeit als Bundestrainer. Endlich hat der Weltmeistercoach in der Schweiz ... mehr

Mehr zum Thema Lago Maggiore im Web suchen

EM 2016: DFB-Team beginnt Vorbereitung im Hotel Giardino

Was die Schweiz so lobenswert und Italien so liebenswert macht, gipfelt im südlichsten Schweizer Kanton. In Ascona am Nordufer des Lago Maggiore bezieht die deutsche Fußballmannschaft ab 23. Mai ihr Quartier, um sich auf die EM vorzubereiten. Eine gute Wahl. Schauen ... mehr

Oberitalienische Seen: Die zehn beliebtesten Hotels

"Wenn ich den See seh‘, brauch ich kein Meer mehr" – heißt es in einem Liedtext. Dieses Gefühl können Urlauber am Gardasee, Lago Maggiore oder Comer See sehr gut nachvollziehen. Damit es auch mit der passenden Unterkunft klappt, stellen wir zusammen mit Holidaycheck ... mehr

Hochgefühl im "Verlorenen Loch"

Radeln liegt voll im Trend und wer vom Bodensee zum Lago Maggiore fährt, erlebt eine Alpenüberquerung der ganz besonderen Art. Schauen Sie sich die spannende Reise auch in unserer Foto-Show an. "Wo wellet se denn alle no?" schwäbelt die betagte Besucherin vom Nordufer ... mehr

Hotelbewertungen: Zehn Top-Hotels an Oberitalienischen Seen

Südlich der schneebedeckten Alpengipfel liegen in den Tälern im Norden Italiens Seen, umgeben von wundervoller Landschaft. Dazu kommt trotz der bergigen Lage ein mediterranes Klima, das eine einzigartige Fauna mit Palmen, Olivenhaine und Weinberge ermöglicht. Zusammen ... mehr
 


shopping-portal