Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Thema

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Linke lässt Landtag über Eisenbahnstrecken beraten

Linke lässt Landtag über Eisenbahnstrecken beraten

Die Zukunft stillgelegter Eisenbahnstrecken in Mecklenburg-Vorpommern wird Thema im Landtag. Die Linke legt für die nächste Parlamentssitzung einen Antrag für die Wiederinbetriebnahme bestimmter Strecken vor, wie die verkehrspolitische Sprecherin ... mehr
Schweriner wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Schweriner wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Wegen Vergewaltigung und sexuellen Missbrauchs eines Kindes steht ein 64 Jahre alter Mann aus Schwerin vor dem Landgericht Schwerin. Zum Auftakt des Prozesses am Montag warf ihm die Staatsanwältin vor, sich zwischen 2013 und 2017 achtmal an einem Jungen vergangen ... mehr
SPD-Bundesvize Schwesig mahnt nach Nahles-Aus zu Sorgfalt

SPD-Bundesvize Schwesig mahnt nach Nahles-Aus zu Sorgfalt

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin und SPD-Bundesvize Manuela Schwesig hat nach dem angekündigten Rücktritt von Partei- und Fraktionschefin Andrea Nahles zu Sorgfalt gemahnt. "Wir brauchen jetzt keine vorschnellen Entscheidungen, sondern ... mehr
Auseinandersetzung in Neubrandenburg: Zwei Männer verletzt

Auseinandersetzung in Neubrandenburg: Zwei Männer verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in Neubrandenburg haben sich zwei Männer Stich- und Schnittverletzungen zugezogen. Die Männer im Alter von 31 und 39 Jahren wurden am Samstagabend in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Der 39-Jährige musste notoperiert ... mehr
Linke: Regierung hat heimlich Lehrkräftemangel kaschiert

Linke: Regierung hat heimlich Lehrkräftemangel kaschiert

Die oppositionelle Linke im Schweriner Landtag hat der rot-schwarzen Landesregierung vorgeworfen, Anrechnungsstunden für Lehrer heimlich gekürzt zu haben. "Still und heimlich hat die Landesregierung Stunden für zusätzliche Aufgaben gestrichen ... mehr

Linke legt Vorschlag zur Verfassungsänderung vor

Gut ein Jahr nach der verschobenen Verfassungsänderung zur Stellung des Datenschutzbeauftragten in Mecklenburg-Vorpommern ruft die Linke das Thema erneut auf. Ziel bleibe, die Unabhängigkeit des Datenschutzbeauftragten zu stärken. Das habe der im April 2018 vorgelegte ... mehr

28-Jähriger schwer verletzt nach Überholmanöver auf B96

Ein 28 Jahre alter Autofahrer ist auf der B96 zwischen den Abfahrten Drewin und Godendorf (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) beim Überholen von der Fahrbahn abgekommen. Wie die Polizei berichtete, scherte der Berliner am Freitag aus bislang ungeklärter Ursache ... mehr

Schwesig in St. Petersburg für deutsch-russische Beziehung

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Energieminister Christian Pegel (beide SPD) und Wirtschaftsstaatssekretär Stephan Rudolph (CDU) wollen nächste Woche für vier Tage ins russische St. Petersburg reisen. Schwesig will dort die deutsch-russische Freundschaft sowie ... mehr

Studie: 234 Standorte für touristische WLAN-Hotspots

Eine Studie des Wirtschaftsministeriums hat in den Tourismusregionen Mecklenburg-Vorpommerns 234 mögliche Standorte für WLAN-Hotspots ausgemacht. Diese liegen vorzugsweise im Binnenland, an Plätzen in Tourismusstädten, an touristisch stark nachgefragten ... mehr

Telefonanbieter bauen LTE-Netz in Mecklenburg-Vorpommern aus

Handynutzer im Nordosten können mit einer besseren Netzabdeckung rechnen. Vodafone kündigte an, innerhalb eines Jahres 70 neue LTE-Stationen zu bauen und vorhandene Masten mit LTE aufzurüsten, sowie die Kapazität von 30 vorhandenen LTE-Stationen zu erhöhen. Damit sollen ... mehr

Informationsreise für 44 Lehrsamtstudenten in Vorpommern

Mit dem Ziel, angehende Lehrer für ein Berufsleben in Vorpommern zu interessieren, startet am kommenden Montag die erste Lehrerlandpartie. Unter dem Motto "Land erfahren. Schule erleben" sollen sich 44 Interessenten in Grundschulen und Regionalen Schulen im Osten ... mehr

Lila Bäcker: Gericht hebt Eigenverwaltung der Insolvenz auf

Für die insolvente Bäckereikette "Lila Bäcker" ist die Eigenverwaltung der Insolvenz aufgehoben worden. Das Amtsgericht Neubrandenburg setzte den bisherigen Sachwalter Rolf Rattunde, der nach Angaben einer Gerichtssprecherin bisher eine Art Beobachtungsfunktion hatte ... mehr

Vier Verletzte bei Sportbootunfall auf Finowsee

Beim Zusammenstoß eines Sportboots mit einem Baum sind auf dem Finowsee (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) vier Menschen teils schwer verletzt worden. Das mit vier Männern "mittleren Alters" besetzte Boot sei am Donnerstagnachmittag mit dem Baum kollidiert ... mehr

"Der Traum des Mauerseglers": Buchpremiere für Berndt Seite

Mecklenburg-Vorpommerns Ex-Ministerpräsident Berndt Seite (CDU) hat ein neues Buch vorgelegt. Es heißt "Der Traum des Mauerseglers", umfasst 91 Gedichte und wird am 15. Juni in Nossentin (Mecklenburgische Seenplatte) erstmals vorgestellt, wie der Bertuch-Verlag Weimar ... mehr

Betrunkener Jugendlicher wird auf Fahrrad angefahren

Ein 17-Jähriger ist auf einer Kreuzung in Neubrandenburg mit seinem Fahrrad von einem Auto erfasst und dabei am Kopf verletzt worden. Der Jugendliche sei nach dem Zusammenstoß am Donnerstagabend zunächst aufgestanden und vom Unfallort geflohen, teilte die Polizei ... mehr

Betrunkener Fahrradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ein 33 Jahre alter Fahrradfahrer hat sich bei einem Sturz nahe Hohenzieritz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt. Wie es zu dem Sturz am Donnerstagnachmittag kam, sei zunächst unklar gewesen, teilte die Polizei mit. Ein Alkoholtest habe gezeigt ... mehr

Fridays for Future fordert Abschaltung von Kohlekraftwerk

Die Klimaschutzbewegung Fridays for Future hat das Abschalten von Mecklenburg-Vorpommerns einzigem Kohlekraftwerk in Rostock bis spätestens 2025 gefordert. Wünschenswert sei, das Kraftwerk in einen Speicher für Öko-Strom umzubauen, sagte die Schweriner ... mehr

Sportboot verunglückt auf Finowsee: Vier Verletzte

Am Finowsee (Mecklenburgische Seenplatte) haben vier Männer am Vatertag ein Sportboot gegen einen Baum gesteuert. Zwei der Männer wurden schwer verletzt, zwei erlitten leichte Verletzungen, wie die Wasserschutzpolizei am Donnerstagabend mitteilte. Alle vier wurden ... mehr

Fahrradfahrer einen Tag nach Unfall in Neustrelitz gestorben

Der bei einem Verkehrsunfall in Neustrelitz am Mittwoch schwer verletzte Radfahrer ist gestorben. Der 48-Jährige sei am Donnerstag im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. Der Radfahrer war am Mittwoch in Neustrelitz (Landkreis ... mehr

Sonne, Wind und Wellen: Müritz Sail in Waren gestartet

Bei strahlendem Sonnenschein und starkem Wind hat die 18. Müritz Sail in Waren an der Müritz begonnen. Hunderte Gäste bummelten am Donnerstag über das größte maritime Volksfest an der Mecklenburgischen Seenplatte. Besucher genossen Rundfahrten auf dem Wasser ... mehr

Amt gibt mit Auflagen grünes Licht für "Fusion"

Das alternative "Fusion"-Festival in Lärz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) kann nach heftigem Streit um das Sicherheitskonzept wie geplant stattfinden. Das Amt Röbel/Müritz genehmigte das überarbeitete Sicherheitskonzept für das Festival ... mehr

Landessuchtstelle warnt vor Rauchen und E-Zigaretten

Suchtexperten haben zum Weltnichtrauchertag am Freitag vor den Gefahren des Rauchens gewarnt. Beim Verbrennen von Tabak entstehe ein Gemisch aus mehr als 4800 Substanzen, sagte der Geschäftsführer der Landeskoordinierungsstelle für Suchtthemen, Rainer Siedelberg. Davon ... mehr

Müritz Sail und maritime Messe hoffen auf Tausende Gäste

Segeln, Yachten, Bummeln und Gaudi: In Waren an der Müritz beginnt heute die 18. Müritz Sail. Diese lockt bis zum 2. Juni mit einem bunten Mix von maritimen Aktionen, Musik und anderen Freizeitvergnügungen. Am Freitag wird außerdem im Süden der Müritz in Rechlin ... mehr

Fahrradfahrer will Auto ausweichen und verletzt sich schwer

Ein 48-Jähriger ist in Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte) beim Fahrradfahren gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der Mann habe am Mittwoch versucht, einen Zusammenprall mit einem Auto zu vermeiden, teilte die Polizei mit. Dabei bremste er so stark ... mehr

Ankläger fordert lange Haftstrafe wegen Kindesmissbrauchs

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung eines Kindes hat die Staatsanwaltschaft für einen 50 Jahre alten Schweriner sechs Jahre und zehn Monate Haft gefordert. Sie sah es am Mittwoch vor dem Landgericht Schwerin als erwiesen an, dass der gelernte ... mehr

Trauerstaatsakt: Tebben hat keine Dienstpflichten verletzt

Der Ausschluss der AfD vom Trauerstaatsakt für die ehemalige Landtagspräsidentin Sylvia Bretschneider (SPD) ist nach einer Prüfung durch den Landtag rechtens gewesen. Landtagsdirektor Armin Tebben habe keine Dienstpflichten verletzt, teilte ein Sprecher am Mittwoch ... mehr

Kreisumlage: Gemeinden müssen nicht förmlich gehört werden

Kreisangehörige Gemeinden müssen vor der Festlegung der Kreisumlage nicht förmlich angehört werden. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Mittwoch entschieden. Die Landkreise dürften aber nicht nur ihren eigenen Finanzbedarf sehen, sondern ... mehr

Polizei will an Himmelfahrt verstärkt kontrollieren

Innenminister Lorenz Caffier (CDU) hat am Mittwoch auf verstärkte Kontrollen am Himmelfahrtstag hingewiesen. An die Autofahrer appellierte er: "Legen Sie schon vor Ihrem Ausflug fest, wer das Fahrzeug auf der Rückfahrt lenkt und somit auf Alkohol verzichtet ... mehr

Grünes Licht für "Fusion": Genehmigung mit Auflagen

Das alternative "Fusion"-Festival in Lärz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) kann stattfinden. Das Amt Röbel/Müritz hat das überarbeitete Sicherheitskonzept des Veranstaltervereins Kulturkosmos mit Auflagen genehmigt, wie Ordnungsamtsleiterin Marlen Siegmund ... mehr

Richtungsstreit in AfD: Augustin lehnt Rücktritt ab

Mit öffentlicher Kritik am Verhalten der AfD-Landtagsfraktion hat Co-Landesparteichef Dennis Augustin den seit langem schwelenden Machtkampf in der AfD Mecklenburg-Vorpommerns angefacht. In einem gemeinsamen Schreiben an die Mitglieder werfen der andere Vorsitzende ... mehr

Regierung feiert MV-Sommerabend in Berlin mit 800 Gästen

Die Landesregierung hält ihre nächste Kabinettssitzung in Berlin statt in Schwerin ab. Dazu werde am kommenden Dienstag Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommerns erwartet, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit. Themen ... mehr

Schwesig: Kinder haben Recht auf Weg in gute Zukunft

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat vor dem Internationalen Kindertag am 1. Juni Chancen für alle Kinder gefordert. "Kinder haben ein Recht darauf, dass ihnen der Weg in eine gute Zukunft offensteht", erklärte Schwesig am Mittwoch in Schwerin ... mehr

Elektro- und Klassikfestival: Berliner Idee im Norden

Das Ufer des Tollensees und die Hallen des Ex-Panzerreparaturwerks in Neubrandenburg werden im Juli zum "musikalischen Kreativraum für junge Menschen". Anlass ist das erste Detect Classic Festival, zu dem Musiker, Leute aus der Gründerszene und viele interessierte ... mehr

300 000 Euro für Tierheime

Die Tierheime in Mecklenburg-Vorpommern bekommen in diesem Jahr 300 000 Euro für Investitionen vom Land. Anträge könnten bis Ende Juni gestellt werden, teilte Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Mittwoch in Schwerin mit. "Antragsteller, die im vergangenen Jahr nicht ... mehr

Revision gegen Urteil nach Mord an schlafendem Rentner

Der wegen Mordes an einem schlafenden Rentner in Wittenburg (Landkreis Ludwigslust-Parchim) zu lebenslanger Haft verurteilte junge Mann geht gegen die Entscheidung vor. Der Verteidiger des afghanischen Flüchtlings hat Revision eingelegt. Das Schreiben ging am Mittwoch ... mehr

Polizei-Geleitschutz für Ente mit zehn Küken in Schwerin

Die Bundespolizei hat am Innenministerium in Schwerin einer großen Entenfamilie Geleitschutz gegeben und eine Straße kurzerhand gesperrt. Die Entenmutter irrte mit zehn Küken am Mittwochfrüh auf der Suche nach dem 150 Meter entfernten Pfaffenteich umher ... mehr

Linke fordert mehr Geld vom Land für Nahverkehr

Die Linke fordert mehr Geld und eine bessere Koordinierung für den Nahverkehr vom Land. Landkreise und kreisfreie Städte sollten mehr Zuschüsse erhalten, um ein bedarfsgerechtes Nahverkehrsangebot sichern zu können. Zudem seien ... mehr

Papierverbrauch der Regierung: Bildungsministerium führt

Welches Ministerium verbraucht am meisten Papier? In einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Freien Wähler/BMV teilt die Landesregierung mit, dass das Bildungsministerium die Rangliste 2018 mit Abstand anführte: 2,46 Millionen Din-A4-Blätter seien dort 2018 verbraucht ... mehr

Drese: Arbeitsmarkt für Nicht-EU-Ausländer öffnen

Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat die Öffnung des Arbeitsmarktes für Nicht-EU-Ausländer gefordert. Dies sei angesichts des Fachkräftemangels wichtig und überfällig, erklärte Drese am Dienstag in Schwerin. "Ebenso ist es richtig, Menschen, die absehbar nicht ... mehr

Betonsteine und Streifen sichern Müritz Sail

An der Mecklenburgischen Seenplatte beginnt an diesem Donnerstag die maritime Festsaison: Mit einem Mix aus Freizeitsport, Wettfahrten, Markttreiben und Musik lockt die 18. Müritz Sail in Waren an der Müritz. "Wir rechnen wieder mit rund 60 000 Gästen", sagte ... mehr

Theater will Orientierung bieten: Uraufführung für "Effi B."

Die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz will in einer Zeit des Umbruchs auch Orientierung bieten. "Wir wollen ein lebendiges Theater sein", erklärte der neue Intendant Sven Müller am Dienstag bei der Vorstellung des neuen Programms in Neubrandenburg ... mehr

Wohnungsunternehmen in MV planen höhere Investition

Die kommunalen und genossenschaftlichen Wohnungsunternehmen in Mecklenburg-Vorpommern planen für das laufende Jahr Investitionen in Höhe von 530 Millionen Euro. Das sei gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 116 Millionen Euro und zeige die Bemühungen, den Bedarf ... mehr

Amt Röbel prüft Unterlagen der "Fusion"-Veranstalter

Das Amt Röbel/Müritz hat noch keine Entscheidung zur Genehmigung des alternativen "Fusion"-Festivals in Lärz (Mecklenburgische Seenplatte) getroffen. "Wir prüfen derzeit die Unterlagen über die weiteren Auflagen zum Sicherheitskonzept, die uns am Montag ... mehr

Fast 16 Millionen Euro für arme Kinder

Kinder aus einkommensschwachen Familien in Mecklenburg-Vorpommern sind im vergangenen Jahr mit 15,6 Millionen Euro aus dem Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes unterstützt worden. Der größte Teil wurde mit 6,6 Millionen Euro für Mittagessen in Schule ... mehr

MV-Wirtschaft trotz Wolken am Konjunktur-Himmel optimistisch

Die Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern trotzen den bundesweit schwächer werdenden Wachstumsprognosen und bleiben optimistisch. Das ergaben Umfragen zur Konjunktur der drei Industrie- und Handelskammern im Land bei mehreren hundert Unternehmen, die am Dienstag ... mehr

Rückgang des Industrie-Umsatzes um 6,6 Prozent

Die Industrie in Mecklenburg-Vorpommern ist im vergangenen Jahr im Rückwärtsgang gewesen - und das vor allem wegen gesunkener Exporte. Die Umsätze der Betriebe mit mindestens 20 Beschäftigten sind um 6,6 Prozent geschrumpft, wie das Statistische Landesamt am Dienstag ... mehr

Versuchter Mord: Prozess gegen 29-Jährigen startet

Acht Monate nach seiner Auslieferung aus Frankreich muss sich ein 29-jähriger Mann wegen versuchten Mordes am Landgericht Neubrandenburg verantworten. Der Mauretanier soll im Juli 2018 einen Syrer in Neubrandenburg in dessen Wohnung schwer misshandelt und beraubt haben ... mehr

Staatliche Wohnraumförderung in der Kritik

Der Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen wehrt sich gegen Pläne der Landesregierung, zur Wohnraumförderung künftig zinsgünstige Darlehen auszureichen statt der bisher üblichen Zuschüsse. "Ein solcher Paradigmenwechsel kommt zur Unzeit", sagte Verbandschef Andreas ... mehr

Grüne-Spitzenpolitiker als Fürsprecher für Fusion"-Festival

Die Veranstalter des "Fusion"-Festivals in Lärz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) bekommen im Streit mit den Sicherheits- und Ordnungsbehörden Unterstützung aus der Politik. In einem offenen Brief appellierten am Montag Bundestagsabgeordnete und Spitzenpolitiker ... mehr

Hilfen über 4,8 Millionen Euro für Investitionen in Kommunen

Die ersten 21 Kommunen bekommen vom Land finanzielle Unterstützung in Höhe von zusammen 4,8 Millionen Euro für ihre Investitionen. Der Vergaberat habe die Projekte aus 132 Anträgen für sogenannte Kofinanzierungshilfen ausgewählt, teilte das Innenministerium am Montag ... mehr

CDU: Klimaschutz und Populismus haben diese Wahl überlagert

Aus Sicht von Mecklenburg-Vorpommerns CDU-Generalsekretär Wolfgang Waldmüller haben der Klimaschutz und der Populismus die Europa- und auch die Kommunalwahl überlagert. "Die abrechenbare Arbeit unseres bisherigen EU-Abgeordneten Werner Kuhn hat keinen interessiert ... mehr

FDP sieht Stimmenzuwächse als gutes Omen für Landtagswahl

Die Ergebnisse bei den Kommunal- und Europawahlen am Sonntag schüren bei der FDP Mecklenburg-Vorpommerns die Hoffnung auf eine Rückkehr in den Landtag. "Bei der Kommunalwahl steht nun wieder eine 4 vor dem Komma. Das stimmt mich zuversichtlich, dass zur Landtagswahl ... mehr

AfD: "Wir kämpfen jetzt auf Augenhöhe"

"Ich sitze freudestrahlend hier" - mit diesen Worten eröffnete der AfD-Landesvorsitzende Leif-Erik Holm am Montag seine Erklärung zum Ausgang der Kommunalwahl für seine Partei. "Wir haben unsere Mandate in den Kreistagen und den Stadtvertretungen von Rostock ... mehr

Geschichten-Sets sollen für Naturwissenschaften begeistern

Mit einem Geschichten-Set für 1100 Kitas im Nordosten sollen Kinder für naturwissenschaftliche Fächer begeistert werden. Die Sets sollen in den nächsten Wochen von der Klaus-Tschira-Stiftung und der Stiftung Lesen verteilt werden und früh Kompetenzen ... mehr

Neues EU-Parlament: Grüne stellen einzigen MV-Abgeordneten

Die Grünen in Mecklenburg-Vorpommern werten ihre zweistelligen Wahlergebnisse bei den Kommunal- und Europawahlen als Beleg für die wachsende Sensibilität in der Bevölkerung für den Klimawandel. "Die Grünen werden als die einzige Partei angesehen, die konsequent ... mehr
 


shopping-portal