Sie sind hier: Home > Themen >

Leber

Thema

Leber

Leberschmerzen: So erkennen Sie einen Leberschaden

Leberschmerzen: So erkennen Sie einen Leberschaden

Bei vielen Betroffenen wird ein Leberschaden spät entdeckt – denn die Leber schmerzt nicht, wenn sie geschädigt ist. Umso wichtiger ist es, auf erste Warnzeichen der Erkrankung zu achten. Diese körperlichen Signale sollten Sie ernst nehmen. Anhaltende ... mehr
Erstmals Baby durch gezüchtete Leberzellen geheilt

Erstmals Baby durch gezüchtete Leberzellen geheilt

Diese Nachricht spendet Hoffnung: Erstmals ist es Medizinern gelungen, einem kranken Baby gezüchtete Leberzellen zu transplantieren und es so zu heilen. Es ist der erste Versuch dieser Art, weltweit. In einer Weltpremiere sind einem Neugeborenen in Japan aus embryonalen ... mehr
Alkohol und Corona-Krise: Wie viel Konsum ist schädlich?

Alkohol und Corona-Krise: Wie viel Konsum ist schädlich?

Kneipen und Bars sind geschlossen – Alkohol wird dennoch getrunken. Bei vielen Menschen steigt der Konsum sogar seit Beginn der Corona-Krise. Ist das vermehrte Trinken in Ordnung? Ab wann wird es zum Problem? Wein, Sekt und Bier: Seit Beginn der Corona-Pandemie kaufen ... mehr
Coronavirus sei ein

Coronavirus sei ein "Multiorganvirus": Befällt laut Studie Nieren, Herz und Gehirn

Bisher lag der Fokus in der Debatte um das Coronavirus hauptsächlich auf der Lunge. Eine Studie zeigt jedoch: Auch andere Organe werden massiv befallen. So erleide die Hälfte der Erkrankten ein Nierenversagen.  Das neuartige  Coronavirus befällt nach Erkenntnissen ... mehr
Fructose: Zu viel Fruchtzucker – Ab wann wird Obst ungesund?

Fructose: Zu viel Fruchtzucker – Ab wann wird Obst ungesund?

Morgens einen O-Saft, die Banane zwischendurch, der Smoothie zum Feierabend: Wer sich so ernährt, nimmt einerseits viele Vitamine auf. Er konsumiert andererseits aber auch viel Zucker. Wie viel ist zu viel? Ein Apfel ist gesund, klar. Und zwei Äpfel sind noch immer ... mehr

Coronavirus-Risikogruppen: "Wir haben keinen Bock darauf, zu sterben"

Das Coronavirus kann für Menschen mit geschwächtem Immunsystem tödlich sein. Sie gehören zur Risikogruppe. Wer nun an Senioren denkt, liegt falsch. Eine Twitter-Kampagne klärt auf. "Hi, wir sind's: die Risikogruppe": Mit diesem Satz melden sich auf Twitter junge ... mehr

Alkoholkonsum: Was Alkoholverzicht im Körper bewirkt

Deutsche trinken jährlich knapp elf Liter reinen Alkohol pro Kopf. Doch was passiert im Körper, wenn man eine Zeit lang auf Alkohol verzichtet? Schon eine Abstinenz von ein paar Wochen hat erstaunliche Effekte. Für viele gehört das Feierabendbier ... mehr

Fettleber: Symptome, Ursachen und Behandlung der Volkskrankheit

Vor seinem Tod hatte er wieder einmal über das Thema gesprochen, das ihm so wichtig war: Fettleber. Der erstochene Arzt Dr. Fritz von Weizsäcker war Aufklärer zu der unterschätzten Volkskrankheit. Millionen Menschen in Deutschland haben laut Deutscher Leberhilfe ... mehr

Rotwein: Wie gesund ist er wirklich?

Rotwein werden zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Unter anderem soll der Rebensaft gut fürs Herz sein. Doch Vorsicht: Der in Wein enthaltende Alkohol kann den Körper auf Dauer schädigen und zur Sucht führen.  Ein Gläschen Rotwein am Abend Der Mythos ... mehr

Borna-Virus-Infektionen gefährlicher als gedacht: Zahl der Todesfälle gestiegen

Das sogenannte Borna-Virus kann eine tödliche Gehirnentzündung auslösen. Nun haben Wissenschaftler rückwirkend herausgefunden, dass bisher mehr Menschen an der Infektion starben als gedacht.  An einer Infektion mit sogenannten Borna-Viren sind in Deutschland ... mehr

So viel Bauchumfang dürfen Männer haben

Ein bisschen Bauch ist bei Männern ab einem gewissen Alter nicht ungewöhnlich. Wenn der Umfang allerdings zu groß wird, kann die Plauze schnell zum gesundheitlichen Problem werden.  Bei Männern sammelt sich Fett vor allem am Bauch. Das mag dem einen oder anderen nicht ... mehr

Hilft Zimt gegen einen zu hohen Cholesterinspiegel?

Zimt wirkt positiv auf die Bluttfette und kann so den Cholesterinspiegel senken, fanden Forscher heraus. Das Gewürz ist aber umstritten – zu viel davon kann der Gesundheit schaden. Einer Studie zufolge soll Zimt entscheidend dazu beitragen, den Cholesterinspiegel ... mehr

Unterschätztes Organ: Wenn die Bauchspeicheldrüse zickt

Die Bauchspeicheldrüse wird häufig übersehen. Störungen des Organs können aber durchaus gefährlich sein. Dabei muss es oft gar nicht so weit kommen. Viel Alkohol schädigt die Leber – das wissen die meisten. Aber dass reichlich ... mehr

Alkoholkonsum: Macht Alkohol bei Hitze schneller blau?

Bei heißen Temperaturen entspannt es sich besonders gut bei einem kühlen Schoppen im Biergarten. Doch häufig heißt es: Bei Hitze wird man schneller blau. Wir verraten Ihnen, was an den einzelnen Alkohol-Mythen dran ist.  Wer am Strand ein paar Bierchen trinkt ... mehr

Immer mehr Hepatitis-E-Fälle: Die unterschätzte Gefahr in der Wurst

In Deutschland ist es kaum bekannt: Brat- und Leberwurst können zur Hepatitis-E-Infektion führen. Und noch ein weiteres Übertragungsrisiko wird bislang ignoriert. Die Details. Es ist ein Erreger, der weit verbreitet ist, schwere Folgen haben kann – und kaum bekannt ... mehr

Ärzte behandeln Alkoholvergiftung mit Dosenbier

Es klingt paradox: In Asien haben  Ärzte einem Patienten das Leben gerettet –  mit Bier.  Wie die untypische  Behandlungsmethode glücken konnte. Mit Dosenbier haben Ärzte in Vietnam einen 48-jährigen Mann von einer schweren Alkoholvergiftung geheilt. Die Mediziner ... mehr

"Dry January": Was bringt der Alkoholverzicht zum Jahreswechsel?

Göttingen (dpa/tmn) - Die Raketen fliegen, die Sektgläser klirren aneinander - zum vorerst letzten Mal. Einen Monat ohne, das schafft man doch bestimmt. Auf Alkohol zu verzichten, ist ein beliebter Vorsatz zum Jahreswechsel. 2017 gaben in einer Forsa-Umfrage ... mehr

Bei Übergewicht und Diabetes: Warum Risikopatienten auf ihre Leberwerte achten sollten

Hannover (dpa/tmn) - Risikopatienten sollten ab und zu beim Hausarzt ihre Leberwerte überprüfen lassen. "Zu einer der Standarduntersuchung gehört das leider bisher nicht", erklärt Prof. Markus Cornberg, Medizinischer Geschäftsführer der Deutschen Leberstiftung ... mehr

Die fatalen Folgen des Alkohols: Zu viel beschädigt Ihre DNA

Alkohol schadet nicht nur Ihrer Leber. Dass die chemische Verbindung Ethanol auch die meisten anderen Organe im Körper belastet, ist bekannt. Noch recht neu ist, dass das  Zellgift unser Erbgut massiv beschädigen kann. Was  genau im Körper passiert, haben britische ... mehr

Kranke Leber: Lebersternchen sind ein Warnzeichen

Wenn die Leber krank wird, leidet sie oft still. Erst in fortgeschrittenem Stadium werden Symptome sichtbar. Die Dunkelziffer bei Lebererkrankungen wie Hepatitis C liegt bei rund 70 Prozent, schätzen Experten der Deutschen Leberhilfe. Umso wichtiger ist es, erste ... mehr

Farbe, Trübung: Was sagt Urin über die Gesundheit aus?

Der Urin verrät eine Menge über die Gesundheit. Aufmerksam sollte man vor allem werden, wenn das Abfallprodukt des Körpers trüb ist oder streng riecht. Ein Urologe erklärt, welche Veränderungen im Urin immer abgeklärt werden müssen – und auf welche Erkrankungen ... mehr

Zehn pflanzliche Eisenlieferanten, die jeder kennen muss

Das Spurenelement Eisen ist für den lebenswichtigen Sauerstofftransport im Blut verantwortlich. Steht den Zellen nicht genügend Eisen zur Verfügung, sind wir müde, schlapp und antriebslos. Um die Eisenspeicher wieder aufzufüllen, braucht es nicht unbedingt Fleisch ... mehr

Ab 35 soll die Leber zum Check

Tagtäglich speichert die Leber Zucker und Fett, entzieht dem Körper gefährliche Stoffe und schleust Gifte aus unserem Körper: Sie ist unser zentrales Versorgungs- und Entgiftungsorgan. Ist die Leber beschädigt, hat das weitreichende Auswirkungen für unseren ... mehr

Schmerzen im Oberbauch? Hinweise für Gallensteine

Starke, krampfartige Schmerzen im Oberbauch, die in Rücken und Schulter ausstrahlen, können durch Gallensteine verursacht sein. Wie sich die kleinen Kristalle bilden und warum es so wichtig ist, die Warnsignale für Gallensteine richtig zu deuten. Die Leber bildet jeden ... mehr

Lässt New Yorker Fast Food die "Pizza-Maus" entstehen?

Das üppige Fast-Food-Angebot New Yorks – insbesondere das, welches in den Mülltonnen landet – könnte zur Entstehung einer neuen Mäuseart führen. Die Tiere scheinen sich an das fettige Futter anzupassen. Dieser Überzeugung sind zumindest US-Wissenschaftler ... mehr

Dickmach-Enzym: Die einen haben es, die anderen nicht

Leiden Sie unter Übergewicht, einer Fettleber oder Insulinresistenz? Auslöser könnte ein bestimmtes Enzym sein, das aus genetischen Gründen vermehrt in Ihrer Leber gebildet wird und die unangenehmen Folgen hat. Und das, obwohl Sie auf Ihr Trink- und Essverhalten achten ... mehr

Skandal um Fipronil-Eier weitet sich aus

Der Eklat um belastete  Eier aus den  Niederlanden weitet sich aus. Vor mit dem Insektizid Fipronil belasteten Eiern wird inzwischen in elf Bundesländern gewarnt. Mindestens drei Millionen kontaminierte Eier sind nach Angaben des Bundeslandwirtschaftsministeriums ... mehr

So schädlich ist Alkohol für unsere Haut

Nach Angaben des Bundesministeriums für Gesundheit trinken fast zehn Millionen Deutsche Alkohol in für die Gesundheit riskanten Mengen. Das Zellgift ist für den gesamten Körper eine große Belastung – auch für die Haut. Alkohol lässt uns nicht ... mehr

Mit Kaffee gegen Krebs: Vier Tassen täglich sind gut für die Leber

Espresso, Filterkaffee, Cappuccino - egal in welcher Form er genossen wird: Kaffee hat inzwischen einen guten Ruf, was die Wirkung auf die Gesundheit angeht. Forscher haben jetzt herausgefunden, wie das Getränk vor allem die Leber schützt. Das Forscherteam um Krasimira ... mehr

Tierquälerei: Ein dubioses Heilmittel, die Bärengalle

Trotz eines Verbots werden in Vietnam bis heute Tiere gequält.  In Asien floriert das Geschäft mit Bärengalle – angeblich ein Heilmittel der traditionellen chinesischen Medizin.  In Wahrheit kann diese für Menschen sogar tödlich sein. Eine Zierpflanzen-Plantage ... mehr

WHO warnt: Das sind Anzeichen für Hepatitis

Die Leber tut nicht weh, doch genau das ist gefährlich, sobald das Organ entzündet ist. Hepatitis bleibt daher oft lange unentdeckt. Die Weltgesundheitsorganisation ist alarmiert angesichts von Abermillionen Hepatitis-Kranken, die nicht von ihrer Infektion wissen ... mehr

Leberzirrhose kommt nicht nur vom Alkohol

Bei einer Leberzirrhose, auch bekannt als Schrumpfleber, vernarbt das Organ Stück für Stück. Alkohol und Virusinfektionen gehören zu den häufigsten Auslösern. Das Kritische: Warnzeichen gibt es zu Beginn der Erkrankung keine. Diese Fakten über Leberzirrhose sollten ... mehr

Wirkung von Alkohol - Was in Gehirn und Magen passiert

Wer schon einmal zu tief ins Glas geschaut hat, kennt die Wirkung von Alkohol. Doch so individuell das Betrunkensein empfunden wird, die Wirkung von Alkohol auf Magen oder Gehirn ist bei jedem gleich. Mit jedem Schluck Wein, Bier oder Schnaps verteilt ... mehr

Leberschäden: Diese Medikamente sind Gift für die Leber

Medikamente sollen helfen, Leiden zu lindern. Doch es kann vorkommen, dass sie den Körper stark belasten – darunter auch die Leber. Denn die Wirkstoffe werden immer auch durch das wichtige Filterorgan geschleust. Wir haben einen Leberexperten gefragt, welche Medikamente ... mehr

Alkohol und Übergewicht setzen der Leber zu

Die Leber ist das größte innere Organ unseres Körpers. Jeden Tag filtert sie giftige Stoffe aus rund 2000 Litern Blut. Besonders in der Osterzeit hat sie viel zu tun. Dann machen ihr Eier, Schokolade und Lammbraten zu schaffen. Während das Organ kleine Sünden verzeiht ... mehr

Krebs: 350.000 Krebstote jährlich - Alkohol geht nicht nur auf die Leber

Mehr als 700.000 Menschen erkranken weltweit pro Jahr aufgrund ihres Alkoholkonsums an Krebs. Das berichtet die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC) in einer jetzt veröffentlichten Studie. Dabei geht Alkohol nicht nur auf die Leber. Was vielen nicht ... mehr

Amerikaner erleidet Leberschaden nach Energydrink-Exzess

Gelbe Haut, brauner Urin: Mit Bauchschmerzen sucht ein 50-Jähriger Rat in einer Klinik. In seinem Blut liegen einige Vitaminwerte weit über dem Messbereich. Dabei hat der Mann doch nur Energy-Drinks getrunken. Zunächst schiebt es der Mann auf einen harmlosen Infekt ... mehr

Steatosis hepatis: Mit richtiger Ernährung Fettleber abbauen

Bei einem einseitigen Speiseplan mit fetthaltigen Lebensmitteln kann sich eine Fettleber entwickeln. Die Ernährung kann die Fetteinlagerung jedoch auch rückgängig machen – wenn sie umgestellt wird. Fettleber abbauen ist möglich Der Hauptgrund für die Entwicklung einer ... mehr

Erhöhte Leberwerte senken: Tipps und Hinweise zum Senken

Wer erhöhte Leberwerte senken möchte, sollte zunächst die Ursachen erforschen. Mit diesen Tipps können Sie ihre Lebensführung anpassen und Ihre Werte positiv verändern. Mögliche Ursachen für schlechte Leberwerte Schlechte Leberwerte sind per se noch keine ... mehr

Erhöhte Leberwerte: 5 Ursachen für erhöhte Leberwerte

Erhöhte Leberwerte werden häufig bei Routineuntersuchungen festgestellt. Die Ursachen und Risikofaktoren für das Ungleichgewicht können vielfältig sein. Alkohol ist dabei nur einer davon. 1. Risikofaktoren: Übermäßiger Alkoholkonsum Auch wenn viele Faktoren ... mehr

Fettleber durch Ernährung abbauen: Ursache und Behandlung

Lautet die Diagnose Fettleber, sollte schnellstmöglich mit einer Behandlung begonnen werden. Bei der Fettleber- Therapie hängt dabei viel vom eigenen Willen ab, denn es ist ein Lebenswadel nötig. Behandlung durch Umstellung des Lebensstils Zum Glück für Erkrankte ... mehr

Alkohol begünstigt diese Krebsarten

Ein Glas Wein zum Essen, ein kühles Bier vor dem Fernseher oder eine Flasche Sekt, wenn es etwas zu feiern gibt: Kein anderes Suchtmittel ist gesellschaftlich derart akzeptiert wie Alkohol. Doch die gesundheitlichen Risiken werden oft unterschätzt. Das ergab ... mehr

20 Dosen Red Bull am Tag! So zerstörte Mary Allwood ihre Leber

Als Mary Allwood im vergangenen November im Krankenhaus landet, hat sie starke Schmerzen im Oberbauch. Die Ärzte finden eine stark vergrößerte Leber und glauben an Alkoholmissbrauch. Erst nach einiger Zeit finden sie heraus: Ihr exzessiver Konsum an Energydrinks ... mehr

Hepatische Enzephalopathie: Leberzirrhose als häufigste Ursache

Erkrankt die Leber, hat das nicht nur Folgen für das Organ selbst. Auch das Gehirn kann in Mitleidenschaft gezogen werden. In einem solchen Fall handelt es sich um eine Leber-Hirn-Störung. Ein einacher Test gibt einen ersten Hinweis, ob man erkrankt ist. Schuld ... mehr

Tropenkrankheit Melioidose erobert Deutschland

Die tödliche Tropenkrankheit Melioidose, auch "Pseudorotz" genannt, ist hierzulande wenig bekannt. Doch Experten warnen: Die Infektion breitet sich weltweit immer mehr aus. Das Ausmaß wurde bislang unterschätzt. Mittlerweile sterben an Melioidose weltweit so viele ... mehr

Studie zeigt: Zucker erhöht Krebs-Risiko

Ist Zucker viel gefährlicher als gedacht? Zahlreiche Studien zeigen, dass die Gesundheitsgefahren des Süßungsmittels lange unterschätzt wurden. Amerikanische Forscher am Anderson Cancer Center an der Universität Texas vermuten sogar, dass Zucker ein Risikofaktor ... mehr

Alkoholismus und Übergewicht: Leber-Hormon bremst die Sucht

Ob jemand eine spezielle Vorliebe für Alkohol oder auch Süßes hat, wird scheinbar von einem Hormon in der Leber reguliert. Das haben Forscher an der University of Texas (Southwestern Medical Center) herausgefunden. Ihre Ergebnisse haben sie im Fachmagazin ... mehr

Rückrufaktion: Bio-Glühwein enthält gefährliches Kupfer

Als Reaktion auf eine auf eine aktuelle Untersuchung bei "Öko-Test", die einen erhöhten Kupfergehalt in Voelkels "Spanischem Glühwein" feststellte, ruft der Hersteller das Bio-Produkt vom Verkauf zurück.  Betroffen sind alle Flaschen mit der  Charge 56361 ... mehr

Galle: Fettes Essen und Übergewicht schlimmer als Alkohol

Nach dem Genuss von fettem Essen muss unsere Verdauung Schwerstarbeit leisten. Dabei ist sie auf die Unterstützung von Leber und Galle angewiesen. Unsere Leber bildet jeden Tag rund einen halben bis einen Liter Galle, die unter anderem unsere Fettverdauung ... mehr

Fettleber: Langes Sitzen schadet der Leber

Wer viel sitzt, schadet seiner Gesundheit. Vor allem ein erhöhtes Risiko für Herzkrankheiten und Diabetes ist bislang bekannt. Nun zeigt eine Studie aus Korea: Auch für die Leber ist das lange Sitzen schlecht - selbst dann, wenn Büromenschen abends Sport treiben ... mehr

Fettleber: Übergewicht ist eine häufige Ursache

Fettleber erkrankungen, die nicht vom übermäßigen Alkoholgenuss kommen, sind weit verbreitet: Rund 30 Prozent der Bevölkerung sind betroffen. Zwar erkranken häufig ältere Menschen, doch auch Jüngere trifft es immer öfter. Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie ... mehr

Hepatitis-Viren auf einen Blick

Hepatitis -Viren können Entzündungen der Leber hervorrufen und langfristig Krebs verursachen. In Deutschland sind nach Expertenschätzungen bis zu einer Million Menschen infiziert, viele davon unbemerkt. Das sind die fünf Viren-Typen. Hepatitis ... mehr

Alkohol macht dick: Bald stehen Kalorien auf der Weinflasche

Bier bäuche zeigen es wohl am deutlichsten: Zwischen  Alkohol  und Fett gibt es einen Zusammenhang. Verbraucher sollen daher zukünftig besser über   Alkohol  als Dickmacher informiert werden, fordern EU-Parlamentarier: Bei   alkoholischen ... mehr

Alkoholkonsum: Das gesunde Glas Rotwein ist ein Mythos

Eine geringe Menge Alkohol jeden Tag schützt das Herz und verlängert das Leben - so heißt es immer wieder. Eine Studie schürt jetzt große Zweifel daran. Ist die Theorie nur das Ergebnis von Fehlern in der Statistik? Ein schwindendes Gedächtnis, eine kaputte Leber ... mehr

Salz, Fett & Zucker: Diese Lebensmittel sind schlecht fürs Herz

Salz , Zucker, Fett und Alkohol haben in einer gesunden Ernährung nichts zu suchen. Diese vier Lebensmittel weitestgehend zu meiden, ist nicht einfach, da sie oft erst den Geschmack in die Mahlzeit bringen. Zu viel Fett schadet Leber und Herz Wer zu fettreich ... mehr
 
1

Rezepte zu Leber

Saure Leber

Saure Leber

Zwiebeln, Butter, Tomatenmark, Rotweinessig ... Bewertung:   (14)
Spieße mit Hühnchen und Lauch

Spieße mit Hühnchen und Lauch

Mirin, Sojasoße, Zucker, Hühnerhaut und ... Bewertung:   (5)


shopping-portal