Sie sind hier: Home > Themen >

Leichtathletik

...
Thema

Leichtathletik

Meresie und Mockenhaupt Halbmarathonsieger

Meresie und Mockenhaupt Halbmarathonsieger

Hailezgie Meresie aus Hamburg hat den Halbmarathon in Hamburg gewonnen. Der Lokalmatador siegte am Sonntagabend in der Zeit von 1:09:29 Stunden. Schnellste Frau war Sabrina Mockenhaupt vom LT Haspa Marathon Hamburg. Die 45-malige Deutsche Meisterin ... mehr
DDR-Dopingopfer - Geipel: Flo Jo für mich

DDR-Dopingopfer - Geipel: Flo Jo für mich "der weibliche Michael Jackson"

Berlin (dpa) - Für DDR-Dopingopfer Ines Geipel ist die vor 20 Jahren gestorbene Weltklasse-Sprinterin Florence Griffith-Joyner noch heute eine faszinierende Person und ein mahnendes Schicksal zugleich. "Die große Sphinx des Frauensports und ihr früher Tod sind Drama ... mehr
Speerwurf-Europameister

Speerwurf-Europameister "Sport-Stipendiat des Jahres" 2018

Speerwurf-Europameister Thomas Röhler ist der "Sport-Stipendiat des Jahres" 2018. Der 26-Jährige, der in Jena ein ABM-Studium für Strategy, Management and Marketing absolviert, erhielt die Auszeichnung als sechster Sportler seit 2013. Der Olympiasieger setzte ... mehr
Sternstunde: Hingsen und Abele begeistert von Zehnkampfkönig Mayer

Sternstunde: Hingsen und Abele begeistert von Zehnkampfkönig Mayer

Talence/Berlin (dpa) - Jürgen Hingsen war baff und von Kevin Mayer total begeistert. Noch am Tag nach dem Coup staunte der letzte deutsche Zehnkampf-Weltrekordler über den ersten Franzosen auf dem 9000er-Gipfel. "Wahnsinn! Der Hammer! Respekt und Bewunderung ... mehr
Ashton Eaton überflügelt: Franzose Mayer stellt Zehnkampf-Weltrekord auf

Ashton Eaton überflügelt: Franzose Mayer stellt Zehnkampf-Weltrekord auf

Talence/Frankreich (dpa) - Gut fünf Wochen nach seiner EM-Enttäuschung in Berlin hat der französische Zehnkämpfer Kevin Mayer einen Weltrekord aufgestellt. Beim Mehrkampfmeeting in Talence erreichte der 26 Jahre alte Weltmeister von 2017 und Olympia-Zweite ... mehr

Seriensiegerin Mockenhaupt läuft Halbmarathon in Hamburg

Sabrina Mockenhaupt vom LT Haspa Marathon Hamburg ist am Sonntag prominenteste Starterin beim Halbmarathon in der Hansestadt. Neben der 45-maligen deutschen Meisterin haben rund 1300 Teilnehmer für die 21,1 Kilometer lange Strecke gemeldet. Der Start erfolgt ... mehr

2:01:39 Stunden: Kipchoge gewinnt Berlin-Marathon mit Fabel-Weltrekord

Berlin (dpa) - Superstar Eliud Kipchoge riss nach seinem Sensationslauf die Arme hoch und genoss die Beifallsstürme der staunenden Zuschauer. Endlich hatte es der Kenianer gepackt und seinen dritten Sieg beim Berlin-Marathon mit einem fantastischen Weltrekord ... mehr

65:15 Minuten in Kopenhagen: Europameisterin Hassan verbessert Halbmarathon-Europarekord

Kopenhagen (dpa) - 5000-Meter-Europameisterin Sifan Hassan hat bei ihrem Halbmarathon-Debüt auf Anhieb den elf Jahre alten Europarekord verbessert. Die 25 Jahre alte Niederländerin gewann das Rennen in Kopenhagen in 65:15 Minuten; damit blieb die gebürtige Kenianerin ... mehr

Hintergrund - Von 1977 bis 2018: die elf Berliner Marathon-Weltrekorde

Berlin (dpa) - Elf Marathon-Weltrekorde sind in Berlin bisher aufgestellt worden - mehr als auf jeder anderen Strecke. Von Christa Vahlensieck 1977 bis Eliud Kipchoge 2018 reicht nun die aktuelle Rekordliste. Offizielle Weltrekorde über die klassische ... mehr

Kenianer Kipchoge gewinnt Berlin-Marathon mit Weltrekord

Der Kenianer Eliud Kipchoge hat den Berlin-Marathon gewonnen und einen Weltrekord aufgestellt. Bei anfangs idealen Wetterbedingungen kam der 33-Jährige am Sonntag in 2:01:39 Stunden ins Ziel und blieb damit gleich 1:18 Minuten unter der vier Jahre alten Top-Zeit seines ... mehr

Berlin-Marathon: Kenianer Eliud Kipchoge knackt Weltrekord

Beim legendären Berlin-Marathon hat der kenianische Langstreckenläufer Eliud Kipchoge den Weltrekord von Dennis Kimmeto geknackt. Im dritten Anlauf hat es geklappt. Nach zwei gescheiterten Weltrekord-Versuchen in den Jahren 2015 und 2017 hat Eliud Kipchoge nun in Berlin ... mehr

Mehr zum Thema Leichtathletik im Web suchen

Marathon: Kenianer Kipchoge und Kipsang wollen Weltrekord

Der Kenianer Eliud Kipchoge und sein Landsmann Wilson Kipsang wollen beim Berlin-Marathon heute den Weltrekord angreifen. Olympiasieger Kipchoge hat das schon 2015 und 2017 versucht, der 33-Jährige war aber jeweils gescheitert. Den Weltrekord auf der 42,195 Kilometer ... mehr

Berlin-Marathon: Kipchoge und Kipsang wollen Weltrekord

Der Kenianer Eliud Kipchoge und sein Landsmann Wilson Kipsang wollen beim Berlin-Marathon heute den Weltrekord angreifen. Olympiasieger Kipchoge hat das schon 2015 und 2017 versucht, der 33-Jährige war aber jeweils gescheitert. Den Weltrekord auf der 42,195 Kilometer ... mehr

Berlin-Marathon: Straße des 17. Juni bis Montag gesperrt

Für den 45. Berlin-Marathons müssen sich Autofahrer am Wochenende in Berlin auf umfangreiche Straßensperrungen einstellen. Wie die Verkehrsinformationszentrale (VIZ) mitteilte, bleibt die Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und und Yitzhak-Rabin ... mehr

Schnelles Pflaster - Berlin-Marathon: Kipchoge will den Weltrekord knacken

Berlin (dpa) - Eliud Kipchoge hat den Marathon-Weltrekord schon lange in den Beinen - in Berlin will ihn der Kenianer am Sonntag (Start 9.15 Uhr) im dritten Anlauf nach 2015 und 2017 knacken. "Ich will die Halbmarathonmarke bei 61 Minuten passieren. Der Weltrekord ... mehr

Berlin-Marathon: Kenianer Kipchoge will Weltrekord brechen

Olympiasieger Eliud Kipchoge greift am Sonntag beim Berlin-Marathon zum dritten Mal nach 2015 und 2017 den Weltrekord an. "Ich will die Halbmarathonmarke bei 61 Minuten passieren. Der Weltrekord wäre natürlich sehr gut", sagte der 33 Jahre alte Kenianer am Freitag ... mehr

Marathon-Favoritin Dibaba: Mit silbernen Nägeln zum Sieg

Favoritin Tirunesh Dibaba strebt am Sonntag bei ihrem ersten Berlin-Marathon gleich den Sieg und eine Top-Zeit an. "Wenn es Gottes Wille ist, dann laufe ich eine persönliche Bestleistung. Ich sollte in der Lage sein, sie zu verbessern", sagte die 33 Jahre ... mehr

Leichtathletik - Speerwurf-Saisonaufsteiger Hofmann: Rekord und WM im Visier

Mannheim (dpa) - Diese Saison lief für Speerwurf-Ass Andreas Hofmann genau so wie sein kämpferisches Lieblingsmotto: #hammerfettbombekrass! Doch wenn es nach ihm geht, soll es 2019 noch krasser werden. Nach seinem Traumjahr mit dem Diamond-League- Triumph ... mehr

Katharina Heinig startet beim Frankfurt-Marathon

Lokalmatadorin Katharina Heinig startet wieder beim Frankfurt-Marathon - quasi direkt vor ihrer Haustür. Die deutsche Spitzenläuferin von der LG Eintracht Frankfurt wohnt im Stadtteil Niederrad. Nach Veranstalter-Angaben vom Mittwoch ... mehr

Continental Cup: Amerika entthront Europa - Röhler siegt und kassiert

Ostrava (dpa) - Speerwurf-Europameister Thomas Röhler hat seine Saison mit dem sechsten Sieg grandios beendet und sich mit 30 000 US-Dollar Prämie in den Urlaub verabschiedet. Der 26 Jahre alte Olympiasieger aus Jena blieb im K.o.-Duell nervenstark und gewann ... mehr

Kenianer siegen bei Alsterlauf in Hamburg

Emmanuel Bor hat am Sonntag den internationalen Alsterlauf in Hamburg über zehn Kilometer gewonnen. Der Kenianer siegt in 28:34 Minuten vor seinem Landsmann Emmanuel Kiprono (28:45). EM-Starter Sebastian Hendel (LG Vogtland) wurde in 30:53 Minuten Achter und damit ... mehr

Continental Cup - Speerwerfer Röhler: "Noch 60, 70 Prozent" im Akku

Berlin (dpa) - Zum letzten Wettkampf einer "sehr guten Saison" kommt Speerwurf-Europameister Thomas Röhler mit dem Auto. Der Thüringer freut sich schon auf den Continental Cup in Tschechien, die Fahrt von Jena nach Ostrava dauert sechs Stunden, und sein sechster ... mehr

Weitspringerin Wester schwer verletzt: vierfacher Bänderriss

Weitspringerin Alexandra Wester hat sich eine schwere Fußverletzung zugezogen. Die 24-Jährige vom ASV Köln erlitt am Sonntag beim Leichtathletik-Meeting ISTAF in Berlin einen vierfachen Bänderiss im rechten Sprungfuß, teilte leichtathletik.de am Donnerstag ... mehr

Weitspringerin Wester schwer verletzt: Vierfacher Bänderriss

Weitspringerin Alexandra Wester hat sich eine schwere Fußverletzung zugezogen. Die 24-Jährige vom ASV Köln erlitt am Sonntag beim Leichtathletik-Meeting ISTAF in Berlin einen vierfachen Bänderiss im linken Sprungfuß, teilte leichtathletik.de am Donnerstag ... mehr

Pole Lisek gewinnt 14. Aachener Domspringen mit 5,90 Metern

Der polnische Stabhochspringer Piotr Lisek hat das 14. Aachener Domspringen gewonnen. Der 26 Jahre alte Vize-Weltmeister setzte sich am Mittwochabend bei der Veranstaltung am Katschberg vor 5000 Zuschauern mit 5,90 Metern gegen hochklassige Konkurrenz durch ... mehr

Ex-Weltmeisterin Mare Dibaba startet beim Frankfurt-Marathon

Die frühere Weltmeisterin Mare Dibaba steht an der Spitze des Frauen-Starterfeldes beim Frankfurt-Marathon. Wie der Veranstalter am Mittwoch mitteilte, will die 28 Jahre alte Äthiopierin am 28. Oktober eine Zeit unter 2:20 Stunden in der Mainmetropole laufen. Dibaba ... mehr

Zehnkampf-Olympiasieger - Schenk: Nach Dopinggeständnis noch stolz auf Olympiasieg

Rostock (dpa) - Nur einmal lächelt Olympiasieger Christian Schenk schelmisch: Er wird in einer vom Thema Doping und psychischer Erkrankung geprägten Veranstaltung gefragt, ob er befürchtet hatte, nach seinem Dopinggeständnis die 1988 in Seoul erkämpfte Goldmedaille ... mehr

Mateusz Przybylko will auch im Weitsprung starten

Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko will künftig auch im Weitsprung starten. "Ich werde versuchen, im Weitsprung die deutsche Qualifikationsweite von 7,40 Metern für die Hallen-DM anzugreifen. Ich werde im Winter viel für den Weitsprung trainieren", sagte ... mehr

Hochsprung-Europameister: Hochspringer Przybylko will auch im Weitsprung starten

Berlin (dpa) - Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko will künftig auch im Weitsprung starten: "Ich werde versuchen, im Weitsprung die deutsche Qualifikationsweite von 7,40 Metern für die Hallen-DM anzugreifen." "Ich werde im Winter viel für den Weitsprung ... mehr

Olympiasieger: Schenk erwartet von Kollegen keine Doping-Ehrlichkeit

Rostock (dpa) - Nach seiner Dopingbeichte erwartet der Zehnkampf-Olympiasieger des Jahres 1988, Christian Schenk, von seinen früheren Sportkollegen nicht mehr Ehrlichkeit über deren eigene Doping-Vergangenheit. Jeder habe sein Leben zu führen, betonte Schenk in Rostock ... mehr

Schenk erwartet von Kollegen keine Doping-Ehrlichkeit

Nach seiner Dopingbeichte erwartet der Zehnkampf-Olympiasieger des Jahres 1988, Christian Schenk, von seinen früheren Sportkollegen nicht mehr Ehrlichkeit über deren eigene Doping-Vergangenheit. Jeder habe sein Leben zu führen, betonte Schenk am Montagabend in Rostock ... mehr

Kenianer Kiprono und Kibet Favoriten bei 10-Kilometer-Lauf

Beim internationalen Alsterlauf über zehn Kilometer am Sonntag in Hamburg kommen die Favoriten aus Kenia. Zu den Sieganwärtern auf dem Kurs rund um die Außenalster zählen Emmanuel Kiprono sowie Titelverteidiger James Kibet. Das teilten die Veranstalter am Montag ... mehr

Abschied vom Diskus - Tolle Party: Herr Harting tanzt in ein neues Leben

Berlin (dpa) - Ein Tänzchen mit Ehefrau Julia, Rap-Einlagen von Sprinter Aleixo Platini Menga und ein DJ in Hochform: Bei der feucht-fröhlichen Party im Köpenicker Athletenhotel ging es noch einmal hoch her - und die erste Nacht nach seinem Abschied war für Robert ... mehr

ISTAF – Robert Harting glänzt bei emotionalem Abschied: "Bin überwältigt"

Im letzten Wettkampf seiner Karriere hat Diskus-Star Robert Harting noch einmal eine starke Leistung gezeigt. Auch andere deutsche Athleten überzeugten beim ISTAF in Berlin. 45.000 Zuschauer tobten auf den Rängen des Olympiastadions: Robert Harting feierte beim ISTAF ... mehr

EM-Revanche: Kugelstoßerin Schwanitz siegt vor Guba

Kugelstoßerin Christina Schwanitz hat beim Berliner ISTAF gewonnen. Die EM-Zweite vom LV 90 Erzgebirge siegte am Sonntag mit 19,25 Metern und revanchierte sich damit für die Niederlage gegen Paulina Guba bei der Leichtathletik-EM vor drei Wochen an gleicher Stelle ... mehr

Speerwurf-Europameister: Röhler siegt auch beim ISTAF

Berlin (dpa) - Speerwurf-Europameister Thomas Röhler hat auch beim ISTAF überzeugt und einen weiteren Sieg gefeiert. Gut drei Wochen nach dem EM-Titel gewann der 26-Jährige aus Jena mit 86,50 Metern vor dem Mainzer Julian Weber (85,54 Meter). Den deutschen ... mehr

Berliner ISTAF - Harting zum Abschied ganz groß gefeiert: "Geile Zeit!"

Berlin (dpa) - Als sein Diskus um 17.52 Uhr auf dem akkurat gestutzten Rasen landete, da war die große Karriere des Robert Harting beendet. Ein letztes Mal winkte er seinen treuen Fans im Berliner Olympiastadion zu. Nach zwölf Jahren Hochleistungssport sagte ... mehr

Kim Collins: Sprint-Opa sagt mit 42 Goodbye

Für Sex mit der eigenen Ehefrau wurde er einst von den Olympischen Spielen ausgeschlossen - mit 42 Jahren und 149 Tagen geht Sprint-Opa Kim Collins nun in Sportlerrente. Beim ISTAF bekam der Weltenbummler von den Karibikinseln St. Kitts und Nevis am Sonntag ... mehr

Applaus der 45.500 Zuschauer: Sprint-Opa Kim Collins sagt mit 42 Jahren Goodbye

Berlin (dpa) - Für Sex mit der eigenen Ehefrau wurde er einst von den Olympischen Spielen ausgeschlossen - mit 42 Jahren und 149 Tagen geht Sprint-Opa Kim Collins nun in Sportlerrente. Beim ISTAF bekam der Weltenbummler von den Karibikinseln St. Kitts und Nevis ... mehr

Basketball-Superstar: LeBron James bei Harting-Abschied in Reihe eins

Berlin (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James hat den letzten Wettkampf von Diskus-Olympiasieger Robert Harting beim Leichtathletik-Meeting ISTAF im Berliner Olympiastadion als Zuschauer aus der ersten Reihe verfolgt. Der US-Amerikaner von den Los Angeles Lakers ... mehr

Speerwurf-Europameister Röhler siegt auch beim ISTAF

Speerwurf-Europameister Thomas Röhler hat auch beim ISTAF überzeugt und am Sonntag einen weiteren Sieg gefeiert. Gut drei Wochen nach dem EM-Titel gewann der 26-Jährige aus Jena mit 86,50 Metern vor dem Mainzer Julian Weber (85,54 Meter). Den deutschen Dreifach-Erfolg ... mehr

Speerwurf-Europameisterin Hussong Zweite beim ISTAF

Gut drei Wochen nach ihrem Gold-Coup ist Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong beim Berliner ISTAF Zweite geworden. Die 24-Jährige aus Zweibrücken musste sich am Sonntag im Olympiastadion mit 61,51 Metern nur der Australierin Kelsey-Lee Roberts geschlagen geben ... mehr

Im Berliner Olympiastadion: Speerwurf-Europameisterin Hussong Zweite beim ISTAF

Berlin (dpa) - Gut drei Wochen nach ihrem Gold-Coup ist Speerwurf-Europameisterin Christin Hussong beim Berliner ISTAF Zweite geworden. Die 24-Jährige aus Zweibrücken musste sich im Olympiastadion mit 61,51 Metern nur der Australierin Kelsey-Lee Roberts geschlagen ... mehr

Leben ohne Leistungssport: "Allzweckwaffe" Herr Harting hat noch viel vor

Berlin (dpa) - Vor seinem neuen Leben ganz ohne Leistungssport ist Robert Harting nicht bange. Beim Berliner ISTAF steht für den 33-Jährigen der letzte Wurf seiner schillernden Leichtathletik-Karriere auf dem Programm, und dann wird der Diskuswurf-Olympiasieger ... mehr

Leichtathletik - Robert Harting & Friends: Fünf Highlights beim 77. ISTAF

Berlin (dpa) - Die Abschiedsparty von Robert Harting und Weltklasse- Leichtathletik non-stop: Auch das 77. Berliner ISTAF verspricht ein reichhaltiges Menü mit vielen Leckerbissen. Fünf Höhepunkte der dreieinhalbstündigen Show im Olympiastadion ... mehr

Letzter Wurf beim ISTAF: Robert Harting beendet Karriere

Mit Platz zwei beim Berliner ISTAF und tosendem Beifall der 45 500 Zuschauer im Olympiastadion ist die Karriere von Diskuswurf-Olympiasieger Robert Harting zu Ende gegangen. Der 33 Jahre alte Berliner holte am Sonntag um 17.52 Uhr zum letzten ... mehr

Deutsche Leichtathleten gewinnen "Berlin fliegt!"

Drei Wochen nach der erfolgreichen Heim- Europameisterschaft haben die deutschen Leichtathleten auch beim Vierländerkampf "Berlin fliegt!" überzeugt. Mit 35 Punkten siegten die DLV-Athleten am Samstag in der Berliner City vor Großbritannien (26 Zähler), Frankreich ... mehr

Leichtathletik: DLV-Athleten gewinnen Länderkampf "Berlin fliegt!"

Berlin (dpa) - Drei Wochen nach der erfolgreichen Heim- Europameisterschaft haben die deutschen Leichtathleten auch beim Vierländerkampf "Berlin fliegt!" überzeugt. Mit 35 Punkten siegten die DLV-Athleten in der Berliner City vor Großbritannien (26 Zähler), Frankreich ... mehr

77. ISTAF in Berlin: Abschied von Robert Harting und ein Showdown der Stars

Berlin (dpa) - Robert Harting geht - und fast 200 Leichtathletik-Asse kommen am Sonntag zu seiner Abschiedsparty ins Berliner Olympiastadion. Um 16.40 Uhr, so steht es im Zeitplan für die 77. Auflage des weltbekannten Stadionfestes ISTAF, beginnt für den 33 Jahre alten ... mehr

Diamond League in Brüssel: Müde Leichtathletik-Helden - Hochspringer Przybylko Zweiter

Brüssel (dpa) - Die deutschen EM-Helden waren beim zweiten Finale der Diamond League in Brüssel müde und konnten am Freitagabend keinen weiteren Sieg mehr schaffen. Für das beste Resultat sorgte Hochsprung-Europameister Mateusz Przybylko als Zweiter. Damit blieb ... mehr

Leichtathletik-Party in Berlin - Abschiedsparty von Harting: NBA-Superstar James kommt

Berlin (dpa) - Die deutschen Speerwurf-Giganten wollen am Sonntag auch das ISTAF rocken, und sogar Basketball-Superstar LeBron James ist bei der Abschiedsparty für Diskus-Ass Robert Harting dabei. Drei Stunden Weltklasse-Leichtathletik non-stop - elf Europameister ... mehr

Robert Harting schließt Comeback aus

Zwei Tage vor seinem letzten Wettkampf hat Diskuswurf- Olympiasieger Robert Harting ein Comeback kategorisch ausgeschlossen. "Ganz sicher: Das wird nicht passieren!", sagte der 33 Jahre alte Berliner am Freitag auf einer Pressekonferenz. Beim ISTAF im Olympiastadion ... mehr

Central Coast Mariners: Ex-Sprint-Star Bolt debütiert als Fußballer in Australien

Canberra (dpa) - Jamaikas achtmaliger Sprint-Olympiasieger Usain Bolt hat in Australien sein Debüt als Fußballer gegeben. Für den A-League-Proficlub Central Coast Mariners durfte Bolt in einem Freundschaftsspiel gegen eine Amateurmannschaft in der 71. Minute ... mehr

Leichtathletik - Positiver Doping-Test: Weitspringer Lawson suspendiert

Monaco (dpa) - Der US-amerikanische Sprinter und Weitspringer Jarrion Lawson ist nach einem positiven Dopingtest vorläufig suspendiert worden. Der 24 Jahre alte WM-Zweite von 2017 im Weitsprung sei positiv auf das anabole Steroid Trenbolon getestet worden, teilte ... mehr

Basketball-Superstar James auf Gästeliste für ISTAF

Basketball-Superstar LeBron James wird am Sonntag beim Leichtathletik-Meeting ISTAF im Berliner Olympiastadion erwartet. Das geht aus einer Terminübersicht des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller hervor, der den 33 Jahre alten NBA-Profi der Los Angeles Lakers ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018