Sie sind hier: Home > Themen >

Landtagswahlen

Niedersachsen wird zum Ballast für Jamaika

Niedersachsen wird zum Ballast für Jamaika

CDU, FDP und Grüne haben bei der Niedersachsen-Wahl teils herbe Verluste erlitten. Was bedeutet das für die Jamaika-Gespräche in Berlin? Und welchen Effekt hat die Österreich-Wahl? Überraschend dürfte der nächste Denkzettel für Angela Merkel kaum gekommen ... mehr
Niedersachsen: Die CDU könnte ein Debakel erleben

Niedersachsen: Die CDU könnte ein Debakel erleben

Das Rennen bei der Landtagswahl in Niedersachsen ist spannend, konfrontativ und völlig offen. Lange sah Bernd Althusmann wie der sichere Sieger aus. Aber schon vor den großen Umfrageverlusten hat sich die CDU viele Regierungsoptionen verbaut. Eine Analyse ... mehr
Joachim Herrmann will ohne Mandat Minister werden

Joachim Herrmann will ohne Mandat Minister werden

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ( CSU) will auch ohne Bundestagsmandat einen Ministerposten in der neuen Bundesregierung.  Ein Mandat verleihe zwar mehr Gewicht, sei aber keine zwingende Notwendigkeit. Es habe schon zuvor Bundesminister gegeben ... mehr
Landtagswahl in Niedersachsen: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD & CDU

Landtagswahl in Niedersachsen: Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen SPD & CDU

Bis zum letzten Tag kämpfen die Parteien in Niedersachsen um jede Wählerstimme. SPD-Ministerpräsident Weil absolviert seinen letzten Auftritt zusammen mit Parteichef Schulz. "Die Sozialdemokratie duckt sich nicht", meint der. Mit Spannung blickt die Republik an diesem ... mehr
Landtagswahl Niedersachsen: Was Sie wissen sollten

Landtagswahl Niedersachsen: Was Sie wissen sollten

Ministerpräsident Stephan Weil ( SPD) und CDU-Spitzenkandidat Bernd Althusmann kämpfen vor der Wahl am Sonntag um jede Stimme. Laut Umfragen geht die SPD mit einem kleinen Vorsprung ins Rennen - doch dieses wird wohl eng. Anders als bei der Bundestagswahl ... mehr

Was Sie über CDU-Kandidat Bernd Althusmann wissen sollten

Niedersachsens CDU setzt bei der Landtagswahl auf Bernd Althusmann. Bundeswehroffizier, Kultusminister, Leiter eines Stiftungsbüros in Namibia: Der 50-Jährige hat öfter den Neuanfang gesucht. Kurz vor der Landtagswahl ist sein früherer Vorsprung geschmolzen. Bernd ... mehr

"Ruhig, gelassen, kämpferisch" – SPD-Weil zu Landtagswahlen

Die niedersächsische SPD geht mit ihrem Ministerpräsidenten Stephan Weil als Spitzenkandidat in die Landtagswahl. Der einstige Oberbürgermeister von Hannover hat als Regierungschef an Statur gewonnen. Die Niedersachsen schätzen seine ... mehr

Muslime in Niedersachsen: "Es gibt ein mulmiges Gefühl bezüglich der AfD"

Die Landtagswahl in Niedersachsen ist auch bei den dortigen Muslimen ein wichtiges Thema. Insbesondere das Erstarken der AfD bereitet ihnen Kopfzerbrechen. Deshalb sei eine hohe Wahlbeteiligung auch von Muslimen wichtig. Mit einer humaneren Ausländerpolitik und einer ... mehr

Martin Schulz: Wenn "Jamaika" scheitert, springt die SPD nicht ein

Eine weitere Große Koalition auf Bundesebene wird es nicht geben, das schließt SPD-Chef Martin Schulz in einem Interview aus. Dies gelte auch, wenn die Jamaika-Verhandlungen scheitern sollten. "Unsere Rolle ist die Opposition. Dabei wird es bleiben", sagte Schulz ... mehr

Umfrage zur Landtagswahl in Niedersachsen: SPD holt CDU ein

Rund eineinhalb Wochen vor der Landtagswahl in Niedersachsen hat die SPD in Umfragen deutlich zugelegt und steht nun gleichauf mit der CDU. Nach einer Umfrage von Infratest dimap im Auftrag der ARD-"Tagesthemen" geht der Sinkflug der lange führenden Union weiter ... mehr

Landtagswahl in Niedersachsen: Martin Schulz – Der SPD-Chef auf Bewährung

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Schon in eineinhalb Wochen stimmen die Niedersachsen über ihr Landesparlament ab. Besonders für die SPD steht viel auf dem Spiel. Ministerpräsident Stephan Weil setzt im Kampf um Stimmen lieber nicht auf Martin Schulz ... mehr

Mehr zum Thema Landtagswahlen im Web suchen

Angela Merkel hält Wahlausgang für absolut offen

Einen Monat vor der Bundestagswahl hält Angela Merkel den Ausgang der Abstimmung nach eigenen Angaben noch für absolut offen. In einem Interview sagte die Spitzenkandidatin der Union, "man kann gerade in diesen Tagen Umfragen lesen, wonach sich 46 Prozent der Menschen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Martin Schulz wettert gegen Merkel

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgeworfen, mit der Verweigerung einer politischen Debatte die Zukunft des Landes aufs Spiel zu setzen.  Außerdem kritisiert Schulz Merkels Umgang mit Donald Trump. Der US-Präsidenten sei ein "Risiko ... mehr

Zuschauer mit Fragen an Merkel und Schulz gesucht

Frauen und Männer, die Fragen an die Bundeskanzlerin Merkel und ihren Herausforderer Schulz haben, aufgepasst: Das Erste sucht Zuschauer für die TV-Sendung "Wahlarena".  Vor der Bundestagswahl stellt sich am 11. September Angela Merkel ... mehr

Manuela Schwesig (SPD) ist neue Ministerpräsidentin

Manuela Schwesig ( SPD) ist als erste Frau an die Spitze der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern gewählt worden . Die 43-Jährige folgt auf den erkrankten Vorgänger Erwin Sellering. Die frühere Bundesfamilienministerin erhielt am Dienstag ... mehr

Daniel Günther ist neuer Ministerpräsident von Schleswig-Holstein

Daniel Günther ist neuer Ministerpräsident von Schleswig-Holstein. Der 43-jährige CDU-Politiker steht der "Jamaika"-Koalition in Kiel vor. Günther erhielt bei seiner Wahl im Landtag im ersten Wahlgang 42 von 73 Stimmen. Die Koalitionspartner CDU, Grüne und FDP haben ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Armin Laschet ist neuer Ministerpräsident

Die knappe Mehrheit von  CDU und FDP hat gehalten: Mit genau der erforderlichen Stimmenzahl hat der Düsseldorfer Landtag Armin Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen gewählt. Armin Laschet ist neuer Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen ... mehr

Schleswig-Holstein: Grüne stimmen "Jamaika"-Bündnis zu

Die Grünen haben in  Schleswig-Holstein den mit CDU und FDP ausgehandelten Koalitionsvertrag gebilligt. Nach Parteiangaben vom Montag votierten 84,3 Prozent der Mitglieder für ein sogenanntes "Jamaika"-Bündnis. Am Dienstag soll das Vertragswerk offiziell unterzeichnet ... mehr

Umfrage zur Bundestagswahl: SPD gewinnt wieder an Fahrt

Erstmals seit Wochen kann die SPD in einer Umfrage wieder in der Wählergunst zulegen. Im Sonntagstrend des Instituts Emnid hat die Partei von Kanzlerkandidat Martin Schulz zwei Punkte hinzugewonnen. Die SPD liegt laut der aktuellen Umfrage bei 27 Prozent. Zuletzt hatte ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Landeswahlleiter lässt alle Wahlkreise überprüfen

Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen werden alle 128 Wahlkreise noch einmal überprüft. Teilweise wurden von diesen auffällige Ergebnisse gemeldet. Nach der Verkündung des vorläufigen Endergebnisses der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen waren vor allem in Bezug ... mehr

Schleswig-Holstein: Monika Heinold für "Jamaika-Koalition" offen

Gut zwei Wochen nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein hat sich die Grünen-Spitzenkandidatin Monika Heinold für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP ausgesprochen. Sie wolle "die Partei dazu aufrufen, Regierungsverantwortung ... mehr

NRW-Wahl: CDU und FDP ringen um schwarz-gelbe Koalition

Die Wahlsieger in NRW stehen plötzlich unter Erfolgsdruck. Eine andere Konstellation als Schwarz-Gelb ist nicht realistisch. Dabei haben die Sondierungsgespräche noch nicht einmal begonnen. CDU und FDP ringen nach ihren Wahlerfolgen in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Kramp-Karrenbauer bleibt Ministerpräsidentin

Knapp zwei Monate nach der Landtagswahl ist die CDU-Politikerin Annegret Kramp-Karrenbauer erneut zur Ministerpräsidentin des Saarlandes gewählt worden. Im Saarbrücker Landtag stimmten 41 von 51 Abgeordneten für die CDU-Landesvorsitzende. Das entspricht genau ... mehr

Schleswig-Holstein: Keine Ampel – Albig beendet politische Laufbahn

An der Küste stehen die Signale auf Jamaika. Die FDP hat sich entschieden, dass sie mit der SPD nicht regieren will. Zusätzlich müssen die Genossen noch den Abgang ihres bisherigen Regierungschefs verkraften. Gut eine Woche nach der verlorenen Landtagswahl ... mehr

"Hart aber fair": Oppermann und Söder fetzen sich

Am Tag eins nach dem NRW-Beben wackeln im politischen Düsseldorf noch die Wände des Landtags. Grund genug für Frank Plasberg, sich mit seiner Runde an die seismographische Auswertung zu machen.   Die Gäste Christiane Hoffmann, Journalistin Thomas Oppermann ... mehr

SPD-Landesvorstand in NRW schließt große Koalition aus

Die SPD in Nordrhein-Westfalen will nach ihrer schweren Niederlage bei der Landtagswahl keine Koalition mit dem Wahlsieger CDU bilden. Das habe der SPD-Landesvorstand angesichts der Mehrheit von CDU und FDP im neuen Landtag beschlossen, sagte SPD-Fraktionschef Norbert ... mehr

Mögliche schwarz-gelbe Koalition in NRW: CDU und FDP teilweise uneins

In Nordrhein-Westfalen können CDU und FDP nach der Landtagswahl über eine Koalition verhandeln. Aber nicht auf allen Feldern sind die Parteien gleicher Meinung.  Ganz im Gegenteil. Bei vielen wichtigen Themen streiten sich die Christdemokraten und die FDP: Innere ... mehr

Koalitionspoker: Schwarz-Gelb in NRW – Scheitern die Gespräche?

Armin Laschet glänzt als Sieger der NRW-Wahl. Doch sein Weg in die Staatskanzlei könnte steinig werden. Die potenziellen Koalitionspartner rollen der CDU keinen roten Teppich aus. Nach dem CDU-Erfolg in Nordrhein-Westfalen steht Wahlsieger Armin Laschet vor schwierigen ... mehr

Gespräch bei Anne Will: "Schulz ist konkreter als Merkel in zwölf Jahren"

In der dritten Landtagswahl in Folge, dieses Mal in Nordrhein-Westfalen, verliert die SPD - der Martin Schulz-Effekt ist weg. Die Union erstarkt. Grund für Anne Will, führende Parteiköpfe nach ihrem Plan für die Bundestagswahl zu fragen. Die Gäste Manuela Schwesig ... mehr

CDU gewinnt Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Rot-Grün in NRW ist Geschichte, das SPD-Stammland wird schwarz. Während Ministerpräsidentin Kraft den Rückzug antritt, sucht ihr CDU-Kontrahent Laschet nach einem Koalitionspartner. Reicht es sogar für ein Bündnis mit der FDP? Mit einem historisch schlechten ... mehr

Kommentar: NRW braucht jemanden, der anpackt

Die SPD hat eine weitere herbe Niederlage erlitten. Ausgerechnet im Arbeiterland Nordrhein-Westfalen, in der Herzkammer der Sozialdemokratie, wurde sie abgestraft. Jetzt sollen Armin Laschet und die CDU die massiven Probleme des Landes ... mehr

Landtagswahl NRW Liveticker - Große Koalition ist am wahrscheinlichsten

Nordrhein-Westfalen steht vor dem Machtwechsel. Die CDU um Spitzenkandidat Armin Laschet hat die Wahl überraschend deutlich gewonnen. Alle Informationen im Liveticker. Klicken Sie hier um den Liveticker zu aktualisieren Umfrage-Ergebnisse 21:06 Uhr: Trotz Sieg – Laschet ... mehr

Nach NRW-Wahl: Infarkt-Gefahr in der SPD-Herzkammer

Laschets Triumph lässt auch die CDU- Kanzlerin jubeln, vom SPD-Hype um Martin Schulz bleiben nur Tränen der Enttäuschung. Wieder einmal könnte eine Wahl in Nordhein-Westfalen für den Bund ein starkes Zeichen setzen. Im Windschatten der CDU wieder ... mehr

Dauerthema Sicherheit: Armin Laschet punktete als Hardliner

Armin Laschet wird wohl neuer Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen. Im Wahlkampf setzte er vor allem auf das Thema Innere Sicherheit – und lag damit offenbar goldrichtig. Lange hatte es nicht so ausgesehen, als ob der 56-Jährige mit seiner ... mehr

Das sind die Reaktionen zur NRW-Wahl

Die SPD ist abgewählt. Der neue Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen wird Armin Laschet werden. Während die SPD in Schockstarre verharrt, denkt die CDU bereits über das Regieren nach. Das sind die Reaktionen zur historischen NRW- Wahl. Armin Laschet ... mehr

Gewinne, Verluste, Koalitionsoptionen: Ergebnisse der Wahl in NRW im Überblick

Rund 13 Millionen Menschen durften in Nordrhein-Westfalen über die künftige Landesregierung abstimmen. Alle Ergebnisse, die Gewinne und Verluste, die Sitzverteilung und mögliche Koalitionen im Überblick. Ergebnisse Gewinne Sitzverteilung Koalitionsrechner Wahlkreise mehr

Landtagswahl NRW Liveticker - Rege Beteiligung in Nordrhein-Westfalen

13,1 Millionen Bürger sind zur Wahl des Landtags in Düsseldorf aufgerufen. Die NRW-Wahl ist der letzte bedeutende Stimmungstest vor der Bundestagswahl 2017 im September. In den jüngstem Umfragen lieferten sich CDU und SPD ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die regierende ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Schulz' Problem ist nicht Landtagswahl

Hängt das Schicksal von Martin Schulz am Wahlausgang in NRW? Nicht unbedingt, analysiert ein Politikwissenschaftler. Allerdings dürfte sich die inhaltliche Strategie der Sozialdemokraten als problematisch erweisen. Der Politikwissenschaftler Karl-Rudolf Korte warnt ... mehr

NRW-Wahl: Auf Stimmenfang bis zur letzten Minute

NRW-Wahlkampf bis zur letzten Minute: Kanzlerin Merkel wirbt in Aachen nochmals für CDU-Frontmann Laschet. FDP-Chef Lindner spricht in Düsseldorf und Ministerpräsidentin Kraft besucht ein SPD-Familienfest. Am Sonntag haben ... mehr

Interaktive Grafik zur Wahl des Landtages in Nordrhein-Westfalen

height:44em; width:19.67em;border:0;padding:0;margin:0; mehr

Interaktive Grafik zur Wahl des Landtages in Nordrhein-Westfalen

height:44em; width:19.67em;border:0;padding:0;margin:0; mehr

Interaktive Grafik zur Wahl des Landtages in Nordrhein-Westfalen

height:44em; width:19.67em;border:0;padding:0;margin:0; mehr

Interaktive Grafik zur Wahl des Landtages in Nordrhein-Westfalen

height:44em; width:19.67em;border:0;padding:0;margin:0; mehr

Professor Marschall: "Sollte die SPD verlieren, wäre das ein Schlag"

t-online.de hat mit Professor Stefan Marschall über den möglichen Ausgang der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gesprochen. Die NRW-Wahl gilt als "kleine Bundestagswahl", denn mit über 13 Millionen Wahlberechtigten wird am Sonntag ein Fünftel aller ... mehr

Interaktive Grafik zur Wahl des Landtages in Nordrhein-Westfalen

height:44em; width:19.67em;border:0;padding:0;margin:0; mehr

Wahl in NRW: Kraft wirbt um Millionen Unentschlossene

Anhaltend unklare Mehrheitsverhältnisse in den Meinungsumfragen und ein großer Anteil unentschlossener Wähler: In den letzten Tagen vor der auch bundesweit wichtigen Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen müssen die Spitzenkandidaten alle Register ziehen ... mehr

Kandidaten und Analyse: Das sollten Sie über die NRW-Wahl wissen

Nordrhein-Westfalen wählt am 14. Mai einen neuen Landtag. Die Wahl gilt als Generalprobe für die Bundestagswahl im Herbst. Wir stellen die Kandidaten der größten Parteien vor und geben eine Prognose für das Wahlergebnis. Hannelore Kraft (SPD) Alter: 55 Familie ... mehr

Schleswig-Holstein: Wahlsieger CDU will Jamaika-Koalition

Überraschung im Norden: Der bis vor kurzem weitgehend unbekannte CDU-Mann Günther gewinnt die Landtagswahl. Und das haushoch. Die Regierung von Ministerpräsident Albig wird eiskalt erwischt. Darüber ärgert sich noch ein anderer Sozialdemokrat höllisch. Zweite ... mehr

Martin Schulz ärgert sich"höllisch" über Landtagswahl

Eine jubelnde CDU, FDP und Grüne in Feierlaune: Bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein gab es einige Gewinner. Der klare Verlierer ist die SPD. Das kriegt nicht nur Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) zu spüren. Die Reaktionen und Zitate ... mehr

Schulz beschwört den Zusammenhalt der SPD vor NRW-Wahl

Die Wahlniederlage in Schleswig-Holstein hat die SPD nach Worten von Parteichef und Kanzlerkandidat Martin Schulz schwer getroffen. Eine Woche vor der wichtigen Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen spricht Schulz von einer "schwierigen Lage" der Partei. Man wolle ... mehr

Nach Wahl-Pleite Schleswig-Holstein: "Schulz-Zug" droht das Abstellgleis

Das Ergebnis der Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist für die SPD eine herbe Enttäuschung. Sie droht nicht nur die Macht im Norden zu verlieren, auch für die Bundestagswahl ist die Schlappe von Kiel ein schlechtes Omen. Auf der Wahlparty der SPD im Kieler Landtag ... mehr

Liveticker zur Wahl in Schleswig-Holstein: CDU siegt - SPD stürzt ab

Die CDU gewinnt mit ihrem Spitzenkandidaten Daniel Günther die Landtagswahl in Schleswig-Holstein. Die SPD mit Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) wird abgestraft. Aber kommt es im hohen Norden wirklich zum Machtwechsel? Die wichtigsten Ereignisse und die Reaktionen ... mehr

Alles Wichtige zur Wahl in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein regieren SPD, Grüne und SSW seit 2012. Die drei Parteien wollen ihre Koalition nach der Landtagswahl am 7. Mai fortsetzen. Umfragen sehen jedoch keine Mehrheit mehr für dieses Bündnis. Liveticker zur Wahl in Schleswig-Holstein ... mehr

Landtagswahl Schleswig-Holsten: Hilft der Merkel-Bonus?

Spannung nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern auch in Berlin: Am Sonntag wird im nördlichsten Bundesland der Landtag gewählt. Umfragen zufolge sieht es nicht gut aus für die SPD. Vom Schulz-Effekt ist nicht viel übrig geblieben. Gut vier Monate ... mehr

Eklat bei NDR-Duell: "Sie haben mich Ver.di-Schlampe genannt"

Bisher war der Wahlkampf um die politische Vorherrschaft in Schleswig-Holstein eher langweilig. Doch das TV-Duell der Spitzenkandidaten im NDR bringt aktuell die Gemüter zum Überkochen. CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther gerät wegen einer angeblichen Beleidigung unter ... mehr
 


shopping-portal