Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Alb-Donau-Kreis

Autofahrer schläft am Steuer ein: Fünf Verletzte

Autofahrer schläft am Steuer ein: Fünf Verletzte

Ein 40-Jähriger ist mit seinem Auto in den Gegenverkehr gefahren - fünf Menschen wurden bei dem Unfall in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) verletzt. Der Mercedes-Fahrer soll danach geäußert haben, dass er eingeschlafen sei, wie die Polizei mitteilte. Die 36 Jahre ... mehr
Vater soll Töchter erschossen und Brand gelegt haben

Vater soll Töchter erschossen und Brand gelegt haben

Nach dem Brand mit drei Toten in einem Wohnhaus in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) gehen die Ermittler von einer Gewalttat des Familienvaters aus. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitteilten, soll der 41 Jahre alte Mann seine beiden 9 und 13 Jahre alten ... mehr
Brand mit drei Toten: Ursache weiter nicht bekannt

Brand mit drei Toten: Ursache weiter nicht bekannt

Nach dem Brand mit drei Toten im Blaubeurener Ortsteil Gerhausen (Alb-Donau-Kreis) ist die Ursache weiter nicht bekannt. Derzeit mache man keine Angaben, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Er verwies auf eine Mitteilung der Staatsanwaltschaft, die für Montag geplant ... mehr
Vater und zwei Töchter bei Hausbrand getötet: Ursache unklar

Vater und zwei Töchter bei Hausbrand getötet: Ursache unklar

Eine Brandruine, Feuerwehrleute, die Glutnester löschen - und Nachbarn, denen Trauer und Erschütterung ins Gesicht geschrieben stehen. Das ist die Szenerie am Morgen nach dem Wohnhausbrand mit drei Toten im Blaubeurener Ortsteil Gerhausen (Alb-Donau-Kreis). Ein 41 Jahre ... mehr
Mann ersticht Ehefrau mit Küchenmesser: Lebenslange Haft

Mann ersticht Ehefrau mit Küchenmesser: Lebenslange Haft

Für den Mord an seiner Ehefrau ist ein 40 Jahre alter Mann am Freitag zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Ulm folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Der Angeklagte habe die dreifache Mutter seiner Kinder "heimtückisch" mit einem ... mehr

Ermittlungen nach Skelettfund in altem Silo eingestellt

Nach dem Fund von Skelettresten in einem alten Silo hat die Staatsanwaltschaft Ulm ihr Ermittlungsverfahren eingestellt. Ein Sprecher der Behörde sagte am Dienstag, die Ermittlungen hätten keine Erkenntnisse zur Todesursache und der Identität des Mannes erbracht. Zuvor ... mehr

Reibestein "Fund des Jahres": Farbe für Jäger und Sammler

So grau wie mancher meinen mag, war die "graue Vorzeit" wohl nicht: Jedenfalls haben nach Ansicht von Archäologen schon die Jäger und Sammler Körper und Gegenstände gern mit kräftigen Ockertönen bemalt. Erkenntnisse zu ihren Werkzeugen und Methoden ... mehr

Farben der Altsteinzeit: Präsentation von "Fund des Jahres"

Für Laien mag das Fundstück unscheinbar sein, Ärchäologen hingegen erzählt ein kleiner Stein aus einer Höhle auf der Schwäbischen Alb viel über die Altsteinzeit. Den Fund aus der Welterbe-Höhle Hohle Fels nahe Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) und die damit verbundenen ... mehr

Lastwagen verliert 25 Tonnen Erde: Fahrer verletzt

Ein Lastwagen hat bei einem Unfall am Samstagvormittag auf der B28 nördlich von Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) gut 25 Tonnen Erde verloren. Der 29 Jahre alte Fahrer hatte aus noch ungeklärter Ursache offenbar die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren ... mehr

Motorradfahrer schwer verletzt bei Zusammenstoß auf A8

Ein 26 Jahre alter Motorradfahrer ist im stockenden Verkehr auf der Autobahn 8 bei Merklingen (Alb-Donau-Kreis) gegen ein Auto geprallt und hat sich dabei schwer verletzt. Der junge Mann bemerkte zu spät, dass der 48-jährige Fahrer des vorausfahrenden Autos abgebremst ... mehr

