Sie sind hier: Home > Themen >

Lebensformen

$self.property('title')

Lebensformen

Anzeichen für Lebensformen - Wieder im Fokus: der Planet Venus

Anzeichen für Lebensformen - Wieder im Fokus: der Planet Venus

Bremen (dpa) - Die Venus bekommt diese Woche Besuch von der Erde. Zwar mit gebotenem Abstand von knapp 11 000 Kilometern - aber immerhin. Die europäisch-japanische Merkur-Sonde "BepiColombo" fliegt am Donnerstag vorbei, um durch die Gravitationsbedingungen ihre Fahrt ... mehr
Corona-Krise: Regierung wirbt um Unterstützung für längeren Lockdown

Corona-Krise: Regierung wirbt um Unterstützung für längeren Lockdown

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat trotz leicht sinkender Infektionszahlen um Unterstützung für längere Corona-Beschränkungen mit neuen Vorgaben bis in den Februar geworben. "Das ist mit diesem Lockdown so wie mit einem Antibiotikum ... mehr
Flaggen privat hissen: Welche sind in Deutschland erlaubt – welche nicht?

Flaggen privat hissen: Welche sind in Deutschland erlaubt – welche nicht?

Flaggen privat am Fenster oder Balkon hissen – das darf grundsätzlich jeder. Weit gefehlt. Hier gibt es einige Regeln zu beachten, auch um Streit mit Vermietern oder rechtliche Konsequenzen zu vermeiden. Sie hängen in Fenstern, an Balkons ... mehr

Forscher: Proteste gegen A49 haben Symbolcharakter

In den Aktionen gegen den Weiterbau der Autobahn 49 in Mittelhessen sieht der Experte Felix Anderl einen Beleg für ein wachsendes Protestpotenzial vor allem jüngerer Menschen in Deutschland. Bewegungen wie Fridays for Future und andere Gruppen suchten ... mehr
Europäische Akademien kämpfen für

Europäische Akademien kämpfen für "Freiheit der Kunst"

Mit einem Zusammenschluss von bisher rund 60 Institutionen wollen Akademien in Europa gemeinsam für die "Freiheit der Kunst" kämpfen. "Wir erleben derzeit in einigen Ländern Europas eine Kulturpolitik, die Kunst und Kultur nur national begreift und zunehmend ... mehr

Berliner Linke fordert: Räumung von "Liebig 34" aussetzen

Der Landesverband der Berliner Linke hat Polizei und Innenverwaltung aufgefordert, die geplante Räumung des linksradikalen Symbolprojekts "Liebig 34" in Berlin-Friedrichshain zu verschieben. "Einen absehbar überdimensionierten Polizeieinsatz sehen wir auch aufgrund ... mehr

Filmregisseur: Andreas Dresen mit Theodor-Heuss-Preis geehrt

Stuttgart (dpa) - Der Filmregisseur Andreas Dresen ist mit dem Theodor-Heuss-Preis ausgezeichnet worden. Der 57-Jährige erhält die renommierte Auszeichnung für seine "ehrlichen und kraftvollen Geschichten aus Ostdeutschland für ein gesamtdeutsches Publikum ... mehr

Theodor-Heuss-Preis für Dresen

Der Filmregisseur Andreas Dresen ist mit dem Theodor-Heuss-Preis ausgezeichnet worden. Der 57-Jährige erhält die renommierte Auszeichnung nach Angaben der nach dem ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss benannten Stiftung für seine "ehrlichen und kraftvollen Geschichten ... mehr

Nawalny: Politische Uneinigkeit, gesundheitliche Besserung

Im Fall des vergifteten Kremelkritikers Alexej Nawalny zeichnet sich kein Ende des Streits über das weitere Vorgehen ab. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) griff die Bundesregierung für ihren Kurs in der Russland-Politik an. Es dürfe nicht darum gehen ... mehr

Gegen den Trend: Für einen Mann ist Priester der Traumjob

Katholischer Priester zu werden: Das ist für Patric Schützeichel der "absolute Wunschberuf". "Dieser Beruf passt zu mir. Er ist absolut mein Ding", sagt der 27-Jährige aus Roßbach bei Waldbreitbach (Kreis Neuwied). Er wolle mit Menschen "unterwegs sein", durch ... mehr
 


shopping-portal