Sie sind hier: Home > Themen >

Lauftraining

Thema

Lauftraining

Training im Winter: Mit guter Kleidung bei Eis und Schnee laufen

Training im Winter: Mit guter Kleidung bei Eis und Schnee laufen

Berlin (dpa/tmn) - Bei Sonnenschein und in lauer Luft fällt es sicher leichter, sich zum Joggen aufzuraffen. Es spricht aber nichts dagegen, auch im Winter laufen zu gehen. Wer nicht so gern im Fitnessstudio schwitzt, kann seine Ausdauer ... mehr
Lauftraining: Zu viel Training kann schaden

Lauftraining: Zu viel Training kann schaden

Laufschuhe an und losrennen: So starten viele in den Frühling und sind so motiviert, dass sie Warnzeichen ihres Körpers einfach ausblenden. Schnell wieder fit sein, das ist das Ziel. Doch Vorsicht: Ausdauertraining kann auch schaden. Ein Ex-Weltklasse-Leichtathlet ... mehr
Laufen bei Kälte: So laufen Sie auch bei Kälte gut und sicher

Laufen bei Kälte: So laufen Sie auch bei Kälte gut und sicher

Wenn die Temperaturen weit unter den Gefrierpunkt sinken, lassen viele ihre Laufschuhe im Schrank stehen. Schließlich kann so eine Kälte nicht gesund sein, denken viele. Dabei ist der Winter die ideale Jahreszeit, um sich eine gute Basis zu schaffen. Entscheidend ... mehr
Joggen: Tipps für das Lauftraining im Herbst

Joggen: Tipps für das Lauftraining im Herbst

Bei Kälte, Wind und Nässe schwindet die Lust zu Joggen. Doch gerade die kühlere Herbstzeit ist optimal für das Lauftraining. Warum die Bewegung im Herbst die Sommersonne ins Gemüt zurück holen kann und welche Fehler beim Ausdauersport nicht passieren sollten - wir geben ... mehr
Laufen reduziert Kopfschmerzen und Migräne

Laufen reduziert Kopfschmerzen und Migräne

Rund 80 Prozent der Menschen in Deutschland leiden mehr oder weniger unter Kopfschmerzen und Migräne. Regelmäßiges Walking und Joggen können die Dauer der Attacken deutlich verkürzen. Das belegt eine Studie am Universitätsklinikum Kiel, wie die Deutsche ... mehr

Auch Erholungsphasen sind wichtig - Beim Laufen auf den Körper hören

Laufen gilt als gesundheitsfördernd. Doch manch ein Breitensportler neigt dazu, sich zu überfordern. Die Ursachen liegen häufig in einem überzogenen Leistungsdenken, äußeren Zwängen oder fehlender Körperwahrnehmung. Das kann gravierende Folgen haben. Wenn in diesen ... mehr

Joggen besser für die Muskeln als Walken

Immer mehr Menschen entscheiden sich fürs gelenkschonende Walken. Jetzt zeigt eine aktuelle US-Studie: Für den Muskelaufbau und die Ausdauer ist Joggen wesentlich effizienter als schnelles Gehen. Zwölf Irrtümer übers Laufen und was dahinter steckt. Beim Walken arbeiten ... mehr

Seitenstechen: Die Körperhaltung ist schuld

Jeder Läufer kennt es und jeder Läufer hasst es: das Seitenstechen. Der Schmerz kann so stark werden, dass der Sportler sein Training unterbrechen muss. Das ist sogar schon Profis beim Marathon passiert. Über die Entstehung der Stiche gibt es viele Theorien. Nun zeigt ... mehr

Fitness: Beim Sport bringt die Pause den Erfolg

Das richtige Training ist das A und O für die Fitness - und dazu gehören unbedingt Pausen. Denn in den Erholungsphasen bauen sich Muskeln auf. Der Sportwissenschaftler Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln gibt Tipps, wie Sie Trainingsfehler ... mehr

Laufen bei Kälte: So laufen Sie auch bei Kälte gut und sicher

Wenn die Temperaturen weit unter den Gefrierpunkt sinken, lassen viele ihre Laufschuhe im Schrank stehen. Schließlich kann so eine Kälte ja nicht gesund sein, denken viele. Dabei ist der Winter die ideale Jahreszeit, um sich eine gute Basis zu schaffen. Auch Profis ... mehr

Run & Walk ist nicht nur was für Anfänger

Sie sind geübter Läufer und das Ganze beeindruckt Sie nicht besonders? Für Sie ist eine Gehpause ein Eingeständnis? Was ist, wenn Sie sich bei einem Lauftraining mal schlapp und müde fühlen und eine Gehpause einlegen. Dann denken Sie sich vermutlich ... mehr

Laufen: Abnehmen durch Joggen

Wer ein paar Pfunde verlieren will, fängt meist mit Laufen an. Wie sie richtig trainieren, wissen die meisten allerdings nicht. Die Folge: Der Schlank-Effekt bleibt aus. Entscheidend, um beim Laufen abzunehmen ist aber nicht nur die Trainingsart, sondern ... mehr

Laufen: Warum Jogging so gesund ist

Haben Sie mal eine halbe Stunde für Ihre Gesundheit? In diesen 30 Minuten müssen Sie nichts weiter tun als locker und leicht zu laufen und das rund vier mal pro Woche. Ihr Körper wird es ihnen danken. Denn mit Laufen können Sie ihn besser in Schuss halten als mit Pillen ... mehr

Gesundheit: Was Sportler bei Hitze beachten müssen

Die Sonne lacht - da fällt es leicht, sich zum Sport zu überwinden. Doch bei Hitze kommt jeder Sportler schnell an seine Grenzen: Schon nach wenigen Metern joggen pocht der Puls bis zum Hals, der Schweiß rinnt, die Beine scheinen doppelt so schwer. Wer es mit dem Sport ... mehr

So wird Laufen zum Erlebnis

Woche für Woche die gleiche Runde drehen - das kann auf Dauer langweilig werden. Spannender wird es, wenn Sie ein paar Highlights in das Lauftraining einbauen. In großen Städten wie Berlin, Hamburg, Köln und München werden bereits Stadtrundläufe angeboten, die Laufen ... mehr

Fitness: So schaffen Sie den Halbmarathon

Haben auch Sie den Wunsch, mal ein größeres Laufziel ins Auge zu fassen? Es müssen ja nicht gleich 42 Kilometer sein. Ein Halbmarathon ist die ideale Distanz für alle, denen ein bisschen joggen zu wenig und ein ganzer Marathon ... mehr

Der Hohlfuß

Beim Hohlfuß hat die Ferse außen den ersten Bodenkontakt. Das natürliche Einknicken des Fußes ist nur sehr schwach ausgeprägt. Dadurch sind die Aufprallkräfte, die auf den Fuß wirken, schneller wirksam und wirken so beim Hohlfuß auch auf einen kleineren ... mehr

Der Normalfuß

Beim Laufen hat die Ferse an der Außenseite den ersten Bodenkontakt. Der Fuß knickt leicht nach innen, er bekommt kompletten Bodenkontakt und kann problemlos das gesamte Körpergewicht halten. Das Einknicken des Fußes verteilt die Aufprallkräfte optimal. Diese ... mehr

Der Senkfuß

Die Ferse hat – wie beim Normalfuß – außen ihren ersten Bodenkontakt. Dann knickt der Fuß aber in der folgenden Abrollbewegung sehr stark nach innen ein, sodass der Fuß Probleme hat, den Körper zu stabilisieren. Folglich werden auch Unterschenkel ... mehr

Sport im Winter: Tipps fürs Joggen bei Kälte

Auch wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, möchten viele auf das Joggen nicht verzichten. Der Sport in der dunklen Jahreszeit ist oft ein guter Ausgleich zur Arbeit und eine Möglichkeit, zumindest ein wenig frische Luft zu bekommen. Gerade bei niedrigen Temperaturen ... mehr

Marathon: Mit der richtigen Vorbereitung ins Ziel

Der Marathonlauf ist für viele Hobbyläufer der absolute Höhepunkt ihrer sportlichen Karriere. Auch wenn die Distanz von knapp 42 Kilometern zunächst unüberwindbar scheint, fassen nicht nur geübte Athleten den Dauerlauf für den Sommer ins Auge. Eines steht ... mehr

Lauftraining: Regelmäßiges Joggen verlängert das Leben

Wer regelmäßig läuft, steigert seine Lebenserwartung und bleibt auch wesentlich länger fit als unsportliche Altersgenossen. Dies zeigt eine Langzeitstudie aus den USA, bei der knapp 1000 ältere Probanden über 21 Jahre lang beobachtet wurden ... mehr

Nordic Walking: "Öko-Test" findet Gift in Laufstöcken

Wer regelmäßig mit Walking-Stöcken seine Runde dreht, will seiner Gesundheit eigentlich was Gutes tun. Doch in den Griffen und Schlaufen stecken Gifte, die über die Haut in den Körper gelangen können. Das Verbrauchermagazin "Öko-Test" hat zwölf Nordic-Walking ... mehr

Laufen: Jogging ist das perfekte Gedächtnistraining

Wer regelmäßig die Laufschuhe schnürt und seine Runden joggt, macht auch seine grauen Zellen fit. Das haben Forscher der Universitätsklinik Ulm herausgefunden, die 80 Probanden ein Fitnessprogramm verordnet hatten. "Wir konnten jetzt zum ersten Mal zeigen ... mehr

Jogging: Wie Sie sich im Herbst zum Laufen motivieren

Morgens dunkel, abends dunkel und zwischendurch nur grau in grau. Der Herbst lädt nicht gerade zum Laufen ein. "Es ist ganz normal, dass die Lust am Laufen jetzt niedriger ist. Der Körper ist wegen der Kälte und der dunklen Tage eher auf Energiesparen und Ausruhen ... mehr

Laufen: Erkältungsfalle direkt nach dem Sport

Sie gehen regelmäßig Laufen, trotzdem sind Sie gerade im Herbst oft erkältet? Das kann durchaus am Sport liegen. Wer zum Beispiel unmittelbar nach dem Laufen nicht aufpasst, fängt sich schnell eine Erkältung ein. Denn direkt nach dem Sport sind wir besonders empfindlich ... mehr

Run & Walk als gesunde Trainingsalternative

Laufen ist im Grunde nur ein sehr schnelles Gehen, mit dem einzigen, aber entscheidenden Unterschied: Läufer "springen" von einem Bein auf das andere, Geher eben nicht. Unterschiede Laufen und Gehen sind sich in der Tat sehr ähnlich. Wenn man läuft, beugt ... mehr

Gehpausen sind ideal für Laufeinsteiger

Wer sagt eigentlich, dass eine x-beliebige Strecke nonstop im Laufschritt zurückgelegt werden muss? Vor allem, wenn es anders besser und manchmal sogar schneller geht? Abwechselnd Laufen und Gehen Anfänger folgen zu Beginn ihres Lauftrainings einem Schema ... mehr

Jogging: Das richtige Lauftempo für jeden

Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielt - Bewegung im Freien tut immer gut. Vor allem Lauf-Einsteiger stellen sich die Frage: Soll ich mit dem Joggen beginnen - oder lieber erstmal walken? Tatsächlich ist für untrainierte oder übergewichtige Läufer das moderate ... mehr

Fitness: Radfahren oder Joggen - was bringt mehr?

Die einen strampeln ihre Kalorien lieber auf dem Rad ab, andere verbrennen sie im Laufschritt. Sowohl Rad fahren als auch joggen sind gut für die Ausdauer und halten den Körper fit. Doch es gibt kleine Unterschiede: Welche Sportart trainiert man mehr Muskeln? Was schont ... mehr

Laufen - Trainingstipps: Behalten Sie den langen Atem

Nicht nur Anfänger geraten beim Laufen aus der Puste. Wer zu schnell startet oder zu flach atmet, kommt auch als erfahrener Läufer mal ins Schnaufen. In der Folge muss man das Tempo drosseln oder sogar eine Gehpause einlegen. Wer dies vermeiden will, sollte eher langsam ... mehr

Lauftraining: Machen Sie den Test - Wie fit sind Sie in Sachen Laufen?

Sie laufen nun seit ein paar Monaten und Ihr neues Hobby ist Ihnen richtig ans Herz gewachsen. Die Zeit der ersten schnellen Erfolge ist vorbei, jetzt heißt es dran bleiben. Aber können Sie sich selbst richtig einschätzen? Sind Sie immer noch Laufeinsteiger? Oder schon ... mehr
 


shopping-portal