Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Rastatt

Thema

Landkreis Rastatt

Linienbus kracht in Lastwagen

Linienbus kracht in Lastwagen

Ein Linienbus ist auf der Bundesstraße 462 bei Rastatt in einen Lastwagen gekracht. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde der Busfahrer dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste demnach mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden ... mehr
18-Jähriger vom Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt

18-Jähriger vom Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt

Ein 18 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Sonntag bei Rastatt von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der junge Mann überquerte nach Auskunft der Bundespolizei die Gleise der Murgtalbahn und wurde trotz einer Schnellbremsung vom Zug erfasst ... mehr
Lastwagen streift Radfahrer beim Überholen

Lastwagen streift Radfahrer beim Überholen

Weil ein Lastwagen beim Überholen nicht genug Abstand hielt, hat sich ein 39 Jahre alter Fahrradfahrer im Kreis Rastatt bei einem Sturz Verletzungen am Kopf zugezogen. Nach Angaben der Polizei streifte der Außenspiegel des Lastwagens auf einer Landstraße bei Muggensturm ... mehr
Luchs im Nordschwarzwald fotografiert

Luchs im Nordschwarzwald fotografiert

Ein Luchs ist im Nordschwarzwald in eine Fotofalle getappt. Eine spezielle Kamera habe das Tier bei Weisenbach abgelichtet, sagte am Mittwoch der Wildtierbeauftragte des Landkreises Rastatt, Martin Hauser. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet. Es gebe keine Zweifel ... mehr
Diebe sehen es auf Weihnachtsbäume ab

Diebe sehen es auf Weihnachtsbäume ab

Diebe haben Weihnachtsbäume von einem Verkaufsstand in Stuttgart gestohlen. Polizeiangaben vom Montag zufolge hatten Zeugen beobachtet, wie zwei bislang Unbekannte in der Nacht zum Sonntag in den Verkaufsstand einbrachen und dann zwei Bäume über den Zaun hoben ... mehr

Kollision mit Lastwagen: 80-jährige Fahrradfahrerin stirbt

Eine 80-jährige Fahrradfahrerin ist nach der Kollision mit einem Lastwagen gestorben. Die Frau sei auf der Tullastraße in Iffezheim unterwegs gewesen, als sie von einem Lastwagen erfasst wurde, teilte die Polizei in Offenburg am Montag mit. Der Fahrer des Lastwagens ... mehr

Technischer Defekt war Ursache für Brand von Jagdhütte

Gaggenau (dpa/lsw) - Das Feuer in einer Jagdhütte im Kreis Rastatt ist durch einen technischen Defekt ausgelöst worden. Nach Untersuchungen eines Sachverständigen konnte der erste Verdacht einer Brandstiftung ausgeschlossen werden, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

Jagdhütte brennt nieder: 220 000 Euro Schaden

Gaggenau (dpa/lsw) - Eine Jagdhütte ist in der Nähe von Gaggenau (Kreis Rastatt) vollkommen niedergebrannt. Es entstand ein Schaden von rund 220 000 Euro, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Zwei Zeugen fanden demnach nur noch die rauchenden ... mehr

Schiff nach Unfall leckgeschlagen: Steuermann rettet sich

Ein mit Kies beladenes Transportboot ist auf dem Rhein in Iffezheim (Kreis Rastatt) mit einem Pfahl zusammengestoßen und leckgeschlagen. Der Steuermann fiel ins Wasser, als er den Schaden begutachten wollte und das Gleichgewicht verlor. Er konnte sich aber durch ... mehr

Ex-Freundin erwürgt? Mordanklage gegen 24-Jährigen

Nach dem gewaltsamen Tod einer jungen Frau in Bühlertal (Kreis Rastatt) hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden den 24 Jahre alten Ex-Freund des Opfers wegen Mordes angeklagt. Dem Mann wird vorgeworfen, die 20-Jährige erdrosselt zu haben, teilte ... mehr

Hoher Schaden und Verletzte bei Dachstuhlbrand in Bühlertal

Bei einem Dachstuhlbrand in Bühlertal (Kreis Rastatt) ist ein Schaden von etwa 150 000 Euro entstanden. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das Dach bereits komplett in Flammen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Bewohner hatten das Gebäude demnach ... mehr

Familienstreit endet mit Messerattacke

Weil er auf seine Lebensgefährtin und deren Schwester mit einem Messer losgegangen sein soll, ermittelt die Polizei gegen einen Mann aus Rastatt. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch steht er im Verdacht der gefährlichen Körperverletzung. Der Mann soll die beiden Frauen ... mehr

Tankschiff auf dem Rhein havariert

Ein Unfall mit einem Tankschiff auf dem Rhein ist glimpflich ausgegangen. Wie die Polizei mitteilte, war am Sonntag ein mit 2000 Tonnen Benzin beladenes Schiff bei Steinmauern (Kreis Rastatt) wegen eines Fahrfehlers havariert. "Dabei ist glücklicherweise kein Benzin ... mehr

Rhein: Schiff treibt manövrierunfähig auf Fluss bei Steinmauern

Auf dem Rhein ist es zu einem Unfall mit einem Tankschiff gekommen. Der Tanker überfuhr mehrere Bojen, die sich im Motor verhedderten. An Bord waren 2.000 Tonnen Benzin. Ein Unfall mit einem Tankschiff auf dem Rhein ist glimpflich ausgegangen. Wie die Polizei mitteilte ... mehr

Autofahrer gerät bei Rastatt in Gegenverkehr: Vier Verletzte

Beim Zusammenprall zweier Autos sind am Sonntag nahe Kuppenheim (Landkreis Rastatt) vier Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Ein 18-Jähriger war mit seinem Auto aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte. Sein Wagen ... mehr

Lastwagenfahrer folgt Navi und landet in Vorgarten

Weil er blind den Anweisungen seines Navigationsgeräts gefolgt ist, hat sich ein Lastwagenfahrer in einem Vorgarten in Gaggenau (Kreis Rastatt) festgefahren. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte das Navi den 55-Jährigen am Vorabend in einen falschen Ortsteil gelotst ... mehr

Untersuchung: Wolf hat Schafe und Ziege in Forbach gerissen

Für die Risse von fünf Schafen und einer Ziege vor rund zwei Wochen im Nordschwarzwald war nach genetischen Untersuchungen ein Wolf verantwortlich. Dabei handelt es sich um den dort seit knapp zwei Jahren ansässigen Wolfsrüden mit der Bezeichnung GW852m, teilte ... mehr

Rapper Kollegah bestätigt Absage von Konzert in Rastatt

Der umstrittene Rapper Kollegah hat auf Instagram auf die Absage seines für den 9. November geplanten Konzerts in Rastatt reagiert. Ohne passende Location sei ein Auftritt nicht mehr möglich, schrieb er. Dem Veranstalter des Konzerts sei der Mietvertrag schriftlich ... mehr

Rapper in Rastatt unerwünscht: Stadt verbietet Auftritt von Kollegah

Am 9. November hätte Kollegah in Rastatt auftreten sollen. Das hat die Stadt jetzt jedoch verhindert. Der Rapper ist in der Stadt in Baden-Württemberg nicht erwünscht. Die Stadt Rastatt hat ein für den 9. November geplantes Konzert des Rappers Kollegah abgesagt ... mehr

Ursache für den Tod eines Piloten: Technischer Defekt

Ein technischer Defekt am Fluggerät soll Ursache des Absturzes auf dem Segelflugplatz Rastatt gewesen sein, bei dem ein 75 Jahre alter Pilot ums Leben kam. "Hinweise auf ein Verschulden Dritter liegen aktuell nicht vor", teilte die Polizei am Freitag ... mehr

75 Jahre alter Pilot stirbt bei Absturz auf Segelflugplatz

Ein 75 Jahre alter Pilot ist auf dem Segelflugplatz Rastatt abgestürzt und ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem motorisierten Leichtbauflugzeug am Donnerstagnachmittag auf die Rasen-Landebahn des Flugplatzes gestürzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Nähere Angaben ... mehr

Pferde vermutlich misshandelt: Polizei ermittelt

Im Fall vermutlich misshandelter Pferde bei Rastatt ermittelt die Polizei. Drei Besitzerinnen hatten bei ihren Stuten ungewöhnliches Verhalten und Verletzungen im Bereich der Geschlechtsteile bemerkt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Nach Angaben mehrerer ... mehr

Schafe und Ziege möglicherweise von Wolf gerissen

Ein Wolf hat im Nordschwarzwald möglicherweise fünf Schafe und eine Ziege gerissen. Es habe zwei Vorfälle in der Gemeinde Forbach im Kreis Rastatt gegeben, wie das Umweltministerium am Montag mitteilte. Im Nordschwarzwald wird seit knapp zwei Jahren immer wieder ... mehr

Warnstreik der Flugbegleiter: Flüge im Südwesten gestrichen

Der Warnstreik der Kabinengewerkschaft Ufo wirkt sich auch auf den Flugbetrieb im Südwesten aus. Der Stuttgarter Flughafen listete am Sonntagnachmittag im Flugplan auf seiner Internetseite 20 gestrichene Abflüge auf. Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden ... mehr

Baden-Württemberg: 20-Jährige tot aufgefunden – 24-Jähriger in Haft

Nach dem Tod einer jungen Frau im Landkreis Rastatt ermittelt die Polizei wegen eines möglichen Gewaltverbrechens. Ein junger Mann wurde am mutmaßlichen Tatort festgenommen. Nach dem Fund einer toten 20 Jahre alten Frau in einer Bühlertaler Wohnung (Kreis Rastatt ... mehr

Tote 20-Jährige: Verdächtiger in Untersuchungshaft

Nach dem Fund einer toten 20 Jahre alten Frau in einer Bühlertaler Wohnung (Kreis Rastatt) ist ein Mann in Untersuchungshaft gekommen. Ein Richter habe am Mittwoch Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags gegen den 24-Jährigen erlassen, hieß es in einer Mitteilung ... mehr

Nach Pleite von Thomas Cook auch Auswirkungen im Südwesten

Nach der Pleite des Reisekonzerns Thomas Cook haben am Montag einige Reisende am Flughafen Baden Airpark bei Karlsruhe ihren Flug nicht antreten können. So durften 25 Touristen, die eine Pauschalreise über das Tochterunternehmen Neckermann gebucht hatten, nicht ... mehr

Pleite von Thomas Cook: Keine Auswirkungen im Südwesten

Die Pleite des Reisekonzerns Thomas Cook hat sich am Montagmorgen nicht auf die Flugpläne der Airports in Stuttgart und Karlsruhe ausgewirkt. In Stuttgart soll der Flugbetrieb von Ferienfliegern wie dem Tochterunternehmen Condor nach Angaben einer Sprecherin wie geplant ... mehr

Motorrad kracht auf A5 in Stauende: Fahrerin schwer verletzt

Eine Motorradfahrerin ist auf der Autobahn 5 bei Rastatt auf ein Stauende aufgefahren und schwer verletzt worden. Die 39-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Mittwochabend mitteilte. Für die Landung des Hubschraubers ... mehr

19-Jähriger flüchtet auf Flughafengelände vor Polizei

Gleich nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub hat sich ein 19-Jähriger auf dem Gelände des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden in Rheinmünster (Kreis Rastatt) eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Nach einer Flucht über zwei mit Stacheldraht gesicherte ... mehr

Hengst Ghaiyyath gewinnt in Baden mit 14 Längen Vorteil

18 000 Zuschauer sind am Sonntag auf der Galopprennbahn in Iffezheim Zeuge einer der beeindruckendsten Leistungen eines Rennpferdes in Deutschland geworden. Mit 14 Längen Vorteil sicherte sich der vier Jahre alte englische Hengst Ghaiyyath den Sieg im 147. Großen Preis ... mehr

Auto kracht auf A5 gegen Brückengeländer: Beifahrer stirbt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 5 bei Rastatt ist ein Mann ums Leben gekommen, der 26 Jahre alte Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Das Auto mit den beiden jungen Männern war aus zunächst unbekannten Gründen nach rechts ... mehr

Familie gerät nacheinander in zwei Verkehrsunfälle

Auffahren und unerlaubtes Wenden: Eine Mutter und ihr Sohn sind in Iffezheim (Kreis Rastatt) nacheinander an der gleichen Kreuzung in Unfälle verwickelt worden. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch erkannte die Mutter am Vortag zu spät, dass das vor ihr fahrende ... mehr

Eurowings will nicht mehr zwischen Baden und Berlin fliegen

Die Lufthansa-Tochter Eurowings will die Verbindung vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden nach Berlin mit Beginn des Winterflugplans am 27. Oktober einstellen. Die Auslastung der Maschine mit 138 Plätzen sei nicht ausreichend, teilte die Baden-Airpark GmbH am Mittwoch ... mehr

Karslruhe: Star-Stute gewinnt Goldene Peitsche auf der Iffezheimer Galopprennbahn

Das Pferd "Royal Intervention" hat auf der Iffezheimer Galopprennbahn die Goldene Peitsche gewonnen. Die britische Stute gehört dem britischen Musical-Komponisten Andrew Lord Lloyd-Webber. Das Rennen war eines der Highlights der Großen Woche ... mehr

Lloyd Webber gewinnt Goldene Peitsche in Iffezheim

Die Stute Royal Intervention von Musical-Komponist Andrew Lloyd Webber hat eindrucksvoll das Rennen um die Goldene Peitsche gewonnen. Auf der Iffezheimer Galopprennbahn setzte sich die Dreijährige im wichtigsten deutschen Sprinterrennen überlegen gegen die Konkurrenz ... mehr

Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Kleinlaster

Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ist in Rastatt ungebremst in einen stehenden Kleinlaster geprallt und gestorben. Der Fahrer des Wagens hatte nach Angaben der Polizei am Montagmorgen nach links auf einen Wirtschaftsweg abbiegen wollen. Der Motorradfahrer ... mehr

Bahn: Ausfälle und Verspätungen wegen umgestürzter Bäume

Nach einem Unwetter in Baden ist der Bahnverkehr auf der stark befahrenen Rheintalbahn noch bis Freitag südlich von Karlsruhe eingeschränkt. Im Nahverkehr der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft ist die Strecke von Karlsruhe über Ettlingen bis nach Rastatt bis Freitagmorgen ... mehr

Bahntunnel in Rastatt: Geplante Inbetriebnahme Ende 2025

Ende 2025 sollen die ersten Züge durch den Tunnel der ausgebauten Rheintalbahn im badischen Rastatt fahren. Vor zwei Jahren hatte ein Wasser- und Erdeinbruch in der Oströhre unter der bestehenden Bahnstrecke die Baustelle schwer beschädigt. Für die Fertigstellung ... mehr

Bahn informiert über Arbeiten am Rastatter Tunnel

Die Deutsche Bahn will die Arbeiten am Tunnel der Rheintalbahn im badischen Rastatt nach der Havarie vor zwei Jahren wieder aufnehmen und Details dazu am heutigen Tag bekannt geben. 2020 sollen nach Angaben des Unternehmens zunächst die noch fehlenden 200 Meter ... mehr

Bahn: Arbeiten am Tunnel in Rastatt werden 2020 fortgesetzt

Nach der Havarie will die Bahn den kaputten Tunnel an der Neubaustrecke der Rheintalbahn im badischen Rastatt im kommenden Jahr weiterbauen. Noch steckt seit dem Unglück im August 2017 die zig Millionen Euro teure Tunnelbohrmaschine einbetoniert in der Oströhre. Damals ... mehr

78-Jähriger missachtet Vorfahrt: Lebensgefährlich verletzt

Ein 78 Jahre alter Mann hat in Gaggenau (Kreis Rastatt) die Vorfahrt missachtet und ist mit seinem Auto in einen anderen Wagen gefahren. Bei dem Zusammenstoß am Samstagmittag sei der Senior lebensgefährlich verletzt worden, teilte die Polizei am Sonntag ... mehr

Steinblock verletzt Bauarbeiter schwer

Ein mehrere Hundert Kilogramm schwerer Steinblock ist einem Arbeiter auf einer Baustelle in Kuppenheim (Landkreis Rastatt) auf den Fuß gefallen. Der 59-Jährige erlitt schwere Verletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Baustein war am Vortag mit einem ... mehr

Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden wegen Brandalarm evakuiert

Wegen eines Brandalarms ist das gemeinsame Ankunfts- und Abflugterminal des Flughafens Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) am Mittwochabend für kurze Zeit evakuiert worden. Rund 300 Menschen seien ins Freie gebracht worden, teilte die Polizei mit. Vermutlich ... mehr

Frau wegen Attacken in Ausnüchterungszelle

Nach einem Nachbarschaftsstreit hat eine 49 Jahre alte Frau die Nacht zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam verbringen müssen. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Den Angaben nach soll die Frau am späten Dienstagabend in Sinzheim (Kreis Rastatt) mit Nachbarn wegen ... mehr

Unwetter: Rocker von Kiss brechen Konzert in Iffezheim ab

Wegen schweren Unwetters ist ein Konzert der Rockband Kiss in Iffezheim (Landkreis Rastatt) am Samstagabend abgebrochen worden. Die 1973 in New York gegründete Band habe während des Auftritts die Bühne verlassen. "Aufgrund einer unmittelbaren und akuten ... mehr

Baden-Airport mit mehr Passagieren: Berlinflüge erfolgreich

Besucherplus beim Baden-Airport: Im ersten Halbjahr 2019 zählte der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) mehr als 600 000 Passagiere. Das entspricht nach Angaben des Flughafens vom Donnerstag einem Zuwachs von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ... mehr

Mann sprüht Pfefferspray: 50 Menschen müssen Zug verlassen

Rund 50 Menschen haben in Ötigheim eine S-Bahn verlassen müssen, weil darin Pfefferspray versprüht wurde. In Folge eines Streits soll ein bislang noch unbekannter Mann am Dienstagabend das Spray eingesetzt haben, wie ein Sprecher der Bundespolizei mitteilte ... mehr

Vierjährige schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

- Nach einem Badeunfall im Schwimmbad von Forbach (Kreis Rastatt) schwebt ein vierjähriges Mädchen in Lebensgefahr. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hatte sich das Kind am Dienstagnachmittag von den Eltern entfernt und war alleine schwimmen gegangen. Reglos wurde ... mehr

Bussard prallt gegen Motorradfahrer

Beim Zusammenprall mit einem tieffliegenden Bussard ist ein Motorradfahrer im Kreis Rastatt verletzt worden. Der Greifvogel verendete nach dem Unfall auf der Landstraße 75, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 54-Jährige war am Vorabend in Richtung Rastatt ... mehr

Krankenbehandlung im Grenzgebiet wird grenzenlos

Zwischen Frankreich und dem Saarland gibt es künftig in vielen Fällen grenzüberschreitend ärztliche Hilfe. Vor allem in Notfällen wird es künftig im betreffenden Grenzraum keine Rolle mehr spielen, ob ein Patient in Deutschland oder in Frankreich krankenversichert ... mehr

Radfahrer stirbt bei Kollision mit Motorrad

Beim Zusammenstoß mit einem Motorrad ist ein 33 Jahre alter Radfahrer im Landkreis Rastatt ums Leben gekommen. Er habe an einer Einmündung im Durmersheimer Ortsteil Würmersheim die Vorfahrt des Motorradfahrers missachtet, teilte die Polizei mit. Sie kollidierten, dabei ... mehr

Zehnjähriger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

In Sinzheim ist ein Zehnjähriger beim Fahrradfahren von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber habe den Jungen nach dem Unfall am Montagabend in ein Spezialkrankenhaus geflogen, teilte die Polizei mit. Der Junge hatte demnach ... mehr

Itobo gewinnt Grand Prix für Trainer-Senior Gröschel

Ein Jahr nach dem Sieg mit Iquitos hat Galoppertrainer Hans-Jürgen Gröschel aus Langenhagen erneut den Großen Preis der Badischen Wirtschaft in Iffezheim gewonnen. Der 75 Jahre alte Senior der deutschen Trainerszene siegte am Sonntag im mit 70 000 Euro dotierten Rennen ... mehr

Biker bei Unfall nahe Rastatt verletzt

Ein 41 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Rastatt schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, verlor der Biker am Samstagabend die Kontrolle über seine Maschine und stürzte auf die Straße. Er kam in ein Krankenhaus. mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal