Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Konstanz

Thema

Landkreis Konstanz

Landratsamt Konstanz meldet zwei Fälle von Hasenpest

Landratsamt Konstanz meldet zwei Fälle von Hasenpest

Im Landkreis Konstanz ist bei zwei Feldhasen die sogenannte Hasenpest nachgewiesen worden. Wie das Landratsamt am Donnerstag mittelte, war eines der toten Tiere bei Öhningen und eines zwischen Allensbach und Radolfzell gefunden worden. Die sogenannte ... mehr
Sturz vom Flachdach: Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Sturz vom Flachdach: Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Konstanz hat sich ein 60-Jähriger schwer verletzt. Dies teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Mann war mit Arbeiten auf einem Flachdach beschäftigt gewesen, als er rückwärts rund drei Meter in die Tiefe stürzte. Er fiel auf einen ... mehr
Schmerzmittel Ibuprofen könnte knapp werden – Drohen Lieferschwierigkeiten?

Schmerzmittel Ibuprofen könnte knapp werden – Drohen Lieferschwierigkeiten?

Ibuprofen könnte bald knapp werden. Dem Schmerzmittel droht ein Engpass, meldet ein Branchendienst. Grund dafür ist ein technischer Defekt in einem der größten Produktionswerke.  Das Schmerzmittel Ibuprofen könnte knapp werden, berichtet der Branchendienst "Apotheke ... mehr
Mann stirbt bei Autounfall im Landkreis Konstanz

Mann stirbt bei Autounfall im Landkreis Konstanz

Ein Mann ist bei einem Verkehrsunfall nahe Allensbach (Landkreis Konstanz) gestorben. Wie die Polizei mitteilte, geriet er mit seinem Wagen am Montagabend aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Lastwagen. Er wurde in seinem ... mehr
Zugunfall: Spezialisten untersuchen Ausbruch von Schafherde

Zugunfall: Spezialisten untersuchen Ausbruch von Schafherde

Nach dem Zugunfall mit rund 50 toten Schafen im Kreis Konstanz prüfen Spezialisten der Bundespolizei, warum die Tiere auf die Schienen laufen konnten. "Wir ermitteln in alle Richtungen", sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Konstanz am Donnerstag. Neben ... mehr

Rund 100 Liter Diesel im Bodensee ausgelaufen

Im Bodensee sind beim Betanken eines Fahrgastschiffes rund 100 Liter Diesel ausgelaufen. Mehrere Feuerwehren waren am Donnerstag im Einsatz, um den Ölteppich im Hafen Wallhausen - einem Stadtteil von Konstanz -, zu beseitigen. Er bedeckte nach Angaben der Polizei ... mehr

Motorradfahrerin prallt gegen Auto und stirbt

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist eine Motorradfahrerin bei Hohenfels (Kreis Konstanz) gestorben. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte die 74-jährige Autofahrerin am Dienstagmorgen wohl beim Überqueren der Straße das Motorrad übersehen, das eigentlich ... mehr

Mädchen stürzt von Boot: Lebensgefährlich verletzt

Ein 14-jähriges Mädchen ist am Sonntag auf dem Bodensee bei Bodman-Ludwigshafen von einem festgemachten Motorboot gestürzt und untergegangen. Die Jugendliche sei lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein Ehepaar aus dem Großraum Stuttgart ... mehr

Wasserschutzpolizei setzt sich für Menschen mit Handicap ein

Mit einem besonderen Einsatz will die Wasserschutzpolizei behinderte Menschen unterstützen. Gemeinsam mit dem Verein "Wings for Handicapped" - zu Deutsch etwa "Flügel für Behinderte" bieten die Beamten in der ersten Juliwoche kostenlose Erlebnisbootsfahrten am Bodensee ... mehr

Eulen Ludwigshafen holen Handballer Salger aus Stuttgart

Handball-Bundesligist Eulen Ludwigshafen hat Stefan Salger verpflichtet. Wie der Verein am Montag mitteilte, erhält der Rückraumspieler einen Vertrag für die kommende Saison. Der 21 Jahre alte Linkshänder kommt von Liga-Konkurrent TVB Stuttgart ... mehr

Angriff auf Taxifahrer: Tatverdächtiger schweigt

Nach einem brutalen Angriff auf einen Taxifahrer in Konstanz ist das Motiv des Verdächtigen weiter unklar. Der 34-Jährige ohne Wohnsitz habe bislang keine Angaben zu der Tat in der Nacht zum Freitag gemacht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Er steht ... mehr

Azat Valiullin bleibt bei Handball-Bundesligist Ludwigshafen

Azat Valiullin bleibt bei den Eulen Ludwigshafen. Wie der Handball-Bundesligist am Montag mitteilte, unterschrieb der 27 Jahre alte Rückraumspieler einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Der Russe war in der Winterpause vom TBV Lemgo in die Pfalz gewechselt ... mehr

Drei Tote bei Badeunfall in Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen (dpa) - Bei einem Badeunfall in einem See in Böhl-Iggelheim bei Ludwigshafen sind drei polnische Erntehelfer ertrunken. Die Männer im Alter von 22, 27 und 34 Jahren seien am Sonntagabend beim Schwimmen untergegangen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Verdächtiger nach Angriff auf Taxifahrer in Haft

Nach einem Angriff auf einen Taxifahrer in Konstanz haben die Ermittler einen Verdächtigen gefasst. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, wurde am Samstag Haftbefehl gegen einen 34-Jährigen ohne Wohnsitz erlassen. Der Taxifahrer war in der Nacht zum Freitag ... mehr

Mit Messer und ohne Führerschein: 25-Jähriger flüchtet

Ohne Führerschein, dafür aber mit einem Springmesser und Alkohol im Blut, ist ein junger Mann im Kreis Konstanz vor der Polizei geflüchtet. Zuvor war er in der Nacht zum Samstag in Hohenfels in eine Verkehrskontrolle geraten, wie die Beamten mitteilten ... mehr

Nach Leichenfund Festnahme in Spanien

Rund vier Wochen nach der Entdeckung der Leiche eines 56-Jährigen in dessen Wohnung in Mühlhausen-Ehingen (Kreis Konstanz) ist der Fall anscheinend weitgehend aufgeklärt. Ein 25-Jähriger aus Pakistan habe gestanden, den 56-Jährigen getötet zu haben, teilten Polizei ... mehr

Taxifahrer mit Stichwaffe lebensgefährlich verletzt

Ein Taxifahrer ist von Unbekannten in Konstanz mit einer Stichwaffe lebensgefährlich verletzt worden. Der Polizei zufolge hatten Passanten den Verletzten in seinem Taxi in der Nacht zum Freitag gefunden und die Polizei gerufen. Die Hintergründe der Tat waren ... mehr

Polizei prüft: Panik einer Schafherde Grund für Zugunfall?

Nach dem Zusammenstoß eines Regionalzugs mit einer Schafherde prüft die Polizei, ob eine Panik der Tiere der Grund für den Unfall gewesen ist. Möglicherweise könnte ein Hund die Schafe in Angst versetzt haben, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag ... mehr

Regionalbahn rast in Schafherde: 50 Tiere tot

Ein Regionalzug ist auf der Bahnstrecke zwischen Engen und Singen im Kreis Konstanz in eine Schafherde gerast. Bei dem Zusammenstoß starben 50 Tiere, wie ein Sprecher der Bundespolizei in Konstanz am Mittwoch mitteilte. Menschen wurden nicht verletzt. Nach Angaben ... mehr

Singen/Engen: Regionalbahn fährt in Schafherde – 45 Tiere sterben

In Baden-Württemberg ist eine Regionalbahn in eine Schafherde gefahren – 45 Tiere starben. Die Strecke blieb über mehrere Stunden gesperrt. Ein Regionalzug ist in Baden-Württemberg in eine Schafherde gerast. Rund 45 Tiere starben bei dem Zusammenstoß. Menschen wurden ... mehr

Regionalbahn rast in Schafherde - 45 Tiere tot

Engen (dpa) - Ein Regionalzug ist in Baden-Württemberg in eine Schafherde gerast - rund 45 Tiere wurden bei dem Zusammenstoß getötet. Menschen wurden bei dem Unfall bei Konstanz nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatte sich die Herde mit rund 150 Tieren ... mehr

Ludwigshafener Handballer schaffen Bundesliga-Klassenerhalt

Die Eulen Ludwigshafen haben im dritten Anlauf erstmals in der Vereinsgeschichte den Klassenverbleib in der Handball-Bundesliga geschafft. Der als Abstiegskandidat Nummer 1 gehandelte Aufsteiger rettete sich am Sonntag dank eines 32:29 (16:15)-Heimsieges gegen ... mehr

Mannheim nach Ludwigshafen: Betrunkene 69-Jährige randaliert in Taxi

Sie wollte nach Hause, aber landete auf der Wache: Eine betrunkene 69-Jährige hat sich im Taxi so schlecht benommen, dass der Fahrer sie zur Polizei brachte. Eine begetrunkene Frau hat sich während einer Taxifahrt von Mannheim nach Ludwigshafen so schlecht benommen ... mehr

Brückenarbeiten: Einschränkungen für Bahnreisende

Reisende aus Baden-Württemberg müssen sich bei Bahnfahrten in die Schweiz in den kommenden Wochen auf Einschränkungen einstellen. Nach Angaben der Deutschen Bahn gibt es seit Samstag bis Anfang Juni Zugausfälle und Ersatzverkehr zwischen Singen (Hohentwiel ... mehr

Vermieterin findet Toten in Wohnung: 37-Jähriger in U-Haft

Weil er einen Verwandten getötet haben soll, sitzt ein 37-Jähriger in Untersuchungshaft. Das Opfer sei ein 56 Jahre alter Mann, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Seine Vermieterin hatte ihn demnach am Montag tot in seiner Wohnung ... mehr

Schweizer will Segeljacht nach Deutschland schmuggeln

Zöllner haben den Versuch eines Schweizers vereitelt, eine Segeljacht nach Deutschland zu schmuggeln. Der Mann habe sie Anfang Mai ohne Zollanmeldung an einen deutschen Käufer liefern wollen, teilte das Hauptzollamt Singen am Donnerstag mit. Beamte ... mehr

Einbruchsserie auf Booten: Mann überrascht Täter an Deck

Erneut haben unbekannte Einbrecher in einem Hafen in Konstanz Sportboote nach Beute durchsucht und Wertsachen mitgenommen. Der Besitzer eines der Boote überraschte die beiden Täter in der Nacht zum Dienstag, wie die Polizei mitteilte. Im Handgemenge stürzte einer ... mehr

Bahnverkehr bei Singen für zwei Wochen unterbrochen

Wegen des Abbruchs einer alten Bahnbrücke in Gottmadingen (Kreis Konstanz) müssen Fahrgäste der Bahn zwischen Singen und Schaffhausen zwei Wochen lang auf Busse umsteigen. Von 19. Mai bis 2. Juni ist die Strecke zwischen Singen und dem schweizerischen Thayngen ... mehr

Friedrich Herzog von Württemberg stirbt bei Autounfall

Friedrich Herzog von Württemberg ist bei einem Autounfall in der Nähe von Ravensburg ums Leben gekommen. Das bestätigte das Haus Württemberg am Mittwochabend. Zuvor hatte die "Schwäbische Zeitung" online darüber berichtet. Der 56-Jährige war der Leiter der Hofkammer ... mehr

Neuer BASF-Chef: Bayer-Anteilskäufe in Sicht

Ludwigshafen (dpa) - Der designierte BASF-Chef Martin Brudermüller sieht den Ludwigshafener Chemiekonzern bei der Übernahme von Anteilen des Rivalen Bayer kurz vor dem Ziel. Der 56-Jährige, der am 4. Mai Kurt Bock an der Vorstandsspitze ... mehr

Weiße Flotte eröffnet mit Konstanzoffiziell Saison

Die Weiße Flotte hat mit ihrer traditionellen Sternfahrt auf dem Bodensee am Wochenende offiziell die Saison eröffnet. Besatzungsmitglieder von sechs Schiffen der Vereinigten Schifffahrtsunternehmen auf dem Bodensee tauschten am Samstagnachmittag ... mehr

Kramp-Karrenbauer hört zu: Auftakt der Tour zur Basis

Mit mehr als 200 Teilnehmern hat Annegret Kramp-Karrenbauer im Südwesten ihre Tour durch die CDU-Basis begonnen. "Wir wollen zuhören. Wir wollen wissen, was Sie umtreibt", sagte Kramp-Karrenbauer am Freitag in Konstanz. "Nur, wenn wir es genau wissen ... mehr

Kramp-Karrenbauer will zuhören: Auftakt der Tour in Konstanz

Was will die Basis der Partei? Mit dieser Frage reist die neue CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer in den kommenden Wochen durch die Republik. Auftakt ihrer sogenannten Zuhör-Tour mit mehr als 40 Veranstaltungen ist heute in Konstanz ... mehr

"Mein Kampf"-Inszenierung nun doch ohne Hakenkreuze

Im Streit um die Konstanzer Inszenierung von George Taboris "Mein Kampf" in der Regie von Serdar Somuncu hat das Theater beschlossen, Hakenkreuze und Davidsterne nicht länger zu verwenden. Es gebe keine Aktion mehr mit Hakenkreuz-Armbinden und Davidstern-Aufklebern ... mehr

Insa Pijanka neue Intendantin der Philharmonie in Konstanz

Die Politik- und Wirtschaftswissenschaftlerin Insa Pijanka wird neue Intendantin der Su?dwestdeutschen Philharmonie Konstanz. Der Konstanzer Gemeinderat habe die Opernkennerin am Dienstag in nicht-öffentlicher Sitzung gewählt, teilte die Philharmonie mit. Pijanka werde ... mehr

Streit um "Mein Kampf"-Inszenierung: Vorwürfe zurückgewiesen

Im Streit um die Konstanzer Inszenierung von George Taboris "Mein Kampf" in der Regie von Serdar Somuncu hat das Theater Vorwürfe zurückgewiesen. Mit dem Angebot an Zuschauer, dass sie eine Freikarte bekommen, wenn sie mit einer Hakenkreuz-Armbinde erscheinen ... mehr

Theater zeigt umstrittene Inszenierung von "Mein Kampf"

Unter großem Andrang und mit Begleitung durch die Polizei hat am Freitagabend die Inszenierung von George Taboris "Mein Kampf" im Theater Konstanz begonnen. Bereits im Vorfeld der Aufführung hatte ein umstrittener Deal für massive Kritik gesorgt: Das Theater hatte ... mehr

Angriff auf Wohnmobil in Namibia: Leopard fällt deutschen Touristen an

Schauergeschichte in Namibia: Bei einem Urlaub in der Steppe wird ein deutsches Paar von einer Raubkatze angegriffen. Petra W. muss verzweifelt mit ansehen, wie ihr Mann um sein Leben kämpft. Eigentlich wollten Hardy S., 61, und Petra W., 60, einen idyllischen Urlaub ... mehr

Bürgermeister kritisiert Inszenierung von "Mein Kampf"

Die geplante Verwendung von Hakenkreuz-Symbolen während einer Theateraufführung von George Taboris "Mein Kampf" in Konstanz stößt beim Kulturbürgermeister der Stadt auf Kritik. "Die Aktion ist offenbar durch die Kunstfreiheit gedeckt, der Intendant ist ausgewiesener ... mehr

Hakenkreuze in Theateraufführung nicht strafbar

Die geplante Verwendung von Hakenkreuz-Symbolen während einer Theateraufführung von George Taboris "Mein Kampf" in Konstanz ist nicht strafbar. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Das Konzept sei von der Kunstfreiheit gedeckt. Daher werde ... mehr

Somuncus "Mein Kampf": Gratis-Eintritt für Besucher mit Hakenkreuz

Das Theater Konstanz bietet seinen Zuschauern einen umstrittenen Deal: Wer bei der Aufführung von "Mein Kampf" ein Hakenkreuz-Symbol trägt, erhält freien Eintritt – an Hitlers Geburtstag. Ein Hakenkreuz, Symbol für massenhaftes Morden der Nazis ... mehr

Anwaltschaft prüft Anzeigen vor Aufführung von "Mein Kampf"

Vor der wegen Hakenkreuzen umstrittenen Theater-Aufführung von George Taboris "Mein Kampf" in Konstanz sind Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft eingegangen. Diese würden nun geprüft, sagte ein Sprecher der Behörde am Dienstag. Das Tragen von Hakenkreuzen ... mehr

Großes Interesse an Freikarten für "Mein Kampf"-Inszenierung

Für die umstrittene Aufführung von George Taboris "Mein Kampf" sind beim Theater Konstanz bereits mehrere Anfragen für Freikarten eingegangen. Es hätten sich bisher rund 50 Interessierte gemeldet, sagte eine Sprecherin ... mehr

Streit um Aufführung von "Mein Kampf" von George Tabori

Eine Aufführung des Theaterstücks "Mein Kampf" von George Tabori in Konstanz sorgt im Vorfeld für Ärger. Die Deutsch-Israelische Gesellschaft in der Bodensee-Region und die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Konstanz kritisierten in einem offenen ... mehr

Ermittlern gelingt Schlag gegen Mafia: Elf Männer angeklagt

Ermittlern aus Deutschland und Italien ist ein Schlag gegen die Mafia gelungen. Gegen elf Verdächtige aus dem Mafia-Milieu hat die Staatsanwaltschaft in Konstanz Anklage erhoben - wegen insgesamt 54 Tatvorwürfen, wie die Behörde am Mittwoch mitteilte. Demnach hatten ... mehr

Spur der Waffe von Disco-Schießerei führt in die Schweiz

 Rund neun Monate nach einer tödlichen Schießerei an einer Konstanzer Diskothek führt die Spur der benutzten Waffe in die Schweiz. Ermittlungen hätten ergeben, dass der 34 Jahre alte Tatverdächtige das Sturmgewehr Anfang 2017 in Kreuzlingen von einem 30-Jährigen gekauft ... mehr

Arbeiter stürzt von Baugerüst: Schwer verletzt

Ein 53-jähriger Arbeiter ist am Montag von einem fahrbaren Baugerüst aus zweieinhalb Metern Höhe in die Tiefe gestürzt und auf dem Betonboden aufgekommen. Der Mann wurde mit Verdacht auf schwere Wirbelsäulenverletzung ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei ... mehr

57-Jähriger stirbt nach Sturz vom Fahrrad

Ein Radfahrer ist nach einem Sturz vom Fahrrad bei Konstanz am Bodensee gestorben. Der 57-Jährige fiel am Sonntagnachmittag auf einem Radweg neben einer Landstraße von seinem Fahrrad, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei sei niemand sonst beteiligt gewesen ... mehr

14-Jähriger spricht offen über Anschlagspläne

Im November 2016 plant ein damals zwölfjähriger Deutsch-Iraker einen Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Ludwigshafen. Zwei Jahre nach dem gescheiterten Attentat spricht er offen über seine Sympathie zum Islamischen Staat. Im Wiener Terrorprozess ... mehr

Flüchtlinge reisen mit Güterzug über Schweizer Grenze ein

Die Bundespolizei hat in Singen (Kreis Konstanz) sechs mit einem Güterzug aus der Schweiz eingereiste Flüchtlinge aufgegriffen. Die Beamten hätten im Umschlagbahnhof festgestellt, dass bei zwei Containern Abdeckplanen aufgeschnitten waren, teilte die Behörde am Mittwoch ... mehr

Stromausfall in Konstanz: Zugverkehr gestört, Hotels gesperrt

Ein Stromausfall hat in Konstanz zu Störungen im Bahnverkehr geführt, auch andere Bereiche waren von dem Defekt betroffen. Über zwei Stunden waren einige Haushalte ohne Strom. Wie die Bundespolizei mitteilte, war der Strom am Dienstagabend in Teilen der Altstadt ... mehr

Schiffe der Weißen Flotte fahren wieder auf dem Bodensee

Leinen los: Auf dem Bodensee starten die Schiffe der Weißen Flotte in die neue Saison. Ab Sonntag und bis Oktober fährt die Kursschifffahrt beispielsweise wieder von Schaffhausen bis Kreuzlingen, von Konstanz nach Überlingen, von Meersburg nach Lindau und von Romanshorn ... mehr

Nach Tempolimit auf A81 werden erste Raser zur Kasse gebeten

Nach der Einführung des Tempolimits auf der A81 müssen die ersten Verkehrssünder zahlen. Über 1000 Autofahrer wurden polizeilich erfasst. Seit Anfang März gilt das umstrittene Tempolimit auf der Autobahn 81 zwischen Engen (Kreis Konstanz) und nördlich von Geisingen ... mehr

Frage nach Zigaretten mit Faustschlägen beantwortet

Mit Faustschlägen haben Jugendliche in Konstanz auf eine Frage nach Zigaretten reagiert. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten mehrere junge Männer die Gruppe angesprochen und sich erkundigt, wo man Zigaretten kaufen könne. Ein 17-Jähriger habe die Fragenden ... mehr

Am Bodensee starten Schiffe der Weißen Flotte in die Saison

Leinen los: Ab Karfreitag (30. März) starten am Bodensee wieder die Schiffe der Weißen Flotte in die Saison. Die rund 30 Fahrgastschiffe der Vereinigten Schifffahrtsunternehmen für Bodensee und Rhein (VSU) fahren dann wieder ... mehr
 
1 2 4 6 7 8 9 10


shopping-portal