Sie sind hier: Home > Themen >

Lebensmittelhandel

Tiefkühlpizza-Nachfrage auf Rekordhoch: Deutsche bunkern Pizza

Tiefkühlpizza-Nachfrage auf Rekordhoch: Deutsche bunkern Pizza

50 Jahre nach dem Verkauf der ersten Tiefkühlpizza ist die Nachfrage so hoch wie nie. Wegen der Corona-Pandemie füllen die Deutschen ihre Vorratskammern auf. Beim Pizzaverbrauch erwartet die Tiefkühlindustrie im Corona-Jahr 2020 einen Rekord. "Der Absatz ... mehr
Deutsche kaufen ihr Eis häufiger im Supermarkt

Deutsche kaufen ihr Eis häufiger im Supermarkt

Wegen der Corona-Pandemie waren Restaurants oder Freizeitparks wochenlang geschlossen. Darunter leidet der Verkauf von Speiseeis. Die Deutschen greifen stattdessen in die Tiefkühltruhe im Supermarkt. Die Lust der deutschen Verbraucher auf Speiseeis ist auch in Zeiten ... mehr
Einzelhandel droht riesige Insolvenzwelle – Folgen der Corona-Krise

Einzelhandel droht riesige Insolvenzwelle – Folgen der Corona-Krise

Düstere Aussichten für den deutschen Einzelhandel: Durch den Lockdown und die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus fehlen der Branche Milliarden Euro an Umsatz. Tausende Geschäfte könnten schließen. Nach einem Jahrzehnt mit konstantem Wachstum ... mehr
Kneipen geschlossen: Flaschenbier in der Corona-Krise sehr beliebt

Kneipen geschlossen: Flaschenbier in der Corona-Krise sehr beliebt

Im Frühjahr waren die Kneipe geschlossen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Deshalb griffen die Deutschen auf Flaschenbier zurück. Doch die Verluste beim Fassbier gleicht das noch lange nicht aus. Nach den coronabedingten Schließungen in der Gastronomie ... mehr
Corona-Ausbrüche Schlachthöfen: NRW will gegen niedrige Fleischpreise vorgehen

Corona-Ausbrüche Schlachthöfen: NRW will gegen niedrige Fleischpreise vorgehen

Der Preisdruck in der Fleischbranche ist enorm. Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in Schlachtbetrieben will Nordrhein-Westfalen laut einem Medienbericht nun gegen zu niedrige Fleischpreise kämpfen.  Das Land Nordrhein-Westfalen arbeitet im Kampf gegen zu niedrige ... mehr

Shop Apotheke und Wacker Chemie im MDax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der Shop Apotheke sind von diesem Montag an erstmals Mitglied im MDax . Dem Index für mittelgroße Werte gehören zudem die Papiere des Spezialchemie-Herstellers Wacker Chemie wieder an, die im Juni 2019 in den SDax hatten absteigen ... mehr

Kursrutsch bei Apple, Amazon & Co geht weiter

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kursrutsch an den US- Börsen ist am Dienstag nach dem verlängerten Wochenende vor allem bei den US-Technologiewerten weiter gegangen. Zu spüren bekamen die anhaltende Korrektur vor allem die Papiere von Apple, Amazon und Microsoft ... mehr

Tesla schafft Sprung in S&P 500 nicht

NEW YORK (dpa-AFX) - Tesla wird nicht in den Aktienindex S&P 500 aufgenommen, wie der Indexbetreiber S&P Dow Jones Indices am Freitag mitteilte. Am Kapitalmarkt hatten viele damit gerechnet, dass der Elektroautobauer den Sprung in den Aktienindex schafft ... mehr

OFFIZIELLE Keine Dax-Änderung im September

(Die Deutsche Börse hat ihre Angaben korrigiert: Die Aareal Bank bleibt im MDax, Rocket Internet steigt aus dem Index ab) FRANKFURT (dpa-AFX) - In der ersten Börsenliga Dax gibt es nach dem jüngsten Austausch der insolventen Wirecard durch den Essenslieferdienst ... mehr

Keine Dax-Änderung im September - Wechsel in MDax und SDax

FRANKFURT (dpa-AFX) - In der ersten Börsenliga Dax gibt es nach dem jüngsten Austausch der insolventen Wirecard durch den Essenslieferdienst Delivery Hero im September keine weiteren Änderungen. Der Kunststoffhersteller Covestro konnte damit seinen Dax-Platz ... mehr

Keine Dax-Änderung im September erwartet - Viele Wechsel im SDax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Dax dürfte es nach dem vor wenigen Tagen erfolgten Austausch der insolventen Wirecard durch den Essenslieferdienst Delivery Hero im September keine Veränderungen geben. Mehreren Index-Experten zufolge dürfte der Kunststoffhersteller Covestro ... mehr

Mehr zum Thema Lebensmittelhandel im Web suchen

Cancom und Gerresheimer ab sofort im Stoxx Europe 600

ZUG (dpa-AFX) - Der IT-Dienstleister Cancom und der Spezialverpackungshersteller Gerresheimer sind von diesem Montag (22. Juni) an im Stoxx Europe 600 zu finden. Zugleich allerdings wurden drei andere deutsche Unternehmen herausgenommen: Die Aktie des Modeunternehmens ... mehr

Mehrwertsteuersenkung ab 1.Juli: Lidl reduziert Preise bereits ab 22.Juni

Viele Supermärkte und Handelsketten wollen die geringere Mehrwertsteuer  ab dem 1. Juli  an ihre Kunden weiterreichen. Einige senken ihre Preise sogar schon früher. Die für den 1. Juli beschlossene Mehrwertsteuersenkung heizt den Preiskampf im deutschen ... mehr

JPMorgan sieht im Juni Platztausch deutscher Werte im Stoxx 600

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan erwartet im Juni im Stoxx Europe 600 eine ganze Reihe an Platzwechseln. Auch unter deutschen Unternehmen dürfte es ein paar Änderungen geben. Aufnahmekandidaten für einen Platz im Index der 600 größten Unternehmen Europas ... mehr

Corona-Krise: Grüne fordern "Kauf-vor-Ort-Gutschein"

In der Corona-Krise leiden aufgrund der Beschränkungen vor allem viele kleinere Geschäfte. Die Grünen fordern jetzt, den Konsum wieder anzukurbeln. Dazu soll jeder Bürger einen Gutschein erhalten. Zur Unterstützung des Einzelhandels in der Corona-Krise fordern ... mehr

Trotz Corona-Krise: Diese Branchen suchen jetzt Mitarbeiter

Schuhe kaufen, Konzerte besuchen, Autos am Fließband zusammenbauen – das geht alles nicht mehr. Nudeln kaufen, zum Arzt gehen, Spargel stechen – das muss alles unbedingt weitergehen. Nur wer macht's? Geschäfte und Restaurants müssen schließen, Veranstaltern brechen ... mehr

Handels-Chef: "Nach Corona-Krise sollten Geschäfte auch sonntags öffnen dürfen"

Die Corona-Krise setzt dem Einzelhandel zu. Verbandschef Stefan Genth erläutert, wie die Politik massenhafte Insolvenzen vermeiden kann – und warum Klopapier-Hamsterkäufe unnötig sind. Selten in der Geschichte der Bundesrepublik stand der Einzelhandel so im Fokus ... mehr

Spargelzeit: Erste Spargelstangen geerntet – offizieller Start zu Ostern

Das war ein warmer Winter – vielleicht etwas zu warm für den Spargel? Der mag auch ein bisschen Frost zur Erholung ganz gern. Die ersten Bauern holen ihn schon aus dem Boden – wenn auch nur in geringen Mengen. Auch wenn erste Landwirte schon mit der Ernte des ersten ... mehr

Bielefeld: Abendmarkt beendet seine Winterpause

Bald wird der Klosterplatz wieder mit Leben gefüllt. Im April startet der Abendmarkt in seine sechste Saison. Der Veranstalter hat dafür ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Am 2. April beendet der bekannte Abendmarkt in  Bielefeld seine Winterpause ... mehr

Metro-Gruppe: Warum der Real-Verkauf gut für die Kunden sein könnte

Die Metro-Gruppe hat sich mit dem russischen Finanzinvestor SCP auf einen Verkauf der Real-Märkte geeinigt. Viele Filialen werden deshalb schließen. Für die Kunden kann der Verkauf trotzdem zum Gewinn werden. Der Metro-Konzern hat sich diese Woche mit dem russischen ... mehr

Trend zu Markenprodukten: Bio allein reicht nicht aus

Die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln steigt. Darauf reagieren Discounter und Supermärkte, indem sie ihr Angebot weiter aufstocken. Doch einfach nur bio ist nicht mehr genug – Verbraucher wollen mehr. Bio boomt. Die Ausgaben der deutschen Verbraucher für Bio-Lebensmittel ... mehr

30 Märkte schließen: Metro verkauft Real an Finanzinvestor

Die Handelsgruppe Metro sich mit einem Finanzinvestor auf den Verkauf seiner Real-Märkte geeinigt: Real soll zerschlagen werden. Was heißt das jetzt für die rund 34.000 Beschäftigten? Der Handelskonzern Metro hat nach monatelangem Tauziehen endlich den Verkauf seiner ... mehr

Aldi-Gründer Karl Albrecht: Wie er das Einkaufen billiger machte

Mit der Erfindung des Discounters hat Aldi-Gründer Karl Albrecht den Lebensmittelhandel revolutioniert. Doch ausgerechnet zum 100. Geburtstag des 2014 verstorbenen Unternehmers wachsen die Probleme. Karl Albrecht hat das Einkaufen für Millionen Menschen billiger ... mehr

Bonn: Eine Bonnerin will das Einkaufen revolutionieren

In Bonn gibt es viele Möglichkeiten, regionale Lebensmittel direkt vom Bauern zu kaufen, zu fairen Preisen und mit persönlichem Kontakt. Zoe Heuschkel hat einige der Angebote in die Stadt geholt. t-online.de: Frau Heuschkel, Sie wollen die Menschen kennen ... mehr

GfK-Studie: Supermärkte hängen die Discounter ab

Die Einkaufsgewohnheiten der Deutschen verändern sich: Statt Billigangeboten werden immer mehr hochwertige Produkte bevorzugt. Das schmälert das Wachstum der deutschen Discounter.  Trotz aller Debatten um Billigfleisch und Dumpingpreise: Im deutschen Lebensmittelhandel ... mehr

Discounter: Angela Merkel will keine Mindestpreise für Lebensmittel

Die Landwirte fordern mehr Geld, die Discounter drücken die Preise: Im Streit um faire Lebensmittelpreise setzt die Kanzlerin auf "faire Beziehungen" anstatt staatlicher Regulierungen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Forderungen nach staatlich festgesetzten ... mehr

Leserdebatte: Sind Sie für Mindestpreise bei Lebensmitteln?

Billig oder fair? Diese Frage stellt sich im Preiskampf der Lebensmittelbranche. Bauern fordern mehr Geld. Supermärkte locken mit Angeboten. Wie positionieren Sie sich? Diskutieren Sie mit. Angela Merkel hat sich am Montag im Kanzleramt mit Vertretern ... mehr

Edeka und Rewe testen essbaren Plastikersatz

Lange galten Plastikverpackungen als beste Möglichkeit, Obst und Gemüse vor dem Verderben zu bewahren – doch jetzt testen erste Supermärkte einen anderen Weg. Werden die Vorteile die Verbraucher überzeugen? Der Lebensmittelhandel steckt ... mehr

Grüne Woche: Messe öffnet für Besucher

Die Agrarmesse Grüne Woche startet, um über Lebensmittel und Agrartechnik zu informieren. Rund um die Messe sind Demonstrationen geplant. Auch deutsche Lebensmittelhändler wollen sich für Bauern einsetzen. Die Agrar- und Verbrauchermesse Grüne Woche öffnet heute ... mehr

Konsum: DDR-Supermarkt will Deutschland erobern

Im Lebensmittelhandel ist die Konkurrenz groß. Doch ein Akteur aus Ostdeutschland bleibt seit 135 Jahren standhaft. Nun eröffnet die Genossenschaft weitere Filialen in Sachsen-Anhalt. Im Lebensmittelhandel ist die Konkurrenz mit Aldi, Lidl oder Rewe groß. Als standhaft ... mehr

Allererste Aldi-Filiale macht zu – nach 100 Jahren

Lebensmittelhändler weiten das Angebot aus und benötigen dafür mehr Platz. Der Trend macht auch um das Aldi-Stammhaus keinen Bogen: Die älteste Filiale Deutschlands ist zu klein geworden. Nach 100 Jahren ist das Aldi-Stammhaus in  Essen für das wachsende Sortiment ... mehr

DDR-Kultmarke Halloren will ins Immobiliengeschäft einsteigen

Durch Immobiliengeschäfte sollen die sinkenden Umsätze des Unternehmens Halloren abgefedert werden. Denn Preisdruck und schwankende Rohstoffpreise setzen der Traditionsmarke zu.  Der Schokoladenhersteller Halloren will künftig im Immobiliengeschäft mitmischen ... mehr

Köln: Dönerspieß ungekühlt auf Beifahrersitz transportiert

Bei einer Kontrolle am Mittwochmorgen hat die Polizei Köln zusammen mit städtischen Lebensmittelkontrolleuren am Südstadion die vom Großmarkt kommenden Transporter überprüft und zahlreiche Verstöße festgestellt. Die Bilanz: Bei 38 kontrollierten Transportern wurden ... mehr

Essen: Trinkhallen als Kultorte, Treffpunkte und Nahversorger

Sie sind bunt, vollgestellt und oft eine Institution in ihrem Viertel: Die Stadtteile von Essen sind auch von ihren Trinkhallen geprägt. t-online.de-Autorin Gudrun Heyder begibt sich auf Streifzug durch die Kiosk-Kultur und erinnert sich an ihre ersten Buden-Besuche ... mehr

Studie über Onlinehandel: Deutsche kaufen Lebensmittel lieber im Laden

Vor zwei Jahren fürchteten Lebensmittel-Händler einen ähnlichen Trend zum Onlinekauf wie bei Büchern und Elektronik. Es zeigt sich aber: In Deutschland wird lieber im Laden eingekauft. Schon die Hälfte aller Computer wird in Deutschland online gekauft ... mehr

Aktien New York: Leichte Verluste - Konjunkturdaten verfehlen Erwartungen

NEW YORK (dpa-AFX) - Überwiegend schwächer als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten haben am Donnerstag an der Wall Street etwas auf die Kurse gedrückt. Der Dow Jones Industrial gab um 0,33 Prozent auf 25 867,77 Punkte nach. Damit erwies ... mehr

Aktien New York: Verluste - Konjunkturdaten verfehlen Erwartungen

NEW YORK (dpa-AFX) - Überwiegend schwächer als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten haben am Donnerstag an der Wall Street die Kurse etwas belastet. Der Dow Jones Industrial gab im frühen Handel um 0,38 Prozent auf 25 856,96 Punkte nach. Damit erwies ... mehr

Aktien New York: Leichte Verluste nach Vortagesrally

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach ihrer Erholungsrally am Mittwoch haben die US- Börsen am Donnerstag leicht nachgegeben. Damit endete die dreitägige Gewinnserie vorerst, die dem Dow Jones Industrial tags zuvor den kräftigsten Tagesgewinn seit Ende März beschert hatte ... mehr

Uber-Spekulationen setzen Essenslieferanten unter Druck

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Die Konsolidierungswelle unter den Essenslieferdiensten läuft. In der immer härter umkämpften Branche bahnt sich womöglich eine weitere Übernahme an: Der US-Fahrdienstvermittler Uber ist Kreisen zufolge an einem Kauf des britischen ... mehr

WDH: Sonos-Aktie fällt nach erstem Quartalsbericht um ein Fünftel

(Berichtigung eines Tippfehlers im letzten Satz, richtig muss es heißen "in Höhe von".) SANTA BARBARA (dpa-AFX) - Der Lautsprecher-Anbieter Sonos hat die Anleger mit seinem ersten Quartalsbericht seit dem Börsengang im Sommer enttäuscht. Die Aktie verlor am Dienstag ... mehr

Sonos-Aktie fällt nach erstem Quartalsbericht um ein Fünftel

SANTA BARBARA (dpa-AFX) - Der Lautsprecher-Anbieter Sonos hat die Anleger mit seinem ersten Quartalsbericht seit dem Börsengang im Sommer enttäuscht. Die Aktie verlor am Dienstag zeitweise rund ein Fünftel ihres Werts und rutschte an die Marke von 17 Dollar ab. Sonos ... mehr

UBS setzt für Rest des Jahres auf Pharma - Luxusbranche meiden

LONDON (dpa-AFX) - Die Experten der Schweizer Großbank sind für den europäischen Aktienmarkt im weiteren Jahresverlauf verhalten optimistisch. Der zum US-Dollar schwächere Euro kompensiere ein geringeres Wirtschaftswachstum, erklärte Stratege Nick Nelson in einer Studie ... mehr

Wirtschaft: Oddo BHF bleibt für Rest des Jahres optimistisch für den Kapitalmarkt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Stimmung an den Märkten ist nach Einschätzung der Privatbank Oddo BHF weitaus schlechter als die Lage. Die aufgrund der Handelsstreitigkeiten und zahlreichen anderen politischen Konflikten eingetrübte Stimmung der Investoren ... mehr

Wirtschaft: Generalstreik legt Argentinien weitgehend lahm

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Ein Generalstreik hat Argentinien weitgehend lahmgelegt. Öffentliche Transportmittel standen am Montagmorgen still, Airlines hatten ihre Flüge gestrichen, auch Industrie und Handel ruhten größtenteils. Zu dem 24-stündigen Ausstand ... mehr

Wirtschaft - Müller: Sheridan-Fonds wurde als 'Allianz versichert' angepriesen

STUTTGART (dpa-AFX) - Im Millionenstreit mit der Schweizer Bank Sarasin hat der Ulmer Drogerie-Unternehmer Erwin Müller den Vorwurf der Falschberatung durch das Schweizer Geldhaus bekräftigt. Der fragliche Sheridan-Fonds sei ihm 2011 von einem Berater ... mehr

Wirtschaft: Drogerie-Unternehmer Müller bekräftigt Vorwürfe gegen Bank Sarasin

STUTTGART (dpa-AFX) - Im Millionenstreit mit der Schweizer Bank Sarasin hat der Ulmer Drogerie-Unternehmer Erwin Müller den Vorwurf der Falschberatung durch das Schweizer Geldhaus bekräftigt. Im Beisein des 85-Jährigen machte dessen Anwalt Eckart Seith am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Commerzbank nimmt Ceconomy mit 'Hold' wieder auf - Ziel 9 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat Ceconomy mit "Hold" und einem Kursziel von 9 Euro in die Bewertung wieder aufgenommen. Analyst Jürgen Elfers passte sein Bewertungsmodell für den Elektronikhändler in einer am Freitag vorliegenden Studie ... mehr

Wirtschaft: Millionenstreit zwischen Drogerie-Müller und Bank Sarasin geht weiter

STUTTGART (dpa-AFX) - Der Millionenstreit zwischen dem Ulmer Drogerie-Unternehmer Erwin Müller und der Schweizer Privatbank Sarasin geht an diesem Freitag (14.00 Uhr) vor dem Oberlandesgericht Stuttgart in eine weitere Runde. Müller verlangt von der in Basel ... mehr

Wirtschaft: Oberstes US-Gericht erlaubt Staaten Besteuerung von Onlinehändlern

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofes der USA können Bundesstaaten künftig Onlinehändler ohne Filialgeschäft besteuern. Der Supreme Court hob am Donnerstag ein Urteil aus dem Jahr 1992 auf. Dieses hatte es den Staaten untersagt ... mehr

Wirtschaft - CECONOMY IM FOKUS: Russland-Aus und Kapitalerhöhung sorgen für Kapriolen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der Elektronikhändler Ceconomy hat sein verlustreiches Russland-Geschäft abgestoßen. Zugleich wägt der Konzern aber die Möglichkeiten einer Kapitalerhöhung ab. Die Lage bei Ceconomy, was Analysten sagen und wie die Aktie ... mehr

Wirtschaft: Ceconomy von Vortagesrutsch erholt - Baader sieht Kaufchance

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach ihrem Vortages-Kursrutsch von gut 13 Prozent angesichts einer in Betracht gezogenen Kapitalerhöhung haben die Ceconomy -Anteile am Mittwochvormittag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. An der Spitze im moderat vorrückenden MDax gewannen ... mehr

Wirtschaft: HSBC hebt Ziel für Ahold Delhaize auf 23 Euro - 'Buy'

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Ahold Delhaize von 21 auf 23 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Andrew Porteous hob seine Schätzungen für die Supermarktkette. Er begründet dies in einer ... mehr

Wirtschaft: HSBC belässt Ceconomy auf 'Buy' - Ziel 12,50 Euro

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank HSBC hat die Einstufung für Ceconomy anlässlich der Kapitalerhöhungserwägungen auf "Buy" mit einem Kursziel von 12,50 Euro belassen. Dies wäre sicherlich kurzfristig eine massive Belastung, schrieb Analyst Andrew ... mehr

Wirtschaft: General Electric steigt aus US-Leitindex Dow Jones ab

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Niedergang der US-Industrie-Ikone General Electric (GE) geht weiter: Der angeschlagene Siemens -Rivale ist bei Anlegern so stark in Ungnade gefallen, dass er den US-Leitindex Dow Jones Industrial Average verlassen ... mehr

Wirtschaft: Kapitalerhöhung lastet schwer auf Ceconomy

(Neu: Schlusskurs) FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aussicht auf eine kräftige Aufstockung des Grundkapitals hat am Dienstag die Aktien von Ceconomy auf den tiefsten Stand seit mehr als zwei Jahren gedrückt. Die Papiere brachen bis auf 7,33 Euro ein. Zum Handelsschluss ... mehr
 


shopping-portal