Sie sind hier: Home > Themen >

Lebensmittelgesetz

Thema

Lebensmittelgesetz

Fleisch-Hygiene: Warum Sie rohes Geflügelfleisch nicht waschen dürfen

Fleisch-Hygiene: Warum Sie rohes Geflügelfleisch nicht waschen dürfen

Ein küchenfertiges Hähnchen vor dem Kochen unter fließendem Wasser abzuwaschen, ist für viele Routine. Doch aus Hygienegründen ist das nicht nur überflüssig, sondern sogar gefährlich. Waschen Sie rohes Geflügel vor dem Zubereiten nicht ab. Denn auf dem Fleisch befinden ... mehr
Frisch aus dem Klärwerk: Diese Firma braut Bier aus Abwasser

Frisch aus dem Klärwerk: Diese Firma braut Bier aus Abwasser

Brauereien aus den USA und Tschechien haben es bereits vorgemacht und Bier mit ehemaligem Toilettenwasser hergestellt. Eine deutsche Brauerei hat das jetzt ebenfalls ausprobiert. Was dahinter steckt. Ausgerechnet im Land des Reinheitsgebots gibt es jetzt ... mehr
Abgepacktes Grillfleisch: Eine gute Wahl?

Abgepacktes Grillfleisch: Eine gute Wahl?

Wenn Sie für Ihr Grillfest das Fleisch kaufen, sollten Sie überlegen, ob abgepacktes Grillfleisch wirklich infrage kommt. Nicht in jedem Geschäft erhalten Sie bei der abgepackten Ware auch die Qualität, die Sie erwarten. Aufgetautes Fleisch muss nicht gekennzeichnet ... mehr
Neu im Tiefkühlregal: Lidl bietet außergewöhnliche Pizza an

Neu im Tiefkühlregal: Lidl bietet außergewöhnliche Pizza an

Lidl hat ein neues Produkt ins Tiefkühlregal gebracht, das bei Kunden jedoch auf wenig Begeisterung stößt. Sogar Marktriese Dr. Oetker steigt in die Diskussion im Netz ein. Pizza mit Burger-Geschmack, Pizza mit Nudeln, Schoko-Pizza – und nun auch Pizza ... mehr
Lebensmittelkontrollen: Bezirken fehlt es an Personal

Lebensmittelkontrollen: Bezirken fehlt es an Personal

Die Berliner Bezirksämter haben nach Lebensmittelkontrollen im vergangenen Jahr mehrere Zehntausend Euro Bußgeld verhängt. Dennoch wurden längst nicht jeder Mangel aufgedeckt. Grund dafür war nicht ausreichendes Personal. Wie der Stadtrat von Steglitz-Zehlendorf ... mehr

Vom Klärwerk in den Zapfhahn: Ist Bier aus Abwasser die Zukunft?

Herford (dpa) - Na dann Prost! Ausgerechnet im Land des Reinheitsgebots gibt es jetzt Bier aus Abwasser. Und es soll sogar genießbar sein. "Wir wollen zeigen, dass gereinigtes Abwasser nutzbar ist und man damit auch hochwertige Getränke herstellen ... mehr

Hamburg erinnert mit Ausstellung an "Sülze-Unruhen" von 1919

Mit einer Ausstellung im Hamburger Rathaus erinnern der Senat und die Verbraucherzentrale an die sogenannten Sülze-Unruhen vor 100 Jahren. In der von Not und Aufständen geprägten Zeit nach dem Ersten Weltkrieg hatte ein Lebensmittelskandal zu einem Gewaltausbruch ... mehr

Großkontrolle in Shisha-Bars: zwei Lokale werden geschlossen

Rund 150 Polizisten samt Mitarbeitern von Zoll und Bezirksamt haben Shisha-Bars in Berlin-Reinickendorf, Wedding und Charlottenburg kontrolliert. Die Räume gälten zum Teil auch als Rockertreffpunkt, teilte die Polizei am Samstag mit. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter ... mehr

Großkontrolle in Shisha-Bars: Zwei Lokale werden geschlossen

Rund 150 Polizisten samt Mitarbeitern von Zoll und Bezirksamt haben am Freitagabend Shisha-Bars in Berlin-Reinickendorf, Wedding und Charlottenburg kontrolliert. Sie gälten zum Teil auch als Rockertreffpunkt, teilte die Polizei am Samstag mit. Bei der knapp ... mehr

Lebensmittelhersteller wehren sich gegen "Kriminalisierung"

Die Lebensmittelhersteller wehren sich gegen die digitale Veröffentlichung von Unternehmen, die gegen das Lebensmittelgesetz verstoßen haben. "Damit findet eine Kriminalisierung des gesamten Lebensmittelhandwerks statt", sagte der Sprecher der Arbeitsgemeinschaft ... mehr
 


shopping-portal