Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Rastatt

...
Thema

Landkreis Rastatt

180 Heuballen im Kreis Rastatt in Flammen: Rauchentwicklung

180 Heuballen im Kreis Rastatt in Flammen: Rauchentwicklung

Rund 180 brennende Heuballen haben im Kreis Rastatt für eine starke Rauchentwicklung gesorgt. Wie ein Sprecher der Polizei in Offenburg am Samstag mitteilte, sollten insbesondere Anwohner nördlich von Rheinmünster deswegen Fenster und Türen geschlossen zu halten ... mehr
Tödlicher Unfall mit Fahrerflucht: Ergebnis der Blutprobe da

Tödlicher Unfall mit Fahrerflucht: Ergebnis der Blutprobe da

Im Zusammenhang mit dem tödlichen Unfall von Gaggenau, bei dem ein 47-Jähriger eine Frau und ihren Enkel überfahren haben und geflüchtet sein soll, ist das Ergebnis der Blutprobe des Verdächtigen da. Angaben dazu machte die Staatsanwaltschaft Baden-Baden am Freitag ... mehr
Rentnerin bei Badeausflug tödlich verunglückt

Rentnerin bei Badeausflug tödlich verunglückt

Eine Seniorin ist beim Baden in einem See in Rastatt tödlich verunglückt. Wie die Polizei in Offenburg am Dienstag mitteilte, schließt die Kriminalpolizei ein Fremdverschulden bislang aus. Zeugen hatten die Frau am Montagnachmittag leblos im Wasser entdeckt ... mehr
Verdächtiger schweigt nach Unfallflucht von Gaggenau weiter

Verdächtiger schweigt nach Unfallflucht von Gaggenau weiter

Der mutmaßliche Unfallfahrer von Gaggenau, der eine Frau und ihren kleinen Enkel mit seinem Auto tödlich verletzt haben soll, schweigt weiter. Der aus dem Großraum Rastatt stammende Deutsche sei am Dienstag erneut befragt worden, habe sich jedoch nicht geäußert, teilte ... mehr
36-Jähriger versteckt 59 500 Euro in Reisegepäck

36-Jähriger versteckt 59 500 Euro in Reisegepäck

Viel Mühe hat sich ein 36-Jähriger beim Verstecken von 59 500 Euro in seinem Reisegepäck gegeben - es wurde aber doch vom Zoll entdeckt. Die Beamten hatten den Mann bereits am Dienstag der vergangenen Woche am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden angesprochen ... mehr

Mann bei Motorradunfall schwer verletzt

Nach einem Fahrfehler ist ein 30 Jahre alter Mann mit seinem Motorrad am Samstag gegen eine Leitplanke geprallt und in eine Böschung gestürzt. Nach Auskunft der Polizei zog sich der 30-Jährige bei dem Unfall nahe Forbach (Kreis Rastatt) schwere Beinverletzungen ... mehr

Unfall mit Fahrerflucht: "Noch kein klassisches Geständnis"

Nach einem schrecklichen Unfall mit Fahrerflucht, bei dem in Gaggenau eine Großmutter und ihr Enkelkind starben, haben sich weitere Zeugen gemeldet. Es gebe Hinweise von Augenzeugen für die Zeit vor und nach dem Unfall, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Diese ... mehr

Kinderwagen gerammt: Frau und Baby sterben, Fahrer flüchtet

Ein Autofahrer hat eine Oma und ihren kleinen Enkel auf einem Gehweg der badischen Stadt Gaggenau überfahren und die Verletzten hilflos zurückgelassen. Die 54-jährige Frau und der sieben Monate alte Junge starben nach dem Zusammenprall. Die Polizei ermittelte einen ... mehr

Verdächtiger von Unfall mit Fahrerflucht hatte getrunken

Am Abend des Unfalls mit zwei Toten im badischen Gaggenau hatte der verdächtige Autofahrer Alkohol getrunken. "Es wurde Atemalkohol nachgewiesen", sagte Sachbearbeiter Klaus Hornung von der Verkehrspolizei Baden-Baden am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Unklar ... mehr

Polizist: Tödliche Unfälle mit Fahrerflucht sind selten

Tödliche Unfälle mit Fahrerflucht wie im badischen Gaggenau gibt es nach Worten eines Polizisten nur vereinzelt. "Dass sich der Fahrer nach so einem gravierenden Unfall aus dem Staub macht, das ist wirklich selten", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Am Freitagabend ... mehr

