Sie sind hier: Home > Themen >

Leer

Gut vorbereitet auf Haftbefehl: Mann entgeht Gefängnis

Gut vorbereitet auf Haftbefehl: Mann entgeht Gefängnis

Bunde (dpa) - Bestens vorbereitet auf eine Kontrolle der Grenzpolizei im ostfriesischen Bunde hat sich ein 43-Jähriger aus Hamburg gezeigt. Der Mann war mit einem Reisebus aus den Niederlanden eingereist, dabei stellten die Beamten fest, dass er mit Haftbefehl gesucht ... mehr
Haus durch Feuer zerstört: Großeinsatz der Feuerwehr

Haus durch Feuer zerstört: Großeinsatz der Feuerwehr

Ein Haus in Westoverledingen-Steenfelde (Landkreis Leer) ist am Samstag bei einem Brand nahezu vollständig zerstört worden. Verletzt wurde niemand, wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte. Die acht Bewohner brachten sich demnach rechtzeitig in Sicherheit. Die Feuerwehr ... mehr
Vier Verletzte nach Unfall wegen geplatztem Lastwagenreifen

Vier Verletzte nach Unfall wegen geplatztem Lastwagenreifen

Ein geplatzter Reifen an einem Gefahrguttransporter hat am Dienstag Unfälle mit vier Verletzten auf der A28 verursacht. Der Lastwagen war nach Polizeiangaben nahe Apen (Landkreis Ammerland) ins Schleudern geraten und in die Mittelleitplanke gekracht ... mehr
Feuerwehr muss Baumkrone sichern: Mehrstündiger Einsatz

Feuerwehr muss Baumkrone sichern: Mehrstündiger Einsatz

Der gescheiterte Versuch, eine Baumkrone abzusägen, hat der Feuerwehr in Rhaudermoor im Landkreis Leer einen mehr als fünfstündigen Einsatz beschert. "Laienhaft" sei der Baum mit Motorsägen bearbeitet worden, teilte die Feuerwehr am Sonntag mit. Als die "angeblichen ... mehr
Planung zum Neubau der Friesenbrücke ist fertig

Planung zum Neubau der Friesenbrücke ist fertig

Vier Jahre nach der Zerstörung der Friesenbrücke über die Ems durch ein Frachtschiff hat die Deutsche Bahn die Planung zum Neubau fertiggestellt. Die Genehmigungsunterlagen seien beim Eisenbahnbundesamt eingereicht worden, teilte die Deutsche Bahn am Freitag ... mehr

Hebammenverband warnt vor weiteren Kreißsaalschließungen

Der Hebammenverband Niedersachsen sieht aufgrund von dauerhaften oder temporären Kreißsaal-Schließungen eine flächendeckende Versorgung von schwangeren beziehungsweise gebärenden Frauen nicht mehr gewährleistet. Frauen mit Wehen müssten teilweise erst mehrere Kliniken ... mehr

Pedelec-Fahrer von Laster erfasst und schwer verletzt

Ein Pedelec-Fahrer ist bei einem Unfall in Weener im Landkreis Leer schwer verletzt worden. Der 66-Jährige sei von einem Lastwagenfahrer, der aus einem Kreisel fuhr, übersehen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Laster erfasste den Pedelec-Fahrer ... mehr

Im nächsten Sommer Tests zur Gezeitensteuerung

Die Verschlickung der Ems ist ein großes Problem - ob das Emssperrwerk bei Gandersum eine Lösung bieten kann, sollen nun Tests zeigen. Der gemeinsam mit dem Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz ... mehr

Fleischerei im Kreis Leer ruft Waren wegen Listerien zurück

Die Fleischerei Eckhoff mit Sitz in Moormerland im Kreis Leer ruft mehrere Produkte wegen einer möglichen Gesundheitsgefahr durch Listerien zurück. Betroffen sind unter anderem Mettwurst, Sülze, Mett, Schinkenwürfel und Lachsschinken sowie Bauch, Aufschnitt ... mehr

Erneute Kontrolle bei Schlachterei nach Listerienfund

Nach dem Rückruf und der vorübergehenden Schließung einer Schlachterei in Moormerland wegen Listerien hat der Betrieb erneut Eigenkontrollen durchgeführt. Am Montag seien in Begleitung der Lebensmittelüberwachung des Landkreises Leer weitere Proben ... mehr

Bundespolizei nimmt gesuchten Rumänen im Kreis Leer fest

Die Bundespolizei hat in Ostfriesland einen in seiner Heimat wegen Drogenhandels verurteilten Rumänen festgenommen. Der 33-Jährige sei am Sonntag bei einer Kontrolle in Bunde (Kreis Leer) in einem Reisebus mit internationaler Route aufgefallen. Gegen ... mehr

Mehr zum Thema Leer im Web suchen

Fleischerei Lay ruft wegen Listerien alle Produkte zurück

Die Naturschlachterei Lay aus Moormerland (Landkreis Leer) hat vorsorglich alle ihre Produkte wegen einer "möglichen Gesundheitsgefährdung durch Listerien" zurückgerufen. Das teilte das mobile Warn- und Informationssystem Katwarn am Samstagabend mit. Es bestehe ... mehr

Neun Kälber in brennender Scheune verendet

Bei einem Scheunenbrand im Landkreis Leer sind am Montag neun Kälber verendet. "Die Scheune stand lichterloh in Flammen", sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Feuerwehrleute, die an einem Hydranten in der Nähe arbeiteten, waren in der Nacht auf einen Feuerschein ... mehr

Brennender Traktor stoppt Zug

Ein brennender Traktor hat einen Personenzug im Landkreis Leer gestoppt. Der Treckerfahrer hatte sein mit Mist geladenes Gespann direkt hinter einem Bahnübergang in Bunde an den Gleisen angehalten, als er ein Feuer bemerkte, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er konnte ... mehr

Kleinbus prallt gegen Baum

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Rhauderfehn (Landkreis Leer) ist ein 31-Jähriger gestorben. Zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt. Der 31-Jährige war mit einem Kleinbus von der Straße abgekommen und schließlich gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei ... mehr

Rund 3000 Weihnachtsbaum-Zöglinge in Norderstapel zerstört

In Norderstapel im Kreis Schleswig-Flensburg haben Unbekannte circa 3000 Tannenbaumzöglinge beschädigt. Die Täter hätten in der Nacht von Freitag auf Samstag aus bisher ungeklärten Gründen die Baumkronen der heranwachsenden Bäume gekappt, teilte die Polizei Flensburg ... mehr

Treckerfahrer wollen über Autobahn: Polizei sperrt Zufahrt

Bei der Anreise zum Bauernprotest in Oldenburg haben mehrere Treckerfahrer versucht, über die Autobahn zu fahren. Die Polizei sperrte daher nahe Filsum bei Leer die Zufahrt zur A28 für die Traktoren, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte. Um wie viele Trecker ... mehr

Friesenfähre ausgelastet: Motorschaden stoppt Pendelverkehr

Die kleine Friesenfähre an der Ems bei Weener hat in diesem Jahr eine starke Nachfrage verzeichnet. Mehr als 6500 Passagiere nutzten von April bis Mitte September die kostenlose Fähre in Ostfriesland. Sie ermöglicht eine provisorische Emsüberquerung als Ersatz ... mehr

Umweltminister inspiziert Deiche in Ostfriesland

Mit Beginn der Sturmflutsaison im Herbst rücken die niedersächsischen Deiche wieder verstärkt in den Blick der Küstenschützer. Experten begutachten in diesen Wochen bei Deichschauen den Zustand der Bauwerke, die größtenteils von Hauptdeichverbänden unterhalten werden ... mehr

Gesuchter Räuber nahe der niederländischen Grenze gefasst

Drei Jahre nach seiner Verurteilung geht er der Polizei ins Netz: Die Bundespolizei hat in der Nacht zum Mittwoch in Bunde im Landkreis Leer einen per Haftbefehl gesuchten Mann festgenommen. Der 38-Jährige sei den Beamten bei einer zufälligen Kontrolle eines ... mehr

Mann mit Waffen in Geschäft: Evakuierung und Festnahme

Ostrhauderfehn (dpa/lni) - Wegen eines bewaffneten Mannes ist am Montag ein Geschäft in Ostrhauderfehn evakuiert worden. Der 22-Jährige hatte ein Messer in der Hand und wurde von der Polizei festgenommen, wie es in einer Polizeimitteilung heißt. Die Beamten fanden ... mehr

Schwere Anlage stürzt um: 81-Jähriger stirbt nach Unfall

Ein 81-Jähriger ist bei einem Arbeitsunfall im ostfriesischen Hesel (Kreis Leer) eingeklemmt und tödlich verletzt worden. Der Mann hatte nach Polizeiangaben vom Mittwoch auf einem Landwirtschaftsbetrieb an einem Siloentnahmegerät hantiert. Die schwere Anlage ... mehr

Ostsee-Dampflok "Molli" fährt seit dem Wochenende auf Borkum

Die historische Dampflok "Molli" fährt seit dem Wochenende auf der Nordseeinsel Borkum. Die Lok 99331 der Mecklenburgischen Bäderbahn wird mit Kohle befeuert und fährt unter Dampf über die Insel. "Molli" ist normalerweise an der Ostseeküste bei Bad Doberan westlich ... mehr

Grenzüberschreitendes Polizeiteam stoppt Trio mit Waffen

Ein deutsch-niederländisches Polizeiteam hat nahe der Grenze in Ostfriesland zwei Männer und eine Frau mit einem Arsenal bedrohlich wirkender Waffen gestoppt. Bei einer Kontrolle des Autos samt Anhänger, mit dem das Trio Richtung Groningen unterwegs ... mehr

Anonymer Lottogewinner spendet Schützenverein 200 000 Euro

Ein Lottogewinner hat 200 000 Euro an einen Schützenverein im ostfriesischen Glansdorf (Kreis Leer) gespendet. Der Mann wolle nach einem Millionengewinn anonym bleiben und habe sonst keine weiteren Bedingungen gestellt, sagte Vereinsvorsitzender Gerjet Janssen ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Ostfriesland

Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Hesel in Ostfriesland ums Leben gekommen. Eine 73 Jahre alte Autofahrerin war am Sonntagabend mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr geraten und hatte den Biker erfasst, wie die Polizei mitteilte. Der Motorradfahrer ... mehr

Wetter sorgt für gute Laune bei Strandkorb-Vermietern

Nach einem schwachen Auftakt im kühlen Mai freuen sich die Strandkorbvermieter an der niedersächsischen Küste über eine rege Nachfrage nach den Sitzmöbeln mit Nordsee-Blick. Jetzt zur Hauptsaison und bei gutem Wetter laufe das Geschäft wieder normal ... mehr

Insel Borkum bekommt eigene Hochschule für drei Wochen

Ein Schaufenster der Wissenschaft baut die Hochschule Emden/Leer auf der Insel Borkum auf: In einem gläsernen Container können Urlauber und Inselbewohner Vorträgen lauschen und sich an Mitmachaktionen für die ganze Familie beteiligen. Die Besucher sollten dadurch ... mehr

Auf der A4: Mann schiebt Auto durch einspurige Baustelle – "Tank war leer"

Ein Mann ist mit seinem Auto auf der A4 liegengeblieben. Der Tank war leer. Und weil der Autofahrer sich nicht besser zu helfen wusste, begann er zu schieben. Das Ergebnis: ein langer Stau. Zehn Kilometer Stau hat ein Autofahrer verursacht, dem auf einer Autobahn ... mehr

Angelo Kelly spielt doch in Rhauderfehn

Angelo Kelly lässt seine Fans in Ostfriesland nicht im Regen stehen: Nach der endgültigen Absage eines für Samstag geplanten Konzerts in Rhauderfehn seitens des Veranstalters trete er dennoch auf, sagte der Musiker am Freitag in einem Video auf Facebook ... mehr

Otto-Konzert in Ostfriesland abgesagt: Bühne nicht aufgebaut

Rhauderfehn (dpa/lni) - Ein für Freitag (12. Juli) geplantes Konzert von Otto Waalkes im ostfriesischen Rhauderfehn ist kurzfristig abgesagt worden. Der Komiker postete am Donnerstag auf seiner Facebook-Seite ein Video von den Proben mit seiner Band Die Friesenjungs ... mehr

Brand zerstört Oldtimer: Feuerwehr weckt Bewohner

Im Schlaf haben Feuerwehrleute Hausbewohner in Ostfriesland überrascht, deren Garage am Mittwoch abgebrannt ist. Die Helfer brachen das Wohnhaus in Collinghorst im Kreis Leer auf, um für die Löscharbeiten den Strom abzuschalten. Bis zu diesem Zeitpunkt bekamen ... mehr

Bewohnerin gestorben: Fahrlässigkeit Ursache für Hausbrand

Der Brand in einem Haus im ostfriesischen Schwerinsdorf (Kreis Leer) am vergangenen Donnerstag ist durch Fahrlässigkeit der Hausbewohnerin entstanden. Davon gehen Ermittler nach Untersuchungen und der Obduktion der 86 Jahre alten Bewohnerin aus. Sie sei in dem Feuer ... mehr

Unbewohntes Einfamilienhaus abgebrannt: 150 000 Euro Schaden

In Rhauderfehn (Kreis Leer) ist am Sonntagabend ein leerstehendes Einfamilienhaus abgebrannt. Dabei entstand ein Sachschaden von 150 000 Euro, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte. Das alte und frei stehende Haus stand schon bei Ankunft der Feuerwehr ... mehr

Ministerpräsidentenkonferenz: Bund beteiligt sich zwei weitere Jahre an Flüchtlingskosten

Berlin (dpa) - Bei den Flüchtlingskosten wird der Bund die Länder auch in den kommenden beiden Jahren weiter unterstützen. Nach den Worten des saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU) wird der Bund sich im kommenden Jahr mit 3,35 Milliarden Euro beteiligen ... mehr

Mann im Streit mit Messer attackiert und verletzt

Bei einer Auseinandersetzung zweier Gruppen ist in Weener (Landkreis Leer) ein Mann mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Am Dienstagabend sei es auf einem Parkplatz zu einem Streit zwischen mehreren Menschen gekommen, dabei sei dann auch das Messer ... mehr

Hochspannungskabel reißt und kracht auf Feld

Ein 110 000 Volt-Hochspannungskabel ist in Weener (Landkreis Leer) gerissen und unweit einer Straße auf ein Feld gestürzt. Verletzt wurde niemand. Ein Landwirt auf einem Rasenmäher sei am Sonntag nicht weit entfernt unterwegs gewesen, aber unbeschadet geblieben, teilte ... mehr

Ems: Neue Sommer-Stauhöhe für Kreuzfahrtschiffe

Für die Überführungen von Kreuzfahrtschiffen aus der Papenburger Meyer Werft in die Nordsee kann die Ems künftig im Sommer höher als bisher aufgestaut werden. Von Mitte Juni bis Mitte September ist nun für maximal zwölf Stunden eine Höhe von 1,90 Metern zulässig. Bisher ... mehr

Entwurfsplanung zum Neubau der Friesenbrücke bald fertig

Die Planungen zum Neubau der vor dreieinhalb Jahren zerstörten Friesenbrücke über die Ems stehen vor dem Abschluss. Die Entwurfsplanung werde im Frühsommer vor Ort vorgestellt, teilte die Deutsche Bahn mit. Bekannt gemacht werden dann auch die Baukosten ... mehr

Auto kollidiert mit Zug: 47-Jähriger schwer verletzt

Ein 47-Jähriger ist mit seinem Auto auf einem Bahnübergang in Ostfriesland mit einem Zug kollidiert. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte. Lebensgefahr bestand demnach nicht. Die Insassen des Zugs seien ... mehr

Hebammen-Verband für zügige Einführung von Studiengängen

Der Hebammenverband Niedersachsen fordert die zügige Einführung von Studiengängen für Geburtshelferinnen in Niedersachsen. Hintergrund ist die Reform der Hebammenausbildung in Deutschland. Einem Entwurf der Bundesregierung zufolge soll es ab 2021 keine Ausbildung ... mehr

"Car-Freitag" mit 1000 Menschen in Bunde verläuft friedlich

Rund 1000 Schaulustige haben sich am "Car-Freitag" zum Treffen der Tuning-Szene in Bunde (Landkreis Leer) eingefunden. Schätzungsweise hätten Fahrer von rund 500 Fahrzeugen ihre Autos dort in der Nacht auf Samstag präsentiert, wie die Polizei mitteilte. Das Treffen ... mehr

Projekt zur Erfassung von Schäden durch Wildgänse gestartet

Gänse richten erhebliche Schäden auf Feldern und Wiesen an, künftig sollen die Ertragseinbußen auf Grünland leichter geschätzt und ersetzt werden können. Ein entsprechendes Projekt haben der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN ... mehr

Fall von Augengrippe an Schule in Ostfriesland

Eine Schülerin in Rhauderfehn in Ostfriesland ist an der hochansteckenden sogenannten Augengrippe erkrankt. Es handele sich um einen Einzelfall, weitere Verdachtsfälle an der Realschule hätten sich nicht bestätigt, teilte das Gesundheitsamt im Landkreis Leer am Dienstag ... mehr

Achtjähriger wird angefahren und lebensgefährlich verletzt

Beim spontanen Überqueren einer Straße in Moormerland (Kreis Leer) ist am Dienstag ein Achtjähriger von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Der 60 Jahre alte Fahrer des Wagens habe den Zusammenprall nicht mehr verhindern können, teilte die Polizei ... mehr

Leiche bei Löscharbeiten gefunden

Bei Löscharbeiten an einem Einfamilienhaus in Schwerinsdorf im Landkreis Leer haben Feuerwehrleute eine Frauenleiche gefunden. Noch sei nicht klar, ob die 86-Jährige durch den Brand starb, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Nach ersten Erkenntnissen wohnte ... mehr

Auto gerät auf Hebebühne in Brand: Drei Verletzte

Im ostfriesischen Völlenerfehn ist in einer Werkstatt ein Auto auf der Hebebühne in Brand geraten. Drei Menschen hätten bei Löschversuchen eine Rauchgasvergiftung erlitten, teilte die Feuerwehr in Leer mit. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Den Angaben zufolge ... mehr

Deutsche und Holländer prügeln sich um Supermarktparkplatz

Deutsche und Holländer haben sich an der Grenze im ostfriesischen Bunde um einen Supermarktparkplatz geprügelt. Selbst die Frauen hätten mitgemacht, teilte die Polizei am Montag mit. Angefangen habe es mit einem verbalen Streitgespräch zwischen einem ... mehr

Täter nach Überfall auf Juwelier in Amsterdam gefasst

Nach einem Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Amsterdam haben Bundespolizisten den Täter an der Grenze in einem Fernbus Richtung Berlin gefasst. Bei der Kontrolle des 34-jährigen Esten in Bunde (Ostfriesland) entdeckten die Beamten in dessen Rucksack ... mehr

Außenems steht ab sofort unter Naturschutz

Das Mündungsgebiet der Ems steht ab sofort unter Naturschutz. Das 12 000 Hektar große Gebiet umfasst Watt- und Wasserflächen auf deutscher und niederländische Seite des Flusses. Die grenzüberschreitende Abstimmung habe mehrere Jahre gedauert, teilte der Landesbetrieb ... mehr

Tanklastzug kippt um: Fahrer schwer verletzt

Feuerwehrleute haben einen schwer verletzten Fahrer aus einem umgekippten Tanklastzug in Moormerland (Landkreis Leer) geborgen. Der mit Flüssigkreide beladene Lastzug war am Donnerstag in einer Rechtskurve aus zunächst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen ... mehr

Havarie der "MSC Zoe": Großteil der verlorenen Container in Nordsee geortet

Nach dem Frachterunglück in der Nordsee konnten nach Behördenangaben 220 der knapp 280 vermissten Container im Meer lokalisiert werden. Einige Behälter wurden bereits an Land gespült. Die betroffenen Strände werden gereinigt. Nach der Havarie des Frachters ... mehr

Container-Havarie in der Nordsee: Staatsanwaltschaft ermittelt, Reederei soll zahlen

Ein Frachtschiff verlor mehr als 270 Container in der Nordsee. Niederländische Staatsanwälte haben jetzt Ermittlungen eingeleitet – haften soll die Reederei.   Die "MSC Zoe" ist einer der größten Frachter der Welt. Nachdem das Schiff mehr als 270 Container ... mehr

Schiffshavarie: Verlorene Container werden an Nordseeküsten angespült

Nachdem ein Riesenfrachter in der Nordsee fast 300 Container verloren hat, wird die Fracht nach und nach angespült. Sie soll auch Gefahrgut enthalten. Niederländische Soldaten sind im Einsatz. Nach der Havarie eines Riesenfrachters in der  Nordsee taucht immer ... mehr

Ostfriesland: Ein Toter und drei lebensgefährlich Verletzte nach Unfall

Zwei Autos sind in Ostfriesland auf einer Bundesstraße zusammengeprallt. Ein Autofahrer erlag noch vor Ort seinen Verletzungen. Eine dreiköpfige Familie wurde lebensgefährlich verletzt. Bei einem schweren Autounfall im ostfriesischen Weener ist ein Mann gestorben ... mehr
 


shopping-portal