Sie sind hier: Home > Themen >

Laktose

Thema

Laktose

Allergien: Wenn Kinder Lebensmittel nicht vertragen

Allergien: Wenn Kinder Lebensmittel nicht vertragen

Säuglinge, die keine Milch vertragen: Einige Allergien oder Unverträglichkeiten können schon Kleinkinder treffen. Worauf Eltern dann achten müssen.  Bauchschmerzen, Blähungen, Durchfall: Wenn Erwachsene bestimmte Lebensmittel nicht vertragen, lassen sich Beschwerden ... mehr
Mineralreiche Ernährung: Bei Laktose-Intoleranz auf Kalzium achten

Mineralreiche Ernährung: Bei Laktose-Intoleranz auf Kalzium achten

Baierbrunn (dpa/tmn) - Wer Laktose nicht verträgt, sollte besonders auf seine Kalzium-Zufuhr achten. Denn die läuft hauptsächlich über Milchprodukte. Es gibt aber auch andere Nahrungsmittel, die Kalzium liefern können, heißt es im "Senioren Ratgeber" (Ausgabe ... mehr
Laktoseintoleranz: Diese Lebensmittel können Sie genießen

Laktoseintoleranz: Diese Lebensmittel können Sie genießen

In Deutschland leiden rund 14 Millionen Menschen an einer Milchzuckerunverträglichkeit, der sogenannten Laktoseintoleranz. Kein Wunder, dass der Verkauf laktosefreier Spezialprodukte boomt. Doch auf welche Lebensmittel müssen Betroffene wirklich verzichten ... mehr
Das Baby Lukas starb an Mangelernährung

Das Baby Lukas starb an Mangelernährung

Ein belgisches Gericht hat ein Elternpaar zu sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Die Eltern hätten ihren Sohn nicht ausreichend versorgt, so dass der kleine Lucas an Mangelernährung starb. Der Säugling starb im Alter von sieben Monaten. Seine Organe waren ... mehr
Laktoseintoleranz: Symptome und Beschwerden durch Milchprodukte

Laktoseintoleranz: Symptome und Beschwerden durch Milchprodukte

Laktoseintoleranz liegt vor, wenn Milchprodukte wie Käse, oder Joghurt nicht vertragen werden. Übeltäter kann zum Beispiel eine ausgeprägte Unverträglichkeit von Milchzucker sein. Auch viele Fertigprodukte bekommen den Betroffenen dann nicht, da ihnen oft Milchzucker ... mehr

Bauchschmerzen am Bauchnabel: Was es sein kann und wie Sie reagieren

Bauchschmerzen bei Kindern gehören zu den häufigsten körperlichen Beschwerden, die Eltern vorgetragen werden. Die Ursachen können dabei vielfältig sein, weshalb Sie die unterschiedlichen Symptome aufmerksam beobachten und im Zweifel nicht zögern sollten, den Kinderarzt ... mehr

Laktoseintoleranz bei Babys und Kindern

Laktoseintoleranz bei Kindern bedeutet ebenso wie bei Erwachsenen eine Unverträglichkeit gegen Milchzucker. Die Symptome können heftig und schmerzhaft sein. Hier finden Sie einige Tipps zur Ernährung bei einer vorliegenden Laktoseintoleranz. Wichtig ... mehr

Laktoseintoleranz-Test: Möglichkeiten zur Diagnose

Treten nach dem Verzehr von Milchprodukten Magenbeschwerden auf, könnte dies ein Hinweis auf eine Laktoseintoleranz sein. Der Wasserstoff-Atemtest und der Laktosetoleranztest sind die gängigsten Diagnoseverfahren zum Nachweis einer ... mehr

Was wissen Sie über Laktoseintoleranz?

Rund zehn bis zwanzig Prozent der Deutschen leiden an einer Milchzuckerunverträglichkeit, der so genannten Laktoseintoleranz. Allerdings fürchten deutlich mehr Menschen, Milch und Milchprodukte schlecht zu vertragen: In den Supermarkt-Regalen finden sich immer ... mehr

Laktoseintoleranz bei Kindern zeigt sich oft im Vorschulalter

Bereits Kinder können eine Unverträglichkeit gegen Milchzucker entwickeln. Sie zeigt sich meist aber erst, wenn die Kinder größer werden. Typische Symptome sind Bauchkrämpfe, Blähungen und Durchfall nach dem Verzehr von Milchprodukten. Laktoseintoleranz: Beschwerden ... mehr

Laktoseintoleranz-Test: Haben Sie eine Unverträglichkeit?

Bei Durchfall oder Blähungen nach dem Verzehr von Milchprodukten schließen viele Menschen schnell auf eine Milchzuckerunverträglichkeit. Mit einem Laktoseintoleranz-Test verschaffen Sie sich aber erst Gewissheit. Hierbei gibt es verschiedene Methoden ... mehr

Laktosefreie Lebensmittel? Vorsicht, hier versteckt sich Milchzucker!