Gaggenau: Oma und Baby auf Gehweg von Auto überfahren

In Gaggenau wird eine Frau bei einem Spaziergang mit ihrem Enkelkind von einem Auto erfasst. Der Fahrer flüchtet zunächst – es bleibt jedoch ein eindeutiges Indiz am Tatort zurück. Ein Autofahrer hat eine Oma und ihren kleinen Enkel in einem Wohngebiet der badischen ... mehr

Mehr zum Thema Landkreis Rastatt im Web suchen

Auto erfasst Großmutter und Baby auf Gehweg: Fahrer flüchtet

Ein Autofahrer hat eine Oma und ihren kleinen Enkel in einem Wohngebiet der badischen Stadt Gaggenau überfahren und die Verletzten hilflos zurückgelassen. Die 54-Jährige und der sieben Monate alte Junge starben nach dem Zusammenprall. Die Polizei ermittelte einen ... mehr

Tunnel-Havarie: Suche nach Ursachen legt Straße lahm

Weitere Zumutung für die lärmgeplagten Anwohner an der Tunnel-Baustelle der Bahn in Rastatt: Für die Ursachensuche der Tunnel-Havarie wird vom 18. Juli an eine Wohnstraße bis zu vier Wochen lang voll gesperrt. Nach dem Einbruch von Wasser und Erdreich in den Tunnel ... mehr

Hoher Sachschaden nach Brand eines Doppelhauses in Gernsbach

Beim Brand eines Doppelhauses in Gernsbach (Landkreis Rastatt) ist ein Schaden von etwa 250 000 Euro entstanden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte am Donnerstagnachmittag zunächst ein Schuppen Feuer gefangen, nachdem dort zuvor Asche entsorgt worden ... mehr

Schwer verletzter 26-Jähriger auf Parkplatz entdeckt

Ein Zeuge hat am Wochenende in Hügelsheim (Kreis Rastatt) einen lebensgefährlich verletzten Mann entdeckt und ihm damit wohl das Leben gerettet. Ob der 26-Jährige zusammengeschlagen wurde oder die Blessuren von einem Sturz herrühren, konnte die Polizei am Dienstag ... mehr

Frau rettet Dreijährigen bei Badeunfall

Das entschlossene Eingreifen einer Frau hat einem bewusstlosen Dreijährigen im Schwimmbad Gernsbach (Kreis Rastatt) das Leben gerettet. Wie die Polizei am Montag mitteilte, trieb der Junge am Sonntag mit dem Kopf nach unten im Kinderbecken ... mehr

Lagerhalle in Rastatt abgebrannt

Bei einem Feuer in einem Rastatter Gewerbegebiet ist am Freitagvormittag eine Lagerhalle abgebrannt. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro. In der Halle seien unter anderem alte Möbel und Maschinen untergebracht gewesen. Warum ... mehr

Discounter in Sinzheim evakuiert: Verdacht auf Ammoniak

Wegen des Verdachts auf Ammoniak ist am Samstag ein Supermarkt in Sinzheim evakuiert worden. Gegen Mittag sei die Rettungsleitstelle informiert worden, sagte ein Polizeisprecher am Abend. 39 Einsatzkräfte der Feuerwehr und fünf Fahrzeuge des Rettungsdienstes seien ... mehr

Kleinkind schließt sich in Auto ein: Rettungsaktion

Mit dem Werkzeug und ungewöhnlichem Spielzeug im Gepäck haben Polizisten in Kuppenheim (Landkreis Rastatt) ein kleines Mädchen aus einem Auto befreit. Die Mutter habe die Polizei gerufen, weil das Kleinkind sich mitsamt des Schlüssels im Auto eingeschlossen hatte ... mehr

Hund vermutlich an Köder gestorben

Ein Hund aus Bühl (Kreis Rastatt) ist vermutlich an den Folgen eines Köders gestorben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte sich der Hund nach einem Spaziergang mit seinem Frauchen in der vergangenen Woche mehrmals übergeben. Er starb noch, bevor ein Tierarzt ... mehr

Wolf im Nordschwarzwald gesichtet

Im Nordschwarzwald ist ein Wolf gesichtet worden. Wie das Umweltministerium am Donnerstag mitteilte, wurde die Sichtung von der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) bestätigt. Eine Wildkamera der Holzgenossenschaft hatte das Tier bereits am Samstag ... mehr

