Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Karlsruhe

Thema

Landkreis Karlsruhe

Trockenheit in Karlsruhe bedroht Bäume und Menschen

Trockenheit in Karlsruhe bedroht Bäume und Menschen

Die Bäume in Karlsruhe leiden unter den Folgen der Trockenheit der letzten Jahre. Vor allem Buchen, Hainbuchen und Kiefern sind betroffen. Die Beseitigung von abgestorbenen Bäumen läuft bereits teilweise. Es bestehe jedoch kein Grund zur Panik, sagt Jürgen Unger ... mehr
Großer Schaden durch Unwetter über Baden-Württemberg

Großer Schaden durch Unwetter über Baden-Württemberg

Starkregen und Sturmböen haben vor allem in der Nordhälfte Baden-Württembergs große Schäden angerichtet. Ein Mann kam bei einem Autounfall auf nasser Straße ums Leben. Die Polizeipräsidien in Mannheim, Karlsruhe, Ludwigsburg, Stuttgart und Aalen berichteten ... mehr
Karlsruhe: 28-Jähriger stirbt nach Auseinandersetzung mit der Polizei

Karlsruhe: 28-Jähriger stirbt nach Auseinandersetzung mit der Polizei

Ein 28-Jähriger ist kurz nach seiner Festnahme in Karlsruhe nach  massiven Auseinandersetzungen mit Polizisten und Justizvollzugsbeamten in einem Krankenhaus gestorben. Die Umstände seines Todes sind noch vollkommen unklar. In Karlsruhe ... mehr
Rund um Karlsruhe: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Rund um Karlsruhe: Die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten

Karlsruhe ist die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs und begeistert die Bevölkerung mit vielen Sehenswürdigkeiten und schönen Plätzen. Doch auch rund um Karlsruhe gibt es so einige Orte, die man unbedingt gesehen haben sollte. 1. Der nördliche Schwarzwald ... mehr
Auto kracht in Sattelzug: Fahrer stirbt

Auto kracht in Sattelzug: Fahrer stirbt

Ein 50 Jahre alter Autofahrer ist bei einem gefährlichen Überholmanöver nahe Waghäusel (Landkreis Karlsruhe) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wollte er am Samstag ein anderes Fahrzeug überholen und krachte dabei mit seinem Auto in einen entgegenkommenden ... mehr

Baum kippt um und verfehlt Familie knapp

Ein umgestürzter Baum hat eine Mutter und ihre beiden Kinder in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) nur knapp verfehlt. Der Baum war umgekippt, nachdem ein Autofahrer mit seinem Wagen dagegen geprallt war, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 46 Jahre ... mehr

Atommeiler Philippsburg wieder am Netz

Das Kernkraftwerk Philippsburg (Kreis Karlsruhe) liefert wieder Strom - Block 2 ging am Mittwochabend wieder ans Netz. Der Meiler war vier Wochen lang durchgecheckt worden. Nach Angaben der EnBW vom Donnerstag wurden bei der letzten Revision vor seiner ... mehr

Regen und Wolken bestimmen Wetter in Berlin und Brandenburg

Auf strahlenden Sonnenschein müssen die Berliner und Brandenburger erst einmal verzichten. Für die kommenden Tage hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) viele Wolken und leichte Regenschauer vorausgesagt. Die Temperaturen sollten am Mittwoch auf 21 bis 23 Grad steigen ... mehr

Todesursache von Mann nach Widerstand gegen Polizei unklar

Die Ursache des Todes eines 28 Jahre alten Mannes nach Widerstand im Polizeigewahrsam ist weiter unklar. Weitere Untersuchungen seien notwendig, die Obduktion habe kein Ergebnis gebracht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Bisher hätten sich keine ... mehr

Mann stirbt nach massivem Widerstand gegen Polizisten

Ein 28 Jahre alter Mann ist nach massiven Auseinandersetzungen mit Polizisten und Justizvollzugsbeamten gestorben. Wie genau er zu Tode kam, ist nach Worten eines Polizeisprechers vom Dienstag noch völlig unklar. Der Mann habe im Zuge seiner heftigen Gegenwehr Atemnot ... mehr

Nach Flugunfall in Bruchsal alle Obduktionen abgeschlossen

Knapp eine Woche nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs in Bruchsal (Landkreis Karlsruhe) sind die Obduktionen der drei getöteten Insassen abgeschlossen. Es hätten sich daraus keine Hinweise auf eine Ursache für das Unglück ergeben, sagte ein Polizeisprecher am Freitag ... mehr

Am Rekord vorbeigeschwitzt: Kein Hitze-Rekord im Südwesten

Praller Sonnenschein - aber kein Hitzerekord im Südwesten. Am Ende eines überaus heißen Sommertages ist Baden-Württemberg an einem neuen gemessenen Höchstwert vorbeigeschwitzt. Am heißesten wurde es am Donnerstag nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes ... mehr

Flugzeugabsturz: Herzinfarkt als Ursache ausgeschlossen

Der tödliche Absturz eines Kleinflugzeugs in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) ist nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft nicht auf einen Herzinfarkt des Piloten zurückzuführen. Dies gehe aus dem vorläufigen Obduktionsergebnis hervor, teilten die Behörden am Mittwoch ... mehr

Erneute Bombendrohung: Diesmal Amtsgericht Bruchsal geräumt

Nach einer Bombendrohung ist am Mittwoch das Amtsgericht Bruchsal (Kreis Karlsruhe) geräumt worden. Nach Angaben der Polizei waren in der Nacht mehrere Emails in serbokroatischer Sprache bei Gericht eingegangen. Darin drohte der Verfasser mit der Zündung einer Bombe ... mehr

Bruchsal bei Karlsruhe: Amtsgericht nach Bombendrohung geräumt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist im Amtsgericht in Bruchsal eine Bombendrohung per Mail eingegangen. Die Polizei räumte daraufhin am Morgen das Gebäude. Am Mittwochmorgen hat die Polizei das Amtsgericht in Bruchsal, nördlich von Karlsruhe, geräumt. Grund ... mehr

"Kaum ein Örtchen für Abkühlung": Hitze rekordverdächtig

In Nordrhein-Westfalen lässt die Hitze mit rekordverdächtigen Temperaturen auch in den kommenden Tagen nicht nach. "Es gibt kaum ein Örtchen, wo es richtig Abkühlung gibt", sagte Marco Manitta, Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD), in Essen. Schon am Mittwoch ... mehr

Karlsruhe: Pflegehelfer soll Seniorinnen misshandelt haben

Ein Video und eine gedankenschnelle Zeugin haben die Polizei in Bruchsal im Kreis Karlsruhe auf die Spur eines Pflegehelfers gebracht, der mehrere Seniorinnen misshandelt haben soll. Dass die Taten aufgedeckt wurden, ist offenbar nur einem Zufall zu verdanken ... mehr

Bald Obduktion von Opfern des Bruchsaler Flugzeugabsturzes

Die drei beim Absturz eines Kleinflugzeugs in Baden-Württemberg getöteten Insassen aus Bayern sollen im Lauf der Woche obduziert werden. Dabei solle geklärt werden, ob gesundheitliche Gründe - etwa ein Herzinfarkt des Piloten - die Ursache für das Unglück vom Wochenende ... mehr

Pferd springt auf Autobahn und wird totgefahren

Ein Pferd ist auf der Autobahn 5 bei Bruchsal (Kreis Karlsruhe) aus einem Anhänger ausgerissen, auf die Straße gelaufen und totgefahren worden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag war der 63 Jahre alte Besitzer nach einem kilometerlangen Stau am Montagabend ... mehr

Drei Unglücke am Wochenende: Ist das Risiko für Flugunfälle gestiegen?

Drei Flugunfälle in Deuts chland an einem Wochenende – das hört sich nach viel an. Auch Statistiken zum Jahr 2018 weisen auf mehr Unglücke in der Luft hin. Aber wie sieht der langfristige Trend aus? Zwei Segelflugzeuge stoßen in Lüneburg zusammen, die Piloten ... mehr

Flugunglück in Bruchsal: Polizei sucht Ursache mit Handyvideos

Das Gelände ist freigegeben, die Wrackteile sind abtransportiert, der Baumarkt hat wieder geöffnet. Nun wird die Ursache des Flugzeugabsturzes in Bruchsal geklärt. Das ist ein Puzzle mit vielen Teilen. Zwei Tage nach dem tödlichen Absturz eines Kleinflugzeugs ... mehr

Nach Flugunglück: Baumarkt wieder offen

Zwei Tage nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs, bei dem die drei Insassen starben, wertet die Polizei Handyvideos des Unfalls und Zeugenaussagen aus. Es gebe viele Augenzeugen, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Darunter seien Mitarbeiter des Baumarktes in Bruchsal ... mehr

81-Jähriger überfährt mit Auto 77-Jährige vor Einkaufsmarkt

Ein 81 Jahre alter Autofahrer hat eine 77-Jährige vor dem Eingang eines Supermarktes überfahren. Der Mann hatte am Samstag versucht, gegenüber des Eingangs einzuparken, wie die Polizei mitteilte. Wegen eines Bedienfehlers erfasste er die Frau, die gerade ihren ... mehr

Bruchsal: Kleinflugzeug kracht in Baumarkt – Mutter, Vater und Sohn sterben

Schock am Samstagnachmittag: Ein Kleinflugzeug stürzt in einen Baumarkt, in dem sich Hunderte Menschen aufhalten. Nun ist die Identität der drei Todesopfer des Absturzes geklärt. Während der Haupteinkaufszeit ist in Bruchsal nahe Karlsruhe mitten in einem Gewerbegebiet ... mehr

Amtsinhaber bei OB-Wahl in Ettlingen wiedergewählt

Oberbürgermeister Johannes Arnold (parteilos) ist am Sonntag in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) im Amt bestätigt worden. Arnold erhielt bei der Wahl nach vorläufigen Ergebnissen 98,6 Prozent der abgegebenen Stimmen, wie die Stadt auf ihrer Webseite mitteilte ... mehr

Ursache von Flugzeugabsturz in Bruchsal ist weiter unklar

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs mit drei Toten in Bruchsal ist die genaue Ursache für den Absturz weiter unklar. Das sagte ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen. Die Maschine war am Samstag während der Haupteinkaufszeit mitten in einem Gewerbegebiet ... mehr

Geringere Spargel- und Erdbeerernte: höhere Preise

In Bayern sind in dieser Saison weniger Spargel und Erdbeeren geerntet worden als im vergangenen Jahr. Nach Schätzungen des Statistischen Bundesamtes wurden mit 16 900 Tonnen fast 28 Prozent weniger Spargel gestochen als 2018. Bei Freiland-Erdbeeren ... mehr

Karlsruhe: 48 Schüler in Bad Schönborn mit Tuberkulose angesteckt

An der Michael-Ende-Schule in Bad Schönborn haben sich Dutzende Schüler und Schülerinnen bei einem Mitschüler mit Tuberkulose (TBC) angesteckt. Nun meldet der Landkreis zwei weitere Erkrankungen. Der Landkreis Karlsruhe berichtete bereits Anfang Juli von einer ... mehr

Widerspenstiger Schwarzfahrer legt sich mit Polizisten an

Ein 62 Jahre alter Schwarzfahrer hat am Bahnhof in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) einen Bahn-Mitarbeiter beleidigt und sich mit einer Streife der Bundespolizei angelegt. Der Mann habe mehrere Male versucht, sich vom Ort der Kontrolle zu entfernen, teilte die Bundespolizei ... mehr

Zwei Anlagen für Rückbau der Atomkraft fertig

Der Energiekonzern EnBW hat für den Rückbau der Atomkraftwerke in Philippsburg zwei Betriebsanlagen eingeweiht. Auf dem Gelände des Kraftwerks entstanden in den vergangenen Monaten ein Reststoff-Bearbeitungszentrum (RBZ) und ein Standort-Abfalllager (SAL). Im RBZ sollen ... mehr

Mann sucht abgestürzte Drohne: Regionalbahn stoppt

Der Absturz einer Drohne hat im Landkreis Karlsruhe zur Notbremsung einer Regionalbahn und einer kurzzeitigen Streckensperrung geführt. Nach Angaben der Bundespolizei stoppte ein Lokführer seine Bahn am Mittwochabend nahe Bruchsal, nachdem er eine Person ... mehr

Toter aus Epplesee war Student aus Bangladesch

Bei dem im Epplesee nahe Karlsruhe entdeckten Toten handelt es sich um einen 25-jährigen Studenten aus Bangladesch. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kam der junge Mann vermutlich bei einem Badeunfall ums Leben. Badegäste hatten am Sonntagmittag in Ufernähe im Wasser ... mehr

Toter Mann aus See geborgen

Ein toter Mann ist aus dem Epplesee in der Nähe von Karlsruhe geborgen worden. In Ufernähe bemerkten Badegäste am Sonntagmittag einen Körper im Wasser, wie die Polizei mitteilte. Die Polizei geht davon aus, dass dieser bereits mehrere Tage dort lag. Zum Alter ... mehr

Drei Verletzte bei Unfall auf A 5: Gaffer verursachen Stau

Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen auf der Autobahn 5 bei Bruchsal (Kreis Karlsruhe) haben drei Menschen leichte Verletzungen erlitten. Obwohl alle Fahrspuren den Angaben zufolge frei blieben, staute sich der Verkehr am Samstagvormittag zwischenzeitlich ... mehr

Muslimische Reformbewegung Ahmadiyya lädt zum Jahrestreffen

Die muslimische Reformbewegung Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) will beim 44. Deutschen Islam-Kongress in Rheinstetten bei Karlsruhe erneut auch einen Schwerpunkt auf das Thema Integration legen. Eine Rede des weltweiten Oberhauptes der AMJ werde sich damit ... mehr

Reizgas an Schulen: Fast 50 Verletzte

Vermutlich wegen versprühten Reizgases sind an zwei Schulen in Stuttgart und in Rheinstetten (Kreis Karlsruhe) insgesamt rund 50 Menschen verletzt worden - in Stuttgart mussten rund 300 Schüler und Lehrer das Gebäude verlassen. Nach Polizeiangaben hatten ... mehr

Spargelbauern im Südwesten ziehen durchwachsene Bilanz

Die Spargelbauern in der Rhein-Main- und Rhein-Neckar-Region sind mit der zurückliegenden Spargelsaison mäßig zufrieden. Die Wetterbedingungen seien optimal gewesen, sagte der Vorsitzende des Arbeitskreises Spargel Südhessen, Rolf Meinhardt. Sorgen bereite ... mehr

Schlechte Erdbeerernte wegen Witterung in Baden-Württemberg

Lange Gesichter bei den Erdbeerbauern in Baden-Württemberg: In dieser Saison wurde nicht nur deutlich weniger geerntet, die Qualität der Beeren ist zum Teil auch schlechter und dennoch hat die Ernte mehr Arbeit als sonst gemacht. Der Regen der vergangenen Monate ... mehr

Sonnenschein für Besucher des Kirchentages in Dortmund

Besucher des Kirchentages in Dortmund können sich auf sommerliches Wetter mit Sonnenschein freuen. Am Freitag ist es laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) bereits heiter bei Höchsttemperaturen zwischen 21 und 23 Grad. Lediglich vereinzelt könne es noch zu Regen kommen ... mehr

Hitzetage: Temperaturen bis über 35 Grad

Hamburg (dpa/lno)- Die Norddeutschen müssen sich nach einem milden Wochenende in der kommenden Woche auf große Hitze einstellen. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet für den Norden von Mittwoch an Höchstwerte von bis zu 35 Grad, eventuell sogar mehr. Bereits ... mehr

Klimawandel erschwert den Erhalt historischer Parkanlagen

Der Klimawandel bedroht historische Park- und Gartenanlagen. "Der letzte Sommer war richtig, richtig schlimm für uns", sagte der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Michael Hörrmann, am Dienstag in Ludwigsburg. Rund 80 Prozent ... mehr

Baden-Württemberg: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit 20 Streifenwagen

Über mehrere Autobahnen hat ein 34-Jähriger in Baden-Württemberg versucht, der Polizei zu entkommen – vergeblich. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft. Ein 34-Jähriger hat sich mit gleich 20 Streifenwagen eine wilde Verfolgungsjagd über mehrere Autobahnen ... mehr

Sonne, Wolken und Wind: Pfingstwochenende mit Wetter-Mix

Super-Wetter gibt es in NRW am Pfingstwochenende zwar nicht, Unwetter sind allerdings erstmal nicht zu erwarten. Im Laufe des Samstages und am Sonntag wird ein Mix aus Sonne und Wolken erwartet, wie eine Sprecherin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen sagte ... mehr

Schwere Gewitter in Ost-Niedersachsen: Es wird kühler

Es wird gewittrig in Niedersachsen, und das vor allem in der östlichen Landeshälfte. Im Lauf des Montags werden nach Einschätzung des Deutschen Wetterdienstes in Hamburg Gewitter von Ostwestfalen Richtung Hannover ziehen. "Im gesamten östlichen Teil von Niedersachsen ... mehr

Bis zur Wochenmitte Gewitter und Starkregen

Nach der Hitze kommen die Gewitter: In Hessen warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) bis zur Wochenmitte vor schweren Unwettern. Den DWD-Meteorologen zufolge werden für Dienstagnachmittag bei sommerlichen Höchsttemperaturen von 30 Grad erneut kräftige Schauer ... mehr

Meteorologen warnen vor Hitze in Sachsen

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt zu Wochenbeginn vor Hitze in Sachsen. Für die nördliche Landeshälfte rechneten die Meteorologen mit einer starken Wärmebelastung am Montag mit Temperaturen von bis zu 34 Grad. In der Nacht zu Dienstag gelangt nach DWD-Prognosen ... mehr

Meteorologen warnen vor Hitze und Gewitter in Sachsen-Anhalt

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt zu Wochenbeginn vor Hitze und Gewittern in Sachsen-Anhalt. Für die östliche Landeshälfte rechneten die Meteorologen mit einer starken Wärmebelastung am Montag mit Temperaturen von bis zu 34 Grad. Am Nachmittag gelangt dann feuchtere ... mehr

Meteorologen warnen vor Hitze und Gewitter in Thüringen

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt zu Wochenbeginn vor Hitze und Gewittern in Thüringen. In den Kreisen Sömmerda, Weimar, Weimarer Land, Jena, dem Saale-Holzland-Kreis, dem Kreis Altenburger Land und Gera sei am Montag mit einer starken Wärmebelastung zu rechnen ... mehr

Bilderbuch-Wetter am Wochenende: Sommeranfang bringt Sonne

Das Wochenende bringt Sommerwetter wie aus dem Bilderbuch: Jeden Tag wird es wärmer und die Sonne scheint von einem zunehmend wolkenlosen Himmel. Am Sonntag seien an die 16 Sonnenstunden möglich, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag ... mehr

Frodeno will Kraichgau-Sieg wiederholen: Kienle in Samorin

Jan Frodeno will am Sonntag beim Ironman70.3 Kraichgau seinen Vorjahressieg wiederholen und sich weiter einstimmen auf den ersten Showdown der deutschen Weltmeister Ende Juni in Frankfurt/Main. Der 37-Jährige tritt als Topfavorit bei dem Rennen über 1,9 Kilometer ... mehr

Hubschrauber brennt auf Insel Elisabethenwörth aus

Ein zur Insektenbekämpfung eingesetzter Hubschrauber ist auf der Insel Elisabethenwörth ausgebrannt. Das Feuer sei am Sonntagnachmittag ausgebrochen, als die Besatzung gerade ein Mittel zur Insektenbekämpfung nachfüllen wollte, wie die Polizei mitteilte. Menschen wurden ... mehr

Küchenspülen-Spezialist Blanco legt kräftig zu

Der Küchenspülen-Hersteller Blanco hat sein Inlandsgeschäft 2018 nach einer leichten Delle im Vorjahr überdurchschnittlich gesteigert. Der Inlandsumsatz legte 2018 um rund 7,5 Prozent auf 137 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen in Oberderdingen (Kreis Karlsruhe ... mehr

Polizei jagt Mann mithilfe eines fremden Fahrrads

Eine Radfahrerin hat auf ungewöhnliche Weise die Polizei dabei unterstützt, einen flüchtigen Mann in Philippsburg (Kreis Karlsruhe) zu stellen. Wie die Beamten am Donnerstag mitteilten, stellte sie spontan ... mehr

Von der Leyen: 110 Millionen Euro Investitionen in Bruchsal

Die Bundeswehr investiert massiv in ihre ABC-Abwehrkräfte. Am Standort des ABC-Abwehrbataillons 750 "Baden" in Bruchsal sollen in den kommenden Jahren 110 Millionen Euro unter anderem für Unterkünfte ausgegeben werden, sagte Bundesverteidigungsministerin Ursula ... mehr

Immer mehr Erdbeeren werden in Gewächshäusern angebaut

Die deutschen Bauern bauen einen immer größeren Teil ihrer Erdbeeren in Gewächshäusern und Folientunneln an. Die Flächen für Erdbeeren vom freien Feld gehen zurück. Der Anbau unter Folie und Glas bewahre die Pflanzen vor extremen Wetterbedingungen, liefere ... mehr
 
1 2 3 4 6 8


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: