Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Thema

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Polizei kündigt Kontrollen zum

Polizei kündigt Kontrollen zum "Fusion"-Festivals an

Die Polizei hat zum Auftakt des "Fusion"-Festivals in Lärz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) verstärkte Verkehrskontrollen angekündigt. "Unsere Erfahrungen aus den vergangenen Jahren haben gezeigt, dass sowohl bei der An- als auch bei der Abreise zahlreiche Fahrer ... mehr

"Moskauer Tagebuch" verändert Sicht auf Russland

Mit dem Ruf als "Russlandversteher" wird der Neubrandenburger Autor und Literaturprofessor in Gießen, Carsten Gansel, nun endgültig leben müssen: Soeben ist im Mecklenbook-Verlag Neubrandenburg sein Moskauer Tagebuch erschienen, das im vergangenen Winter entstand ... mehr
Gerüststange stürzt aus 16 Metern Höhe auf Arbeiter

Gerüststange stürzt aus 16 Metern Höhe auf Arbeiter

Eine aus 16 Metern Höhe herabstürzende Gerüststange hat am Dienstag in Neubrandenburg einen Bauarbeiter am Kopf getroffen und ihn trotz Bauhelms schwer verletzt. Der 39-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte ... mehr
Sperrmüll angezündet: Scheune brennt ab

Sperrmüll angezündet: Scheune brennt ab

Unbekannte haben in Verchen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) einen Haufen Sperrmüll angezündet und so eine Scheune zerstört. Anwohner hätten in der Nacht zu Dienstag Flammen auf ihrem Grundstück bemerkt und die Feuerwehr gerufen, teilte die Polizei ... mehr
Maut für Trecker: Bauern hoffen auf Gesetzesänderung

Maut für Trecker: Bauern hoffen auf Gesetzesänderung

Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern hat die Bundesstraßen-Maut für Traktoren mit beladenen Anhängern kritisiert und eine rasche Änderung des Mautgesetzes gefordert. "Es wären erhebliche Kosten und auch ein großer Bürokratieaufwand für die Landwirte", sagte ... mehr

Geld für Unterstützung von Pflegebedürftigen

Wenn Nachbarn einem Pflegebedürftigen helfen, sollen sie in Mecklenburg-Vorpommern künftig dafür Geld von der Pflegekasse bekommen können. Dabei gehe es zum Beispiel um die Begleitung zum Arzt oder zu Behörden, um Unterstützung in Haus und Garten, Wäschepflege, Hilfe ... mehr

Regierung unterstützt Vorstoß zu Steuererleichterungen

Gemeinnützige Vereine mit wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb sollen nach dem Willen der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern steuerlich entlastet werden. Das Kabinett beschloss auf seiner Sitzung am Dienstag in Schwerin einen Vorstoß Bremens dazu im Bundesrat ... mehr

Erneuter Chefwechsel beim Filmfest dokumentART

Das internationale Dokumentarfilmfestival dokumentART in Neubrandenburg hat eine neue Leiterin. Seit Mai ist Sarah Adam (39) für das Festival verantwortlich, wie der Geschäftsführer des veranstaltenden Vereins Latücht, Holm-Henning Freier, am Dienstag in Neubrandenburg ... mehr

Sozialer Tag unter Schirmherrschaft von Schwesig

Schüler in ganz Deutschland arbeiten heute für Gleichaltrige auf dem Balkan und in Jordanien: Rund 70 000 Jugendliche bundesweit wollen sich nach Angaben der Organisatoren am diesjährigen Sozialen Tag beteiligen. Allein im Nordosten nehmen den Angaben zufolge 34 Schulen ... mehr

Landesregierung gibt Startschuss für Schul-Sanierung

Schwerin (dpa/mv) - Mecklenburg-Vorpommern will mit Hilfe des Bundes ein millionenschweres Schulbauprogramm starten. Heute (10.00 Uhr) wird sich die Landesregierung auf ihrer Sitzung in Schwerin mit dem Thema befassen und erste Maßnahmen beschließen. Am Mittag ... mehr

MV-Spitzenpolitiker sehen Asylstreit als Gefahr

Schwerin (dpa/mv) - Der fortwährende Streit in der Union um die Flüchtlingspolitik schürt auch in Mecklenburg-Vorpommern die Sorge um die politische Stabilität in Deutschland. "Die Lage ist sehr ernst", konstatierte CDU-Landeschef Vincent Kokert am Montag in Schwerin ... mehr

Innenministerium: Weitere Gemeindefusionen stehen bevor

Nachdem das Land vergangene Woche der Gemeinde Mönchgut auf Rügen 800 000 Euro als Fusionsprämie und Entschuldungshilfe zugewiesen hat, zeichnet sich ein weiterer Zusammenschluss ab. Demnach stehe eine Fusion der Gemeinden Marnitz, Suckow und Tessenow (Landkreis ... mehr

SPD und CDU bei Straßenausbaubeiträgen noch nicht einig

Die Regierungsparteien in Schwerin wollen in der fortwährenden Debatte um die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen ihre Änderungsvorschläge nach der Sommerpause vorlegen, lehnen eine generelle Befreiung der Anlieger aber entschieden ab. "Wir wollen mit Koalitionspartner ... mehr

Opposition will kostenlose Tickets für junge Leute

Die Schülerbeförderung wird erneut Thema im Landtag in Schwerin. Dazu haben sowohl die Fraktion der Linken als auch die der Bürger für Mecklenburg-Vorpommern (BMV) Anträge eingebracht. "Bisher gibt es in Kreisen und kreisfreien Städten teilweise sehr unterschiedliche ... mehr

Viel Sonne zum Siebenschläfer im Norden

In Norddeutschland gibt es zum Siebenschläfertag am Mittwoch jede Menge Sonne. Laut Angaben des Deutschen Wetterdienstes wird sich bereits am Dienstagnachmittag die Sonne zeigen. Spätestens am Mittwoch ist die Sonnenbrille dann ein nützliches Accessoire ... mehr

Linke will Saisonarbeitskräften Brücke in Dauerjobs bauen

Die Linke sieht weiteren Hilfebedarf für Gaststätten und Hotels in Mecklenburg-Vorpommern, damit diese ihr Personal auch außerhalb der Saison halten können. Nach dem Ende des Modellprojekts "Saisonzuschuss", bei dem 15 Betriebe des Gastgewerbes ... mehr

Mit über 4 Promille am Steuer erwischt

Mit 4,01 Promille Alkohol im Blut ist ein 29-jähriger Autofahrer in Neubrandenburg von der Polizei erwischt worden. Der Polizei zufolge war der 29-Jährige am Samstagnachmittag auf der Landstraße 35 zwischen Trollenhagen und Neubrandenburg mit eingeschaltetem ... mehr

Hafen-Umschlag in MV leicht zurückgegangen

Die Häfen in Mecklenburg-Vorpommern haben im vergangenen Jahr etwas weniger Güter umgeschlagen als 2016. Der Rückgang betrug 1,1 Prozent auf rund 27 Millionen Tonnen, wie das Statistische Landesamt am Montag in Schwerin mitteilte. Die meisten Güter schlug dabei ... mehr

Besucherrekord beim Sommerspektakel im Schauspielhaus

Das Schauspielhaus Neubrandenburg hat mit seinem diesjährigen Sommerspektakel offenbar ins Schwarze getroffen. Die 21 Vorstellungen des Musicals "High Society" vom 25. Mai bis 24. Juni seien zu 99 Prozent ausgelastet gewesen, teilte die Theater und Orchester ... mehr

35 Säulen für die Lastwagen-Maut in MV

An 15 Bundesstraßen in Mecklenburg-Vorpommern sollen 35 Mautkontrollsäulen vom kommenden Sonntag (1. Juli) an die Bezahlung der Straßengebühr für Lastwagen überwachen. Das teilte das Verkehrsministerium in Schwerin mit. Die rund vier Meter hohen ... mehr

Tag der Architektur: Werkschau des aktuellen Bauens in MV

Architekten haben am Wochenende an 31 Orten in Mecklenburg-Vorpommern ihre besonders gelungenen Projekte der Öffentlichkeit vorgestellt. "Es wurde wieder eine große Bandbreite an Architekturleistungen gezeigt", sagte eine Sprecherin der Architektenkammer am Sonntag ... mehr

Handwerk fehlt Nachwuchs: CDU will Ausbildung aufwerten

Die CDU-Fraktion im Schweriner Landtag fordert angesichts des Einbruchs bei Ausbildungsverträgen im Handwerk eine Reform der Meisterausbildung. Wie der wirtschaftspolitische Sprecher Wolfgang Waldmüller sagte, hat sich die Zahl der Neuverträge in Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

Brand in Schweriner Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in Schwerin ist in der Nacht zu Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Ein Rauchmelder weckte die Bewohner des fünfgeschossigen Gebäudes rechtzeitig, wie die Polizei mitteilte. Sie konnten sich unverletzt ins Freie begeben. Die Feuerwehr ... mehr

Auto erfasst Radfahrer in Demmin: Mann schwer verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Unfall in Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) schwer verletzt worden. Ein abbiegender Autofahrer hatte den 39 Jahre alten Mann am Freitagabend offensichtlich übersehen, wie die Polizei mitteilte. Das Auto sei fast frontal ... mehr

Tag der Architektur: Werkschau des aktuellen Bauens in MV

Architekten stellen am Samstag und Sonntag an 31 Orten in Mecklenburg-Vorpommern ihre besonders gelungenen Projekte der Öffentlichkeit vor. 48 Bauwerke sind am mittlerweile 20. Tag der Architektur zu besichtigen, wie die Architektenkammer des Landes mitteilte ... mehr

Kochtopf auf dem Herd vergessen: Ein Mann verletzt

Ein auf einem Herd vergessener Kochtopf hat am frühen Samstagmorgen in Neubrandenburg Polizei und Feuerwehr auf den Plan gerufen. Ein Nachbar hatte die Einsatzkräfte informiert, weil er einen Rauchmelder in der Nebenwohnung gehört hatte, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Harleys stoßen zusammen: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Motorradunfall im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte, stießen am frühen Freitagabend zwei Harley-Davidsons nach einem Überholversuch zusammen. Der Polizei zufolge setzte ... mehr

Start für Theater-Open-Airs in Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern hat am Freitag die Saison der Theater-Open-Airs begonnen. In Schwerin wurden mit der Puccini-Oper "Tosca" die Schlossfestspiele eröffnet. Auf der Freilichtbühne vor dem Schloss erlebten am Abend nach Veranstalterangaben rund 1000 Zuschauer ... mehr

NSU-Ausschuss startet mit Fall Turgut

Die Aufarbeitung der NSU-Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern und möglicher Ermittlungspannen bei der Suche nach der rechtsextremistischen Terrorgruppe kann nun auch im Schweriner Landtag beginnen. In der Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses ... mehr

Beamtenbund: Immer öfter Gewalt gegen Landesbedienstete

Vor dem "Tag des öffentlichen Dienstes" am Samstag hat der dbb Beamtenbund und Tarifunion auf die zunehmende Gewalt gegen Landesbedienstete aufmerksam gemacht. Der Landesvorsitzende Dietmar Knecht sagte am Freitag, es gebe immer öfter gewaltsame ... mehr

Gerstenernte beginnt wegen Dürre früher als sonst

In Mecklenburg-Vorpommern steht die Getreideernte unmittelbar bevor. Die Ernte beginne zehn bis 15 Tage früher als normalerweise, sagte der Präsident des Landesbauernverbandes, Detlef Kurreck, am Freitag. Als üblicher Termin für Mahd und Drusch der Wintergerste ... mehr

Land honoriert erste Gemeindefusionen nach Leitbild-Gesetz

Die neue Hochzeitsprämie des Landes für Gemeinde-Fusionen in Mecklenburg-Vorpommern hat zu einer ersten Ehe geführt. Genau zwei Jahre nach der Verabschiedung des Gemeindeleitbild-Gesetzes durch den Landtag hat das Innenministerium in Schwerin der Gemeinde ... mehr

Verdächtige im Netzwerk des Drogenhandels an der Müritz

Das Netzwerk des Drogenhandels in der Müritzregion entpuppt sich als immer größer. Nach dem Drogenfund zu Wochenbeginn habe die Polizei jetzt zwei weitere Tatverdächtige in der Mecklenburgischen Seenplatte und weiteres Rauschgift aufgespürt, teilte eine Sprecherin ... mehr

SPD: Nitrat-Urteil ist klarer Auftrag für Veränderungen

Die Verurteilung Deutschlands wegen des Verstoßes gegen die EU-Richtlinien für Nitrate im Wasser hat Agrarminister Till Backhaus (SPD) nicht überrascht. "Das Urteil war zu erwarten", sagte er am Freitag in Schwerin. Es sei ein klarer Auftrag ... mehr

Alte Weltkriegsbomben in Schwerin erfolgreich gesprengt

Im Süden Schwerins sind am Freitag drei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt worden. Die Aktion sei planmäßig verlaufen, sagte ein Mitarbeiter des Munitionsbergungsdienstes. Nun werde an den Kratern untersucht, welche Folgen die Detonationen hatten ... mehr

Lesend die Deutschnote verbessern

Mit der Buchlektüre in den Sommerferien können Schüler auf angenehme Weise ihre Deutschnote verbessern. Am Montag (25. Juni) starten Leseclubs in 44 Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern zum fünften Mal die Aktion "FerienLeseLust", wie die Bibliotheken-Fachstelle ... mehr

Bombendrohung löst Einsatz aus

Mit einer Bombendrohung hat ein 41-jähriger Mann in Neubrandenburg am Donnerstag einen Einsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst. Der 41-Jährige habe über Notruf in der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums und in der Rettungsleitstelle des Landkreises ... mehr

Bootsmotoren im Wert von mindestens 33 000 Euro gestohlen

In Klein Quassow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sind in der Nacht zu Donnerstag drei Bootsmotoren im Wert von mindestens 33 000 Euro geklaut worden. "Sie haben die Zuleitungen gewaltsam abgeschnitten und Lenkung sowie Bedienelemente ... mehr

Krankenkasse: Mückenstiche müssen öfter behandelt werden

Mückenstiche müssen der Kaufmännischen Krankenkasse KKH zufolge immer häufiger medizinisch behandelt werden. In diesem Jahr seien die Mücken richtig aggressiv, warnte die Kasse am Donnerstag. Mit jedem Stich könnten sie Erreger übertragen, die oft starke Schwellungen ... mehr

Linke wirft Regierung Langmut bei WLAN-Hotspots vor

Die Landesregierung trägt nach Ansicht der oppositionellen Linken selbst maßgeblich dazu bei, dass öffentlich zugängliche WLAN-Hotspots in Mecklenburg-Vorpommern selten bleiben. Obwohl in der 2016 geschlossenen Koalitionsvereinbarung von SPD und CDU verankert ... mehr

Verkehrte Wetterwelt: Temperatursturz zum Sommeranfang

Mit einem Temperatursturz um mehr als zehn Grad und flächendeckenden Regenschauern hat der Sommer in Mecklenburg-Vorpommern begonnen. Am Donnerstagmittag erreichten die Temperaturen gerade mal 12 Grad in Greifswald, 13 in Schwerin und Neubrandenburg ... mehr

IHK-Chef sieht MV als Testgebiet der deutschen Wirtschaft

Mecklenburg-Vorpommern kann nach Ansicht der Industrie- und Handelskammer zu Rostock (IHK) zum Testgebiet für die deutsche Wirtschaft werden. "Wir haben Hochschulen, halbwegs leere Straßen, auf denen man autonomes Fahren testen kann, und Regionen ... mehr

Glawe: Mehr Geld für Ärzte im öffentlichen Gesundheitsdienst

Den Gesundheitsämtern fällt es immer schwerer, Mediziner zu finden - weil sie dort nicht wie Ärzte, sondern nur wie Verwaltungsangestellte bezahlt werden. "Es sind inzwischen alle Bundesländer betroffen", sagte Mecklenburg-Vorpommerns Ressortchef Harry Glawe ... mehr

Nationalspielerin Geerties verlängert bei Meister Schwerin

Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin kann zwei weitere Jahre auf die Dienste von Nationalspielerin Jennifer Geerties bauen. Die Kapitänin habe ihren Vertrag bis 2020 verlängert, teilte der Club am Donnerstag mit. "Mir geht’s gut in Schwerin. Ich habe hier super ... mehr

Warnung vor falschen Polizisten: 17 Versuche binnen Stunden

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern warnt vor einer Betrugswelle, bei der sich Anrufer als Polizisten ausgeben und auf angebliche Einbrecher aufmerksam machen. Anschließend werde das Angebot unterbreitet, dass ein Beamter Wertsachen später abholen und sicher verwahre ... mehr

Debatte um Ankerzentren: Caffier trifft Seehofer

Der Umgang mit Asylbewerbern ohne realistische Bleibeperspektive wird Thema eines Treffens von Innenminister Lorenz Caffier (CDU) und Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sein. Das kündigte Caffier nach Angaben eines Sprechers am Donnerstag in der Sitzung ... mehr

Trotz reichlich roter Kirschen: Kaum Stare in diesem Jahr

Rote Kirschen an den Bäumen, aber keine Stare: Der Vogel des Jahres 2018 verschont Gärtner und Obstanbaubetriebe bislang. Für den Naturschutzbund ist das Ausbleiben der Stare "ein typisches Beispiel für den stillen Rückgang der häufigen Vogelarten, denn sein Bestand ... mehr

Empfang der IHK-Rostock: Digitalisierung im Mittelpunkt

Die Industrie- und Handelskammer zu Rostock lädt am Donnerstag zu ihrem Sommerempfang in der Halle 207 am Werftdreieck. Im Mittelpunkt der Veranstaltung, zu der auch Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) erwartet wird, steht voraussichtlich die Digitalisierung ... mehr

Minister stellten sich Bürgerfragen

Das Kabinett von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat am Mittwoch die Reihe "Landesregierung vor Ort" mit Bürgergesprächen in acht Städten Mecklenburg-Vorpommerns fortgesetzt. Den größten Zulauf fand nach Angaben eines Sprechers ... mehr

Polizei durchsucht Räume von mutmaßlichen Reichsbürgern

Die Polizei hat in der Mecklenburgischen Seenplatte die Räumlichkeiten von acht Frauen und Männern durchsucht, die sie der Reichsbürger-Szene zurechnet. Wie eine Polizeisprecherin sagte, überprüften am Mittwoch mehr als 30 Beamte zeitgleich sechs Objekte in Malchow ... mehr

Land unterstützte 246 Projekte über die Kulturförderung

Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat 2017 aus Mitteln der Kulturförderung 246 Projekte unterstützt. Das geht aus einer Förderliste für das vergangene Jahr hervor, die das Kulturministerium am Mittwoch veröffentlichte. Sie enthält alle Projekte, die 2017 bewilligt wurden ... mehr

Neuer Name für Stasi-Unterlagen-Behörde

Die Stasi-Unterlagen-Behörde des Landes soll wegen ihrer gewachsenen Aufgaben einen neuen Namen bekommen. Der Rechtsausschuss des Landtags beschloss am Donnerstag, dass das Amt in "Landesbeauftragter für Mecklenburg-Vorpommern für die Aufarbeitung der SED-Diktatur ... mehr

Backhaus: Entwässerung wurde oft übertrieben

Agrarminister Till Backhaus (SPD) hat angesichts der anhaltenden Trockenheit an die Landwirte appelliert, die Wasserrückhaltemöglichkeiten auf ihren Flächen zu vergrößern. Sein Ministerium unterstütze solche Projekte, sagte er am Mittwoch auf einer Konferenz in Miltzow ... mehr

Millionen Euro für stillstehende Windräder in MV

Die Betreiber von Ökostrom-Anlagen im Land haben im vergangenen Jahr 22,1 Millionen Euro bekommen, weil ihre Windräder oder Sonnenkollektoren aufgrund von Netzengpässen stillstanden. Im Jahr davor waren die Entschädigungen wegen sogenannter Noteingriffe ... mehr

Sozialausschuss erhält vollständigen Prüfbericht zu DRK

Der Sozialausschuss des Landtags kann sich nun eingehend mit den Vorwürfen der Vetternwirtschaft im DRK-Kreisverband Mecklenburgische Seenplatte befassen. Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) übergab am Mittwoch den Abgeordneten das umfangreiche Gutachten ... mehr
 


shopping-portal