Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Thema

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Fahrtkosten-Zuschüsse: Lohngrenze für Berufsschüler steigt

Fahrtkosten-Zuschüsse: Lohngrenze für Berufsschüler steigt

Die Einkommensgrenze für Lehrlinge, die einen Zuschuss zu den Fahrtkosten für den Weg zur Berufsschule haben wollen, soll zum nächsten Schuljahr leicht steigen. Dies kündigte Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) am Donnerstag im Landtag an. In einem zweiten Schritt ... mehr
Schwesig unterstützt Arbeitnehmer-Vorschläge Heils

Schwesig unterstützt Arbeitnehmer-Vorschläge Heils

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) unterstützt die vom Bund angekündigte Qualifizierungsoffensive. Weiterbildung werde in der modernen Arbeitswelt immer wichtiger, sagte Schwesig am Mittwoch. "Durch die Digitalisierung ... mehr
Ländliche Schulen sollen attraktiver für Lehrer werden

Ländliche Schulen sollen attraktiver für Lehrer werden

Kleinere Schulen im ländlichen Raum sollen attraktiver für Lehrer werden. Dazu soll auf Betreiben von SPD und CDU in Mecklenburg-Vorpommern ein zweijähriges Modellprojekt gestartet werden. Der Landtag folgte am Mittwoch mehrheitlich dem Antrag der beiden ... mehr
Kein landesweites Rauchverbot auf Spielplätzen

Kein landesweites Rauchverbot auf Spielplätzen

Ein landesweites Rauchverbot auf Spielplätzen ist vorerst vom Tisch. Die Fraktion der Bürger für Mecklenburg-Vorpommern (BMV) konnte sich am Mittwoch im Landtag nicht durchsetzen, das Nichtraucherschutzgesetz zu erweitern. Die Linke und die AfD stimmten ... mehr
Streit um Bäderregelung

Streit um Bäderregelung

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sieht beim Streit um die Bäderregelung in Mecklenburg-Vorpommern ganz klar das Wirtschaftsministerium am Zug. Wie die stellvertretende Verdi Nord-Vorsitzende Cornelia Töpfer am Mittwoch in Schwerin sagte, hat die Gewerkschaft ... mehr

Straßenschäden durch Hitze in Schwerin

Die seit Tagen anhaltende Hitze hat in Schwerin zu Straßenschäden geführt. Die Asphaltdecke der Bundesstraße 321 sei im Bereich der Kreuzung Lomonossow-Straße und der Kreuzung Plater Straße so beschädigt, dass umgehend Reparaturarbeiten nötig seien, teilte die Polizei ... mehr

Landtag berät bessere Konditionen für Berufsschüler

Der Landtag befasst heute mit der Situation von Schülern und Berufsschülern. Auf Antrag der Koalition sollen die Zuschüsse zu Fahrt- und Unterkunftskosten von Auszubildenden mit langen Wegen zur Berufsschule verbessert werden. Im vergangenen Jahr waren ... mehr

Land verkauft Grundstück für knapp 2,6 Millionen Euro

Das Land Mecklenburg-Vorpommern verkauft ein Grundstück in Berlin-Lichtenberg für knapp 2,6 Millionen Euro an eine Wohnungsbaugesellschaft. Der Landtag stimmte dem Verkauf am Mittwoch in Schwerin nahezu einstimmig zu. Lediglich bei der AfD-Fraktion ... mehr

Mietpreisbremse soll für Rostock und Greifswald kommen

Die Universitätsstädte Rostock und Greifswald sollen im Herbst eine Mietpreisbremse bekommen. Das Kabinett hat in Schwerin eine entsprechende Verordnung zur Verbandsanhörung freigegeben, wie eine Sprecherin des Bauministeriums sagte. Nach dem Sommer werde ... mehr

Landtag streitet über Europapolitik

Die aktuelle Europapolitik hat im Schweriner Landtag am Mittwoch für eine erbitterte Diskussion gesorgt. Die AfD-Fraktion, die das Thema der Aktuellen Stunde zum Auftakt der dreitägigen Landtagssitzung gesetzt hatte, wandte sich gegen Forderungen nach noch mehr Europa ... mehr

Hoch am Arbeitsmarkt: Quote sinkt im Mai auf 7,7 Prozent

Das Hoch am Arbeitsmarkt hält an: In Mecklenburg-Vorpommern waren im Mai 4100 Menschen weniger als im April arbeitslos gemeldet, wie die Regionaldirektion Nord der Bundesarbeitsagentur am Mittwoch mitteilte. Insgesamt seien 63 200 Frauen und Männer erwerbslos ... mehr

Zwei von drei Betrieben besorgt über Fachkräftemangel

Im Osten Mecklenburg Vorpommerns sind knapp zwei Drittel der Betriebe über den Fachkräftemangel besorgt. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK Neubrandenburg hervor. Demnach benennen 62 Prozent den Fachkräftemangel und 51 Prozent der Unternehmen ... mehr

Mai knackt wahrscheinlich Temperaturrekorde

Der diesjährige Mai in Mecklenburg-Vorpommern ist voraussichtlich der wärmste seit 1950. Bei verschiedenen Messstationen im Land wurden die bisher höchsten Monatsmitteltemperatur teils deutlich übertroffen, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag mitteilte ... mehr

Agentur gibt Arbeitsmarktzahlen für Mai bekannt

Arbeitsmarktexperten erwarten einen weiteren Rückgang der Arbeitslosenzahlen in Mecklenburg-Vorpommern im Mai. Als Grund wurden vor allem das gute Wetter und die Tourismussaison genannt. Am Mittwoch (10 Uhr) gibt die Regionaldirektion Nord der Bundesarbeitsagentur ... mehr

Schmierfett-Fund: Nord Stream 2 lässt Baggerarbeiten ruhen

Nach den Schmierfett-Funden am Greifswalder Bodden lässt der Pipelinebauer Nord Stream 2 die Baggerarbeiten für die Ostseepipeline vorerst ruhen. Wie eine Sprecherin des Umweltministeriums am Dienstag sagte, sind die Baggerarbeiten auf Initiative von Nord Stream ... mehr

Müritzfischer siegen bei Bundes-Wettbewerb "We go digital"

Die Müritzfischer gehören zu den Siegern beim bundesweiten Wettbewerb "We go digital". Das teilte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Neubrandenburg am Dienstag mit. Dank der Digitalisierungsmöglichkeiten habe die Fischerei Müritz-Plau GmbH mittlerweile ... mehr

Initiative sammelt 23 000 Stimmen gegen Straßenbaubeiträge

Die Volksinitiative "Faire Straße" in Mecklenburg-Vorpommern hat in zehn Wochen mehr als 23 000 Unterschriften gegen Straßenausbaubeiträge gesammelt. Die Initiative will erreichen, dass sich der Landtag mit der Beitragspflicht befasst und das Gesetz aufhebt, wonach ... mehr

Landesbeauftragte: Kaum Belege für Zwangsadoption

In der Diskussion um Zwangsadoptionen und Kindesentziehungen in der DDR hat die Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen in Mecklenburg-Vorpommern, Anne Drescher, für mehr Sachlichkeit ausgesprochen. Es gebe keine Belege für tausende Fälle, in denen Menschen ... mehr

Agrarminister: MV hat gesündeste Wälder in Deutschland

Mecklenburg-Vorpommern hat nach Angaben von Agrarminister Till Backhaus (SPD) die gesündesten Wälder in Deutschland. "Die Wälder werden klimastabiler", sagte er am Dienstag bei der Vorstellung des Waldzustandsberichtes für 2017 in Schwerin. Der Minister ... mehr

Weniger Unternehmer in MV

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es immer weniger Unternehmen. Seit 2012 ist die Zahl der Gewerbe-Abmeldungen höher als die der Anmeldungen. Dies geht aus Daten des Statistischen Landesamts hervor, die am Dienstag in Schwerin veröffentlicht wurden. Danach meldeten ... mehr

CDU-Kommunalpolitiker fordern Abschaffung von Stichwahlen 

Nach der schwachen Wahlbeteiligung bei den Landratswahlen am vergangenen Sonntag hat die Kommunalpolitische Vereinigung der CDU in Mecklenburg-Vorpommern die Abschaffung der Stichwahl gefordert. Sie sorge definitiv nicht für mehr Demokratie, lediglich für mehr Kosten ... mehr

Für das Theater Vorpommern: Mehr als 13 000 Unterschriften

Im Streit um die stockende Theaterreform wächst der Druck des Publikums auf die Politik für den Erhalt des Theaters Vorpommern. Am Freitag sollen in Schwerin 13 521 Unterschriften einer Online-Petition an den Vorsitzenden des Landtags-Petitionsausschusses, Manfred ... mehr

Brodkorb will Transparenz bei Sparkassenvorstandsgehältern

Finanzminister Mathias Brodkorb (SPD) hat die Offenlegung der Gehälter der Sparkassenvorstände im Land gefordert. Er habe die "hohe Erwartung", dass die Vorstände und Verwaltungsräte der Sparkassen eine Vorbildrolle spielen sollten, sagte er in einem Interview ... mehr

Theater stellen Programme vor

Theater für Urlauber und für Einheimische: Die Theater- und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz und das Theaterzelt "Chapeau Rouge" in Heringsdorf stellen am heutigen Dienstag ihre Spielpläne vor. Während das Theaterzelt mit seinem Sommerprogramm auf der Insel ... mehr

Gas strömt aus Kleintransporter aus: Baumarkt evakuiert

Wegen ausströmenden Gases aus einem Kleintransporter ist ein Baumarkt in Waren (Müritz) am Montag evakuiert worden. Dutzende Kunden mussten das Gebäude am Nachmittag vorsorglich verlassen, wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte. Bei dem Transporter mit Gasantrieb ... mehr

Filmregisseur Andreas Dresen als Professor an HMT berufen

Der Filmregisseur Andreas Dresen ("Als wir träumten", "Halt auf freier Strecke") ist zum Professor an der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Rostock berufen worden. Am 1. Juni übernehme der 54-Jährige die neu eingerichtete Professur für Filmschauspiel am Institut ... mehr

SPD schlägt Qualifizierungsurlaub mit Selbstbeteiligung vor

Die SPD-Landtagsfraktion will die Beschäftigten in Deutschland für die Digitalisierung fit machen und hat dazu einen Qualifizierungsurlaub mit Selbstbeteiligung vorgeschlagen. Erwerbstätige sollen im Laufe ihres Arbeitslebens bis zu zwölf Monate Weiterbildungsurlaub ... mehr

Jeder Vierte in MV ist über 60: Ministerin sieht Potential

Ein Viertel aller Einwohner in Mecklenburg-Vorpommern ist älter als 60 Jahre - was laut Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) durchaus Chancen eröffnet. Die Gesellschaft müsse die Potenziale des Alters und das verfügbare Zeitbudget stärker erkennen und nutzen, sagte ... mehr

Koalition: Bei Fahrtkosten-Zuschüssen für Azubis nachbessern

Bei den Fahrtkosten-Zuschüssen für Auszubildende in Mecklenburg-Vorpommern für den Weg zur Berufsschule soll nachgebessert werden. Die Regierungsfraktionen CDU und SPD wollen die Förderung vereinfachen und die Obergrenze des Lehrlingsentgeltes anheben ... mehr

Drei Menschen bei Unfall in Neustrelitz verletzt

Bei einem Autounfall sind am Montag in Neustrelitz drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Ein 80-jähriger Autofahrer hatte an einer Ampelkreuzung nach links abbiegen wollen, dabei aber ein entgegenkommendes Fahrzeug übersehen, wie die Polizei am Montag ... mehr

Betrunkener beißt Ordner ins Gesicht

Weil er nicht in ein Lokal in Neubrandenburg durfte, hat ein betrunkener Mann einem Ordner in die Wange gebissen. Der Sicherheitsmann habe dem Mann in der Nacht zum Sonntag den Zutritt zur Gaststätte verweigert, weil er beobachtet hatte, wie der 36-Jährige zwei Frauen ... mehr

Minister und Gewerkschaft fordern Ausbau der Windkraft

Energieminister Christian Pegel (SPD) und Vertreter der IG Metall haben von der Bundesregierung "ein klares Bekenntnis" zum Ausbau der Windenergie und für eine europäische Energiewende gefordert. Die Branche habe sich im Nordosten zu einem wichtigen Wirtschaftszweig ... mehr

Landessuchtstelle warnt vor Verharmlosung von E-Zigaretten

Die Landeskoordinierungsstelle für Suchtthemen hat anlässlich des Weltnichtrauchertags am Donnerstag vor einer Verharmlosung von E-Zigaretten gewarnt. Die Risiken der sogenannten Vaper seien nicht ausreichend erforscht, erklärte der Chef der Suchtstelle, Rainer ... mehr

Diebe stehlen Schmuck im Wert von 15 000 Euro

Zwei Männer haben Schmuck im Wert von 15 000 Euro aus einem Geschäft in Neubrandenburg gestohlen. Die Mitarbeiter des Ladens im "Marktplatzcenter" hätten den Diebstahl erst bei Ladenschluss bemerkt, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Die zwei als korpulent ... mehr

Mecklenburgische Seenplatte: Landrat Kärger klarer Sieger

Der bisherige Landrat Heiko Kärger (CDU) ist als klarer Sieger bei der Landratswahl im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hervorgegangen. Er erhielt nach Angaben des Kreises 51,3 Prozent der Stimmen und ließ damit seinen Herausforderern keine Chance ... mehr

SSC Schwerin holt Nationalspielerin Drewniok

Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin hat die nächste Spielerin für die neue Saison verpflichtet. Nationalspielerin Kimberly Drewniok wechselt vom Ligarivalen VC Wiesbaden zum erfolgreichsten deutschen Volleyball-Club. "Dem VC Wiesbaden, bei dem Kimberly eigentlich ... mehr

Junger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 19 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall bei Userin (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt worden. Der Fahrer sei am späten Samstagnachmittag aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem ... mehr

Trabi überschlägt sich bei Unfall: Fahrer verletzt

Ein 66-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Unfall bei Userin (Mecklenburgische Seenplatte) in seinem Trabi verletzt. Der Mann sei am Samstag mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen, gegen die Wand eines gemauerten Grabens geprallt ... mehr

In vier Landkreisen wird der Landrat gewählt

In den vier Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte, Ludwigslust-Parchim, Vorpommern-Rügen und Vorpommern-Greifswald wird heute (ab 8.00 Uhr) der Landrat gewählt. Dabei tritt einzig im Kreis Mecklenburgische Seenplatte, dem bundesweit größten Landkreis, mit Heiko ... mehr

Linke fordert Schutzunterkünfte für Männer

Männliche Opfer häuslicher Gewalt bekommen nach Einschätzung des Linken-Abgeordneten Peter Ritter in Mecklenburg-Vorpommern zu wenig Hilfe. Im vergangenen Jahr seien fast 300 Männer als Opfer von häuslicher Gewalt oder Stalking bei den Interventionsstellen des Landes ... mehr

Neubrandenburger Spektakel entführt in die "High Society"

Das jährliche Sommerspektakel in Neubrandenburg entführt das Publikum in diesem Jahr in die amerikanische Upper Class. Am Freitagabend feierte das Musical "High Society" im ausverkauften Schauspielhaus, dem ältesten erhaltenen Theaterbau Mecklenburgs, Premiere. Darin ... mehr

Antrag für Welterbe-Titel muss geschärft werden

Die Bemühungen Schwerins um die Anerkennung seines Residenzensembles als Unesco-Weltkulturerbe erweisen sich als schwierig. Der wissenschaftliche Beirat legte den Schweriner Akteuren bei seinem jüngsten Treffen am Freitag nahe, den Antrag weiter ... mehr

Diebe stehlen Golfbälle im Wert von 14 000 Euro

Unbekannte haben auf dem Gelände der Golfanlage Fleesensee in Göhren-Lebbin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) Golfbälle im Wert von 14 000 Euro gestohlen. Im Schlosspark der Anlage brachen die Täter zwischen Donnerstag und Freitag einen Ballautomaten ... mehr

Land unter bei Datenschützern: Viele Anfragen zur Verordnung

Beim Landesdatenschutzbeauftragten in Schwerin herrscht derzeit fast "Land unter". Wegen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung werde seine Behörde von Mails überschwemmt, sagte der Landesbeauftragte Heinz Müller am Freitag ... mehr

16-Jähriger bedroht Mann mit Machete

Mit einer Machete hat ein 16-jähriger Räuber in der Nacht zum Freitag in Schwerin einen Mann bedroht und ausgeraubt. Mit dem Bargeld und dem Handy seines Opfers flüchtete der Täter anschließend, wie die Polizei mitteilte. Die Freude an der Beute hielt allerdings nicht ... mehr

Landesrechnungshof stellt Landesfinanzbericht für 2016 vor

Der Landesrechnungshof legt heute in Schwerin seinen neuen Landesfinanzbericht vor. Darin bilanziert die Prüfbehörde Einnahmen und Ausgaben des Landes aus dem Jahr 2016. Wie in den Vorjahren hatte Mecklenburg-Vorpommern dank sprudelnder Steuereinnahmen ... mehr

Ministerium: Baggerschiffe für Verschmutzung verantwortlich?

Nach dem Fund von Schmierfett-Klumpen an mehreren Ufern und Stränden des Greifswalder Boddens haben die Umweltbehörden Baggerschiffe der Nord Stream 2 AG als mögliche Verursacher im Verdacht. Die Labor-Analytik habe bestätigt, dass es sich bei den Anlandungen ... mehr

Silberschatz von Schaprode jetzt in Schwerin

Der mehr als 1000 Jahre alte Silberschatz von Schaprode ist nach der Inventarisierung ins Landesamt für Kultur und Denkmalpflege nach Schwerin gebracht worden. Insgesamt besteht der etwa 1,7 Kilogramm schwere Schatz aus 1920 Einzelstücken, wie Landesarchäologe Detlef ... mehr

Schiffbau im Aufschwung: Elf Schiffe in 2017 abgeliefert

In der maritimen Industrie Mecklenburg-Vorpommerns stehen die Zeichen nach Worten von Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) auf Wachstum. Die Unternehmen hätten sich wieder zu bedeutenden Arbeitgebern im verarbeitenden Gewerbe entwickelt, sagte Glawe am Donnerstag ... mehr

Warmes Wetter sorgt für erste Probleme bei Bauern

Sonniges und warmes Wetter sorgt für erste Probleme bei Landwirten in Mecklenburg-Vorpommern. Vor allem in der Uecker-Randow-Region gebe es auf den Feldern bereits Trockenheitsschäden an den Pflanzen, sagte die Sprecherin des Bauernverbandes, Ann-Kristin Hanell ... mehr

Grüne: Erschreckend wenig Breitband-Gelder abgerufen

Die Kommunen und Landkreise in MV haben nach Ansicht der grünen Bundestagsabgeordneten Claudia Müller beim Bund "erschreckend wenig" Gelder für den Breitbandausbau abgerufen. Zum Stichtag 18. Mai seien von den zugesagten 830 Millionen Euro nur knapp eine Million ... mehr

MV-Landtag will zur Aufklärung von NSU-Gewalttaten beitragen

Der Landtag will sich nach Jahren des Zögerns in die Aufklärung der NSU-Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern einbringen. Am Donnerstag konstituierte sich dazu in Schwerin ein Parlamentarischer Untersuchungsausschuss. Er soll die Gewalttaten der Terrorgruppe ... mehr

Landesrechnungshof enttäuscht von Landesregierung

Die Präsidentin des Landesrechnungshofes Mecklenburg-Vorpommern, Martina Johannsen, hat sich enttäuscht darüber geäußert, wie wenig die Landesregierung Empfehlungen ihrer Behörde nachkommt. Johannsen stellte am Donnerstag in Schwerin den Landesfinanzbericht ... mehr

Nordkirchensynode wählt am 27. September neuen Landesbischof

Die Synode der Nordkirche wählt am 27. September im Dom zu Lübeck einen Nachfolger für Landesbischof Gerhard Ulrich, der Ende März 2019 in den Ruhestand geht. Bislang gebe es zwei Kandidaten, teilte die Nordkirche am Donnerstag mit. Die 53-jährige Kristina ... mehr

Plädoyers im Revisionsprozess wegen Vergewaltigung erwartet

Im Vergewaltigungs-Prozess gegen einen 27 Jahre alten Mann werden am Landgericht Schwerin am Donnerstag die Plädoyers von Staatsanwaltschaft und Verteidigung erwartet. Möglicherweise fällt auch schon das Urteil. Der Angeklagte aus Hagenow hatte gestanden ... mehr
 


shopping-portal