Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Heilbronn

Thema

Landkreis Heilbronn

Atomkraftwerk Neckarwestheim ist wieder am Netz

Atomkraftwerk Neckarwestheim ist wieder am Netz

Früher als geplant und später als gedacht ist Block II des Atomkraftwerks Neckarwestheim nach einer Wartung wieder ans Netz gegangen. Nach dem Fund einer undichten Stelle an einem sogenannten Vorwärmer vor einer Woche war zunächst von einer ... mehr
Auffahrunfall an Stauende: Mann auf A6 schwer verletzt

Auffahrunfall an Stauende: Mann auf A6 schwer verletzt

Ein 68-Jähriger ist auf der Autobahn 6 in Fahrtrichtung Nürnberg bei Bad Rappenau mit seinem Auto fast ungebremst auf ein Stauende aufgefahren und dabei schwer verletzt worden. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt, wie die Polizei am Mittwochabend mitteilte ... mehr
Fahrer wird von Lastwagen eingequetscht und stirbt

Fahrer wird von Lastwagen eingequetscht und stirbt

Ein Lastwagenfahrer ist in Güglingen (Kreis Heilbronn) von seinem Fahrzeug überrollt worden und an der Unfallstelle gestorben. Der 48-Jährige hatte am Mittwochvormittag angehalten und war ausgestiegen, um Baustoffe anzuliefern, teilte die Polizei mit. Als der Laster ... mehr
Atomkraftwerk Neckarwestheim geht später wieder ans Netz

Atomkraftwerk Neckarwestheim geht später wieder ans Netz

Der Block II des Atomkraftwerks Neckarwestheim wird mindestens zwei Wochen später als geplant wieder ans Netz gehen. Grund dafür ist eine undichte Stelle an einem sogenannten Vorwärmer, wie die EnBW am Montag mitteilte. Der Schaden müsse erst behoben werden. Geplant ... mehr
Württemberger Wein wird wieder gut - und teurer

Württemberger Wein wird wieder gut - und teurer

Württemberger Wein soll in diesem Jahr zwar eine sehr gute Qualität erreichen, er wird allerdings nach Angaben der württembergischen Weinbauern auch ein wenig teurer. Die Weingärtner müssten zumindest einen Teil der Kosten für Düngemittel und Mitarbeiter, für Flaschen ... mehr

Junge Thüringer diskutieren mit Politikern über Zukunft

Umwelt, Diskriminierung, Verkehr: Das sind einige der Themen beim nächsten Thüringer Kindergipfel. Rund 100 Kinder und Jugendliche wollen vom 27. September an in Nordhausen zwei Tage lang über politische Fragen diskutieren. Die Teilnehmer im Alter von zehn bis 15 Jahren ... mehr

Junggesellenabschied löst Polizeieinsatz aus

Ein Junggesellenabschied hat in Leingarten (Kreis Heilbronn) einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Fünf Männer hatten dem künftigen Ehemann einen Stoffbeutel über den Kopf gezogen und dessen Entführung inszeniert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Gruppe ... mehr

Lidl: Salat-Mix wegen Salmonellen zurückgerufen

Der Discounter Lidl hat Nuss-Frucht-Mischungen für Salate aus dem Verkauf genommen. "Im Rahmen von Eigenuntersuchungen wurden Salmonellen nachgewiesen", teilte das Unternehmen mit Sitz in Neckarsulm am Donnerstag mit. Es geht um den "Alesto Salat Mix mit Kernen ... mehr

"Boden des Jahres 2019" findet sich in Wackersdorf

Der Boden aus der Bergbauregion Wackersdorf in der Oberpfalz ist der "Boden des Jahres 2019". Es handele sich dabei um Kippenboden, teilte Roland Eichhorn, Leiter des Geologischen Dienstes des Landesamtes für Umwelt in Hof, am Dienstag ... mehr

Bei Lidl verkaufte Aufbackbrezeln zurückgerufen

Der Discounter Lidl hat vorsorglich Aufbackbrezeln aus dem Verkauf genommen, weil in dem betroffenen Produkt Metallteile enthalten sein könnten. "Aufgrund der möglichen Verletzungsgefahr beim Verzehr sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt ... mehr

Entwarnung in Hof: Sensor für Diabetes in Döschen gefunden

Nach der Evakuierung eines Gebäudes und einer Straßensperrung in Hof wegen eines kleinen Döschens hat die Polizei Entwarnung gegeben: In dem falsch zugestellten Döschen befand sich ein Sensor für Diabetes, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Sensor sollte ... mehr

Dachstuhlbrand macht Mehrfamilienhaus in Hof unbewohnbar

Ein Feuer in einem Dachstuhl hat ein Mehrfamilienhaus in Hof unbewohnbar gemacht. Neun Bewohner mussten in der Nacht auf Mittwoch vor den Flammen in Sicherheit gebracht werden, eine Frau erlitt eine leichte Rauchvergiftung, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Auto kracht auf A 81 in Sattelzug: Fahrer schwer verletzt

Ein Autofahrer ist auf der Autobahn 81 bei Untergruppenbach (Kreis Heilbronn) mit seinem Wagen auf einen Sattelzug aufgefahren und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr der Mann am Donnerstagmorgen aus unbekannten Gründen ungebremst ... mehr

Besondere Hochzeitsdaten im September gefragt

Bei Thüringer Brautpaaren erfreuen sich der 9.9.19 und der 19.9.19 als Hochzeitsdatum größerer Beliebtheit. Einige Standesbeamte haben für diese beiden Tage vergleichsweise viele Eheschließungen vor sich, wie eine Umfrage bei Standesämtern in Thüringen ergab ... mehr

Mutmaßlicher Brandstifter widerruft Geständnis vor Gericht

Eigentlich hatte der Angeklagte schon zugegeben, wahllos mehrere Gebäude in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) angezündet zu haben - zu Prozessbeginn vor dem Landgericht Hof widerrief er aber seine Aussage. "Mit der Brandstiftung hab' ich nichts zu tun", sagte ... mehr

Mutmaßlicher Brandstifter widerruft Geständnis vor Gericht

Eigentlich hatte der Angeklagte schon zugegeben, wahllos mehrere Gebäude in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) angezündet zu haben - zu Prozessbeginn vor dem Landgericht Hof widerrief er aber seine Aussage. "Mit der Brandstiftung hab' ich nichts zu tun", sagte ... mehr

Mutmaßlicher Brandstifter wegen versuchten Mordes angeklagt

Er soll aus Ärger mit seinem Vermieter und Liebeskummer wahllos mehrere Gebäude in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) angezündet haben - der mutmaßliche Brandstifter steht ab Dienstag vor dem Landgericht Hof. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm schwere Brandstiftung ... mehr

Feuerwehr rettet verletzten Arbeiter von Dachboden

Die Feuerwehr hat einen verletzten Arbeiter vom Dachboden einer Grundschule in Schwaigern (Kreis Heilbronn) gerettet. Der 50-Jährige hatte dort am Freitag gewerkelt, als er mit dem Kopf an einer langen, aus einem Dachbalken herausstehenden Schraube ... mehr

Bloching: Weibliche Führungskraft der katholischen Kirche

Bärbel Bloching predigt häufig. Damit fällt sie wenig auf: Im evangelisch geprägten Heilbronner Umland sind Frauen als Kirchen-Protagonistinnen nichts Ungewöhnliches. Aber Bloching ist keine Protestantin, sondern Pfarrbeauftragte der katholischen Kirchengemeinde ... mehr

Mann verletzt vier Polizisten bei Festnahme

Ein 31 Jahre alter Mann hat sich bei seiner Festnahme in Schwaigern (Kreis Heilbronn) mit Händen und Füßen gewehrt und dabei vier Polizisten verletzt. Der Mann sollte sich unter anderem wegen Diebstahls vor der Staatsanwaltschaft verantworten, sagte ein Sprecher ... mehr

2500 Nordhäuser von Evakuierung wegen Bombenfund betroffen

Nach dem Fund einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg sind Teile der Stadt Nordhausen evakuiert worden. Insgesamt waren 2500 Bürger betroffen, wie die Stadtverwaltung am Dienstagabend mitteilte. Für sie standen Notunterkünfte bereit. Schon kurz nach 20 Uhr meldete ... mehr

Versuchter Raub: Unbekannter verletzt Rentnerin schwer

Bei einem versuchten Raub in Nordhausen, bei dem ein Unbekannter eine Rentnerin schwer verletzt liegen gelassen haben soll, sucht die Polizei nach Zeugen. Der Mann hatte der 69-Jährigen von hinten ihre Handtasche entreißen wollen, woraufhin die Rentnerin stürzte, teilte ... mehr

Lastwagenreifen trifft Mann in Garten

Ein Lastwagenreifen hat einen Mann in dessen Garten in Löwenstein (Kreis Heilbronn) getroffen und verletzt. Der Reifen war nach Angaben der Polizei vom Freitag geplatzt und hatte sich vom Sattelzug gelöst, als dieser in der Nähe auf der Bundesstraße 39 vorbeifuhr ... mehr

"Wilde Hilde" steht still: Fahrgäste aus Achterbahn gerettet

Ausgerechnet an der höchsten Stelle ist ein Wagen einer Achterbahn im Freizeitpark "Schwabenpark" wegen eines technischen Fehlers stehengeblieben. Vier Fahrgäste der Bahn in Kaisersbach (Rems-Murr-Kreis) mussten aus ihrer luftigen Lage gerettet werden. Zwei von ihnen ... mehr

Sturm reißt Zirkuszelt um: Kamele und Pferde entkommen

Neckarsulm (dpa/lsw) - Wegen einer Sturmböe ist ein Zirkuszelt in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) zusammengestürzt. Dabei wurde ein Pferd so schwer verletzt, dass es eingeschläfert werden musste. Rund 15 Kamele und Pferde scheuten und rissen aus, wie die Polizei am Samstag ... mehr

Aue-Coach Meyer will in Nordhausen nicht überrascht werden

Trainer Daniel Meyer vom FC Erzgebirge Aue will sich im Pokal-Erstrundenduell heute beim Regionalligisten Wacker Nordhausen nicht überraschen lassen. "Wir bereiten uns wie auf ein ganz normales Zweitligaspiel vor und haben unsere Abläufe entsprechend angepasst ... mehr

Zwei tote Motorradfahrer bei Unfällen

Bei zwei Motorradunfällen in Baden-Württemberg sind am Freitag zwei Biker ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starb ein 24-Jähriger bei Bad Rappenau (Kreis Heilbronn), als er mit seinem Motorrad frontal in ein Auto fuhr. Beide Fahrzeuge fingen Feuer ... mehr

Zwei Motorradfahrer sterben bei Unfällen

Bei zwei Motorradunfällen in Baden-Württemberg sind am Freitag zwei Biker ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starb ein 24-Jähriger bei Bad Rappenau (Kreis Heilbronn), als er mit seinem Motorrad frontal in ein Auto fuhr. Beide Fahrzeuge fingen Feuer ... mehr

Bechtle wächst überraschend stark im zweiten Quartal

Der IT-Dienstleister Bechtle hat im zweiten Quartal an seinen starken Jahresstart angeknüpft. Von April bis Juni stieg der Umsatz um 30,7 Prozent auf 1,26 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Freitag in Neckarsulm mitteilte. Der Gewinn vor Steuern legte um knapp ... mehr

Maskierte sprengen Geldautomaten: 100 000 Euro Schaden

Vier maskierte Männer haben in einer Bankfiliale in Untergruppenbach (Kreis Heilbronn) zwei Geldautomaten gesprengt und dabei einen Schaden von etwa 100 000 Euro angerichtet. Anwohner meldeten am frühen Donnerstagmorgen eine "Riesenexplosion", wie die Polizei mitteilte ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomaten: hoher Schaden

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in einer Bankfiliale in Untergruppenbach (Kreis Heilbronn) einen Geldautomaten gesprengt. Dabei sei ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstanden, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Täter konnten unerkannt fliehen ... mehr

Bahn feiert 150-jähriges Bestehen der Südharzstrecke

Die Deutsche Bahn feiert das 150-jährige Bestehen der Südharzstrecke, die Niedersachsen mit Thüringen verbindet. An diesem Sonntag werde es ein Jubiläumsfest in Herzberg sowie Sonderfahrten mit einem modernen und einem historischen Triebwagen auf der Verbindung zwischen ... mehr

Entführer von Buga-Maskottchen "Karl" vor Gericht

Für die Entführung von Buga-Zwerg "Karl" muss sich vom nächsten Dienstag an ein junger Mann vor dem Amtsgericht Heilbronn verantworten. Der im Jahr 1999 geborene Angeklagte soll Mitte April in Obersulm (Kreis Heilbronn) eins der Maskottchen der Heilbronner ... mehr

Technischer Defekt wohl Ursache für Großbrand auf Bauernhof

Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Auslöser eines Großbrandes auf einem Bauernhof nahe Heilbronn, bei dem Tausende Puten verendeten. Sicher sei das aber noch nicht, wie ein Sprecher weiter sagte. Es gebe jedoch bislang keine Hinweise auf Fremdverschulden ... mehr

5000 tote Puten und Millionenschaden nach Großbrand

Etwa 5000 junge Puten sind bei einem Großbrand auf einem Bauernhof in der Nähe von Heilbronn verendet. Ein Stall und eine Lagerhalle in Kirchardt seien durch das Feuer in der Nacht zum Dienstag völlig zerstört worden, teilte die Polizei mit. Der Schaden liege zwischen ... mehr

Mehrere Flächenbrände in Oberfranken

Mehrere Flächenbrände haben am Donnerstag Feuerwehren in Oberfranken gelöscht. Es habe eine zweistellige Zahl an Bränden verteilt über den gesamten Regierungsbezirk gegeben, sagte ein Polizeisprecher in Bayreuth. In mehreren Fällen seien wahrscheinlich ... mehr

"Rollendes Klassenzimmer" stoppt bei Gluthitze in Leipzig

Gluthitze und Geschichte: 30 Jahre nach dem Mauerfall hat eine Radtour 37 Schüler und Schülerinnen aus Baden-Württemberg nach Leipzig geführt. "Heute kann man grenzenlos mit dem Fahrrad quer durch Deutschland nach Berlin fahren", sagte Organisator Ortwin Czarnowski ... mehr

Ursache für Firmenbrand noch unklar

Nach dem Brand zweier Firmen in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) kommt für die Polizei auch Fahrlässigkeit als Brandursache infrage. Möglicherweise sei das Feuer durch hitzeintensive Arbeiten entstanden, sagte ein Sprecher am Mittwoch. Kriminaltechniker prüfen derzeit ... mehr

Zwei Firmen in Flammen: Mindestens 500 000 Euro Schaden

Mehr als eine halbe Million Euro Schaden dürfte beim Brand zweier Firmen in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) entstanden sein. Das Feuer war nach Auskunft der Polizei vom Dienstag aus unbekannten Gründen in einer Firmenhalle ausgebrochen und war schnell auf das benachbarte ... mehr

Frau lässt Hund in überhitztem Auto zurück

Mit Hilfe von Polizei und Feuerwehr ist ein Hund in Nordhausen aus einem völlig überhitzten Auto gerettet worden. Dessen Besitzerin hatte ihn auf einem Parkplatz in dem Auto zurückgelassen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Eine Passantin bemerkte ... mehr

Motorradfahrerin von Auto mitgeschleift

Eine 55 Jahre alte Motorradfahrerin ist im Kreis Heilbronn in den Gegenverkehr geraten und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Vermutlich habe sie vor einer scharfen Kurve abgebremst und sei daraufhin vom ihrem Motorrad gerutscht, teilte die Polizei mit. Daraufhin ... mehr

Radfahrer verletzt Polizisten in Nordhausen

Ein Radfahrer hat bei einer Verkehrskontrolle einen Polizisten in Nordhausen verletzt. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch sagte, hatte der 19-Jährige versucht, vor der Kontrolle zu flüchten. Die Beamten nahmen am späten Dienstagabend die Verfolgung ... mehr

Mann wird in davon rollendem Auto eingeklemmt und stirbt

Beim Versuch, einen davon rollenden Transporter anzuhalten, ist ein 41 Jahre alter Mann ist in Kirchardt (Kreis Heilbronn) tödlich verletzt worden. Aus unbekannten Gründen hatte sich der Autotransporter selbstständig gemacht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

63-Jährige unter Whirlpool begraben

Bei einem Arbeitsunfall in Oedheim (Kreis Heilbronn) ist eine 63 Jahre alte Frau unter einem Whirlpool begraben worden. Ihr ein Jahr jüngerer Partner war dabei, den 300 Kilogramm schweren Pool von seinem Lastwagen zu laden, als der Hubwagen umkippte, wie die Polizei ... mehr

Reisebus fängt Feuer: 28 Kinder mit Betreuern gerettet

Ein mit 28 Kindern und zwei Betreuern besetzter Reisebus hat auf einer Bundesstraße bei Obersulm (Landkreis Heilbronn) Feuer gefangen. Ein weiterer Betreuer, der in seinem Auto hinter der Gruppe aus Frankfurt am Main fuhr, erkannte am Montag Flammen aus dem Heckbereich ... mehr

Thermalwasser-Schwimmbad in Karlsbad wird saniert

Schwimmen mit Ausblick über den westböhmischen Kurort Karlsbad (Karlovy Vary) - das bot bis zu seiner Schließung vor vier Jahren der Außenpool des Hotels Thermal. Nun soll das einzigartige Freibad auf einem Felsvorsprung über der Stadt saniert werden, wie der Staat ... mehr

20 Fahrzeuge auf A81: Hochzeitskorso sorgt für Chaos auf Autobahn

Quietschende Reifen auf der A81: Ein Autokorso mit etwa 20 Fahrzeugen sorgte für großen Unmut auf der Autobahn. Die Polizei musste einschreiten und mehrere Fahrzeuge aus dem Verkehr ziehen. Ein Hochzeitskorso mit etwa 20 Fahrzeugen hat auf der Autobahn 81 für Chaos ... mehr

Thüringen: Keine Schokolade im Haus – 25-Jähriger randaliert

Mitten in der Nacht muss die Polizei in Thüringen ausrücken. Ein Mann schlägt mehrere Scheiben ein. Hinweise auf Drogenkonsum gibt es keine. Weil er seinen plötzlichen Appetit auf Schokolade nicht stillen konnte, hat ein 25-Jähriger im thüringischen Nordhausen in einem ... mehr

Urteil gegen selbst ernannten "König von Deutschland"

Der selbst ernannte "König von Deutschland" ist am Freitag vom Landgericht Hof wegen Fahrens ohne Führerschein zu einer Haftstrafe von fünf Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Damit bestätigte die Berufungsinstanz die Entscheidung des Amtsgerichts Hof. Unter ... mehr

Prozess gegen "König von Deutschland dauert an

Im Prozess vor dem Landgericht Hof gegen den selbst ernannten "König von Deutschland" wegen Fahrens ohne Führerschein war am Freitagmittag noch kein Ende absehbar. "Wann ein Urteil erfolgt, ist ungewiss", sagte ein Gerichtssprecher in der bayerischen Stadt. Bisher ... mehr

Stadt Nordhausen lässt Giftpflanzen entfernen

Die Stadt Nordhausen hat am Donnerstag den Kampf gegen den giftigen Riesen-Bärenklau im Weiler Himmelgarten aufgenommen. Die Pflanze hatte sich auf rund 1500 Quadratmetern Fläche auf dem Gelände einer ehemaligen LPG ausgebreitet, wie die Stadtverwaltung mitteilte ... mehr

Munition geladen: Lastwagen kippt auf zwei Autos

Ein Lastwagen beladen mit Munition für Waffen ist auf einem Parkplatz in Untergruppenbach (Kreis Heilbronn) auf zwei abgestellte Autos gekippt. Der Auflieger des Lastwagens hatte nach Angaben der Polizei bei der Auffahrt am frühen Mittwochmorgen einen Begrenzungsstein ... mehr

Kaufland ruft Rinder-Hackfleisch zurück

Die Supermarkt-Kette Kaufland ruft in Hessen, Rheinland Pfalz, Baden-Württemberg, Bayern und dem Saarland vorsorglich Rinder-Hackfleisch zurück. Nach Angaben des Unternehmens vom Freitag handelt es sich um K-Purland Rinder-Hackfleisch in den Packungsgrößen 1000 Gramm ... mehr

Autofahrerin verliert Kontrolle: Wagen landet auf Dach

In Nordhausen hat eine junge Frau die Kontrolle über ihr Auto verloren und sich überschlagen. Die Frau fuhr am Donnerstag über einen Felsen am Fahrbahnrand, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Wagen kippte und blieb auf dem Dach liegen. Nach eigenen Angaben wollte ... mehr

Hoverboard entwickelt Rauch: Drei Verletzte

Wegen eines defekten E-Boards sind bei einer Geburtstagsfeier in Eppingen (Kreis Heilbronn) drei Menschen verletzt worden. Vermutlich sei es aufgrund eines technischen Defekts zu einem Schmorbrand gekommen, während das elektrisch betriebene Rollbrett zum Laden ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal