Sie sind hier: Home > Themen >

Langenhagen

Thema

Langenhagen

US-Frachtkonzern UPS erweitert Drehkreuz in Langenhagen

US-Frachtkonzern UPS erweitert Drehkreuz in Langenhagen

Der amerikanische Frachtkonzern und Paketdienst UPS hat am Donnerstag mit der Erweiterung seines Verteilzentrums in Langenhagen begonnen. Das Unternehmen sprach von "einer der größten Einzelinvestitionen außerhalb der Vereinigten Staaten", 160 Millionen Euro sollen ... mehr
HSV-Risikofans benehmen sich daneben: 25-Jähriger verletzt

HSV-Risikofans benehmen sich daneben: 25-Jähriger verletzt

Einige Fußball-Anhänger des Hamburger SV sind in der Bahn auf der An- und Abreise zum und vom Zweitliga-Spiel bei Hannover 96 negativ aufgefallen. Unter anderem wurde am Samstag nach Angaben der Bundespolizei ein HSV-Fan auf der Rückreise im Metronom aus einer Gruppe ... mehr
Etliche Flüge ab Hannover und Bremen fallen wegen Sturm aus

Etliche Flüge ab Hannover und Bremen fallen wegen Sturm aus

Wegen des aufziehenden Orkantiefs "Sabine" sind an den Flughäfen Hannover und Bremen am Sonntag etliche Flugverbindungen gestrichen worden. In Hannover waren Flüge von und nach Paris, Amsterdam, München und Frankfurt betroffen, wie der Flughafen mitteilte. Am Bremer ... mehr
Liga-Boss Schwenker stärkt DHB-Vize Hanning den Rücken

Liga-Boss Schwenker stärkt DHB-Vize Hanning den Rücken

Liga-Boss Uwe Schwenker hat dem nach der überraschenden Trennung von Handball-Bundestrainer Christian Prokop in die Kritik geratenen DHB-Vizepräsidenten Bob Hanning den Rücken gestärkt. "Wer Bob kennt, der weiß auch, dass er immer polarisiert. Aber Bob ist Dynamo ... mehr
Handball-Bundestrainer Gislason wird in Hannover vorgestellt

Handball-Bundestrainer Gislason wird in Hannover vorgestellt

Der Isländer Alfred Gislason wird heute in Hannover als neuer Handball-Bundestrainer vorgestellt. Der 60-Jährige ist Nachfolger von Christian Prokop, von dem sich der Deutsche Handballbund (DHB) am Donnerstag getrennt hatte. Gislason, zuletzt Trainer ... mehr

Leipzigs Manager nach Prokop-Aus: "Schäme mich für Verband"

Manager Karsten Günther von Christian Prokops früherem Verein DHfK Leipzig hat den Deutschen Handballbund nach der Trennung vom früheren Bundestrainer scharf kritisiert. "Ich bin geschockt und habe keine Veranlassung dafür gesehen", sagte Günther der "Leipziger ... mehr

Handball-Bundestrainer Alfred Gislason wird vorgestellt

Der Isländer Alfred Gislason wird am Freitag in Hannover als neuer Handball-Bundestrainer vorgestellt. Der 60-Jährige ist Nachfolger von Christian Prokop, von dem sich der Deutsche Handballbund (DHB) am Donnerstag getrennt hatte. Gislason, zuletzt Trainer ... mehr

Schnee in den Bergen, Gewitter an der See in Niedersachsen

In Niedersachsen hat es im Harz in der Nacht zum Mittwoch geschneit. Oberhalb von 400 Metern schneit es weiter, außerdem besteht Glättegefahr, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Es gibt leichten Frost bei circa minus 1 Grad. Außerhalb des Berglands ... mehr

254 Flüchtlinge aus der Türkei nach Hannover geflogen

Mit einem Charterflug aus der Türkei sind 254 syrische Flüchtlinge am Flughafen Hannover angekommen. Das teilte das niedersächsische Innenministerium am Dienstag auf Anfrage mit. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) hatte am Vorabend ... mehr

Nach Passagierrekord: Erneut 6,3 Millionen Fluggäste

Die Zahl der Passagiere am Flughafen Hannover ist im Jahr 2019 annähernd auf dem Rekordniveau des Vorjahrs geblieben. Rund 6,30 Millionen Fluggäste zählte der Airport diesmal - im Jahr 2018 waren es mit 6,32 Millionen Reisenden so viele wie nie zuvor gewesen ... mehr

Flugsicherung warnt vor Drohnen an Flughäfen: Behinderungen

Die Deutsche Flugsicherung (DFS) hat in den ersten elf Monaten des Jahres 2019 fünf Drohnen in der Nähe des Hannoveraner Flughafens registriert. Das seien vier mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum, wie aus einer Auflistung hervorgeht. In Bremen wurden ... mehr

Keine Germanwings-Streiks in Hannover und Bremen geplant

Die Flughäfen in Hannover und Bremen sollen auch an den beiden kommenden Tagen nicht vom Streik der Germanwings-Flugbegleiter betroffen sein. Das bestätigten Sprecher beider Airports am Montag auf Anfrage. Bundesweit fallen am Montag, Dienstag und Mittwoch ... mehr

Hannover und Bremen von Germanwings-Streik nicht betroffen

Die Flughäfen Hannover und Bremen sind von dem dreitägigen Streik der Flugbegleiter bei Germanwings nicht betroffen. Das geht aus einer Übersicht auf der Internetseite von Eurowings hervor, die das Unternehmen bis zum Sonntagmorgen aktualisiert hat. Germanwings ... mehr

Ein Jahr nach Flughafenfahrt: "Tore zusätzlich verstärkt"

Ein Jahr, nachdem ein Mann im Drogenrausch sein Auto auf das Gelände des hannoverschen Flughafens gelenkt hat, sind dort die Sicherheitsvorkehrungen verschärft worden. Der damals 21-Jährige hatte Ende Dezember 2018 ein verschlossenes Tor des Airports mit Gewalt ... mehr

Strengere Regeln für Nachtflüge am Flughafen Hannover

Am Flughafen Hannover dürfen besonders laute Flugzeuge künftig nachts nicht mehr starten und landen. Nur noch "notwendige Flugbewegungen in der Nacht" sollen stattfinden, wenn die Charter- und Linienflüge die erlaubten Lärmklassen einhalten ... mehr

Tuifly bietet ab Winter 2020/2021 Langstreckenflüge

Der Ferienflieger Tuifly baut vom Winter 2020/2021 an ein Angebot an Langstrecken-Verbindungen aus Deutschland auf. Nach entsprechenden Verhandlungen mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) bestätigte der Tui-Konzern am Donnerstag die Pläne. In einem ersten ... mehr

Anwohner kämpfen weiter für Nachtflugverbot in Hannover

Das geplante Anflugverbot für besonders laute Flugzeuge in Hannover geht einer Bürgerinitiative gegen Nachtflüge nicht weit genug. "Wir müssen schlafen können, aus gesundheitlichen Gründen", sagte Katrin Bittner von der Initiative Besser ohne Nachtflug ... mehr

Niedersachsen will laute Nachtflüge in Hannover verbieten

Besonders laute Flugzeuge sollen künftig am Flughafen Hannover nachts nicht mehr landen dürfen. Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium und der Flughafen Hannover seien sich einig, dass entsprechend laute Fracht- und Passagierflugzeugen (Klasse 3) nachts Hannover ... mehr

Flugbegleiter-Streik: Viele Flüge fallen aus

An den Flughäfen in Hannover und Bremen fallen am zweiten Streiktag des Kabinenpersonals der Lufthansa fast alle Flüge der Airline aus. Am Airport Hannover werden am Freitag voraussichtlich nur 2 von geplanten 16 Abflügen nach Frankfurt und München durchgeführt werden ... mehr

Flugbegleiter-Streik: Ausfälle in Niedersachsen und Bremen

Wegen des angekündigten Streiks bei der Lufthansa haben Reisende auch in Niedersachsen und Bremen Flugausfälle einplanen müssen. Die Gewerkschaft Ufo hatte die Flugbegleiter aufgerufen, am Donnerstag und Freitag die Arbeit niederzulegen. Insgesamt 1300 Flüge wollte ... mehr

Lufthansa-Streik: Ausfälle auch in Niedersachsen und Bremen

Wegen des angekündigten Streiks bei der Lufthansa müssen Reisende auch in Niedersachsen und Bremen mit Flugausfällen rechnen. Die Gewerkschaft Ufo hat die Flugbegleiter aufgerufen, heute und morgen die Arbeit niederzulegen. Insgesamt 1300 Flüge will die Lufthansa ... mehr

Lufthansa-Streik: Ausfälle auch im Norden möglich

Auch Reisende in Niedersachsen und Bremen müssen sich wegen des angekündigten Streiks bei der Lufthansa auf mögliche Flugausfälle einstellen. Die Gewerkschaft Ufo hat die Flugbegleiter aufgerufen, am Donnerstag und Freitag die Arbeit niederzulegen ... mehr

39-Jähriger bei Einreise am Flughafen Hannover festgenommen

Bei einer Einreisekontrolle am Flughafen Hannover ist ein 39-Jähriger aus Montenegro festgenommen worden. Gegen den Mann liegt ein Haftbefehl vor, wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte. Er wird verdächtigt, ausländische Staatsangehörige eingeschleust zu haben ... mehr

Chemie-Tarifrunde ohne Angebot vertagt

In den bundesweiten Tarifverhandlungen für die Chemie- und Pharmabranche warten die Arbeitnehmer noch auf ein Angebot der Arbeitgeberseite. Die Tarifgespräche für die 580 000 Beschäftigten der Branche wurden nach der ersten Verhandlungsrunde am Montag und Dienstag ... mehr

Verhandlungspartner vor Chemie-Tarifrunde auseinander

Zum Auftakt der bundesweiten Tarifverhandlungen für die Chemie- und Pharmabranche sehen Arbeitnehmer und Arbeitgeber noch viel Diskussionsbedarf. In der Auslegung der wirtschaftlichen Lage der Branche seien beide Seiten "meilenweit auseinander", sagte ... mehr

Bundesweite Tarifrunde für Chemie- und Pharmabranche beginnt

In der Tarifrunde für die rund 580 000 Beschäftigten der Chemie- und Pharmaindustrie beginnen am Montag (13 Uhr) die Gespräche auf Bundesebene. Die Verhandlungen in Hannover sind für zwei Tage angesetzt. Die Gewerkschaft IG BCE signalisierte bereits vor Wochen ... mehr

Flugbegleiter-Warnstreik hat kaum Auswirkungen in Hannover

Der Warnstreik der Kabinengewerkschaft Ufo hat den Flugbetrieb in Hannover und Bremen zunächst weitgehend verschont. Bis zum Nachmittag wurden in Hannover lediglich drei Eurowings-Flüge nach Cagliari, Thessaloniki und Stuttgart gestrichen, in Bremen fanden alle Starts ... mehr

Fantasy-Fieber am Flughafen: Hunderte Fans bei "Throne Con"

Hodor auf dem "Eisernen Thron"? In der Serie "Game of Thrones" undenkbar, in Hannover möglich. Rund 800 Fans drängen sich am Freitag bei der "Throne Con", um zehn Darsteller der US-Fantasy-Reihe zu treffen. Zur Begrüßung spielt ein Studierendenorchester ... mehr

Experten: Phosphorfunde in Seen extrem selten

Nachdem sich ein Mädchen an einem gefundenen Phosphorklumpen aus einem See bei Hannover verbrannt hat, gehen Experten von einem extrem seltenen Fall aus. "Mir ist bisher kein Fall bekannt, bei dem so etwas in einem niedersächsischen See vorkam", sagte der Sprengmeister ... mehr

Mädchen findet Phosphorreste und verbrennt sich

Ein neun Jahre altes Mädchen hat sich an Phosphorresten aus dem Silbersee in Langenhagen bei Hannover verbrannt. Sie habe bei einem Spaziergang einen Phosphorklumpen für einen Stein gehalten und in die Hosentasche gesteckt, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Kurze ... mehr

DHL eröffnet neues Frachtzentrum mit 290 Beschäftigten

Der Straßentransportdienstleiter DHL Freight der Deutschen Post baut sein europäisches Netz von über 200 Frachtzentren aus. In Langenhagen bei Hannover sei ein neues Terminal mit rund 290 Mitarbeitern auf einer Fläche von 63 000 Quadratmetern eröffnet worden, teilte ... mehr

Flughafenautobahn in Hannover nach Lastwagenunfall gesperrt

Ein Lastwagenfahrer hat in Hannover mit einem Bagger auf seinem Tieflader eine Brücke über die Autobahn 352 gerammt und große Schäden angerichtet. Auch eine Vollsperrung ist die Folge. Zwischen dem Dreieck Hannover-West und Hannover-Flughafen sei die Autobahn ... mehr

Hannovers Flughafen-Chef: Projekte für CO2-freies Fliegen

Hannovers Flughafen-Chef Raoul Hille fordert mehr Geld für die Erprobung klimaschonender Kerosin-Alternativen. "CO2-freies Fliegen wird möglich sein in 20 Jahren, vielleicht schon eher", sagte Hille der Deutschen Presse-Agentur. "Aus CO2 und Wasser ... mehr

Flugausfälle: Hannover und Bremen im Mittelfeld

Die Flughäfen in Hannover und Bremen liegen bei Verspätungen und Flugausfällen im bundesweiten Vergleich im Mittelfeld. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Fluggastrechte-Portals Airhelp, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Im ersten Halbjahr 2019 starteten ... mehr

Flughafen Hannover kühlt Landebahn mit Wasser

Der Flughafen Hannover bewässert angesichts der Hitze die Start- und Landebahnen - um zu verhindern, dass wieder Betonplatten aufbrechen. Am Dienstagnachmittag sei damit begonnen worden, allerdings nicht zum ersten Mal in diesem Jahr, sagte eine Sprecherin des Airports ... mehr

Flughafengesellschaft zahlt für Lärmschutz an Privathäusern

Die Flughafengesellschaft Hannover-Langenhagen übernimmt auch in Zukunft Kosten für Lärmschutzmaßnahmen an älteren Privathäusern. Dazu zählen etwa Lärmschutzfenster oder Dämmung von Wänden. Auf diese Lösung einigte sich der Airport-Betreiber ... mehr

Nur wenige Drohnen an Flughäfen in Hannover und Bremen

An den Flughäfen Hannover und Bremen hat es in diesem Jahr bislang kaum Behinderungen durch Drohnen gegeben. In Hannover meldeten Piloten im ersten Halbjahr 2019 dreimal eine private Drohne im Start- und Landebereich, wie ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung ... mehr

Polizei verhaftet 49-Jährigen bei Einreise am Flughafen

Fahndungserfolg bei der Einreisekontrolle eines Fluges aus Belgrad: Die Bundespolizei hat am Flughafen Hannover einen 49 Jahre alten Serben festgenommen. Der Mann wurde mit einem Haftbefehl von 2002 gesucht. Er war 1999 unter anderem wegen versuchten Totschlags zu einer ... mehr

Passagierzahl in Hannover und Münster/Osnabrück gestiegen

Die Zahl der Fluggäste am Airport Hannover ist im ersten Halbjahr 2019 erneut gestiegen. Von Januar bis Juni wurden 2,79 Millionen Passagiere gezählt - ein Zuwachs von einem Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie der Flughafen auf Anfrage mitteilte ... mehr

Fluggast hat tote Riesenratte als Suppenzutat im Gepäck

Eine ekelige Entdeckung haben Zöllner am Flughafen in Hannover im stinkenden Koffer eines Reisenden gemacht, die dieser sogar essen wollte. "Die Kollegen sahen große Nagezähne, ein nasses Fell und einen Schwanz und haben den Koffer aufgrund des Gestankes sofort wieder ... mehr

Senior fliegt mit 40 000 Euro für Hauskauf beim Zoll auf

Vor dem Abflug in die Türkei ist ein Senior am Flughafen Hannover mit 40 000 Euro ertappt worden, mit denen er sich in der Heimat ein Haus kaufen wollte. Weil der 74-jährige Hamburger versäumt hatte, die Geldsumme anzumelden, die er in 200-Euro-Scheinen im Seitenfach ... mehr

Tui hofft auf baldiges Ende von Boeing-Flugverbot

Der Reisekonzern Tui hofft auf ein Ende des Flugverbots für die neuen Boeing-Mittelstreckenjets. Die Kosten durch das Startverbot schätzt Tui in ihren Berechnungen auf insgesamt rund 300 Millionen Euro. "Das haben wir so bis Ende September bewertet", sagte ... mehr

Anwalt eines mutmaßlichen Gefährders kritisiert Ministerium

Der Anwalt eines in Niedersachsen vor einer Abschiebung stehenden mutmaßlichen Gefährders hat Vorwürfe gegen das Innenministerium des Bundeslandes erhoben. Die Abschiebung seines Mandanten sei unrechtmäßig, sagte Hans Erik Schumann im Norddeutschen Rundfunk ... mehr

Nachtflug-Genehmigung für Flughafen Hannover: Neuerung

Die bisher stets nur für einige Jahre gültigen Regeln zur Nachtflug-Genehmigung des Flughafens Hannover sollen Anfang 2020 unter strengen Auflagen entfristet werden. Nachtflüge werden dann dauerhaft mit strengen Auflagen reglementiert, sagte ein Sprecher ... mehr

Niedersachsens Badegewässer sind sauber

Die Wasserqualität der niedersächsischen Badegewässer ist gut. Das sagte Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) mit Blick auf die am Mittwoch offiziell beginnende Badesaison. Am Montag nahm sie am Silbersee in Langenhagen eine Wasserprobe. Derzeit seien ... mehr

Ministerin nimmt Wasserprobe zum Start der Badesaison

Die Badesaison in Niedersachsen beginnt offiziell am Mittwoch (15. Mai). Heute wollen Gesundheitsministerin Carola Reimann (SPD) und Regionspräsident Hauke Jagau am Silbersee in Langenhagen zum Auftakt eine Wasserprobe entnehmen. Bis zum 15. September ... mehr

Einspruch vor Gericht: Gefährder noch nicht abgeschoben

Ein von den Sicherheitsbehörden in Niedersachsen vor zwei Wochen inhaftierter islamistischer Gefährder aus Göttingen hat gegen seine Abschiebung in die Türkei Rechtsmittel eingelegt. Deshalb befinde sich der 28-jährige radikalisierte Islamist weiterhin in Abschiebehaft ... mehr

Osterreiseverkehr: Flughafen Hannover sieht sich gerüstet

Der Flughafen Hannover erwartet zum Osterwochenende knapp 50 000 Passagiere und damit in etwa so viele wie zum Auftakt der niedersächsischen Schulferien. "An den beiden vergangenen Wochenenden hatten wir jeweils Freitag 18 000, Samstag 17 000 und Sonntag knapp ... mehr

Tuifly sieht sich trotz Boeing-Verbot für Ostern gewappnet

Trotz der Probleme um Boeings Pannenflieger 737 Max 8 sieht sich die deutsche Tuifly für den Osterreiseverkehr gerüstet. "Zu Ostern müssen wir maximal zwei Boeing 737 Max 8 ersetzen", sagte ein Tuifly-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur. Die wären im Normalfall ... mehr

1300 nehmen an Rettungsschwimmer-Landesmeisterschaft teil

Bei der Landesmeisterschaft im Rettungsschwimmen sind am Samstag in Langenhagen bei Hannover rund 1300 Teilnehmer an den Start gegangen. Bei den Wettkämpfen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mussten die Teilnehmer aus ganz Niedersachsen in verschiedenen ... mehr

Gefährder soll in die Türkei abgeschoben werden

Die Sicherheitsbehörden in Niedersachsen haben einen islamistischen Gefährder aus Göttingen in Haft genommen, um ihn in sein Heimatland Türkei abzuschieben. Der Mann sei am Freitag in Nordhessen festgenommen worden, hieß es aus Justizkreisen am Montag. Seine Wohnung ... mehr

Niedersachsen will Gefährder in die Türkei abschieben

Die Sicherheitsbehörden in Niedersachsen haben einen islamistischen Gefährder aus Göttingen in Haft genommen, um ihn in sein Heimatland Türkei abzuschieben. Nach Durchsuchungen in Hessen und Göttingen im Januar und März gebe es den begründeten Verdacht ... mehr

Ahting weiter Verdi-Chef in Niedersachsen und Bremen

Der bisherige Chef der Gewerkschaft Verdi in Niedersachsen und Bremen, Detlef Ahting, wird den Landesbezirk weiter führen. Der 57-Jährige erhielt bei einer Landesbezirkskonferenz am Freitag in Hannover 63 von 119 Stimmen. Ahting setzte sich damit knapp gegen seinen ... mehr

Werneke: Verdi soll politische Gewerkschaft bleiben

Der designierte Verdi-Vorsitzende Frank Werneke hat die Rolle seiner Gewerkschaft in der Politik betont. "Wir sind die mit Abstand politischste Gewerkschaft in Deutschland - und ich will, dass das so bleibt", sagte Werneke am Freitag in einer Vorstellungsrede ... mehr

Trotz Boeing-Flugverbots will Tui alle Flüge durchführen

Nach dem Flugstopp seiner 15 Mittelstreckenflugzeuge vom Typ Boeing 737 Max 8 erwartet der weltgrößte Reisekonzern Tui keine größeren Flugausfälle in seinem Angebot. "Wir lassen alle Flüge stattfinden, weil sie Teil unseres Geschäfts sind", sagte Tuifly-Sprecher ... mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: