Sie sind hier: Home > Themen >

Landesparlament

$self.property('title')

Landesparlament

Bürgerrat geplant: Berliner bekommen beim Klimaschutz mehr Mitspracherecht

Bürgerrat geplant: Berliner bekommen beim Klimaschutz mehr Mitspracherecht

Berlin will als erstes Bundesland einen Klima-Bürgerrat einsetzen. Aus der Mitte der Gesellschaft sollen so Ideen und Vorschläge eingebracht werden, wie die Hauptstadt in Zukunft klimaneutral werden kann.  Berlinerinnen und Berliner sollen beim Thema Klimaschutz ... mehr
Bremen: SPD-Chefin Sascha Karolin Aulepp wird Bildungssenatorin

Bremen: SPD-Chefin Sascha Karolin Aulepp wird Bildungssenatorin

Nachdem die Bremer Bildungssenatorin Claudia Bogedan nach sechs Jahren ihren Rücktritt angekündigt hat, steht nun schon eine Nachfolgerin fest.  Die Bremer SPD-Landesvorsitzende Sascha Karolin Aulepp soll neue Bildungssenatorin in ihrem Bundesland werden ... mehr
Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus: FDP wählt Sebastian Czaja zum Spitzenkandidaten

Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus: FDP wählt Sebastian Czaja zum Spitzenkandidaten

Auf einem digitalen Parteitag hat die Berliner FDP ihren Spitzenkandidaten für die Wahl zum Abgeordnetenhaus festgelegt. Sebastian Czaja erhielt rund 94 Prozent der Delegierten-Stimmen. Die Berliner FDP zieht mit Sebastian Czaja als Spitzenkandidat ... mehr
Überraschung bei LTW in Rheinland-Pfalz: Freie Wähler schaffen Sprung in Landtag

Überraschung bei LTW in Rheinland-Pfalz: Freie Wähler schaffen Sprung in Landtag

In Rheinland-Pfalz haben die Freien Wähler allen Grund zur Freude. Bei der Landtagswahl knackte die Partei die Fünf-Prozent-Hürde und zieht erstmals in den Landtag ein. Die Freien Wähler freuen sich über den gelungenen erstmaligen Einzug in den rheinland ... mehr
FDP wählt Hüskens zur Landeschefin: Dämpfer für Silbersack

FDP wählt Hüskens zur Landeschefin: Dämpfer für Silbersack

Die FDP Sachsen-Anhalt hat ihre Fraktionschefin Lydia Hüskens zur neuen Landeschefin gewählt. Hüskens erreichte auf einem Parteitag am Samstag in Magdeburg 97 Prozent der Stimmen, nur einer der 103 Delegierten stimmte gegen sie. Hüskens hatte die Liberalen ... mehr

Thüringer AfD scheitert mit Misstrauensvotum

Ein "Symbol" sollte es sein, "Mittel zum Zweck", wie es der Thüringer AfD-Abgeordnete Stefan Möller noch vor der Abstimmung des Misstrauensvotums im Thüringer Landtag sagte. Das Scheitern von Thüringens AfD-Landes- und Fraktionschef Björn Höcke war eingepreist ... mehr

Frauen zu Wahlrechtreform: "Darf nicht wieder scheitern"

Der Landesfrauenrat und die Frauenverbände zahlreicher Parteien fordern bei der von Grün-Schwarz versprochenen Reform des Wahlrechts mehr Tempo. "Leider sehen wir im Moment noch wenig Bewegung bei den Verhandlungen zur Gesetzesänderung", heißt es in einer gemeinsamen ... mehr

Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus: 34 Parteien wollen rein

Zur Wahl des neuen Berliner Abgeordnetenhauses wollen 34 Parteien antreten. Sie haben Landes- oder Bezirkslisten abgegeben, wie die Geschäftsstelle der Landeswahlleiterin am Dienstagabend mitteilte. Um 18.00 Uhr war die Bewerbungsfrist abgelaufen ... mehr

Erneut sommerliche Konzertreihe im Schweriner Schloss

Der Landtag Mecklenburg-Vorpommerns bietet Musikern und Kunstschaffenden in der Corona-Pandemie erneut eine Bühne. Wie im vorigen Sommer wird es im Innenhof des Schweriner Schlosses, dem Sitz des Landesparlaments, wieder eine Konzertreihe unter Schirmherrschaft ... mehr

Gunnar Schellenberger zum neuen Landtagspräsidenten gewählt

Gunnar Schellenberger ist neuer Präsident des Landtags von Sachsen-Anhalt. Der 61-jährige CDU-Politiker bekam in der konstituierenden Sitzung des Parlaments am Dienstagvormittag 64 Ja-Stimmen von den 97 Abgeordneten und nahm die Wahl an. Er betonte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: