Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Biberach

Thema

Landkreis Biberach

Liebherr steigert Umsatz auf mehr als elf Milliarden Euro

Liebherr steigert Umsatz auf mehr als elf Milliarden Euro

Mit einem ordentlichen Umsatzplus hat der Technologie-Konzern Liebherr das vergangenen Geschäftsjahr abgeschlossen. 2019 erzielte der Hersteller von Krananlagen, Bergbaugeräten, Verkehrstechnik und Haushaltsgeräten einen Erlös von 11,75 Milliarden ... mehr
Anklage wegen mutmaßlicher Vergewaltigung und Missbrauch

Anklage wegen mutmaßlicher Vergewaltigung und Missbrauch

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 14-Jährigen im Kreis Biberach hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen drei Männer erhoben. Ein Termin für die Verhandlung vor dem Landgericht Ravensburg stehe derzeit aber noch nicht fest, sagte ein Sprecher ... mehr
CDU, Grüne, SPD und FDP: konsequentes Vorgehen gegen Rechts

CDU, Grüne, SPD und FDP: konsequentes Vorgehen gegen Rechts

Bei einem haben CDU, Grüne, SPD und FDP beim politischen Aschermittwoch Einigkeit gezeigt - nach dem mutmaßlich rassistisch motivierten Anschlag in Hanau muss entschlossen gegen Rechtsextremismus vorgegangen werden, da waren sich die Parteien sicher. Zugleich grenzten ... mehr
Bauernproteste: Kretschmann fordert Gesellschaftsvertrag

Bauernproteste: Kretschmann fordert Gesellschaftsvertrag

Dutzende Bauern haben am Aschermittwoch mit Traktoren und anderen Fahrzeugen vor einer Veranstaltung der baden-württembergischen Grünen in Biberach protestiert. "145 Menschen ernährt ein Landwirt in der Bundesrepublik. Warum schaffen es 145 Menschen nicht, einen ... mehr
Baerbock: Haben massives Rassismusproblem in Deutschland

Baerbock: Haben massives Rassismusproblem in Deutschland

Der mutmaßlich rassistisch motivierte Anschlag in Hanau hat aus Sicht der Grünen-Chefin Annalena Baerbock ein massives Problem mit Rassismus in Deutschland verdeutlicht. "Es schmerzt mich ehrlich gesagt so sehr, dass wir als Gesellschaft insgesamt offensichtlich ... mehr

SPD-Fraktionschef Stoch fordert Kampf gegen Rechts

SPD-Fraktionschef Andreas Stoch hat zu einem entschiedenen Kampf gegen Rechtsextremismus aufgerufen. "Lasst uns dieses Jahr gegen rechte Umtriebe und die AfD kämpfen", sagte Stoch beim politischen Aschermittwoch vor über 500 Teilnehmern in Ludwigsburg. Zugleich ... mehr

Politischer Aschermittwoch im Südwesten: CDU erwartet AKK

Zum politischen Aschermittwoch holen die Parteien in Baden-Württemberg zum verbalen Schlagabtausch aus. Im Fokus dürfte die CDU stehen: Sie erwartet in Fellbach bei Stuttgart die scheidende Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer. Vor rund 1500 Besuchern ... mehr

Verletzte durch Gewalt bei närrischen Nachtumzügen

Am Rande von Nachtumzügen im Kreis Biberach hat es bei gewaltsamen Auseinandersetzungen Verletzte gegeben. In Ochsenhausen hätten mehrere Personen am späten Freitagabend auf einen am Boden liegenden 21-Jährigen eingetreten, teilte die Polizei am Samstag ... mehr

Mann bringt Munition zur Polizei und wird angezeigt

Weil er gefundene Munition selbst zum Polizeirevier Biberach gebracht hat, ist gegen einen Mann ein Strafverfahren eingeleitet worden. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch wäre für den Transport am Dienstag eine waffenrechtliche Erlaubnis nötig gewesen ... mehr

Auto erfasst Motorrad: Biker und Mitfahrerin schwer verletzt

Ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin sind im Landkreis Biberach von einem falsch fahrenden Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Autofahrer war auf einer Landstraße bei Tannheim mit seinem Wagen auf die Gegenspur geraten, wo er mit dem entgegenkommenden ... mehr

Feuer in Schnellrestaurant: Polizei vermutet Brandstiftung

Bei laufendem Betrieb ist in einem Fast-Food-Restaurant in Laupheim (Landkreis Biberach) Feuer ausgebrochen und ein sechsstelliger Schaden entstanden. Nach ersten Erkenntnissen entwickelte sich der Brand am Sonntagabend vermutlich in einem Anbau ... mehr

Autokran landet im Graben

Ein etwa 60 Tonnen schwerer Autokran ist bei Erlenmoos (Kreis Biberach) in einem Graben gelandet. Es entstand ein Schaden von etwa 250 000 Euro, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Kranfahrer war am Vortag auf einer Bundesstraße unterwegs. Dabei ... mehr

71-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Biberach an der Riß wurde eine 71 Jahre alte Fahrradfahrerin schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Samstagmorgen übersah sie beim Abbiegen ein sich näherndes Auto. Der 50-jährige Autofahrer konnte den Zusammenstoß am Freitagabend ... mehr

Ranking: Wirtschaftsstärkste Regionen sind in Süddeutschland

München (dpa) - Die wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands liegen nach einer Rangliste des Magazins "Focus Money" im Süden der Republik. Von den 50 am besten bewerteten Landkreisen und Städten liegen nur 5 nicht in Bayern oder Baden-Württemberg, wie das Magazin ... mehr

Feuerwerkskörper lösen vermutlich Brand in Biberach aus

Zwei Familien haben in der Silvesternacht ihre Doppelhaushälften in Biberach wegen eines Brandes verlassen müssen. Das Feuer war in einer Mülltonne ausgebrochen, wie das Polizeipräsidium Ulm mitteilte. Die Bewohner hätten benutzte Feuerwerkskörper entsorgt ... mehr

Brie-Sorte bei Lidl zurückgerufen

Der Hersteller eines bei Lidl vertriebenen Brie-Käses hat eine Charge seines Produkts wegen möglicher bakterieller Verunreinigungen zurückgerufen. Betroffen ist "Meine Käserei Brie de Nangis, französischer Weichkäse mit Rohmilch hergestellt ... mehr

Auto überschlägt sich: zwei betrunkene Männer verletzt

Beim Überschlag eines Autos sind im Kreis Biberach zwei Männer im Alter von 32 und 28 Jahren verletzt worden. Der Wagen fuhr zu schnell in eine Linkskurve und kam von der Landstraße zwischen Eberhardzell und Ummendorf ab, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr

Vater und Söhne vor Gericht - Zwei Opfer mit Kettensägen zerlegt: Mordprozess in Ellwangen

Ellwangen (dpa) - Zerstückelte Leichen, Körperteile in einer Gefriertruhe und ein Vater, der seinen Söhnen Mordanweisungen erteilt haben soll: Grauenhafte Details sind am ersten Tag des aufsehenerregenden Prozesses um drei Morde in Baden-Württemberg zur Sprache ... mehr

Ermittlungen zu mutmaßlicher Vergewaltigung eines Mädchens

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 14-Jährigen im Kreis Biberach dauern die Ermittlungen gegen fünf Tatverdächtige an. Nach Angaben einer Sprecherin der Staatsanwaltschaft Ravensburg vom Dienstag muss man klären, ob beziehungsweise inwieweit ... mehr

Ein oberschwäbisches Dorf hat jetzt ein Berliner "Mäuerle"

Eine kleine Version der Berliner Mauer macht seit Mitte November eine Garageneinfahrt im oberschwäbischen Alleshausen (Kreis Biberach) zum Hingucker. Unter anderem Ex-SED-Chef Walter Ulbricht (1893-19763), ein "Trabi" und das Ost-Sandmännchen sind darauf zu sehen ... mehr

Männer sollen Mädchen im Drogenrausch vergewaltigt haben

Wenige Tage nach der mutmaßlichen Vergewaltigung eines Mädchens durch mehrere Asylbewerber unweit von Ulm sollen Männer im Landkreis Biberach ein ähnliches Verbrechen begangen haben. Die Opfer seien in beiden Fällen 14 Jahre alt, teilte die Staatsanwaltschaft Ravensburg ... mehr

Ursache für Keime im Biberacher Wasser beseitigt

Die Ursache für die Belastung des Biberacher Trinkwassers mit coliformen Bakterien ist gefunden: Bei Leitungsarbeiten sei ein Hydrant mit den Keimen verunreinigt worden, teilte das Landratsamt am Mittwoch mit. Der Hydrant wurde mittlerweile ersetzt. "Das Wasser ... mehr

Hütte steht in Flammen: Party fällt ins Wasser

Im Kreis Biberach ist eine Holzhütte, in der Jugendliche eine Halloweenparty feiern wollten, in Flammen aufgegangen. Nach Angaben der Polizei vom Freitag hatte einer der Jugendlichen am Donnerstag gegen 17 Uhr im Holzofen der Hütte Feuer gemacht, um für die Party ... mehr

Von Oberschwaben nach Südafrika: Tiger mit neuem Zuhause

Zwei aus Oberschwaben stammende Tiger sind in ein Rettungszentrum in Südafrika gebracht worden. Nach einer langen Reise seien die Tiere Bela und Sharuk wohlauf in der Anlage Lionsrock in Südafrika angekommen, teilte die Tierschutzorganisation Vier Pfoten am Donnerstag ... mehr

Zwei Schwerverletzte nach Schlägerei in Biberach

Bei einer Schlägerei mit mehr als einem Dutzend Beteiligten in Biberach sind zwei Männer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren bei der Auseinandersetzung am späten Samstagabend 15 bis 20 Männer und Frauen dabei - auch Waffen seien ... mehr

Dreßen plant Start bei erster Weltcup-Abfahrt in Kanada

Der deutsche Skirennfahrer Thomas Dreßen will nach seiner fast einjährigen Verletzungspause bei der ersten Abfahrt der Saison Ende November in Lake Louise an den Start gehen. Das sagte der 25-Jährige am Donnerstag bei der offiziellen Verbandseinkleidung in Laupheim ... mehr

Eisenbichler zum deutschen Skisportler des Jahres gewählt

Den ganz großen Wirbel und die vielen Ehrungen muss Markus Eisenbichler derzeit eher ertragen. Natürlich freut sich der dreifache Seefeld-Weltmeister über all die Trophäen und die breite Anerkennung seiner sportlichen Kollegen. Ein bisschen weniger Rummel ... mehr

Motorradfahrer nach Überholmanöver in Lebensgefahr

Bei einem waghalsigen Überholmanöver bei Tannheim (Kreis Biberach) hat sich ein 23 Jahre alter Motorradfahrer lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Der Biker war nach ersten Ermittlungen am Samstagnachmittag gemeinsam mit einem 24-jährigen Bekannten unterwegs ... mehr

61-Jährige stirbt bei Unfall im Kreis Biberach

Eine 61 Jahre alte Frau ist am Mittwoch mit ihrem Wagen bei Erolzheim (Kreis Biberach) gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen. Das teilte die Polizei Ulm mit. Demnach war die Frau von Erolzheim in Richtung Edelbeuren unterwegs und fuhr in einer Linkskurve ... mehr

Lastwagen verliert Eisenteile auf Bundesstraße 10

Ein Lastwagen hat auf einer Auffahrt zur Bundesstraße 30 bei Achstetten (Kreis Biberach) mehrere Boxen mit Eisenteilen verloren. Die Teile seien quer über die Straße bis auf die Gegenfahrbahn geflogen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Ladung sei unzureichend ... mehr

Unfall beim Abbiegen: Vier Verletzte

Bei einem Unfall mit drei beteiligten Autos sind auf einer Landstraße nahe Eberhardzell (Kreis Biberach) vier Menschen verletzt worden. Ein 82-jähriger Autofahrer habe beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen, woraufhin beide Autos zusammengestoßen seien ... mehr

Schwerverletzte bei Oldtimer-Unfall ohne Sicherheitsgurte

Drei Menschen sind am Sonntag bei einem Unfall schwer verletzt worden, in den ein Oldtimer-Porsche ohne Sicherheitsgurte verwickelt war. Die Feuerwehr musste das Dach des alten Sportwagens abschneiden, um die verletzten Insassen bergen zu können - ein 76 Jahre alter ... mehr

Entwarnung in Biberach: Wasser wieder trinkbar

Die Einwohner im Zentrum von Biberach müssen ihr Trinkwasser nach einer mehrtägigen Gefährdung durch coliforme Keime jetzt nicht mehr abkochen. Das Kreisgesundheitsamt hat das in den betroffenen Stadtgebieten zu Wochenbeginn verhängte Abkochgebot am Freitag aufgehoben ... mehr

Bakterien im Trinkwasser: Entwarnung für Esslingen

Nachdem Tausende Menschen im Südwesten ihr Leitungswasser tagelang abkochen mussten, ist für den Landkreis Esslingen Entwarnung gegeben worden. Im Stadtgebiet von Biberach besteht das wegen der Entdeckung von coliformen Keimen in Versorgungsnetzen verhängte Abkochgebot ... mehr

Keime im Trinkwasser entdeckt

Das Leitungswasser in Biberach ist verunreinigt. Bei einer Routinekontrolle wurden coliforme Keime nachgewiesen, teilte das Landratsamt am Montag mit. Zur Vermeidung von Infektionskrankheiten werde das Wasser daher mehrere Tage lang teilweise mit Chlor versetzt ... mehr

50-Jähriger nimmt Senioren die Vorfahrt: Fünf Verletzte

Ein Autofahrer hat in Ertingen (Kreis Biberach) einem anderen Auto die Vorfahrt genommen und einen Unfall mit fünf Verletzten verursacht, darunter auch zwei Kindern. Als der 50-Jährige abbog, kam es zum Zusammenstoß, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Ehepaar und Baby müssen nach Brand ins Krankenhaus

Nach einem Brand in Tannheim (Kreis Biberach) sind ein Ehepaar und ihr zwei Monate altes Baby wegen Verdachts auf Rauchvergiftung in eine Klinik gebracht worden. Nach Angaben der Polizei fing die Heizung im Keller des Wohnhauses am Dienstagmorgen Feuer ... mehr

Ursache für tödlichen Zusammenstoß mit Kleinbus unklar

Nach dem Zusammenstoß eines Wohnwagengespanns mit einem Kleinbus im Landkreis Biberach, bei dem ein Familienvater ums Leben kam, ist die Unfallursache weiter unklar. Ein Gutachter unterstütze die Ermittlungen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag ... mehr

Unglück in Laupheim: Mann überfährt vierjährigen Sohn mit Traktor

Bei einem Unfall in Baden-Württemberg ist ein vierjähriges Kind unter die Räder eines Traktors geraten. Besonders tragisch: Der Vater des Jungen saß am Steuer.  Bei einer Probefahrt hat ein Mann in Laupheim (Kreis Biberach) aus Versehen seinen vier Jahre alten ... mehr

Überrollt oder eingeklemmt: Mehrere Traktorunfälle

Bei Unfällen mit Traktoren sind am Wochenende mindestens drei Menschen in Baden-Württemberg schwer verletzt worden, darunter ein vier Jahre alter Junge. Auf einer Probefahrt mit einem Traktor überrollte ein Mann in Laupheim im Kreis Biberach aus Versehen seinen ... mehr

Autofahrer verbrennt in Wrack

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in der Nähe von Maselheim (Landkreis Biberach) in seinem völlig demolierten Wagen verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, kam das Fahrzeug am Donnerstagabend von einer Landstraße ab und prallte mit voller Wucht gegen einen ... mehr

Hoher Sachschaden durch Brand in Strohlager

Ein niederbrennendes Strohlager bei einem Aussiedlerhof im Kreis Biberach hat einen Schaden in sechsstelliger Höhe verursacht. Wie die Polizei am Freitag bekannt gab, alarmierten Autofahrer früh morgens an Allerheiligen die Feuerwehr, da sie einen Feuerschein in einem ... mehr

Experten entdecken seltene Käferart am Federsee

Ein im Südwesten eigentlich als ausgestorben geltender Käfer ist am Federsee bei Bad Buchau (Kreis Biberach) entdeckt worden. Ein Spezialist des Regierungspräsidiums Tübingen habe zwei Exemplare des Käfers namens "Chrysomela collaris" im dortigen Moor gefunden, teilte ... mehr

Explosion am Gewehr: Mann bei Schützenfest verletzt

Ein 21 Jahre alter Mann ist am Samstag bei einem Schützenfest in Biberach an der Riss durch ein umherfliegendes Metallteil an der Hand verletzt worden. Aus noch unbekannter Ursache war das Vorderladergewehr eines 38 Jahre alten Mitglieds der Bürgerwehr wegen einer ... mehr

Bester Sauna-Aufgießer kommt aus Baden-Württemberg

Der Entertainer Marcel Hetzel aus Baden-Württemberg ist Deutschlands bester Sauna-Aufgießer. Der 25-Jährige setzte sich am Sonntag in Biberach (Baden-Württemberg) bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft in der Sauna des Jordanbads gegen rund 30 Mitbewerber durch ... mehr

Stauende zu spät gesehen: sechs Verletzte

Bei einem Auffahrunfall am Ende eines Staus auf der Bundesstraße 30 sind am Freitagnachmittag sechs Menschen verletzt worden, davon zwei schwer. Der Fahrer eines Sattelzuges hatte nach Angaben der Polizei vom Samstag einen Stau an einer Baustelle bei Laupheim ... mehr

In Biberach wird bester Sauna-Aufgießer gekürt

In Biberach wird am heutigen Sonntag Deutschlands bester Sauna-Aufgießer gekürt. Rund 30 Teilnehmer kämpfen seit Freitag bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft in der Sauna des Jordanbads um den Titel. Die professionellen Aufgießer aus ganz Deutschland zeigen ... mehr

Sauna-Profis kämpfen bei Aufguss-Meisterschaft um den Titel

Bei ohnehin schon tropisch heißen Temperaturen wollen sie freiwillig noch mehr schwitzen: Rund 30 Teilnehmer kämpfen seit Freitag in Biberach bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft um den Titel. Die professionellen Sauna-Aufgießer aus ganz Deutschland zeigen ... mehr

Zwei Tote bei Zusammenprall von Motorrad und Fahrrad

Beim Zusammenprall eines Motorrads mit einem Fahrrad sind am Mittwoch in Bad Schussenried beide Fahrer getötet worden - ein 53 Jahre alter Mann auf dem Krad und eine 83 Jahre alte Frau. Sie hatten am Vormittag zur selben Zeit versucht, eine Kreuzung ... mehr

Feld mit lila Mohn bringt Wanderer zum Staunen

Ein ungewöhnliches Meer aus lila Blüten ist derzeit auf einem Feld bei Laupheim (Landkreis Biberach) zu sehen. Anton Böhringer baut dort Schlafmohn an. "Das ist aber eine besondere Sorte", sagte der Landwirt am Dienstag. "Nicht zu verwechseln mit der, mit der man Drogen ... mehr

Spritztour von Betrunkenem endet mit ausgebranntem Auto

Mit einem ausbegrannten Auto und einer Menge Ärger ist die Spritztour eines betrunkenen 22-Jährigen im Kreis Sigmaringen zu Ende gegangen. Der junge Mann hatte den Wagen, der nicht ihm gehörte, nach ersten Ermittlungen der Polizei am Samstag unbefugt genutzt ... mehr

Baden-Württemberg: Auto erfasst E-Bike-Fahrerin – 77-Jährige stirbt

Unglück bei Oberderdingen: Eine 87-jährige Autofahrerin erfasst eine 77-jährige E-Bike-Fahrerin. Die Frau starb noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen. Eine E-Bike-Fahrerin ist zwischen Kürnbach (Bad Schussenried) und Oberderdingen von einem ... mehr

Betrunkener 22-Jähriger fährt gegen Baum: Vier Verletzte

Ein betrunkener 22-Jähriger ist in Bad Schussenried (Kreis Biberach) mit seinem vollbesetzten Auto gegen einen Baum gefahren - vier Menschen wurden verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer am frühen Samstagmorgen auf der L275 in einer Linkskurve wegen ... mehr

81-Jährige stirbt beim Autofahren

In Dürmentingen (Landkreis Biberach) ist eine 81-Jährige beim Autofahren gestorben. Die Frau sei am Donnerstagabend mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen ... mehr

Gasvergiftung vom Grill: Vier Personen im Krankenhaus

Zwei Frauen und zwei Kinder haben in Laupheim (Kreis Biberach) im Schlaf eine Kohlenmonoxidvergiftung erlitten. Alle vier kamen ins Krankenhaus. Das Gas war von einem nicht erloschenem Grill im Außenbereich durch ein geöffnetes Fenster in ihre Wohnung gedrungen ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal