Sie sind hier: Home > Themen >

Lauenburg

Thema

Lauenburg

Kiel/Schleswig-Holstein: Kein neuer Corona-Fall am Sonntag gemeldet

Kiel/Schleswig-Holstein: Kein neuer Corona-Fall am Sonntag gemeldet

Die Infektionen mit dem Coronavirus in Schleswig-Holstein nehmen immer weiter ab. Während die Inzidenz in einigen Kreisen schon bei Null oder nur knapp darüber liegt, wurde am Sonntag im ganzen Bundesland keine einzige Neuinfektion gemeldet. In Schleswig-Holstein ... mehr
Kiel: Gut 14.000 neue Wohnungen in Schleswig-Holstein 2020

Kiel: Gut 14.000 neue Wohnungen in Schleswig-Holstein 2020

In Schleswig-Holstein ist der Bau von Wohnungen 2020 im Vergleich zum Vorjahr nur wenig vorangeschritten. Von den etwa 14.000 neuen Wohnungen entstand der meiste Wohnraum in Lauenburg, Pinneberg und Segeberg. In Schleswig-Holstein sind im vergangenen ... mehr
Kiel: Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein sinkt auf 35,1

Kiel: Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein sinkt auf 35,1

Erst vor einer Woche hat die Inzidenz in Schleswig-Holstein den Schwellenwert von 50 unterschritten. Seitdem ist sie stetig gesunken und liegt nun knapp über 35. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein ist noch einmal gesunken. Die Zahl der Neuinfektionen ... mehr
Schleswig-Holstein will mehr Präsenzunterricht ermöglichen

Schleswig-Holstein will mehr Präsenzunterricht ermöglichen

Das Land Schleswig-Holstein will den Schülern mehr Präsenzunterricht ermöglichen. Bei einer Inzidenz von weniger als 100 sollen zukünftig alle Klassen teilweise in den Schulen unterrichtet werden. Die Landesregierung will die Präsenzangebote an Schleswig-Holsteins ... mehr
Kiel: FDP-Landtagsabgeordneter will gegen Bundes-Notbremse klagen

Kiel: FDP-Landtagsabgeordneter will gegen Bundes-Notbremse klagen

Verletzte Eitelkeiten sollen nach Ansicht des Landtagsabgeordneten Ursprung der Entscheidung zu einer bundesweiten Corona-Notbremse sein. Er sieht nur eine Möglichkeit dagegen vorzugehen: Eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht. Der FDP-Landtagsabgeordnete ... mehr

Schleswig-Holstein: Corona-Inzidenz liegt bei 73,5

Schleswig-Holstein ist weiterhin das einzige Bundesland mit einer Inzidenz unter dem kritischen Schwellenwert von 100. Nun ist die Zahl der Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen sogar wieder gesunken. Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ... mehr

Kiel: Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein steigt erneut

Erst vor wenigen Tagen durften die Gastronomen in Schleswig-Holstein ihre Außenbereiche wieder öffnen. Nun hat der Inzidenzwert einen enormen Sprung gemacht – er ist um fast sieben Zählerpunkte angestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen ... mehr

Kiel: Das Kieler Theater und zwei Sportvereine dürfen wieder öffnen

Für einige Kieler gibt es Grund zur Freunde. Ein Theater und zwei Sportvereine wurden vom Land ausgewählt und dürfen unter strengen Hygienebedingungen wieder öffnen. Das Theater Kiel darf ab dem 19. April wieder Besucher empfangen. Es ist eine von 13 Kultureinrichtungen ... mehr

Schleswig-Holstein: Inzidenz sinkt auf 71,1

Nur noch zwei Bundesländer können eine Inzidenz vorweisen, die unter dem Schwellenwert von 100 liegt. In Schleswig-Holstein ist der Wert nun sogar wieder gesunken. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist in Schleswig-Holstein am Sonntag von 71,8 auf 71,1 gesunken ... mehr

Kiel: Präsenzunterricht für Grundschüler in Schleswig-Holstein

Für einige Schüler und Schülerinnen in Schleswig-Holstein beginnt der Präsenzunterricht an den Schulen wieder. Um das Infektionsrisiko zu mindern, sollen Lehrer und Erzieher regelmäßig auf das Coronavirus getestet werden. Nach rund zwei Monaten Pause findet ... mehr

Hochwassergefahr steigt – Schifffahrt eingeschränkt

Im Süden und Westen steigt die Hochwassergefahr, im Norden sorgt der Wintereinbruch für Chaos im Verkehr. Der Neuschnee verführte hingegen einige Großstädter zum Gruppenrodeln. Tauwetter und Regen lassen im Süden und Westen Deutschlands die Hochwassergefahr steigen ... mehr

Explosion in Chemiewerk Worlée in Lauenburg – Turm steht in Flammen

In Schleswig-Holstein ist ein Turm des Chemiewerkes Worlée in Lauenburg an der Elbe in Brand geraten. Zuvor gab es eine Explosion  – die Ursache ist noch unklar. Die Bewohner in Lauenburg mussten am frühen Freitagmorgen Türen und Fenster geschlossen halten. Ursache ... mehr

Sturm und Regen ziehen über den Norden

Regen und Sturm haben im Norden für einen ungemütlichen Start ins Wochenende gesorgt. Wegen umgefallenen Bäumen gab es vielerorts Beeinträchtigungen im Verkehr. Auch Bahnstrecken waren betroffen. In Hamburg musste am Freitag die Feuerwehr etwa 20 Mal wetterbedingt ... mehr

Ungeklärte Kriminalfälle: Wie verschwindet eine Familie so einfach?

Kann eine komplette, bürgerliche Familie verschwinden? Am Stadtrand von Hamburg ist 2015 genau das passiert. Die Fahnder stehen im Fall Schulze vor einem Rätsel: Polizeihunde haben Geruchsspuren an einem Weier in Niedersachsen gefunden. Doch die passen nur schwer ... mehr

Unfall auf L200: Zeuge setzt Facebook-Post ab – wählt aber nicht den Notruf

Die Empörung ist groß: S tatt Rettungskräfte zu alarmieren, postet e in Zeuge einen Unfall in den sozialen Medien. Ein junger Mann kommt ums Leben. Hätte er gerettet werden können? Bei einem schweren Unfall nahe Lauenburg in Schleswig-Holstein stirbt ... mehr
 


shopping-portal