Mann gesteht Tötung von Ehefrau mit Küchenmesser

Ein 40 Jahre alter Mann hat vor dem Landgericht Ulm gestanden, seine zehn Jahre jüngere Ehefrau mit etlichen Messerstichen getötet zu haben. Er habe im November 2018 in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) immer wieder mit einem Küchenmesser auf sie eingestochen ... mehr

Mehr zum Thema Landkreis Alb-Donau-Kreis im Web suchen

82 Jahre alter E-Bike-Fahrer stirbt nach Sturz

Ein 82 Jahre alter Radfahrer ist in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) mit seinem E-Bike an einer Bordsteinkante gestürzt und ums Leben gekommen. Offenbar hatte der Senior versucht, von der Straße auf den Gehweg zu wechseln, teilte die Polizei am Dienstag mit. Er starb ... mehr

Streit um Feuerwerk sorgt für Stirnrunzeln

Der Streit um ein geplantes Feuerwerk hat in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) für eine unerwartete Wendung gesorgt. Ein Mann wollte bei einer Feier im Stadtteil Asch ein Feuerwerk zünden, teilte die Polizei mit. Ein Pferdehalter habe sich aus Sorge um die Tiere im nahen ... mehr

Giftige Eichenprozessionsspinner werden abgesaugt

Besprühen half nicht mehr: Mit Hebebühne und Sauggerät sind Forstarbeiter dem giftigen Eichenprozessionsspinner in Rottenacker zu Leibe gerückt. Sieben Bäume hatten die Raupen des Schmetterlings in der Gemeinde im Alb-Donau-Kreis befallen. Nach Angaben eines ... mehr

Felsbrocken stürzt auf Straße im Alb-Donau-Kreis

Ein herabgestürzter Felsbrocken hat eine Kreisstraße in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) beschädigt. Die K7409 sei für mehrere Stunden gesperrt gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Der mächtige Gesteinsbrocken hatte sich am Freitagabend ... mehr

Felsbrocken stürzt auf Straße: Sperrung

Ein herabgestürzter Felsbrocken hat eine Kreisstraße in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) beschädigt. Die K7409 wurde zwischen Gundershofen und Mehrstetten auf unbestimmte Zeit gesperrt, wie die Polizei mitteilte. Der mächtige Gesteinsbrocken hatte sich am Freitagabend ... mehr

Schelklingen: Fahrerloses Motorrad brettert in Radfahrerinnen

Der Biker hatte seine Maschine offenbar unterschätzt: Als er Gas gab, richtete sich der vordere Teil des Fahrzeugs auf und warf den Fahrer ab. Das Motorrad raste allein weiter – mitten auf einen Radweg. Bei einem Unfall mit einem fahrerlosen Motorrad ... mehr

Junger Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Ein 19 Jahre alter Motorradfahrer ist bei Dietingen (Kreis Rottweil) auf seiner Maschine mit einem Auto kollidiert und tödlich verletzt worden. Der junge Mann war mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve auf die Gegenspur geraten, wo ihm eine 35-Jährige mit ihrem ... mehr

Nickerchen zweier Jugendlichen löst Polizeieinsatz aus

Das nächtliche Nickerchen zweier betrunkener Jugendliche hat in Blaustein (Alb-Donau-Kreis) einen Einsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst. Der 17- und der 19-Jährige waren in der Nacht zum Samstag mit ihren Fahrrädern auf dem Heimweg, als sie sich zum Ausruhen ... mehr

Brennende Waschmaschine: Bewohner müssen Wohnung verlassen

Wegen einer brennenden Waschmaschine in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) haben drei Menschen in den frühen Morgenstunden ihre Wohnung verlassen müssen. Vermutlich hatte ein technischer Defekt zu dem Brand an der Maschine geführt, teilte die Polizei am Donnerstag ... mehr

Wohnhausbrand in Blaubeuren: Familienvater leicht verletzt

Wegen eines Dachstuhlbrands in Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) hat eine Familie in der Nacht zum Donnerstag ihr Wohnhaus verlassen müssen. Möglicherweise hatte ein Defekt in einer elektrischen Installation im Dachstuhl den Schwelbrand ausgelöst, teilte die Polizei ... mehr