Geologen untersuchen Bohrkerne von Bahn-Tunnelbaustelle

Geologen haben mit der Untersuchung von Bodenproben der Rheintalbahn-Tunnelbaustelle in Rastatt begonnen. Sie soll Hinweise auf die Ursache des schweren Schadens im vergangenen August bringen. Dazu werden noch bis Ende Juli 60 Bohrungen vorgenommen ... mehr

Bus mit deutschen Senioren in Frankreich verunglückt

Forbach (dpa) - Ein Reisebus mit Senioren aus Deutschland ist kurz hinter der französischen Grenze bei Forbach verunglückt. Der Bus war auf der Autobahn 320 in ein Auto geprallt und umgestürzt, wie örtliche Medien unter Berufung auf die Polizei im Département Moselle ... mehr

A5: Familie überschlägt sich mehrmals – fünf Schwerverletzte

Bei einem Autounfall auf der A5 sind fünf Familienmitglieder schwer verletzt worden. Das Fahrzeug geriet bei Bühl im Kreis Rastatt ins Schleudern und überschlug sich mehrmals. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 sind fünf Mitglieder einer Familie schwer ... mehr

Hengst Iquitos gewinnt Großen Preis in Iffezheim

Der kleine Hengst Iquitos war am Sonntag auf der Galopprennbahn in Iffezheim erneut der große Sieger. 11 000 Zuschauer erlebten am Abschlusstag des Frühjahrs-Meetings eine Glanzleistung des Publikumslieblings im mit 70 000 Euro dotierten Großen Preis der Badischen ... mehr

Auto kommt von der Fahrbahn ab: Vier Verletzte

Zwei Kinder und zwei Erwachsene sind bei einem Unfall auf der Autobahn 5 bei Bühl (Kreis Rastatt) zum Teil schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war ihr Auto am frühen Morgen von der Fahrbahn abgekommen - warum, war zunächst unklar. Weitere ... mehr

Gase in Betrieb ausgetreten: Bahnhof und Baggersee gesperrt

Atemwegsreizende Gase sind in einem Betrieb in Muggensturm (Kreis Rastatt) ausgetreten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war es am frühen Morgen in dem Unternehmen im Industriegebiet zu einer chemischen Reaktion gekommen. Dabei trat das Gas im Inneren ... mehr

Publikumsliebling Millowitsch gewinnt Silberne Peitsche

Der Hengst mit dem prominenten Namen Millowitsch war am Samstag auf der Galopprennbahn in Iffezheim das schnellste Pferd im Rennen um die Silberne Peitsche. Unter seinem ständigen Reiter Andreas Helfenbein, mit 50 Jahren der Senior unter Deutschlands Jockeys ... mehr

Gipfeltreffen des Turfs am Sonntag auf Galopprennbahn

Im Großen Preis der Badischen Wirtschaft kommt es am Abschlusstag des Frühjahrs-Meetings auf der Iffezheimer Galopprennbahn zu einem Gipfeltreffen des deutschen Turfs. Mit den beiden Siegern des letzten Jahres, Iquitos (Eddy Hardouin) und Guignol (Filip Minarik), treten ... mehr

Wallach Lord Roderick gewinnt zum Auftakt in Iffezheim

Iffezheim (dpa/lsw) – Mit dem überraschenden Sieg des Wallachs Lord Roderick ist am Mittwoch auf der Galopprennbahn in Iffezheim die Freundeskreis Trophy (22 500 Euro) zu Ende gegangen. Im wichtigsten Rennen des Auftakttages gewann Lord Roderick ... mehr

Aggressiver Schwan verteidigt Revier gegen Badegäste

Sein Revier auf einem See in Rastatt will ein Schwan offenbar nicht mit Schwimmern teilen. Ein Badegast informierte die Ortsverwaltung über das aggressive Tier - und die mahnt nun zur Vorsicht. Der Schwan auf dem Sämannsee, ein Männchen, beschütze wahrscheinlich ... mehr

Frühjahrsmeeting auf Galopprennbahn in Iffezheim

Beim Frühjahrs-Meeting auf der Galopprennbahn in Iffezheim sind zahlreiche Stars des deutschen Turfs vertreten. Die Rennbahn vor den Toren Baden-Badens geht in ihr 160. Rennjahr und veranstaltet von Mittwoch bis Sonntag vier Renntage mit insgesamt 35 Rennen. Am Freitag ... mehr

Straßentheaterfestival "Tête à tête" beginnt in Rastatt

Das Spektakel startet mit Akrobatik, Jonglage und zwei humorvollen Briten - am heutigen Dienstagabend eröffnet in Rastatt das Straßentheaterfestival "Tête à tête". Das englische Duo Barada Street gehört zu den mehr als 200 Künstlern aus ganz Europa, die die badische ... mehr

Theaterluft auf Kopfsteinpflaster: "Tête à tête" wird 25

Es sind nicht die Bretter, die die Welt bedeuten, auf denen in Rastatt mehr als 200 Künstler aus ganz Europa in den kommenden Tagen auftreten. Die Artisten müssen mit Wiese, Kopfsteinpflaster und Asphalt vorlieb nehmen. Der Vorteil: Jeder Passant kann sie sehen ... mehr

Siebenjähriger wird von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein sieben Jahre alter Junge ist in Sinzheim (Kreis Rastatt) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind sei am späten Freitagnachmittag unvermittelt auf die Straße gelaufen, teilte die Polizei in Offenburg am Samstag mit. Dort wurde der Junge ... mehr

Jugendlicher stirbt nach Ausweichmanöver

Ein 16-Jähriger ist bei einem Autounfall bei Sinzheim (Landkreis Rastatt) ums Leben gekommen. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag war eine 18 Jahre alte Fahrerin mit drei weiteren Mitfahrern nachts auf einer Landstraße unterwegs ... mehr

Zoll beschlagnahmt Walrossstoßzahn im Reisegepäck

Zöllner haben bei einem Reisenden am Baden-Airpark in Rheinmünster den Stoßzahn eines Walrosses beschlagnahmt. Wie das Hauptzollamt Karlsruhe am Mittwoch mitteilte, war der 56-Jährige aus dem Ortenaukreis zuvor in Moskau gewesen. Neben 19 Kilo Käse tauchte in seinem ... mehr

Zollfahnder finden Zigaretten und Goldarmreifen

Rheinmünster (dpa/lsw) - Zollfahnder haben am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden bei einer Kontrolle rund 700 Zigaretten und fünf Goldarmreifen im Wert von knapp 4000 Euro sichergestellt. Wie das Hauptzollamt Karlsruhe am Dienstag mitteilte, wollte ein 30 Jahre alter ... mehr

Bohrungen sollen Ursache für Tunnelschaden in Rastatt klären

Rund 60 Bohrungen sollen helfen, die Ursache für den massiven Schaden am Tunnel der Rheintalbahn-Neubaustrecke in Rastatt zu klären. Die Arbeiten von Mitte Mai an sollen bis Ende Juli abgeschlossen sein, teilte die Deutsche Bahn am Montag in Karlsruhe mit. Die Bohrungen ... mehr

Schreckschusswaffe gegen vermeintliche "Wild-Pinkler"

Schweres Geschütz hat ein Mann gegen vermeintliche "Wild-Pinkler" in Gaggenau aufgefahren. Er glaubte nach Polizeiangaben von Freitag, dass zwei Männer am späten Donnerstagabend auf dem Nachhauseweg in den Nachbargarten urinieren wollten. Es kam es zu einem heftigen ... mehr

Verletzte nach Feuer in Rastatt aus Krankenhaus entlassen

Einen Tag nach einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Rastatt haben alle Verletzten das Krankenhaus verlassen. Bei dem Feuer waren 13 Bewohner und ein Feuerwehrmann durch Rauch verletzt worden. Die Bewohner sollten am Abend in ihre weitgehend unbeschädigten Wohnungen ... mehr

14 Verletzte bei Feuer in Mehrfamilienhaus in Rastatt

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Rastatt haben nach ersten Erkenntnissen 14 Menschen eine Rauchvergiftung erlitten. Das Feuer war am Donnerstag im Keller aus zunächst unbekanntem Grund ausgebrochen. In dem Haus gibt es nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Zusammenstoß auf der Kreuzung: Drei Menschen verletzt

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf einer Kreuzung in Sinzheim (Kreis Rastatt) sind drei Menschen schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Kleinbusses habe am Dienstag eine rote Ampel missachtet, teilte die Polizei mit. Sein Wagen prallte daraufhin gegen ... mehr

Volleyballer Orthmann bleibt bei den Bisons Bühl

Die Spekulationen über einen möglichen Weggang von Volleyballspieler Felix Orthmann sind bei den Bisons Bühl beendet. Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, erfüllt der 21-Jährige seinen bis Sommer 2019 laufenden Vertrag. "Die Aufregung um seine Person ... mehr

Zehnjähriger ruft aus Verzweiflung über Hausaufgaben Polizei

Aus Verzweiflung über seine Hausaufgaben hat ein Zehnjähriger im baden-württembergischen Bühl die Polizei gerufen. "Man hörte einen Jungen, der sehr aufgelöst am Telefon klang und wimmerte", sagte ein Sprecher. "Bevor ein Gespräch stattgefunden hat, brach die Leitung ... mehr

Sabotage an Mountainbike-Strecke: Polizei sucht junge Frau

Nach einem gefährlichen Sabotageakt an einer Strecke für Mountainbiker im Wald fahndet die Polizei in Freiburg nach einer unbekannten Frau. Diese hatte Anfang Mai Holzstämme und Äste in unterschiedlichen Größen auf einen Mountainbike-Trail gelegt, wie die Polizei ... mehr

Hohlraum über Bahntunnel in Rastatt wird mit Beton gefüllt

Nach einer Bodenabsenkung über dem neuen Rastatter Bahntunnel wird ein Hohlraum im Boden mit Beton gefüllt. Zuvor hatten Arbeiter bei Straßenbauarbeiten eine Absenkung des Untergrunds bemerkt. Der Tunnel für die neue Rheintalbahn in rund zehn Metern Tiefe ... mehr

Absenkung über Bahntunnel bei Rastatt: Keine Gefahr

Über dem neuen Rastatter Bahntunnel ist erneut eine Absenkung bemerkt worden. Sondierungen in der unmittelbaren Umgebung hätten aber ergeben, dass der Untergrund dort stabil sei und keine Gefahr bestehe, sagte ein Bahnsprecher am Montag. Der SWR hatte zuerst ... mehr

Absenkung über Bahntunnel bei Rastatt: keine Gefahr

Über dem neuen Rastatter Bahntunnel ist erneut eine Absenkung bemerkt worden. Sondierungen in der unmittelbaren Umgebung hätten aber ergeben, dass der Untergrund dort stabil sei und keine Gefahr bestehe, sagte ein Bahnsprecher am Montag. Der SWR hatte zuerst ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei missglücktem Überholmanöver

Zwei Autofahrer sind bei einem Unfall nahe Kuppenheim im Kreis Rastatt schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte ein 49-Jähriger zum Überholen angesetzt, das Manöver jedoch wegen Gegenverkehrs wieder abgebrochen. Dennoch rammte der Autofahrer ... mehr

58-Jähriger schlägt und erwürgt Ehefrau: Untersuchungshaft

Ein wegen Mordverdachts verhafteter Mann hat zugegeben, seine Ehefrau mit einen Baseballschläger angegriffen und anschließend erwürgt zu haben. Die Tat sei in den frühen Morgenstunden des Dienstags geschehen, als seine 55 Jahre alte Frau schlief, sagte er nach Angaben ... mehr

Brand bei Juwelier: Rund eine viertel Million Euro Schaden

Keine Verletzten, aber hoher Schaden - das ist die Bilanz nach einem Brand in einem Juweliergeschäft in Durmersheim (Kreis Rastatt). Die Polizei bezifferte den Schaden am Freitag auf rund eine viertel Million Euro. Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer ... mehr

Ehemann soll seine Frau ermordet haben: Haftbefehl

Weil er seine Ehefrau getötet haben soll, hat das Amtsgericht in Baden-Baden Haftbefehl wegen Mordes gegen einen 58-Jährigen erlassen. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Demnach hat der Mann aus Rastatt die Tat gestanden. Als Motiv ... mehr

Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft

Bauarbeiter haben zwei Splitterbomben in der Nähe eines Spielplatzes in Steinmauern (Kreis Rastatt) gefunden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst rückte wenig später an und entschärfte die beiden Blindgänger am Mittwoch, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach ... mehr

Drei Verdächtige nach Razzia im Rotlichtmilieu in U-Haft

Nach der Zerschlagung eines bundesweiten Prostitutionsnetzwerkes sind drei Beschuldigte in Untersuchungshaft. Ob sich unter ihnen auch in Baden-Württemberg Festgenommene befinden, sei derzeit noch nicht bekannt, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Donnerstag ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018