Sie sind hier: Home > Themen >

Leichtathletik

Thema

Leichtathletik

Diskuswerfen: Prüfer und Wrobel schaffen Olympia-Norm - Auch Pudenz stark

Diskuswerfen: Prüfer und Wrobel schaffen Olympia-Norm - Auch Pudenz stark

Halle (dpa) - Die deutsche Diskus-Elite hat sich bei den Halleschen Werfertagen in hervorragender Verfassung präsentiert. Der Potsdamer Clemens Prüfer gewann in Halle den Wettkampf mit der persönlichen Bestleistung von 67,41 Metern vor dem Magdeburger David Wrobel ... mehr
Wettkampf in Götzis: Zehnkampf-Weltmeister Kaul entspannt vor Olympia-Quali

Wettkampf in Götzis: Zehnkampf-Weltmeister Kaul entspannt vor Olympia-Quali

Berlin (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul geht optimistisch in die Olympia-Qualifikation am 29. und 30. Mai in Götzis. "Ich fühle mich sehr gut, habe keinerlei Beschwerden", sagte der 23-Jährige des USC Mainz den Zeitungen der "Verlagsgruppe Rhein ... mehr
Leichtathletik: Hussong und Craft mit Top-Ergebnissen bei Werfer-Europacup

Leichtathletik: Hussong und Craft mit Top-Ergebnissen bei Werfer-Europacup

Split (dpa) - Christin Hussong und Shanice Craft haben zum Abschluss des Werfer-Europacups in Split für zwei weitere deutsche Top-Ergebnisse gesorgt. Hussong musste im Speerwerfen nur der Polin Maria Andrejczyk, die das Gerät auf 71,40 Meter schleuderte, den Vortritt ... mehr
Sperrwerfen: Vetter und Kugelstoßerin Gambetta siegen beim Europacup

Sperrwerfen: Vetter und Kugelstoßerin Gambetta siegen beim Europacup

Split (dpa) - Speerwurf-Ass Johannes Vetter hat seine olympischen Gold-Ambitionen gleich zum internationalen Saison-Einstand eindrucksvoll untermauert. Der deutsche Rekordhalter schleuderte das Gerät beim Werfer-Europacup der Leichtathleten in Split auf 91,12 Meter ... mehr
Saisonstart: Weitsprung-Weltmeisterin Mihambo glänzt im Sprint

Saisonstart: Weitsprung-Weltmeisterin Mihambo glänzt im Sprint

Pliezhausen (dpa) - Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo ist am Samstag beim internationalen Läufermeeting im schwäbischen Pliezhausen glänzend in die olympische Leichtathletik-Saison gestartet. Die 27-Jährige von der LG Kurpfalz siegte über die nichtolympische ... mehr

Sportgericht: Cas lehnt Berufung von Geher Schwazer ab

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof Cas hat einen Eilantrag des Südtiroler Geher-Olympiasiegers Alex Schwazer abgewiesen. Mit dem Antrag habe der 36-Jährige die Aufhebung seiner achtjährigen Sperre beantragt, die im Sommer 2016 gegen ihn verhängt worden ... mehr

Stabhochspringen: Duplantis startet bei Golden Spike in Ostrava

Ostrava (dpa) - Stargast des traditionsreichen Leichtathletik-Meetings Golden Spike ist in diesem Jahr der Stabhochsprung-Überflieger Armand Duplantis. Der schwedische Weltrekordhalter wird am 19. Mai im tschechischen Ostrava (Ostrau) erwartet, wie die Veranstalter ... mehr

Wettkämpfe in Braunschweig: Leichtathletik-DM ohne Zuschauer und mit Olympia-Tickets

Darmstadt (dpa) - Die nationalen Meisterschaften vom 4. bis 6. Juni in Braunschweig sind die wichtigste Etappe für die deutschen Leichtathleten auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Tokio. "Ich erwarte sehr leistungsstarke Wettkämpfe", sagte Annett Stein ... mehr

Test für Tokio-Spiele: Coe zufrieden mit Olympia-Halbmarathontest in Sapporo

Sapporo (dpa) - Leichtathletik-Weltpräsident Sebastian Coe hat den olympischen Testwettbewerb über die Halbmarathon-Distanz in Sapporo als erfolgreich bezeichnet. Die japanischen Organisatoren hätten "die höchste Stufe der Fähigkeit" gezeigt ... mehr

Olympia-Quali im Visier - Zehnkämpfer Kaul: "Als Weltmeister keinen Bonus"

Götzis (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul will beim Mehrkampf-Meeting am 29. und 30. Mai in Götzis die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio im ersten Anlauf schaffen. "Ich habe mir noch keine Punktzahl ausgerechnet, hoffe aber, 8400 bis 8500 Punkte ... mehr

Deutsche Medaillen-Hoffnung - Speerwerfer Vetter lässt es krachen: Alles für Olympia-Gold

Offenburg (dpa) - Beim sogenannten Todesreißen mit 120 Kilogramm schweren Scheiben an der Eisenstange schwellen Bizeps und Brustkorb von Johannes Vetter, als wolle er Superman Konkurrenz machen. Dann geht's mit 50 Kilogramm ans schnelle Reißen: Zackig wuchtet ... mehr

Marathon-Läufer - Hendrik Pfeiffer: Aus dem Corona-Tief zum Olympia-Hoch?

Frankfurt/M. (dpa) - Als Hendrik Pfeiffer plötzlich selbst nicht mal mehr was schmeckte, als er in eine Zitrone biss, schrillten bei ihm "alle Alarmglocken". Ende März war das. Nach einem eisigen Rennen in Dresden dachte der Marathonläufer vom TV Wattenscheid ... mehr

Hochspringerin: Ein Olympia-Märchen - Ulrike Meyfarth wird 65

Leverkusen (dpa) - Ihre zwei Goldmedaillen hängen gerahmt an "unauffälliger Stelle im Wohnzimmer" in Odenthal. Ulrike Nasse-Meyfarth ist keine, die in ihrer ruhmreichen Vergangenheit schwelgt, und sie ist froh, wenn sie ihre einmalige Geschichte im deutschen Sport ... mehr

Leichtathletik: Zwei DLV-Staffeln holen Olympia-Tickets

Chorzow (dpa) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband ist auf jeden Fall mit drei Staffeln bei den Olympischen Spielen in Tokio am Start. Bei den World Athletics Relays im polnischen Chorzow haben sich die DLV-Quartette über 4x100-Meter der Männer und 4x400-Meter ... mehr

Vierkampf in Frankfurt/Main: Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul überzeugt beim Comeback

Frankfurt/Main (dpa) - Zehnkampf-Weltmeister Niklas Kaul hat bei einem Vierkampf in Frankfurt/Main sein Comeback nach über eineinhalbjähriger Pause gegeben. Der 23 Jahre alte Mainzer zeigte zunächst vielversprechende Leistungen, gab aber nach drei Disziplinen wegen ... mehr

Leichtathletik: Deutsche Sprint-Staffel darf auf Olympia-Ticket hoffen

Chorzow (dpa) - Die deutsche 4x100-Meter-Staffel hat nach einem glänzenden Vorlauf-Rennen bei den World Relays im polnischen Chorzow die große Chance zur Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio. In 38,70 Sekunden rannten Julian ... mehr

Schulterverletzung - Nach Olympia-Aus: Heim-EM als Ziel für Zehnkämpfer Abele

Ulm (dpa) - Zehnkämpfer Arthur Abele hat sich nach seinem Olympia-Aus die Heim-Europameisterschaft im kommenden Jahr als letztes großes Ziel seiner Karriere gesetzt. "Am Dienstag werde ich an der Schulter operiert. Bis Freitag bleibe ich im Krankenhaus ... mehr

Leichtathletik: Speerwurf-Ass Hofmann hofft nach Operation auf Olympia

Waghäusel (dpa) - Weltklasse-Speerwerfer Andreas Hofmann hofft trotz einer Operation am Wurfarm noch auf seine Olympia-Teilnahme. Dem Vize-Europameister von 2018 wurde am 3. Februar eine Sehne aus dem Unterarm im Ellbogen eingesetzt. "In dieser Woche steht die zweite ... mehr

Leichathletik: Speerwerfer Vetter mit Weltjahresbestleistung in Offenburg

Offenburg (dpa) - Japan kann kommen: Drei Monate vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio ist dem ehemaligen Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter eine Weltjahresbestleistung gelungen. Der 28-Jährige warf am Samstag bei einem Wettkampf an seiner ... mehr

Höhenflug auf dem Airport: Marathon-Ass Katharina Steinruck siegt in Enschede

Enschede (dpa) - Das Siegerpodest konnte Katharina Steinruck mit ihren müden Beinen nur mit Mühe bis auf die höchste Stufe erklimmen. Auf dem Flughafen im niederländischen Enschede erlebte die 31 Jahre alte Frankfurterin mit dem Gewinn des Marathons einen ... mehr

Ex-Weltklasse-Sportler: Harting und Angerer für deutsche Olympia-Bewerbung

Berlin (dpa) - Die früheren Weltklasse-Sportler Robert Harting und Tobias Angerer haben sich für die Austragung Olympischer Spiele in Deutschland ausgesprochen, zugleich aber auch Veränderungen angemahnt. "Dafür bin ich auf jeden Fall", sagte Diskus-Olympiasieger ... mehr

Corona-Krise - Leichtathletik-Verband appelliert: Sportler impfen

Darmstadt (dpa) - Jürgen Kessing hat als wiedergewählter Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes die Politik vehement aufgefordert, die Sportler bei den Olympischen Spielen in Tokio gesundheitlich zu schützen. "Dazu gehört für mich, dass alle Spitzenathleten ... mehr

Cas - Olympia ohne Sprint-Star Coleman: Doping-Verstoß bestätigt

Lausanne (dpa) - Sprint-Weltmeister Christian Coleman wird bei den Olympischen Spielen in Tokio nicht in die Fußstapfen von Usain Bolt treten. Der Internationale Sportgerichtshof hat der Berufung des 25-jährigen US-Leichtathleten wegen Verstößen gegen die Meldepflicht ... mehr

800-m-Olympiasiegerin: Caster Semenya verpasst Tokio-Start über 5000 m

Pretoria (dpa) - Die zweimalige 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya aus Südafrika hat bei den nationalen Leichtathletik-Meisterschaften die Olympia-Qualifikation über 5000 Meter verpasst. Die 30-Jährige gewann in Pretoria zwar den Titel über die 12,5-Runden-Distanz ... mehr

Marathon-Läufer - Richard Ringer: Schnelle Impfungen für Olympia-Teilnehmer

Berlin (dpa) - Leichtathlet Richard Ringer hat baldige Impfungen für die deutschen Olympia-Teilnehmer gefordert. "Es muss jetzt schnell gehen, weil es uns Athleten nichts mehr bringt, wenn man sich im vollen Training kurz vor den Spielen impfen lässt", sagte ... mehr

Rennen auf dem Flughafen - Auf dem Rollfeld: Marathon-Asse kämpfen um Olympia-Tickets

Frankfurt/Main (dpa) - Die letzten Tickets nach Tokio werden bei den deutschen Marathonläufern auf dem Rollfeld vergeben. Beim Rennen am vergangenen Wochenende auf dem Regionalflughafen im italienischen Siena empfahl sich Richard Ringer nachdrücklich für die Olympischen ... mehr

Leichtathletik-Chef - Kessing zu Lockdown-Verlängerung: "Rückschlag"

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband ist enttäuscht über die drohende Fortsetzung des Corona-Lockdowns. "Gerade erst war mit kleinen Schritten eine Öffnung des Sportbetriebs angebahnt worden, nun steuern wir wieder auf starke ... mehr

Flugfeld von Siena - Marathon: Ringer unterbietet Olympia-Norm - Gabius gibt auf

Siena (dpa) - Marathonläufer Richard Ringer vom LC Rehlingen ist auf dem besten Weg zu den Olympischen Spielen. Im italienischen Siena unterbot der 32 Jahre alte Leichtathlet mit einer Zeit von 2:08:49 Stunden die Olympia-Norm und erreichte den 17. Platz. Damit ... mehr

DM in Frankfurt: Geher-Trio erfüllt Olympia-Norm über 50 Kilometer

Frankfurt/Main (dpa) - Mit der Weltklasse-Zeit von 3:43:44 Stunden hat 50-Kilometer-Geher Jonathan Hilbert von der LG Ohra Energie die deutschen Meisterschaften in Frankfurt/Main gewonnen und nun beste Chancen auf einen Olympia-Start in Tokio. Der 25 Jahre ... mehr

Tokio-Spiele 2021 - Wurf-Bundestrainer Lang: Drei Olympia-Medaillen realistisch

Chemnitz (dpa) - Der leitende Bundestrainer Sven Lang erwartet ein erfolgreiches Auftreten der deutschen Diskus- und Speerwerfer sowie Kugelstoßer bei den Olympischen Spielen in Tokio. "Zunächst müssen sich unsere Frauen und Männer qualifizieren. Ich erwarte ... mehr

Lauf in Istanbul: Kenianerin Chepngetich verbessert Weltrekord im Halbmarathon

Istanbul (dpa) - Die Kenianerin Ruth Chepngetich hat einen Weltrekord über die Halbmarathon-Strecke aufgestellt. Die Marathon-Weltmeisterin erreichte am Sonntag beim Straßenlauf in Istanbul nach 21,1 Kilometern in 1:04:02 Stunden das Ziel und blieb mit 29 Sekunden ... mehr

DLV-Direktor: Werden die Ergebnisse bei Olympia wegen Corona schlechter?

Leistungssportler trainieren nahezu jeden Tag. Ihr ganzer Plan ist auf große Wettbewerbe ausgerichtet. In der Pandemie brach genau das weg und kehrte nur stückweise zurück. Ist das eine Gefahr für die Leistungen? Leichtathletik-Chef Idriss Gonschinska sieht mehrere ... mehr

Absage wegen Corona-Pandemie - Wegen Olympia: DLV besorgt wegen Marathon-Aus in Hamburg

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Leichtathletik-Verband ist nach der Absage des Elite-Marathons in Hamburg mit Blick auf die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio besorgt. "Im Marathonlauf gibt es grundsätzlich wenige ... mehr

Fehlender Dopingtests - Kugelstoßer Storl: Quarantäne ist "Alibi zum Betrügen"

Frankfurt/Main (dpa) - Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl sieht die Quarantäne bei an Corona erkrankten Spitzensportlern als das "allerbeste Alibi zum Betrügen". Dies sagte der 30 Jahre alte Leipziger in einem "Welt"-Interview. Storl war selbst positiv ... mehr

Olympiasieger - Der größte Moment: Speerwerfer Klaus Wolfermann wird 75

Frankfurt/Main (dpa) - Klaus Wolfermann ist sich sicher, wer sein nächster deutscher Nachfolger als Speerwurf-Olympiasieger wird: "Mein Tipp: Johannes Vetter gewinnt Gold", prophezeit der Leichtathletik-Held der Münchner Sommerspiele von 1972, der heute seinen ... mehr

Leichtathletik: Speerwurf-Olympiasieger Klaus Wolfermann wird 75

Frankfurt/Main (dpa) - Klaus Wolfermann ist sich sicher, wer sein nächster deutscher Nachfolger als Speerwurf-Olympiasieger wird. "Mein Tipp: Johannes Vetter gewinnt Gold, und auch der dritte Platz geht an einen Deutschen", prophezeit der Leichtathletik ... mehr

Sportgerichtshof: Cas prüft Freispruch von Sprint-Weltmeisterin Eid Naser

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof Cas wird am 22./23. April die Rechtmäßigkeit der Nichtbestrafung der 400-Meter-Weltmeisterin Salwa Eid Naser aus Bahrain wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln prüfen, teilte ... mehr

Deutscher Marathonläufer - "Alles verbrannt": Petros sorgt sich um Heimat und Familie

Berlin (dpa) - Albträume und Ängste um seine Familie, aber auch neue Hoffnung auf ein Wiedersehen und ein gutes Ende: Gut vier Monate vor Olympia liegt Japan für Deutschlands Marathon-Rekordhalter Amanal Petros in jeder Hinsicht noch in weiter Ferne ... mehr

Diskus-Olympiasieger - Robert und Christoph Harting: "Jetzt passt es halt wieder"

Berlin (dpa) - Nach langem Bruderzwist haben sich die Olympiasieger Robert und Christoph Harting wieder angenähert. Vor einem gemeinsamen Fernsehauftritt der beiden Diskuswerfer habe er seinem Bruder mehrere Nachrichten geschrieben, sagte Robert Harting ... mehr

Doping - Weltverband: Startrechtprüfung für Russlands Leichtathleten

Monte Carlo (dpa) - Russlands Leichtathleten können unter neutraler Flagge an internationalen Wettkämpfen teilnahmen. Das Prüfverfahren für eine individuelle Starterlaubnis wurde wieder aufgenommen, teilte World Athletics nach einer digitalen Sitzung ... mehr

Steigenden Infektionszahlen: Konzepte keine Garantie gegen Corona-Fälle im Sport

Frankfurt/Main (dpa) - Selbst das beste Konzept schützt vor Corona-Fällen nicht. Auf dem schwierigen Weg zu den Olympischen Spielen machen immer mehr Spitzensportler diese Erfahrung. So schreckte die Nachricht, dass das deutsche Team sieben positive Tests ... mehr

Nach Hallen-EM: Sieben Corona-Fälle im deutschen Leichtathletik-Team

Darmstadt (dpa) - Im deutschen Leichtathletik-Team hat es nach der Rückkehr von der Hallen-Europameisterschaft im polnischen Torun sieben Corona-Fälle gegeben. Dies bestätigte das medizinische Kompetenzteam unter der Leitung von Andrew Lichtenthal, des Verbandsarztes ... mehr

Hürdensprinterin - Roleder: Nie verstanden, warum Mama-Sein Karriereende ist

Frankfurt/Main (dpa) - Die Weltklasse-Hürdensprinterin Cindy Roleder hat nach der Geburt ihrer Tochter Anfang Januar die Olympischen Spiele in Tokio als Ziel. "Es passt eigentlich nie in unserem Sport. Wenn man sich aktiv dafür entscheidet, Mama zu werden ... mehr

Lauf der Massen: Marathon in Berlin? SCC-Geschäftsführer überzeugt

Berlin (dpa) – Der Berlin-Marathon am 26. September wird nach Ansicht von Veranstalter SCC Events stattfinden. "Davon sind wir fest überzeugt. Wir sind seit zwei Wochen deutlich zuversichtlicher, als wir es bisher waren", sagte Geschäftsführer Christian Jost in einem ... mehr

Hallen-Europameisterschaft - Wegweiser nach Tokio: DLV-Asse mit Licht und Schatten

Torun (dpa) - Die Hallen-EM ist kein Sprungbrett für mögliche Medaillen bei den Olympischen Spielen in Tokio für die deutschen Leichtathleten gewesen - eher ein Wegweiser. "Es war ein Schritt in die richtige Richtung", sagte Weitsprung-Star Malaika Mihambo ... mehr

Leichtathletik: Dreispringer Heß holt zum dritten Mal EM-Bronze

Torun (dpa) - Der deutsche Hallen-Meister Max Heß hat bei der Hallen-EM der Leichtathleten im polnischen Torun erneut die Bronzemedaille im Dreisprung gewonnen. Mit 17,01 Meter landete der 24 Jahre alte Chemnitzer hinter Alexis Copello aus Aserbaidschan ... mehr

Corona-Krise: Ex-Weltmeisterin Schwanitz für Olympia-Verschiebung auf 2024

Torun (dpa) - Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz hat sich für eine erneute Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio bis ins Jahr 2024 ausgesprochen. So könne man die Vier-Jahres-Periode wiederherstellen, sagte Schwanitz im Deutschlandfunk ... mehr

Hallen-Europameisterschaft: Sprinter Kevin Kranz holt EM-Silber über 6o Meter

Torun (dpa) - Der deutsche Sprinter Kevin Kranz hat mit dem Gewinn der Silbermedaille über 60 Meter bei der Hallen-Leichtathletik-EM im polnischen Torun seinen größten internationalen Erfolg gefeiert. In 6,60 Sekunden kam der 22 Jahre alte Polizeikommissar ... mehr

Hallen-Europameisterschaft: Tübingerin Hanna Klein gewinnt EM-Bronze über 1500 Meter

Torun (dpa) - Die 27 Jahre alte Hanna Klein aus Tübingen hat bei der Hallen-Leichtathletik-EM im polnischen Torun die Bronzemedaille über 1500 Meter gewonnen. In 4:20,07 Minuten kam die deutsche Hallen-Meisterin hinter der Belgierin Elise Vanderelst (4:18,44 Minuten ... mehr

Hallen-Europameisterschaft: EM-Aus für Stabhochspringer Blech

Torun (dpa) - Stabhochsprung-Aufsteiger und Medaillenkandidat Torben Blech hat die Qualifikation bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Torun/Polen verpatzt. Der 25-Jährige aus Leverkusen konnte 5,60 Meter überqueren und wurde nur Neunter. Dafür schafften ... mehr

Hallen-EM in Torun - "Stolz, dankbar, glücklich": Schwanitz holt Kugel-Bronze

Torun (dpa) - Nach dem letzten Versuch zu Bronze strahlte Christina Schwanitz und wirkte erleichtert und gelöst. "Ich bin stolz, dankbar, glücklich und zufrieden. Es war unheimlich spannend", sagte die 35 Jahre alte Ex-Weltmeisterin von der LV 90 Erzgebirge ... mehr

Hallen-Europameisterschaft: Weitsprung-Weltmeisterin Mihambo zittert sich ins EM-Finale

Torun (dpa) - Für Weitsprung-Hoffnungsträgerin Malaika Mihambo ist die Qualifikation für den Finaleinzug bei der Hallen-EM im polnischen Torun zur großen Zitterpartie geworden. Die 27 Jahre alte Weltmeisterin von der LG Kurpfalz lag am Freitag nach zwei Versuchen ... mehr

Titelkämpfe in Torun: Christina Schwanitz im Kugelstoß-Finale der Hallen-EM

Torun (dpa) - Ex-Weltmeisterin Christina Schwanitz machte zum Auftakt der Hallen-Europameisterschaften der Leichtathleten im polnischen Torun kurzen Prozess. Im ersten Versuch stieß die 35-jährige Kugelstoßerin von der LV 90 Erzgebirge mit 18,86 Meter die beste Weite ... mehr

Weitsprung-Weltmeisterin: Mihambo will bei Corona-Impfung nicht bevorzugt werden

Frankfurt/Main (dpa) - Malaika Mihambo will nicht, dass Profisportler bei der Corona-Impfung bevorzugt werden. "Wie Impfstoff fair verteilt wird, bleibt eine Frage, die die Politik mit der Gesellschaft im Dialog klären sollte", sagte die Weitsprung-Weltmeisterin ... mehr

Corona-Pandemie - Kugelstoßerin Schwanitz: Impfpflicht vor Olympia "schwierig"

Berlin (dpa) - Die ehemalige Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz hofft, dass auch ungeimpfte Athleten an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen dürfen. "Ich fände es schwierig, Sportler vor die Frage zu stellen: Lässt du dich impfen, dann darfst ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal