Sie sind hier: Home > Themen >

Langlauf

Thema

Langlauf

Olympia: Niskanen stürmt zu 50-Kilometer-Gold - Katz überzeugt

Olympia: Niskanen stürmt zu 50-Kilometer-Gold - Katz überzeugt

Pyeongchang (dpa) - Total entkräftet brach Andreas Katz im Ziel zusammen. Beinahe bis zur Bewusstlosigkeit quälte sich der  Schwarzwälder in der durch den Nebel gespenstischen Atmosphäre von Pyeongchang über die olympischen 50 Kilometer zu einem respektablen 14. Platz ... mehr
Olympia - Phänomen Cologna: Keine Spiele ohne Gold über 15 Kilometer

Olympia - Phänomen Cologna: Keine Spiele ohne Gold über 15 Kilometer

Pyeongchang (dpa) - Drei Olympia-Teilnahmen - dreimal Gold über 15 Kilometer: Dario Cologna ist ein Phänomen und ein Mann für die besonderen Rekorde. Sein Erfolg in Pyeongchang geht in die Geschichte ein. Noch nie hat ein Langläufer dreimal hintereinander die gleiche ... mehr
Olympia: Langläufern drohen medaillenlose Spiele

Olympia: Langläufern drohen medaillenlose Spiele

Pyeongchang (dpa) - Bei den Festspielen der überlegenen Norweger drohen die deutschen Langläufer leer auszugehen und die Olympischen Winterspiele erstmals seit 20 Jahren ohne Medaille zu beenden.  Die beiden besten Chancen in den Staffeln über 4x5 und 4x10 Kilometer ... mehr
Olympia - Kläbo zum Dritten: Norwegen Teamsprint-Olympiasieger

Olympia - Kläbo zum Dritten: Norwegen Teamsprint-Olympiasieger

Pyeongchang (dpa) - Der Norweger Johannes Kläbo hat seine dritte Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen in Pyeonchang gewonnen. Im Teamsprint der Langläufer setzte sich der Jungstar gemeinsam mit seinem Teamkollegen Martin Johnsrud Sundby sicher durch ... mehr
Olympia: USA verhindern Björgens Krönung - Frust bei Deutschen

Olympia: USA verhindern Björgens Krönung - Frust bei Deutschen

Pyeongchang (dpa) - Wie entfesselt davonstürmende Amerikanerinnen haben der Norwegerin Marit Björgen den achten Olympiasieg und damit die Krönung zum erfolgreichsten Teilnehmer in der Geschichte Olympischer Winterspiele vorerst verbaut. Kikkan Randall und Jessica ... mehr

Norwegen ist Teamsprint-Olympiasieger, Deutsche Zehnte

Pyeongchang (dpa) - Der Norweger Johannes Kläbo hat seine dritte Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen in Pyeonchang gewonnen. Im Teamsprint der Langläufer setzte sich der Jungstar gemeinsam mit seinem Teamkollegen Martin Johnsrud Sundby sicher durch ... mehr

Ski nordisch - Ringwalds Topform zwei Wochen zu spät: Podest knapp verpasst

Lahti (dpa) - Die Freude von Sandra Ringwald nach dem besten Weltcup-Wochenende ihrer Karriere fiel verhalten aus. Das hatte zwei Gründe: Zum einen hatte sie als Sprint-Vierte beim Weltcup in Lahti ihre erste Podestplatzierung in einem Einzelrennen wieder nur ganz knapp ... mehr

Ski nordisch: Ringwald Sprint-Vierte - Siege an Falla und Pellegrino

Lahti (dpa) - Sandra Ringwald hat den ersten Podestplatz einer deutschen Ski-Langläuferin in diesem Winter nur um eine Zehntelsekunde verpasst. Beim Freistil-Sprint im finnischen Lahti kam die Schwarzwälderin auf Platz vier. Den Sieg sicherte sich Weltmeisterin Maiken ... mehr

Trotz Abbruchs: Olympia-Quali für Hanna Kolb

Zusammenstürzende Sponsorenzelte, über die Strecke fliegende Werbebanner, entwurzelte Bäume: Sturmtief "Burglind" hat die vierte Etappe der Tour de Ski verweht. Doch Hanna Kolb darf sich dennoch aller Voraussicht nach über die Olympia-Qualifikation freuen. Am Mittwoch ... mehr

Ski nordisch - Tour de Ski: Olympia-Quali für Kolb trotz Abbruchs

Oberstdorf (dpa) - Zusammenstürzende Sponsorenzelte, über die Strecke fliegende Werbebanner, entwurzelte Bäume: Sturmtief "Burglind" hat die vierte Etappe der Tour de Ski verweht. Doch Hanna Kolb darf sich dennoch aller Voraussicht nach über die Olympia-Qualifikation ... mehr

Ski nordisch - Tour de Ski: Langläufer wollen Olympia-Normen schaffen

Lenzerheide (dpa) - Der Leistungsdruck ist diesmal enorm. Während sich viele Sportler gemütliche Weihnachtsfeiertage auch mal mit nicht ganz leistungssportgerechter Ernährung gönnten, ging es im Lager der deutschen Langläufer alles andere als ruhig und besinnlich ... mehr

Ski nordisch: Steffi Böhler will über Tour de Ski nach Südkorea

Lenzerheide (dpa) - Steffi Böhler ist aufgeregt. Nicht ganz so wie beim ersten Mal, aber es kribbelt doch. Die zwölfte Tour de Ski will und muss die Langläuferin vom SC Ibach nutzen, um ihr großes Ziel Olympische Winterspiele im Februar in Pyeongchang zu erreichen ... mehr

Ski nordisch: Starke Teamleistung der Langläufer in Oberstdorf

Oberstdorf (dpa) - Im strömenden Regen in Oberstdorf haben die deutschen Langläufer ihren Aufwärtstrend bestätigt und noch höhere Ansprüche bei der Tour de Ski angemeldet. Nicole Fessel holte sich zum zweiten Mal Platz sechs, war damit aber nicht zufrieden. "Ich wollte ... mehr

Ski nordisch: Laufband als Wettkampfvorbereitung für die Langläufer

Oberstdorf (dpa) - Um die Langläufer wieder an die Weltspitze zu führen, überlässt man beim Deutschen Skiverband (DSV) nichts dem Zufall. Mit dem Institut für Angewandte Trainingswissenschaft in Leipzig wird stets nach Möglichkeiten gesucht, die Leistungen ... mehr

Ski nordisch - Langläufer im Aufwind: Plan in Sachen Olympia geht auf

Lenzerheide (dpa) - Die deutschen Ski-Langläufer werden doch mit einem zahlenmäßig starken Aufgebot zu den Winterspielen reisen. Den Start der Tour de Ski nutzten über den Jahreswechsel gleich vier Athleten, um sich mit Top-15-Ergebnissen ganz oder zumindest teilweise ... mehr

Ski nordisch - Jahresabschluss nach Maß: Langläufer überzeugen

Lenzerheide (dpa) - Respektabler Jahresausklang für die deutschen Langläufer: Auf der zweiten Etappe der Tour de Ski schaffte Nicole Fessel im 10-Kilometer-Klassik-Rennen in Lenzerheide als Sechste das beste deutsche Distanzergebnis der Saison. Am Vortag hatte bereits ... mehr

Ski nordisch - Tour de Ski: Nur vier DSV-Starter im Viertelfinale

Lenzerheide (dpa) - Die 12. Tour de Ski der Langläufer hat mit einer Enttäuschung aus deutscher Sicht begonnen. Lediglich vier der 20 gestarteten DSV-Athleten überstanden die Qualifikation für den Freistil-Sprint im schweizerischen Lenzerheide. Hanna Kolb, Victoria ... mehr

Ski nordisch: Nur DSV-Damen jubeln beim Tour-de-Ski-Start

Lenzerheide (dpa) - Starker Start der deutschen Skilangläuferinnen, tiefe Enttäuschung bei den Herren nach der ersten Etappe der 12. Tour de Ski. Sandra Ringwald holte als Sechste im Freistil-Sprint in Lenzerheide das beste Saisonergebnis für den DSV-Langlauf ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Langläufer im Sprint in Drammen chancenlos

Drammen (dpa) - Beim Klassik-Sprint im norwegischen Drammen konnten die deutschen Langläufer ihre gute Form des vergangenen Wochenendes nicht noch einmal unter Beweis stellen. Mit Sandra Ringwald und Anne Winkler schieden die beiden einzigen deutschen ... mehr

Ski nordisch: Böhler starke Achte - Björgen siegt über 30 Kilometer

Oslo (dpa) - Die deutschen Langläufer haben auf den Ausdauer-Strecken am legendären Holmenkollen starke Ergebnisse erzielt und Hoffnungen auf ein positives Saisonfinale geweckt. Einen Tag nach dem überraschenden achten Platz von Florian Notz über 50 Kilometer belegte ... mehr

Ski nordisch: Cologna gewinnt 50-Kilometer-Rennen - Notz starker Achter

Oslo (dpa) - Der Schweizer Dario Cologna hat erstmals in seiner langen Karriere ein international bedeutsames 50-Kilometer-Rennen gewonnen. Beim Weltcup der Skilangläufer in Oslo setzte sich der viermalige Olympiasieger nach Zielfoto-Auswertung gegen den Norweger Martin ... mehr

Ski nordisch - Spenden für Ski-Ausrüstung: Tonga-Langläufer will zu Olympia

Nuku'alofa (dpa) - Der Extrem-Sportler Pita Taufatofua hat ein  Problem. Wenn er in gut zwei Monaten bei den Olympischen Winterspielen für Tonga im Langlauf antreten will, braucht er eine Ski-Ausrüstung. Und für eine Ausrüstung braucht er Geld. Aktuell hat Taufatofua ... mehr

Ski nordisch: Olympia-Teilnorm für Langläuferin Schicho

Dresden (dpa) - Dresden hat den deutschen Langläuferinnen nicht den erhofften ersten Podestplatz in diesem Winter beschert, Elisabeth Schicho aber den Olympischen Spielen einen großen Schritt näher gebracht. Beim ersten Langlauf-Weltcup ... mehr

Skilangläufer Tscharnke vom Leistungssport verabschiedet

Der Deutsche Skiverband hat Tim Tscharnke beim Langlauf-Weltcup in Dresden vom Leistungssport verabschiedet. Der Thüringer galt als große Hoffnung für den deutschen Langlauf, konnte aufgrund gesundheitlicher Probleme seine Karriere aber nicht fortsetzen. Tscharnke hatte ... mehr

Olympia-Teilnorm: Langläuferin Schicho nutzt Heimvorteil

Dresden hat den deutschen Langläuferinnen nicht den erhofften ersten Podestplatz in diesem Winter beschert, Elisabeth Schicho aber den Olympischen Spielen einen großen Schritt näher gebracht. Beim ersten Langlauf-Weltcup in der sächsischen Landeshauptstadt ... mehr

Ski nordisch: Langlauf-Weltspitze zieht es nach Dresden

Dresden (dpa) - Eine Idee von zwei Sportjournalisten findet massenhafte Unterstützung: Der City-Sprint der Ski-Langläufer ist zurück in Deutschland. Vor der prächtigen Kulisse der Dresdner Altstadt, dem Canaletto-Blick, werden die Sprinter am Wochenende am Elbufer ... mehr

Ski nordisch - Wachs-Probleme: Langläufer chancenlos

Val di Fiemme (dpa) - Katharina Hennig läuft die Zeit für die Olympia-Qualifikation davon. Die größte deutsche Langlauf-Nachwuchshoffnung kam in ihrer Paradedisziplin zehn Kilometer klassisch auf der sechsten Etappe der Tour de Ski in Val di Fiemme ... mehr

Tausende Kubikmeter Schnee werden am Elbufer abgeladen

Für den Sprint-Weltcup der Skiläufer in Dresden sind am Donnerstag Tausende Kubikmeter Schnee am Elbufer abgekippt worden. Damit werde im sonst komplett schneefreien Dresden eine 1,4 Kilometer lange Strecke 30 Zentimeter hoch präpariert, sagte eine Sprecherin ... mehr

Ski nordisch - Im Leistungshoch: Nicole Fessel plant für Olympia

Oberstdorf (dpa) - In ihren Heimat-Loipen in Oberstdorf hatte Nicole Fessel auf dem fünften Tagesabschnitt mit dem zweiten sechsten Platz bei dieser Tour noch einmal nachgewiesen, dass sie die derzeit beste deutsche Langläuferin ist. Der 34-Jährigen fiel der vorzeitige ... mehr

Ski nordisch - Das Comeback der Saison: Tour-de-Ski-Sieger Dario Cologna

Val di Fiemme (dpa) - Dario Cologna ist endgültig Mister Tour de Ski. Sein vierter Gesamterfolg kommt aber dennoch überraschend, denn der Schweizer befand sich in den vergangenen beiden Jahren zumindest von den Ergebnissen her in einem Leistungsloch ... mehr

Ski nordisch - Plan geht auf: Böhler krönt starke deutsche Team-Leistung

Alpe Cermis (dpa) - Vier Olympia-Qualifikationen und ein Top-10-Ergebnis in der Gesamtwertung: Die Tour de Ski ist für die deutschen Langläufer zu einem Wendepunkt im Olympia-Winter geworden. Nach dem schwachen Saisonstart raffte sich das zuvor gescholtene ... mehr

Ski nordisch: DSV verpasst Saisonziel - Trophäen für Weng und Kläbo

Falun (dpa) - Mit den großen Gesamtsiegern Heidi Weng und Johannes Kläbo hatten die deutschen Langläufer zum Saisonabschluss eines gemeinsam: Von der Spitze und den Podesträngen waren sie weit entfernt.  Bei den Tagessiegen von Norwegens Langlauf-Königin Marit ... mehr

Ski nordisch: Kläbo gewinnt erstmals Gesamtweltcup

Falun (dpa) - Norwegens Langlauf-Star Johannes Kläbo hat zum ersten Mal in seiner Karriere den Gesamtweltcup gewonnen.  Dem in diesem  Winter dominanten 21-Jährigen reichte wegen seines großen Vorsprungs am Sonntag in der Verfolgung über 15 Kilometer in der freien ... mehr

Ski nordisch: Langläuferin Ringwald Sprint-Elfte - Siege an Falk und Kläbo

Falun (dpa) - Sandra Ringwald hat ihre gute Form auch zu Beginn des Weltcup-Finals der Langläufer unter Beweis gestellt. Die Schwarzwälderin kam am Freitag im schwedischen Falun im Sprint auf Rang elf. Erst in einem extrem schnellen Halbfinale schied sie aus. Die Siege ... mehr

Paralympics: Biathlon-Gold für Deutschland – Freudentränen bei Fleig

Es stand 29:0 für die Frauen – und dann kam Martin Fleig. Der Biathlet beendete den "Männer-Fluch" bei den Paralympics und weinte danach vor Freude. "Ich fühle mich wie im falschen Film. Ich hoffe, ich wache nicht gleich auf und es ist alles nur ein Traum gewesen ... mehr

Ski nordisch: Olympische Spiele wahrscheinlich ohne Langlauf-Star Northug

Oslo (dpa) - Die Olympischen Winterspiele werden aller Voraussicht nach ohne Norwegens formschwachen Langlauf-Star Petter Northug stattfinden. Er werde nach einer Erkältung nicht beim Weltcup in Planica am kommenden Wochenende starten, kündigte sein Heimtrainer ... mehr

Ski nordisch: Eisenlauer wieder Sprint-Bester

Planica (dpa) - Sebastian Eisenlauer hat seinen Aufwärtstrend im Langlauf-Sprint auch in Planica bewiesen und mit Rang 15 ein weiteres Argument für einen Olympia-Start geliefert. Der Sonthofener schaffte bei dem Wettbewerb im klassischen Stil zum zweiten Mal in diesem ... mehr

Ski nordisch: Deutsche Team-Sprinterinnen Vierte in Dresden

Dresden (dpa) - Ein Stockbruch bei Hanna Kolb hat die deutschen Skilangläuferinnen um den ersten Podestplatz in diesem Winter gebracht. Beim City-Sprint-Weltcup am Dresdner Elbufer musste sich das erste deutsche Team mit Kolb und Sandra Ringwald mit Platz ... mehr

Skilangläuferinnen sprinten an Podest vorbei

Ein Stockbruch bei Hanna Kolb hat die deutschen Skilangläuferinnen um den ersten Podestplatz in diesem Winter gebracht. Beim City-Sprint-Weltcup am Dresdner Elbufer musste sich das erste deutsche Team mit Kolb und Sandra Ringwald am Sonntag mit Platz ... mehr

Ski nordisch: Langläufer Katz mit starker Leistung - Poltoranin gewinnt

Planica (dpa) - Die Skilangläufer Andreas Katz und Sebastian Eisenlauer haben sich auf den letzten Drücker für eine Olympia- Nominierung empfohlen. Die beiden kamen am Wochenende beim Weltcup im slowenischen Planica über 15 Kilometer beziehungsweise im Sprint jeweils ... mehr

Ringwald und Böhler deutsche Meister im Langlauf-Teamsprint

Die beiden Olympia-Starterinnen Sandra  Ringwald und Stefanie Böhler haben den Titel im Teamsprint bei den deutschen Langlauf-Meisterschaften im bayerischen Reit im Winkl gewonnen. Das für Baden-Württemberg startende Duo setzte sich am Freitagvormittag vor Katharina ... mehr

Wick und Bing deutsche Meister im Langlauf-Teamsprint

Die Thüringer Thomas Wick und Thomas Bing haben bei den deutschen Skilanglauf-Meisterschaften im bayerischen Reit im Winkl den Titel im Teamsprint gewonnen. Das Duo sicherte sich am Freitagnachmittag den Sieg und behauptete sich damit gegen Sebastian Eisenlauer ... mehr

Ski nordisch: Peter Schlickenrieder neuer Cheftrainer der Langläufer

Planegg (dpa) - Motivationskünstler Peter Schlickenrieder soll die deutschen Skilangläufer als Cheftrainer zu Erfolgen bei der Heim-WM 2021 in Oberstdorf und bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking führen. Mit dieser überraschenden Personalie reagierte ... mehr

Ski nordisch: Johaug dachte während Doping-Sperre an Rücktritt

Oslo (dpa) - Nach 18 Monaten Dopingsperre hat sich die norwegische Skilangläuferin Therese Johaug selbstbewusst zurückgemeldet. "Ich bin stolz, dass ich das durchgestanden habe", sagte die 29-Jährige. Zwischendurch habe sie über einen Rücktritt nachgedacht ... mehr

Peter Schlickenrieder neuer Cheftrainer der Langläufer

Planegg (dpa) - Peter Schlickenrieder ist neuer Cheftrainer der deutschen Skilangläufer. Das gab der Deutsche Skiverband bekannt. Der 48 Jahre alte olympische Silbermedaillengewinner von 2002 soll eine übergeordnete und koordinierende Führungsrolle mit Fokus ... mehr

Ski nordisch: Langlauf-Olympiasiegerin Skofterud tot aufgefunden

Oslo (dpa) - Der norwegische Skisport trauert um die frühere Langläuferin Vibeke Skofterud. Die Staffel-Olympiasiegerin von 2010 wurde am Sonntag auf der Insel St. Helena im Süden Norwegens tot aufgefunden, wie der norwegische Skiverband in einer Mitteilung ... mehr

Skifahren in Osteuropa: Günstige Alternativen zu den Alpen

Auch abseits der Alpen finden Wintersportler in Europa jede Menge schöne Skigebiete – in Spanien und Norwegen, aber vor allem in Osteuropa. Die Ziele im Osten sind preislich eine gute Alternative zu klassischen Skiregionen. Sehen Sie einige ... mehr

Doping-Razzia bei Ski-WM: Video zeigt Sportler mit Nadel im Arm

Bei der nordischen Ski-WM herrscht das Chaos. Bei mehreren Razzien werden insgesamt neun Personen festgenommen. Und ein Athlet auf frischer Tat ertappt. Neun Festnahmen, 16 Hausdurchsuchungen und ein auf frischer Tat ertappter ... mehr

Nordische Ski-WM: Norweger Sundby gewinnt Gold im Langlauf - Katz auf Rang 13

Seefeld (dpa) - Der norwegische Langläufer Martin Johnsrud Sundby hat bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld die Goldmedaille über 15 Kilometer in der klassischen Technik gewonnen. Für den 34-Jährigen ist der Erfolg das erste Einzel-Gold bei einem Großereignis. Sundby ... mehr

WM Ski nordisch: Johaug gewinnt drittes Langlauf-Gold - Carl Neunte

Seefeld (dpa) - Mit der norwegischen Fahne in der Hand und großem Vorsprung lief Therese Johaug über die Ziellinie. Die norwegische Ausnahme-Langläuferin hat ihre dritte WM-Goldmedaille in Seefeld gewonnen und sich damit vorzeitig zur erfolgreichsten Sportlerin ... mehr

Nordische Ski-WM: Deutsche Langläuferinnen Staffel-Vierte - Medaille verpasst

Seefeld (dpa) - Die deutschen Langläuferinnen haben eine sensationelle WM-Medaille mit der Staffel trotz einer starken Leistung um einen Platz verpasst. Victoria Carl, Katharina Hennig, Sandra Ringwald und Laura Gimmler belegten in Seefeld nach 4 x 5 Kilometern ... mehr

Doping-Skandal - WM-Beben: Österreichs Langlauf nach Festnahmen vor Umbau

Seefeld (dpa) - Personelle Konsequenzen und der Umbau des gesamten Langlaufsports: Nach dem Doping-Beben von Seefeld will der Österreichische Skiverband aufräumen. "Für mich ist eines klar: Nach dieser Saison wird der komplette Langlauf neu aufgestellt", sagte ... mehr

DSV-Läuferinnen stark: Zweiter WM-Titel für Norwegens Langlaufstar Johaug

Seefeld (dpa) - Therese Johaug hat ihren zweiten Titel bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld gewonnen. Die Norwegerin siegte über 10 Kilometer in der klassischen Technik, nachdem sie bereits am Samstag den Skiathlon für sich entschieden hatte ... mehr

Langlauf-Weltcup in Cogne - Großer Langlauf-Erfolg für Ringwald: "Die Chance genutzt"

Cogne (dpa) - Sandra Ringwald sprintete im Finale allen davon, doch am Ende fehlte die Winzigkeit von elf Hundertstel zum ersten Sieg im Langlauf-Weltcup: Mit Platz zwei hat die 28-Jährige in Cogne dennoch ihren ersten Podestplatz und damit den größten Erfolg ihrer ... mehr

Ski-Langläufer Johannes Dürr: Doping-Kronzeuge dopte selbst weiter

Er gestand im Rahmen einer Doku Doping, sammelte Spenden für ein Comeback und schrieb ein Buch. Johannes Dürr war der Kronzeuge des Doping-Skandals – und führte alle an der Nase herum. Ski-Langläufer Johannes Dürr hat nach Angaben der Staatsanwaltschaft Innsbruck ... mehr
 
1 2 4


shopping-portal