Sie sind hier: Home > Themen >

Lebensstil

Thema

Lebensstil

Glück im Grünen: Gärtnern ohne Schrebergarten im Trend

Glück im Grünen: Gärtnern ohne Schrebergarten im Trend

Berlin/Bonn (dpa) - Der heimischen Enge entfliehen, Abstand halten und sich erholen - das funktioniert momentan besonders gut im eigenen Garten. Doch während in vielen dünn besiedelten Regionen Kleingärten keine Pächter finden und Vereine mit Leerstand ... mehr
Krebs: So beeinflussen Gene und Lebensstil das Risiko zu erkranken

Krebs: So beeinflussen Gene und Lebensstil das Risiko zu erkranken

Mehr als 200.000 Menschen in Deutschland sterben jährlich an Krebs. Warum die Krankheit ausbricht, lässt sich oft nicht genau sagen – doch die Wahrscheinlichkeit kann jeder beeinflussen. Wie Sie Ihr Risiko senken können. Krebsrisiko ist ein starkes Wort, das vielen ... mehr
Trend-Obst: Blaubeer-Boom dauert an

Trend-Obst: Blaubeer-Boom dauert an

Berlin (dpa) - Ihr Hype als Superfood scheint unaufhaltsam: Blaubeeren sind in Deutschland weiterhin Trend-Obst. Viele nehmen sie für Smoothies, Desserts, Müslis, Pfannkuchen, Quark, Kuchen oder einfach zum Naschen. Die Einkaufsmenge frischer Heidelbeeren wächst rasant ... mehr
Es wird viel teurer: Tattoo-Entfernung bald ein echter Luxus?

Es wird viel teurer: Tattoo-Entfernung bald ein echter Luxus?

Berlin (dpa) - Tattoos zieren den ganzen Körper der Erzieherin Vanessa Stark aus Berlin. Doch zwei missglückte Exemplare müssen verschwinden. Seit Wochen besucht die 24-Jährige deshalb schon ein Laserstudio. "Das ist ziemlich ärgerlich und nicht billig ... mehr
Wie sich Amerikaner am Minimalismus versuchen

Wie sich Amerikaner am Minimalismus versuchen

Jumbo-Packungen und ein Jumbo-Lebensstil galten in den USA lange als Maß aller Dinge. Vereinzelt denken heute aber auch Amerikaner, dass weniger oft mehr ist. Einige befreien sich vom Ballast, schätzen das Leben im Kleinen und feiern Miniaturformen.  Größere Autos ... mehr

Diäten helfen nicht: Darum werden wir ab 40 immer dicker

Mit 30 noch schlank, mit 50 ein Schrank: "Im Alter wird man Übergewicht schwerer wieder los", rechtfertigt manch einer die überschüssigen Pfunde. Aber stimmt das eigentlich? Ja, sagt Michael Boschmann vom Zentrum für Klinische Forschung ... mehr

Magenkrebs: Diese Warnzeichen sendet der Körper

Die Diagnose Magenkrebs erhalten in Deutschland jedes Jahr rund 16.000 Menschen. Wird der bösartige Tumor im Frühstadium erkannt, überleben laut der Deutschen Krebshilfe mehr als 75 Prozent der Erkrankten. Daher sollte man auf seinen Bauch hören. Diese Warnzeichen ... mehr

Innerliches Zittern: Was hinter innerer Unruhe steckt

Ein allgemeines Schwächegefühl, innerliches Zittern und Kribbeln am ganzen Körper: Die Symptome von innerer Unruhe kennen viele – Stress und Belastungssituationen gehen kaum an jemandem spurlos vorbei. Manche Menschen leiden sogar dauerhaft unter den Beschwerden. Lesen ... mehr

Entspannung lernen: Drei Achtsamkeitsübungen gegen den Stress

Schöne Momente können nicht alle Menschen genießen. Denn bei vielen kreisen die Gedanken ständig um Probleme von gestern oder morgen. Das "Hier und Jetzt" wird dabei nicht mehr bewusst wahrgenommen. Die Folgen sind Stress und Unzufriedenheit. Einfache ... mehr

Unterschätzter Effekt - WWF: Weniger Fleischkonsum ist auch gut fürs Klima

Berlin (dpa) - Ein Hoch auf Flexitarier: Nach einer Studie der Umweltstiftung WWF halten Menschen, die bewusst wenig Fleisch essen, die Welt eher im ökologischen Gleichgewicht als Fleisch-Fans. Die mit den Essgewohnheiten einhergehenden Auswirkungen auf die Erde werden ... mehr
 


shopping-portal