Keine Milch, keine Eiscreme, kein Joghurt: Für Menschen mit einer Laktoseintoleranz sind zahlreiche Lebensmittel tabu. Für die meisten Betroffenen ist das kein Problem, da sie mit speziellen Tabletten und Ersatzprodukten Magenbeschwerden vorbeugen ... mehr

Laktoseintoleranz: Symptome der Unverträglichkeit erkennen

Bauchschmerzen , Blähungen und Durchfall - wenn diese Beschwerden nach dem Verzehr von Milch oder Milchmahlzeiten auftreten, kann eine Laktoseintoleranz die Ursache sein. Bei dieser Nahrungsmittelunverträglichkeit ist der Körper nicht in der Lage, Milchzucker (Laktose ... mehr

Lebensmittelunverträglichkeit: Wenn Essen krank macht

Der Bauch schmerzt, die Mundschleimhaut schwillt an oder die Haut zeigt Flecken - Verdauungsstörungen oder Ausschlag sind zwei charakteristische Beschwerden, die kurz nach dem Essen auftreten können. Aber nicht jedes Symptom, muss gleich auf eine Allergie hindeuten ... mehr

Laktoseintoleranz: Wie viel Milch vertragen Sie?

Der Joghurt ist kaum verzehrt, schon fängt es im Magen an zu rumoren. Die Verdauungsbeschwerden können Anzeichen einer Nahrungsmittelunverträglichkeit sein. Anhand welcher Symptome Sie eine Laktoseintoleranz erkennen und mit welchen Tests Sie ermitteln ... mehr

Laktoseintoleranz sorgt nicht automatisch für höheres Hartz IV

Hartz-IV-Bezieher mit Laktose-Intoleranz haben Anspruch auf höhere Leistungen - aber nicht automatisch. Grundsätzlich soll das Arbeitslosengeld II die Kosten für die Ernährung abdecken. Müssen Empfänger sich aus medizinischen Gründen speziell ... mehr

Gesund zunehmen: Richtig essen bei Untergewicht

Untergewicht kann bei vielen Menschen Erkrankungen und Unwohlsein auslösen. Möchten Sie etwas dagegen tun, sollten Sie aber gesund zunehmen und sich nicht wahllos an fettigen Speisen wie Pommes frites und Hamburgern bedienen. Mit einem gesunden Speiseplan versorgen ... mehr

Laktoseintoleranz zeigt sich meist erst ab dem Vorschulalter

Eine Laktoseintoleranz lässt sich meist erst ab dem Vorschulalter feststellen. Manche ungestillten Kinder hätten zwar schon ab dem frühen Säuglingsalter Beschwerden, erklärt Hans-Jürgen Nentwich vom Berufsverband der Kinder ... mehr

Laktoseintoleranz: Tipps für den Einkauf

Laktoseintoleranz ist heutzutage weit verbreitet und keine Seltenheit mehr. Auch die Lebensmittelindustrie ist auf die potenzielle Verbrauchergruppe von Menschen mit einer Laktoseunverträglichkeit aufmerksam geworden. Um mit einer Laktoseintoleranz gut leben ... mehr

Verbraucherzentrale: Teure Spezialprodukte ohne Laktose sind bei Laktoseintoleranz meist unnötig

Menschen, die an einer Laktoseintoleranz leiden, stellen oft ihre gesamte Ernährung um und greifen auf milchzuckerfreie Produkte zurück. In den Supermarkt-Regalen finden sich immer mehr Spezial-Produkte, die damit beworben werden, laktosefrei ... mehr

Laktoseintoleranz und trotzdem Milch trinken

Wer unter einer Laktoseintoleranz leidet, muss selten komplett auf alle laktosehaltigen Lebensmittel verzichten. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) weist darauf hin, dass auch bei Laktoseintoleranz viele etwas Milch vertragen. Meist sei das Laktose ... mehr

Nahrungsmittelunverträglichkeit: Wenn gesunde Ernährung krank macht

Ein Glas Milch, ein Apfel oder ein paniertes Schnitzel können schlimme Folgen haben: Plötzlich auftretende Bauchkrämpfe und Durchfälle quälen das Kind und oft dauert es sehr lange, bis endlich eine Nahrungsmittelunverträglichkeit diagnostiziert wird. Wobei ... mehr

Allergie: Manche Säuglinge vertragen keine Kuhmilch

Die Kuhmilchallergie zählt zu den häufigsten Nahrungsmittelallergien Bei Säuglingen treten meist ein paar Wochen nach der ersten Ernährung mit Kuhmilch Hautreaktionen auf. Oft verliert sich die Allergie bis zur Einschulung von selbst. Allergie tritt ein paar Wochen ... mehr

Laktosefreie Produkte sind häufig überflüssig

Etwa jeder siebte Deutsche leidet an einer Milchzuckerunverträglichkeit, der so genannten Laktoseintoleranz. Kein Wunder, dass das Sortiment laktosefreier Spezialprodukte boomt. Fakt aber ist, dass viele von Natur aus laktosearme Käsesorten und auch Butter ... mehr

Milch: Macht Milch wirklich müde?

Ein Glas Milch vor dem Zubettgehen - und schon klappt's mit dem Einschlafen. Als natürliches Schlafmittel hat Omas Hausmittel schon manch einem geholfen. Der beruhigende Effekt von Milch ist sogar wissenschaftlich belegt: Bestimmte Eiweißstoffe kurbeln die Produktion ... mehr
 


shopping-portal