Derbe "Späße" in der Walpurgisnacht halten Polizei in Atem

Zahlreiche "Maischerze" haben im Osten des Landes in der Nacht auf Mittwoch die Polizei in Atem gehalten. Im Alb-Donau-Kreis sowie den Landkreisen Ulm, Göppingen, Heidenheim und Biberach kam es neben harmlosem Unfug auch zu gefährlichen Aktionen, wie die Polizei ... mehr

Motorradfahrerin stirbt an Unfallfolgen

Wenige Tage nach einem Auffahrunfall in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) ist eine Motorradfahrerin am Mittwoch ihren Verletzungen erlegen. Sie starb in einem Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Eine Autofahrerin hatte die 57-Jährige am Freitag vergangener Woche ... mehr

Nach Streit mit Freundin zwei Unfälle gebaut

Nach einem Streit mit seiner Freundin hat sich ein 31 Jahre alter Mann betrunken ins Auto gesetzt und danach in Oberstadion (Alb-Donau-Kreis) zwei Unfälle gebaut. Nach nicht einmal 100 Metern Fahrt prallte er am Sonntag zunächst gegen ein ordnungsgemäß geparktes ... mehr

Landwirt rastet aus und greift Hundehalter an

Ein Landwirt ist auf einen 71-jährigen Hundehalter in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) losgegangen. Der Senior war am Samstag mit seinem Hund auf einem Feldweg in der Nähe eines Ackers unterwegs, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Obwohl der Hund den Angaben zufolge ... mehr

Zahlreiche Motorradfahrer verunglücken bei Frühlingswetter

Tote, lebensgefährlich und schwer Verletzte sind das Resultat mehrerer Motorradunfälle während der Feiertage im Südwesten. Ein tödlicher Motorradunfall ereignete sich in Schwanau (Ortenaukreis) am Freitagabend, als das Auto eines 26-Jährigen bei einem ... mehr

Tödlicher Kletterunfall bei Blaubeuren

Ein 28 Jahre alter Kletterer ist am Breitfels bei Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) ums Leben gekommen. Der Mann war mit seiner Bekannten unterwegs und bereits mehrere Meter hoch geklettert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Zwischendurch hängte er das Seil an einem ... mehr

Nicht angeschnallte Beifahrerin aus dem Auto geschleudert

Eine nicht angeschnallte Beifahrerin ist bei einem Unfall auf der Autobahn 81 aus dem Wagen geschleudert und schwer verletzt worden. Der 27 Jahre alte Fahrer des Wagens sei am Sonntagmorgen zwischen Rottweil und Oberndorf (Landkreis Rottweil) auf nasser und teilweise ... mehr

Bombendrohung gegen Sparkasse: Polizei gibt Entwarnung

Eine anonyme Bombendrohung gegen eine Sparkasse in Blaustein (Alb-Donau-Kreis) hat für einen Polizeieinsatz gesorgt. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, gab es nach rund eineinhalb Stunden am Freitag Entwarnung. Die Durchsuchung der Bank bestätigte keine Bedrohungslage ... mehr

Auto gerät in Gegenverkehr: 86-Jährige stirbt

Bei einem Autounfall auf einer Landstraße bei Berghülen (Alb-Donau-Kreis) ist eine 86-Jährige gestorben. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, einer davon schwer. Die Frau war aus bisher unbekannten Gründen am Freitagnachmittag in den Gegenverkehr geraten ... mehr

Zu schnell in die Kurve gefahren: 16-Jährige schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Schelklingen und Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) ist ein 16-jähriges Mädchen schwer verletzt worden. Ein 18-jähriger Autofahrer war in der Nacht zum Sonntag zu schnell in eine Linkskurve eingefahren und gegen ein Grundstückstor gefahren ... mehr

Radfahrer angefahren und schwer verletzt: Unfallflucht

Ein Kleinbusfahrer hat in Blaustein (Alb-Donau-Kreis) einen Radfahrer angefahren und laut Polizei schwer verletzt liegen gelassen. Der Unbekannte sei am Donnerstag weitergefahren, nachdem der 65-Jährige Radfahrer in den Graben gestürzt sei, teilte ein Polizeisprecher ... mehr

35-Jähriger stirbt bei Reinigung eines Öltanks

Ein 35-jähriger Mann ist in Munderkingen (Alb-Donau-Kreis) bei Reinigungsarbeiten in einem Öltank gestorben. Der Mann wollte den Tank am Vortag mit verschiedenen Chemikalien reinigen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Kurze ... mehr

Mädchen bei Unfall mit Schulbus leicht verletzt

Beim Zusammenprall eines Autos mit einem Schulbus ist am Dienstagmorgen in Blaubeuren bei Ulm ein zwölfjähriges Mädchen leicht verletzt worden. Auch die 25-jährige Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Das Mädchen war mit etwa 20 anderen ... mehr

Mann fährt gegen Mauer und stirbt

Ein 54 Jahre alter Autofahrer ist bei Biberach gegen eine Mauer gefahren - und gestorben. Nach Angaben der Polizei prallte der Wagen des Mannes am Montag aus bislang ungeklärter Ursache gegen die Mauer einer Unterführung. Dabei verletzte er sich so schwer ... mehr

Baden-Württemberg: Arbeiter stürzt in Silo und stirbt

In Baden-Württemberg ist der Arbeiter eines Zementherstellers in ein Silo gestürzt. Rettungskräfte konnten ihn nur noch tot bergen. Es ist nicht der erste schlimme Unfall in dem Werk.  Ein 64 Jahre alter Arbeiter ist in Schelklingen in Baden ... mehr

Zwei Menschen bei Wohnzimmerbrand an Weihnachten verletzt

Zwei Menschen sind bei einem Wohnzimmerbrand in Öpfingen (Alb-Donau-Kreis) an Weihnachten verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ging zunächst der Fernseher in Flammen auf und die Flammen breiteten sich schnell im ganzen Raum aus, wie ein Polizeisprecher ... mehr

66-Jähriger fährt bei Nellingen gegen Baum und stirbt

Ein 66 Jahre alter Autofahrer ist bei Nellingen (Alb-Donau-Kreis) mit großer Wucht gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Der Mann sei auf einer Landstraße unterwegs gewesen und aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei ... mehr

Radfahrer bei Unfall mit Viehtransporter schwer verletzt

Ein 17-jähriger Radfahrer ist in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) schwer verletzt worden, als ein Viehtransporter umkippte. Ersten Untersuchungen zufolge prallte der 57 Jahre alte Fahrer des Transporters am Montagmittag beim Abbiegen gegen eine Verkehrsinsel. Das Gespann ... mehr

Tatverdächtiger von Laichingen saß zuvor in Psychiatrie

Der tatverdächtige Ehemann der in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) gefundenen Toten ist vor der Tat in einer Psychiatrie untergebracht gewesen. "Mitte September ist er dort aus dem Fenster gesprungen", sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Freitag ... mehr

Naturschützer scheitern mit Klage gegen Wasserkraftwerk

Trotz des Widerstands von Naturschützern darf an der Iller an der Landesgrenze zwischen Bayern und Baden-Württemberg ein neues Wasserkraftwerk gebaut werden. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen wies am Donnerstag laut einem Gerichtssprecher die Klage des Bundes ... mehr

Jugendliche wegen Verdacht auf Brandstiftung verhaftet

Nach einem Hausbrand mit einer verletzten 82-Jährigen in Schelklingen (Alb-Donau-Kreis) hat die Polizei zwei Jugendliche festgenommen. Die 16- und 17-Jährigen stehen im Verdacht, Ende Oktober Feuer am Eingang des Gebäudes gelegt zu haben. Das teilte die Polizei ... mehr

Ermittler werten nach Tötungsdelikt Spuren aus

Im Fall der in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) gefundenen Toten werten die Ermittler weiter Spuren aus. Zur Spurensicherung setzten die Beamten am Mittwoch auch einen Hubschrauber ein, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag mitteilte. Zunächst hatte ... mehr

Mehrere Zeugenhinweise zu toter Frau aus Laichingen

Im Fall der in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) gefundenen Toten haben die Ermittler Hinweise von mehreren Zeugen bekommen. Das sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Die Angaben würden nun ausgewertet. Die Ermittler versprechen sich davon weitere Anhaltspunkte ... mehr

Frau aus Laichingen starb gewaltsam: Bekannter in Verdacht

Die leblos in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) gefundene Frau ist getötet worden. Das habe die Obduktion ergeben, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Weitere Details wollte er aus ermittlungstaktischen Gründen nicht nennen. Zuvor hatten die Behörden mitgeteilt ... mehr

30-Jährige tot in Wohnung entdeckt: 40-Jähriger verhaftet

Eine 30 Jahre alte Frau aus Laichingen (Alb-Donau-Kreis) ist am Samstagmorgen tot in ihrer Wohnung entdeckt worden. Noch am Samstagabend nahm die Polizei einen 40 Jahre alten Verdächtigen in einer Gemeinde auf der Laichinger Alb fest, wie die Polizei mitteilte ... mehr

"Letzte-Hilfe-Kurse" bereiten auf Sterbebegleitung vor

Wie begleitet man einen Sterbenden? In Baden-Württemberg können sich Angehörige bei sogenannten "Letzte-Hilfe-Kursen" auf das Abschiednehmen vorbereiten. "Die Teilnehmer sind total dankbar für das Angebot", sagte Bettina Müller, die eine Hospizgruppe in Illerrieden ... mehr

30-Jährige tot in Wohnung entdeckt: vermutlich Verbrechen

Eine 30 Jahre alte Frau aus Laichingen ist tot in ihrer Wohnung entdeckt worden. Nach dem ersten Ergebnis der Spurensicherung sei sie offenbar getötet worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Ulm mit. Ihr Vater habe die Tote am Samstagmorgen gefunden ... mehr

18-Jähriger bei Sturz von Motorrad schwer verletzt

Ein 18-Jähriger ist bei einem Sturz von seinem Motorrad bei Blaubeuren (Alb-Donau-Kreis) schwer verletzt worden. Er hatte wegen zu hoher Geschwindigkeit am Freitagabend die Kontrolle über seine Maschine verloren, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Nach dem Sturz ... mehr

Ein Schwerverletzter bei Zusammenstoß

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf der Landstraße bei Westerheim (Alb-Donau-Kreis) ist ein 48-Jähriger schwer verletzt worden. Ein weiterer 25 Jahre alter Mann wurde leicht verletzt. Der 25-Jährige hatte am Freitagnachmittag möglicherweise wegen gesundheitlicher ... mehr

Endspurt für Rohbau des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm

Der Rohbau für einen wichtigen Teil des Milliarden-Bahnprojekts Stuttgart-Ulm soll wie geplant bis zum 3. Dezember fertiggestellt werden. "Wir werden den Termin halten, das ist bombensicher", sagte Projektleiter Stefan Kielbassa am Mittwoch Reportern bei einer ... mehr

81-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Beim Linksabbiegen auf eine Vorfahrtsstraße hat ein 81-jähriger Autofahrer einen anderen Wagen übersehen und ist tödlich verletzt worden. Der Senior sei am Dienstagabend nach dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge noch an der Unfallstelle bei Laichingen (Alb-Donau-Kreis ... mehr

Brennendes Vogelnest verursacht Hausbrand: zwei Verletzte

Ein brennendes Vogelnest hat in Laichingen (Alb-Donau-Kreis) einen Hausbrand verursacht. Ein 31 Jahre alter Hausbewohner und ein 7 Monate altes Kind mussten wegen einer Rauchvergiftungen in eine Klinik gebracht werden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Feuerwehr ... mehr

Vater baut betrunken Unfall: Tochter leicht verletzt

Weil ein Vater betrunken Auto gefahren ist, sind er und seine zweijährige Tochter leicht verletzt worden. "Der Mann stand unter 1 bis 2 Promille Alkohol", sagte ein Polizeisprecher am Samstagmorgen. Der 30 Jahre alte Mann war mit dem Kleinkind am Freitagabend auf einer ... mehr

Hinweise auf seit 2 Jahren vermissten Mann: Hausdurchsuchung

In einem zwei Jahre alten Vermisstenfall hat die Polizei nach neuen Hinweisen Häuser in Blaubeuren und Schelklingen (beide Alb-Donau-Kreis) durchsucht. Es bestehe inzwischen der Verdacht, dass ein seit dem 19. Oktober 2016 vermisster Mann aus Blaubeuren einem ... mehr
 


shopping-portal