Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Vorpommern-Rügen

Thema

Landkreis Vorpommern-Rügen

1,2 Millionen Euro für Wasserwanderrastplatz in Ahrenshoop

1,2 Millionen Euro für Wasserwanderrastplatz in Ahrenshoop

Für 1,2 Millionen Euro soll der Wasserwanderrastplatz in Ahrenshoop-Althagen umfassend saniert werden. Nach dem grundlegenden Ausbau des Hafens im Jahr 2001 seien nun die Modernisierung der Steganlage sowie die Ertüchtigung des Spülfeldes nötig, sagte ... mehr
Schulausfall nach Vandalismus an Gemeinschaftsschule

Schulausfall nach Vandalismus an Gemeinschaftsschule

Unbekannte haben an einer Gemeinschaftsschule in Preetz (Kreis Plön) Scheiben eingeschlagen und Feuerlöscher auf drei Viertel der Schulflure entleert. Der Unterricht musste wegen der Vandalismusschäden für Montag abgesagt werden, wie die Polizei mitteilte. Der Schaden ... mehr
Feuer zerstört drei Wohnungen in Haus auf Rügen

Feuer zerstört drei Wohnungen in Haus auf Rügen

Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus hat in Juliusruh auf der Insel Rügen drei Wohnungen weitgehend zerstört. Wie ein Polizeisprecher am Montag sagte, brach der Brand am Sonntag im Dachgeschoss aus und erfasst Teile des Dachstuhls. Der Mieter dieser Wohnung sei nicht ... mehr
Anklage: Sechs Jahre Haft wegen Missbrauchs der Enkeltöchter

Anklage: Sechs Jahre Haft wegen Missbrauchs der Enkeltöchter

Im Prozess gegen einen 76-Jährigen wegen des sexuellen Missbrauchs seiner drei Enkeltöchter hat die Staatsanwaltschaft am Montag am Landgericht Stralsund eine Freiheitsstrafe von sechs Jahren gefordert. Die Anwälte der drei Mädchen im Alter von neun, zwölf und 14 Jahren ... mehr
Binz zeigt die besten Sandskulpturen aus zehn Jahren

Binz zeigt die besten Sandskulpturen aus zehn Jahren

Vergängliche Kunstwerke sind seit Samstag in Binz auf Rügen zu sehen. In dem Ostseebad ist die 10. Ausstellung von Sandskulpturen mit einem "Best of" der bisherigen Festivals eröffnet worden. Bildhauer modellierten aus Sandblöcken den Froschkönig, Baron ... mehr

Polizei rettet Frau aus Hafenbecken

Polizisten haben eine 33 Jahre alte Frau aus dem Hafenbecken vor der Stralsunder Hafeninsel (Kreis Vorpommern-Rügen) gerettet. Mehrere Anrufer hatten am Sonntagmorgen gegen 5.00 Uhr die Polizei alarmiert und gemeldet, eine junge Frau sei nahe dem Liegeplatz ... mehr

Fußgänger auf Rügen von Auto angefahren und verletzt

Ein angetrunkener Fußgänger ist in Bergen auf Rügen von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, wollte der 53-Jährige am Samstagabend an einem Fußgängerüberweg eine Straße überqueren, als er von dem Fahrzeug erfasst wurde ... mehr

AfD lässt Wahlkandidatur von mutmaßlichem Rocker überprüfen

AfD-Landeschef Leif-Erik Holm lässt einen Kandidaten seiner Partei für die Kommunalwahl im Mai auf mögliche Vorstrafen überprüfen. Der im Landkreis Vorpommern-Rügen kandidierende René Jens soll Mitglied der Rockergruppe Bandidos sein. Einem Bericht der "Ostsee-Zeitung ... mehr

Aus für Badejungen-Molkerei: Sozialplan steht

Die "Badejungen"-Molkerei in Bergen auf Rügen wird im Herbst geschlossen. Für die Mitarbeiter, die ihren Arbeitsplatz verlieren, wurde ein Sozialplan erarbeitet, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten, der Betriebsrat und das Deutsche Milchkontor ... mehr

Sonderausstellung zur Flüchtlingskrise vor 80 Jahren

Einen Blick zurück auf die Flüchtlingskrise in Europa vor 80 Jahren wirft eine neue Sonderausstellung in Prora auf Rügen. Die Ausstellung "Geschlossene Grenzen - Die internationale Flüchtlingskonferenz von Évian 1938" wurde am Donnerstag im Dokumentationszentrum Prora ... mehr

Sandskulpturenfestival: Bildhauer legen letzte Hand an

Kunst auf Zeit entsteht in diesen Tagen in Binz auf Rügen. Künstler schaffen dort Skulpturen aus Sand, die bis in den Herbst hinein besichtigt werden können, wie die Veranstalter des mittlerweile zehnten Sandskulpturenfestivals mitteilten. Während es in den vergangenen ... mehr

Saisonauftakt: Backhaus betont Bedeutung der Nationalparks

Beim Saisonauftakt des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft hat Umweltminister Till Backhaus (SPD) die Bedeutung der Parks für die Region betont. Obwohl in den Großschutzgebieten nur rund zehn Prozent der Bevölkerung lebten, werde dort mehr als ein Drittel ... mehr

Polizei sucht gestohlenes Motorboot

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern fahndet nach einem gestohlenem Sportboot samt Bootsanhänger. Das Schiff im Wert von mehreren tausend Euro wurde am vergangenen Freitag in Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen) gestohlen, wie die Polizei am Montag ... mehr

Polizei weckt schlafende Frau in verqualmter Wohnung

Polizisten haben eine schlafende Stralsunderin am Samstag in deren verrauchter Wohnung geweckt. Ein Rauchmelder hatte am Samstag gegen 10.30 Uhr in der Altstadt Alarm geschlagen, wie die Polizei mitteilte. Alarmierte Einsatzkräfte stellten Rauchgeruch aus der Wohnung ... mehr

Sieben Verletzte bei Unfall durch missglücktes Wendemanöver

Bei einem schweren Unfall nach einem missglückten Wendemanöver auf der B105 bei Stralsund sind sieben Menschen verletzt worden. Ein 77-Jähriger hatte sein Fahrzeug an einem unbeleuchteten Abschnitt der Strecken wenden wollen, dabei wurde sein Auto vom Wagen eines ... mehr

Michael Mack neuer Vorsitzender des Richterbundes MV

Michael Mack ist neuer Vorsitzender des Richterbunds Mecklenburg-Vorpommern. Er wurde bei einer Mitgliederversammlung am Mittwoch gewählt und löst den langjährigen Vorsitzenden Axel Peters ab, der nicht mehr kandidierte, wie die Vereinigung von Richtern ... mehr

Raubüberfall in Stralsunder Supermarkt: Täter flieht

Ein Maskierter hat einen Supermarkt in Stralsund überfallen und die Kassiererin mit einem Messer bedroht. Verletzt wurde dabei niemand, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Räuber hatte am Mittwochabend mit einem Messer in der Hand von einer Kassiererin ... mehr

Paar auf Rügen verliert 39 000 Euro an Trickbetrüger

In Mecklenburg-Vorpommern sind erneut Senioren auf Trickbetrüger hereingefallen. Das Paar aus Garz auf der Insel Rügen (Landkreis Vorpommern-Rügen) wurde um 39 000 Euro betrogen, wie die Polizei am Mittwoch in Neubrandenburg mitteilte. Ein Anrufer hatte ... mehr

Wetter: Tiefdruckgebiete sorgen für starke Stürme

Vorbei ist es mit den vorzeitigen Frühlingsgefühlen. "Frauke" wird kurzerhand durch Tiefdruckgebiete verdrängt. Damit ist vorerst Schluss mit Sonne und den milden Temperaturen. Pünktlich zum Wochenende wird es ungemütlich und Deutschland wird am Sonntag ... mehr

Ironman 70.3 auf Rügen 2019 abgesagt

In diesem Jahr wird es keinen Ironman 70.3 auf der Insel Rügen geben. Die fünfte Auflage des Rennens, das sich in den vergangenen Jahren auf Deutschlands größter Insel etabliert hatte, ist nach Angaben der Veranstalter abgesagt worden. Es hätte keine Einigung ... mehr

Nach Schiffsunfällen: Schiffe vor Rügen müssen sich anmelden

Nach zwei Schiffsunfällen vor der Insel Rügen müssen sich Schiffe in den Gewässern vor Sassnitz nun bei der Verkehrsleitzentrale anmelden. Die Regel gelte seit Dienstag für Schiffe ab 20 Metern Länge, teilte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stralsund mit. Zuvor ... mehr

Wetter in Deutschland: Frühlingshafter Wochenstart – kühles Wochenende

Das Frühlingswetter hat seinen vorläufigen Höhepunkt erreicht: Im Saarland und in Nordrhein-Westfalen wurden knapp 21 Grad gemessen. Das ist nah dran an den Rekorden für Februar.  Bevor dem Hoch "Frauke" im Wochenverlauf die Puste ausgeht, steigen die Temperaturen ... mehr

84-Jähriger stirbt bei Unfall auf Rügen: Unklare Ursache

Ein 84-jähriger Autofahrer ist auf der Bundesstraße 96 nahe Altefähr auf Rügen bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtete, war sein Auto am Dienstag in einer langgezogenen Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen ... mehr

Baumfällungen in Nationalpark: Welterbe nicht betroffen

Im Nationalpark Jasmund auf Rügen werden zum Entsetzen von Naturliebhabern seit Mitte Januar in großem Stil Bäume gefällt. Die Arbeiten sind aus Gründen der Verkehrssicherheit nötig, wie eine Sprecherin des Nationalparkamtes sagte. Entlang ... mehr

Merkel ruft zu Kompromissbereitschaft in Politik auf

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zu mehr Kompromissbereitschaft in der Politik aufgerufen, um die Demokratie zu verteidigen. Der Kompromiss sei ein konstruktives Element der Demokratie, sagte sie am Freitag in Stralsund auf dem Jahresempfang des Wirtschaftsrates ... mehr

CDU: Soziale Medien nicht Populisten überlassen

Die Christdemokraten in Mecklenburg-Vorpommern wollen sich als Landtagsfraktion und als Partei beim Thema soziale Medien stärker aufstellen. Die Gruppe der Menschen, die sich nicht mehr über die klassischen Medien informiere, wachse rasant, sagte Fraktionschef Vincent ... mehr

CDU-Fraktion befasst sich mit Populismus im Internet

Zum Abschluss ihrer zweitägigen Fraktionsklausur beschäftigt sich die CDU-Landtagsfraktion am Freitag in Stralsund mit dem Populismus im Internet. Dazu haben sich die Christdemokraten den Gründer und Geschäftsführer der Beratungsfirma Cosmonauts & Kings ... mehr

Ein halber Tag im Wahlkreis: Bundeskanzlerin in Stralsund

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird am Freitag in Stralsund erwartet. Sie ist am späten Nachmittag Gast des CDU-Wirtschaftsrates Mecklenburg-Vorpommern, der zum Jahresempfang ins Rathaus von Stralsund einlädt. Die Kanzlerin will über die Lage in Europa ... mehr

Einbrecher stehlen Sammler alte Motorräder

Einbrecher haben einem Motorradsammler aus Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen) seine Oldtimer-Fahrzeuge gestohlen. Der Schaden wird vom Eigentümer auf 30 000 bis 40 000 Euro geschätzt, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag in Stralsund sagte ... mehr

Polizei: Vermisste Segelyachten wiedergefunden

Die Polizei hat vier von sechs vermissten Segelyachten wiedergefunden, die ein Charterunternehmer aus Stralsund unterschlagen haben soll. Wie das Kompetenz-Zentrum Bootskriminalität bei der Wasserschutzpolizeistation in Konstanz am Donnerstag mitteilte, lagen ... mehr

Ursachensuche hat begonnen: Ermittlungen nach Schiffsunfall vor Rügen eingeleitet

Sassnitz (dpa) - Nach dem Schiffsunfall östlich vor Rügen hat die Ursachensuche begonnen. Gegen die Kapitäne beider Schiffe seien Ermittlungen wegen des Verdachts der Gefährdung des Schiffsverkehrs aufgenommen worden, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei ... mehr

Überweisung in die Türkei: Bankmitarbeiterin stoppt Betrug

Wieder hat eine aufmerksame Bankmitarbeiterin einen Trickbetrug vereitelt und eine Seniorin vor finanziellem Schaden bewahrt. Die 69-Jährige wollte in einer Stralsunder Bank im Stadtgebiet Knieper am Dienstag mehr als 4000 Euro in die Türkei überweisen. Wie die Polizei ... mehr

Rügen: Kapitäne nach Schiffsunglück im Visier der Ermittler

Die Polizei hat nach dem Zusammenstoß zweier Schiffe vor der Insel Rügen die Ermittlungen aufgenommen. Im Visier stehen die Kapitäne beider Frachter. Die Zahl der Schwerverletzten wurde korrigiert.  Nach dem Schiffsunfall östlich vor  Rügen hat die Ursachensuche ... mehr

Schiffsunfall vor Rügen: Weniger Schwerverletzte

Nach dem Schiffsunfall östlich vor Rügen am Dienstag hat die Ursachensuche begonnen. Gegen die Kapitäne beider Schiffe seien Ermittlungen wegen des Verdachts der Gefährdung des Schiffsverkehrs aufgenommen worden, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Mittwoch ... mehr

Schleswig-Holstein: Frauenleiche gefunden – Polizei verhaftet Lebensgefährten

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Schleswig-Holstein hat die Polizei einen Mann unter Tatverdacht verhaftet. Das Opfer war dessen Freundin. Der gewaltsame Tod einer 28-jährigen Asylbewerberin aus Oldenburg ist nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Schiffsunglück vor Rügen: Zwei Schiffe kollidieren – mehrere Schwerverletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Schiffe östlich der Insel Rügen sind 15 Menschen verletzt worden. Die Ursache für die Kollision ist unklar. Bei den Verletzten handelte es sich um elf Techniker und vier Crewmitglieder der "World Bora", die auf dem Weg zur Arbeit ... mehr

Zusammenstoß östlich der Insel: Schiffsunglück vor Rügen - 15 Seeleute sind verletzt

Sassnitz (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Schiffe östlich der Insel Rügen sind am Dienstag 15 Menschen verletzt worden. Unter ihnen sind zehn Schwerverletzte, wie die Wasserschutzpolizei mitteilte. Den Erkenntnissen zufolge waren das unter dänischer Flagge fahrende ... mehr

Schiffsunglück vor Rügen: Zahl der Verletzten gestiegen

Beim Zusammenstoß zweier Schiffe östlich der Insel Rügen sind am Dienstagmorgen 15 Menschen verletzt worden. Darunter seien zehn Schwerverletzte, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Ersten Erkenntnissen zufolge waren der Offshore-Versorger "World ... mehr

Zoll startet Ende März deutsch-polnische Kontrollen

Nach der Polizei können jetzt auch die polnischen und deutschen Zollbeamten in der Grenzregion Vorpommerns in Kürze gemeinsam kontrollieren. Eine entsprechende Vereinbarung haben das Hauptzollamt Stralsund und das westpommerschen Zoll- und Finanzamt Stettin (Szczecin ... mehr

Völker mit rund 10 000 Bienen in Vorpommern gestohlen

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern fahndet nach tausenden Bienen. Wie eine Polizeisprecherin am Montag in Stralsund erklärte, haben Unbekannte einem Imker in Alt Guthendorf bei Marlow (Vorpommern-Rügen) zwei Bienenvölker gestohlen. Die etwa 10 000 Insekten waren ... mehr

Zwei Verletzte nach Unfall mit Traktor

Bei einem Verkehrsunfall nahe Ribnitz-Damgarten (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind am Montag zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein 65 Jahre alter Autofahrer überholte mit seinem Auto einen Traktor samt Anhänger, als dieser nach links von der Straße abbog, teilte ... mehr

Tote von Gremersdorf war Asylbewerberin aus Iran

Zwei Tage nach dem Fund einer Toten bei Gremersdorf im Kreis Ostholstein hat die Staatsanwaltschaft die Identität der Toten bekannt gegeben. Es handele sich um eine 28 Jahre alte Asylbewerberin aus dem Iran, sagte die Pressesprecherin der Lübecker Staatsanwaltschaft ... mehr

Gärtnereien verkaufen erste Primeln

Weil die richtige Winterkälte weiter auf sich warten lässt, hat in den Gärtnereien bereits die Frühlingssaison begonnen. "Wir haben 400 000 Primeln, die ersten gehen die Tage raus", sagte die Betriebsleiterin von Nordflor Gartenbau, Heike Ludwig, in Barth (Landkreis ... mehr

Tote Frau gefunden: Mordkommission ermittelt

Eine tote Frau ist in der Nähe von Heiligenhafen entdeckt worden. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus. Die Mordkommission veröffentlichte ein Foto der Frau, da ihre Identität zunächst unklar war. Durch entsprechende Hinweise habe aber geklärt werden ... mehr

Frauenleiche in Heiligenhafen: Polizei zeigt Tote und hofft auf Hinweise

Eine unbekannte Tote stellt die Lübecker Polizei vor ein Rätsel. Um die Identität der Frau zu klären, veröffentlichten die Beamten ein Foto der Toten. Ein Gewaltverbrechen ist wahrscheinlich.  In der nähe von Heiligenhafen in Schleswig-Holstein ist die Leiche einer ... mehr

63-Jähriger wird zwei Mal betrunken am Steuer erwischt

Weil er zwei Mal am gleichen Tag betrunken am Steuer in Barth (Kreis Ribnitz-Damgarten) erwischt worden ist, ist ein 63-Jähriger Führerschein und Fahrzeugschlüssel los. Bei der ersten Kontrolle um 8.00 Uhr im Ort stellten die Beamten 0,85 Promille fest, auf dem Revier ... mehr

Kraniche nutzen milde Winter und bleiben: Frühlingsgefühle

Der milde Winter sorgt bei einigen Kranichen und Seeadlern im Nordosten bereits für Frühlingsgefühle. "Die ersten Kraniche sind aus Winterquartieren zurück und einige Seeadler beginnen zu balzen", sagte der Vorsitzende der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft ... mehr

Raser und Falschparker zahlen Millionenbeträge an Kommunen

Raser und Falschparker überweisen jährlich mehr als 20 Millionen Euro an die Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei Landkreisen und Städten. Allein der Landkreis Ludwigslust-Parchim nahm demnach im vergangenen ... mehr

Ohne Führerschein unter Drogen: Zwei Männer haben Unfall

Zwei Männer, die unter dem Einfluss von Drogen standen, haben in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) einen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, flohen die beiden vom Unfallort. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stellten beide ... mehr

85 Jahre alter Autofahrer erfasst Radfahrerin auf Radweg

Ein 85-Jähriger hat in Stralsund (Landkreis Vorpommern-Rügen) eine auf einem Radweg fahrende Frau mit dem Auto erfasst. Als er mit seinem Auto von einem Supermarktplatz auf eine Straße einbog, kam es zum Zusammenprall, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Groß-Turbinen für Iberdrola-Windpark "Baltic Eagle"

Der spanische Energiekonzern Iberdrola will in seinem Offshore-Windpark "Baltic Eagle" in der Ostsee vor Rügen neu entwickelte Mega-Turbinen des dänisch-japanischen Anbieters MHI Vestas einsetzen. Das Projekt zeige Iberdrolas Entschlossenheit, technologische ... mehr

Schwanitz und Storl siegen bei Kugelstoß-Meeting in Sassnitz

Die beiden früheren Weltmeister Christina Schwanitz und David Storl haben am Samstag beim 20. Internationalen Kugelstoßmeeting in Sassnitz für die erwarteten Favoritensiege gesorgt. Für die Asse war der traditionelle Wettkampf eine wichtige Standortbestimmung ... mehr

Bisamapfel gegen Körpergeruch: Museum zeigt Duftkugel

Ein Bisamapfel eröffnet die Reihe der besonderen Exponate, die das Stralsund Museum im Katharinenkloster den Besuchern in regelmäßigen Abständen im Foyer präsentiert. Der Riechapfel aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts ist eine ursprünglich aus dem Orient ... mehr

Wetter in Deutschland: Am Wochenende Sturm – dann kommt Polarluft

Das Wochenende wird mild. Ein Grund zur Freude ist das allerdings nicht – Regen und stürmischer Wind sorgen für eine ungemütliche Mischung. Und dann wird es wieder kalt. Geteiltes Leid, ist halbes Leid. Der Blick auf das Wochenende ist für das ganze Land trist ... mehr

Fahrer demoliert Wagen bei Flucht vor Polizei

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein Autofahrer auf der Insel Rügen sein Auto demoliert. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte, sollte der 54-Jährige am Donnerstag bei Samtens (Vorpommern-Rügen) kontrolliert werden. Der Fahrer hielt aber nicht an, sondern ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: