Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Emmendingen

Thema

Landkreis Emmendingen

Ehepaar vom eigenen Auto angefahren: Lebensgefahr für Frau

Ehepaar vom eigenen Auto angefahren: Lebensgefahr für Frau

Ein außergewöhnliches Unglück mit dem eigenen Auto ist einem älteren Ehepaar im Breisgau widerfahren: Die beiden waren am Freitagabend mit ihrem Wagen in Herbolzheim im Landkreis Emmendingen unterwegs, als sie hinten im Auto Licht bemerkten. Nach dem Anhalten stiegen ... mehr
59-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß

59-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß

Ein Autofahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß im Landkreis Heilbronn ums Leben gekommen. Eine 57-Jährige war am Samstag am Ortsausgang des Dorfes Herbolzheim auf die Gegenfahrbahn geraten, wie die Polizei mitteilte. Mit ihrem Wagen krachte ... mehr
Wildkatze wird im Kreis Emmendingen heimisch

Wildkatze wird im Kreis Emmendingen heimisch

Die Wildkatze breitet sich im Kreis Emmendingen weiter aus. Das teilte die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) mit. Bereits 2008 siedelte sich die Wildkatze im Kreis Emmendingen an, doch die Tiere sind selten. Von dort aus breiteten ... mehr
Strohballen brennen: Tagelanger Feuerwehreinsatz erwartet

Strohballen brennen: Tagelanger Feuerwehreinsatz erwartet

In einer Lagerhalle in Hecklingen (Salzlandkreis) sind rund 2000 Strohballen in Brand geraten. Der Feuerwehreinsatz werde optimistisch geschätzt eine Woche dauern, sagte Einsatzleiter Steffen Bruchhardt am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Das Feuer ... mehr
Lkw-Fahrer bemerkt Diebstahl des eigenen Wohnwagens

Lkw-Fahrer bemerkt Diebstahl des eigenen Wohnwagens

Ein Lastwagen-Fahrer hat während der Fahrt auf der Autobahn 5 bei Herbolzheim (Landkreis Emmendingen) den Diebstahl seines eigenen Wohnwagens bemerkt. Als der Mann am frühen Dienstagmorgen unterwegs war, habe ihn ein Auto mit seinem eigenen Wohnwagen überholt, teilte ... mehr

Seniorin rast mit Vollgas gegen Hauswand und stirbt

Eine Seniorin ist mit ihrem Auto in Herbolzheim (Kreis Emmendingen) ungebremst gegen eine Hauswand gerast und gestorben. Polizeiangaben vom Mittwoch zufolge hatte die 82-Jährige ihren Wagen auf abschüssiger Straße beschleunigt. Die Polizei ... mehr

Bahlinger Regionalliga-Spieler in Quarantäne

Mehrere Spieler und Personen im Umfeld des Bahlinger SC sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Für einen Großteil des Kaders sei von den zuständigen Gesundheitsbehörden eine häusliche Quarantäne bis einschließlich 29. September angeordnet worden, teilte ... mehr

Mann entgeht Betrug: Kennt "falschen Polizisten" nicht

Weil er den Namen eines angeblichen Polizisten nicht zuordnen konnte, ist ein Mann in Elzach (Kreis Emmendingen) einer Betrugsmasche entgangen. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch wurde der 68-Jährige Anfang der Woche von einem Mann angerufen, der behauptete ... mehr

Polizei klärt Identität von Leiche auf Feld bei Kenzingen

Die Polizei hat die Identität der auf einem Feld bei Kenzingen (Landkreis Emmendingen) gefundenen Leiche geklärt. Kriminaltechnische Untersuchungen haben ergeben, dass es sich dabei um einen 62-jährigen Mann aus Kenzingen handelt, der seit Ende Juli vermisst worden ... mehr

Französische Polizei stoppt gestohlenen Wohnwagen

Französische Polizisten haben einen in Teningen (Landkreis Emmendingen) gestohlenen Wohnwagen gefunden und die Täter bei der Flucht gestoppt. Wie die Polizei in Freiburg mitteilte, schlug am frühen Freitagmorgen die Alarmanlage auf dem Mobiltelefon des Besitzers ... mehr

Täter nach Überfall auf Bäckerei-Lastwagen weiter auf Flucht

Nach einem Überfall auf den Lastwagen einer Bäckereikette in Emmendingen sind die unbekannten Täter weiterhin auf der Flucht. Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, ermitteln die Beamten unter anderem auch zur Zielrichtung des Raubes: "Sie versuchen ... mehr

Überfall auf Bäckerei-Lastwagen in Emmendingen

Bislang unbekannte Täter haben den Fahrer einer Bäckereikette in Emmendingen überfallen und sind mit dem Wagen geflüchtet. Angaben der Polizei zufolge griffen die maskierten Täter den Fahrer des Lastwagens am Donnerstag in den frühen Morgenstunden an, fesselten ... mehr

Landwirt findet stark verweste Leiche auf Feld

Ein Landwirt hat auf einem Feld in Kenzingen eine stark verweste Leiche gefunden. Die Identität des Toten sei unklar, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. In der Kleinstadt im Kreis Emmendingen werde derzeit ein 62-Jähriger vermisst. Ob es sich bei dem am Mittwoch ... mehr

Tee und Wasser: So trinkt man gesund

"Viel trinken ist wichtig!" Diesen Satz hat jeder schon mal gehört. Aber warum ist es überhaupt wichtig, genug zu trinken? Und welche Getränke sind gesund? Wasser allein wird schließlich irgendwann langweilig. 1,5 Liter. So viel Wasser etwa sollten Erwachsene jeden ... mehr

Unbekannte schrauben Schweinekopf an Haustür

Unbekannte haben einen Schweinekopf an die Haustür eines Mehrfamilienhauses in Kenzingen (Kreis Emmendingen) geschraubt. Der abgeschlagene Kopf des Tieres sei mit einer 15 Zentimeter langen Schraube befestigt worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag ... mehr

30-Jähriger stirbt nach Badeunfall in Freiburger Klinik

Nach einem Badeunfall an einem Baggersee in Malterdingen ist ein 30-Jähriger gestorben. Der Nichtschwimmer war allein mit einer Luftmatratze auf dem See unterwegs, wie die Polizei am Montag mitteilte. Später entdeckten seine Begleiter nur die Luftmatratze ... mehr

Diebe klauen 60 Kisten Bier: Wie gelangten sie über Zaun?

60 Kisten Bier haben Diebe im südbadischen Kenzingen aus dem Außenlager eines Einkaufsmarkts geklaut - obwohl das Gelände mit einem fast fünf Meter hohen Zaun gesichert ist. Nach Angaben der Polizei schlugen die noch Unbekannten zunächst in der Nacht von Dienstag ... mehr

Der Trend SUP: Das Massenphänomen Stand-up-Paddling

Berlin (dpa) - Es trainiert den ganzen Körper, entspannt den Geist und erlaubt neue Perspektiven vom Wasser aus: Stand-up-Paddling (SUP) erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit. Mit Hilfe eines langen Paddels durchkreuzen Stand-up-Paddler ... mehr

Kritische Infrastrukturen - Funkfrequenzen: Netzagentur will Versorger berücksichtigen

Bonn (dpa) - Im Ringen um die künftige Nutzung der Funkfrequenzen im 450-Megahertz-Bereich will die Bundesnetzagentur die Betreiber von Versorgungsnetzen berücksichtigen. Das sieht ein am Mittwoch veröffentlichter Entwurf für die Ausschreibung der Funkfrequenzen ... mehr

22 Jahre alter Mann stürzt vom Balkon in die Tiefe

Ein 22-Jähriger ist bei einer privaten Feier in Kenzingen (Kreis Emmendingen) von einem fünf Meter hohen Balkon gestürzt und hat sich schwer verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, begann der junge Mann wegen einer Vorerkrankung plötzlich stark zu zittern ... mehr

Mann sticht sich bei Zaubertrick Messer in den Arm

Offenbar bei einem missglückten Zaubertrick hat sich ein junger Mann schwer mit einem Messer verletzt. Der 24-Jährige stach sich nach ersten Ermittlungen der Polizei in der Nacht zum Sonntag ein Küchenmesser in den Oberarm, nachdem er zuvor im Fernsehen einen Magier ... mehr

"Öko-Test" testet stilles Wasser: Zwei beliebte Sorten sind nur "ungenügend"

"Öko-Test" hat verschiedene Sorten stilles Mineralwasser untersucht. Viele davon können die Tester empfehlen. Aber ausgerechnet zwei sehr bekannte Produkte sind "ungenügend". Verbraucherkönnen bei stillen Mineralwassern aus einem großen Angebot von schadstofffreien ... mehr

Streit um Staudamm-Projekt: Wem gehört der Nil? Äthiopien will Stausee füllen

Addis Abeba/Kairo (dpa) - Rund 52.600 Millionen Kubikmeter Wasser fließen im Durchschnitt jährlich aus Äthiopiens Hochland den Blauen Nil runter. Äthiopien will die Fluten im künftig größten Staudamm Afrikas durch Turbinen jagen lassen. Für das Land ist der erzeugte ... mehr

Wassersport: Bei Stand-up-Paddle-Boards auf Luftkammern achten

München (dpa/tmn) - Mit dem Hund zusammen über das Wasser gleiten oder ein effektives Ganzkörpertraining - Stand-up-Paddling (SUP) ist sowohl in Familien als auch unter ambitionierten Sportlern beliebt. Auf was sollten Wasserfreunde beim Kauf eines SUP-Boards achten ... mehr

Städte-Vergleich: Abwasser im Süden oft günstiger als im Norden

Berlin (dpa) - In vielen süddeutschen Städten sind die Abwassertarife vergleichsweise günstig. Worms, Ludwigsburg und Karlsruhe führen eine Rangliste an, die das Beratungsunternehmen IW Consult für den Eigentümerverband Haus und Grund erstellt ... mehr

Drohnen-Zentrum Cochstedt: Aus der Provinz an die Weltspitze

Treffen sich zwei Drohnen in einer Großstadt, muss jemand entscheiden, welche Drohne Vorfahrt hat - in ein paar Jahren sollen das die Fluggeräte möglichst selbst miteinander klären. Um solche Abläufe zu entwickeln und sie testen zu können, ohne dass eine Drohne mitten ... mehr

Drohnen-Forscher laden in ihr künftiges Testzentrum

Feuer bekämpfen, Landschaften vermessen, Pakete transportieren: Drohnen werden in den kommenden Jahren in vielen Bereichen zum Einsatz kommen. Auf dem Flughafen in Cochstedt baut das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) derzeit ein Testzentrum ... mehr

Mangelnde Schwimmfertigkeit: DLRG warnt in der Corona-Krise vor unbewachten Badestellen

Bad Nenndorf (dpa) - Ein ungestörtes Plätzchen zum Schwimmen - gerade in der Corona-Krise suchen sich viele Menschen abseitige Badestellen. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sieht darin eine Gefahr. Sie warnte am Donnerstag vor der Benutzung ... mehr

Jeden Tag frisch: Früchte in der Wasserkaraffe oft austauschen

Freiburg (dpa/tmn) - Zitronen- oder Ingwerscheiben, frische Beeren, Wassermelone oder Minze - bei der Wahl der Zutaten für die sommerliche Wasserkaraffe sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Bei warmen Temperaturen ist mit Obst, Gemüse oder Kräutern versetztes Wasser ... mehr

Zweiter Mensch nach schwerem Busunfall gestorben

Nach einem schweren Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Bus in Kenzingen (Kreis Emmendingen) gibt es nun einen zweiten Toten. Laut Angaben der Polizei vom Montag starb die 74 Jahre alte Beifahrerin aus dem Auto am Samstag in einer Klinik. Der 78 Jahre alte Fahrer ... mehr

Auto kracht gegen Bus: Mann stirbt, mehrere Verletzte

Bei einer Kollision eines Autos mit einem Bus ist im Breisgau ein Mann ums Leben gekommen. Der 78-Jährige sei am Freitagnachmittag in Kenzingen (Landkreis Emmendingen) mit seinem Auto auf die Bundesstraße 3 eingebogen und habe dabei nicht auf die Vorfahrt ... mehr

Vogelspinne samt Terrarium auf Hecke

Eine Vogelspinne in ihrem Terrarium hat ein Anwohner in Denzlingen (Kreis Emmendingen) auf einer Hecke auf seinem Grundstück entdeckt. Der Mann habe den Glaskorpus bei der Kirschernte aus erhöhter Position gesehen, erläuterte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Jemand ... mehr

Öko-Test: Mineralwasser in Deutschland ist durchweg gut

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die gute Nachricht zuerst: Wer in Deutschland ein Mineralwasser kauft, kann wenig falsch machen. Von 100 getesteten Medium-Wässern sind 65 mit "sehr gut" oder "gut" bewertet worden. Das geht aus einem Test der Zeitschrift "Öko-Test" (Ausgabe ... mehr

Stefan Schlatterer bleibt Oberbürgermeister in Emmendingen

Der CDU-Politiker Stefan Schlatterer bleibt weitere acht Jahre Oberbürgermeister in Emmendingen. Der 52-Jährige holte bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag die für den Sieg erforderliche Mehrheit, wie das Rathaus mitteilte. Er sicherte sich damit seine dritte ... mehr

Millionenschaden bei Brand in Elzacher Sägewerk

Beim Brand eines Sägewerks in Elzach (Kreis Emmendingen) ist ein Millionenschaden entstanden. Es handelte sich um ein älteres Gebäude, in dem wohl mehrere Arbeitsmaschinen untergebracht waren, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Wirtschaftsteil ... mehr

Ungewöhnliche Beute: Mann entwendet Pflanzen aus Baumarkt

Mit einem Sack voller Pflanzen ist ein Mann beim Diebstahl aus einem Baumarkt in Emmendingen erwischt worden. Eine Polizeistreife habe ihn in der Nacht von Freitag auf Samstag auf frischer Tat ertappt, teilte die Polizei mit. Auf den Verdächtigen komme eine Anzeige ... mehr

Großbrand im Landkreis Emmendingen

Mehrere Stunden haben Einsatzkräfte der Feuerwehr mit dem Brand eines Gebäudekomplexes in Kenzingen (Kreis Emmendingen) gekämpft. Das ehemalige E-Werk sei zwar bewohnt, die Menschen konnten es in der Nacht auf Mittwoch jedoch rechtzeitig verlassen, sagte ... mehr

Klaus Eberhardt bleibt Oberbürgermeister in Rheinfelden

Der SPD-Politiker Klaus Eberhardt bleibt weitere acht Jahre Oberbürgermeister in Rheinfelden im Kreis Lörrach. Der 63-Jährige holte bei der Oberbürgermeisterwahl am Sonntag die für den Sieg erforderliche Mehrheit, wie das Rathaus mitteilte. Eberhardt sicherte sich damit ... mehr

Rheinfelden wählt Oberbürgermeister mit einem Kandidaten

Die Bürger von Rheinfelden im Kreis Lörrach können heute den Oberbürgermeister wählen. Einziger Kandidat ist Amtsinhaber Klaus Eberhardt (SPD). Der 63-Jährige ist seit acht Jahren Oberbürgermeister in Rheinfelden. Er bewirbt sich um seine zweite, acht Jahre dauernde ... mehr

Lastwagenfahrer kommt von Straße ab und stirbt

Der Fahrer eines Sattelzugs ist bei Hecklingen (Salzlandkreis) von einer Straße abgekommen und gestorben. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der Laster am späten Dienstagnachmittag in der Nähe des Ortsteils Cochstedt auf einen Acker, wie ein Polizeisprecher ... mehr

Coronavirus: Emmendingen verschiebt Oberbürgermeisterwahl

Zum Schutz vor dem Coronavirus wird die für 26. April geplante Oberbürgermeisterwahl in Emmendingen bei Freiburg verschoben. Das Regierungspräsidium Freiburg bestätigte am Dienstag eine entsprechenden Entscheidung der Kommune, wie eine Sprecherin sagte. Einen neuen ... mehr

Sechsjähriger geht allein auf Entdeckungstour

Bei geltenden Ausgangsbeschränkungen ist ein Junge im Kreis Emmendingen weit gekommen. Ein Passant bemerkte den Sechsjährigen am Samstag knapp zwei Kilometer von dessen Zuhause in Simonswald entfernt und informierte die Polizei. Nach deren Angaben vom Montag hatte ... mehr

Weniger Kaffee und Textilien: So senken Sie den virtuellen Wasserverbrauch

Berlin (dpa) - Nach dem Aufstehen erst mal eine Tasse Kaffee - zack, 140 Liter Wasser verbraucht. Denn während der Herstellung des Kaffeepulvers wird an verschiedenen Stellen Wasser benötigt. Es beginnt beim Anbau: Die Kaffeepflanzen brauchen Wasser zum Wachsen ... mehr

Polizei löst mehrere Corona-Partys auf

Die Freiburger Polizei musste in der Nacht zum Donnerstag mehrfach wegen sogenannter Corona-Partys ausrücken - dabei sollen die Menschen wegen des Coronavirus derzeit auf soziale Kontakte verzichten. Vor allem Jugendliche und Heranwachsende hätten sich zum Beispiel ... mehr

Schwarzwald-"Tatort" nur recht knapp vor ZDF-Romanze

Der Schwarzwald-"Tatort" im Ersten hat am Sonntag einen Durchhänger erlebt. Gerade einmal 6,10 Millionen (17,6 Prozent) verfolgten ab 20.15 Uhr die Episode "Ich hab im Traum geweinet". Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner hatten als TV-Polizisten Franziska Tobler ... mehr

Hakenkreuze und Parolen an einer Moschee in Emmendingen

Unbekannte haben das Gebäude einer Moschee in Emmendingen bei Freiburg mit Hakenkreuzen und Parolen beschmiert. An einem Kindergarten in der Nähe und an einer Grundschule in einem Nachbarort fand die Polizei ähnliches Graffiti, wie die Ermittler am Freitag mitteilten ... mehr

Ozeane in Gefahr - UN-Beauftragter: Entscheidendes Jahr für Schutz der Meere

Davos/New York (dpa) - Beim Kampf um intakte Ozeane ist das Jahr 2020 nach Ansicht des UN-Ozeanbeauftragten Peter Thomson entscheidend. "Wenn das Jahr endet, und wir keine Ergebnisse haben, sind wir in großen Schwierigkeiten", sagte Thomson der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Syrische Truppen entdecken geheimes Bunker-Gefängnis

Versteckt in einem Gebirge haben syrische Truppen Bunker gefunden. Offenbar errichteten Oppositionskräfte neben einem komplexen Tunnelsystem eine Reihe von Nutzräumen unter Tage – darunter auch ein Gefängnis. Die syrischen Regierungstruppen gehen seit Dezember ... mehr

Laster verletzt Mann auf Supermarktparkplatz tödlich

Ein Mann ist auf einem Supermarktparkplatz in Vörstetten (Kreis Emmendingen) von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge habe der 31 Jahre alte Lasterfahrer den 84-jährigen Fußgänger am Donnerstag ... mehr

Dauerregen: Erdmassen lösen sich und beschädigen Wohnhaus

Nach starken Regenfällen haben sich in Simonswald bei Freiburg Erdmassen an einem Hang gelöst und ein am Berg stehendes Wohnhaus beschädigt. Das Gebäude im Kreis Emmendingen sei von Erde und Geröll getroffen worden, teilte die Polizei mit. Verletzt wurde den ersten ... mehr

Edler Tropfen aus der Tiefe: Wassersommeliers liegen im Trend

Ludwigsburg (dpa) - Für ein gutes Glas Wasser ignoriert Martin Metzinger auch schon mal teuren Champagner. Prüfend lässt der 57-Jährige die Flüssigkeit über die Zunge gleiten. "Schmeckt leicht karbonisiert", sagt er und schnuppert an der Sprudelflasche. "Riecht ... mehr

Sachsen-Anhalt: Auto kracht gegen Baum

Am Freitag war ein Autofahrer in Sachsen-Anhalt unterwegs, als er in einer Kurve ins Schleudern geriet und gegen einen Baum krachte. Der Fahrer starb, eine Vierjährige wurde schwer verletzt. Ein Autofahrer ist in der Nähe von Hecklingen ( Salzlandkreis) gegen einen ... mehr

DLR investiert in Cochstedt und startet neue Drohnen-Tests

Nach der Übernahme des insolventen Flughafens Magdeburg-Cochstedt durch das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum (DLR) kommt der Umbau zum Drohnen-Testzentrum voran. Bis zum kommenden Jahr sollen zunächst sechs Millionen Euro investiert werden ... mehr

Motorrad kracht gegen Baum: 17-Jähriger Fahrer tot

Ein jugendlicher Motorradfahrer ist in Hecklingen (Salzlandkreis) tödlich verunglückt. Der 17-Jährige kam am Donnerstagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache während der Fahrt mit seinem Motorrad an den Bordstein, wie die Polizei mitteilte. Dabei verlor ... mehr

Satellitenbilder ausgewertet: Weniger Eis auf Flüssen durch Klimaerwärmung

Chapel Hill (dpa) – Breite Flüsse werden einer Analyse nach infolge der fortschreitenden Klimaerwärmung künftig seltener zugefroren sein. Da zugefrorene Flüsse im Winter oft als Fahrwege für die Versorgung von abgelegenen Siedlungen genutzt werden ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal