Sie sind hier: Home > Themen >

Leihfahrrad

Thema

Leihfahrrad

Stiftung Warentest: Die Mehrzahl der Leihfahrräder ist mangelhaft

Stiftung Warentest: Die Mehrzahl der Leihfahrräder ist mangelhaft

Wer eine fremde Stadt besichtigen will oder es eilig hat, freut sich über Leihfahrräder. In vielen Städten gibt es mehrere Anbieter, die Bikes meist per App verleihen. Die Stiftung Warentest warnt aber in ihrer Zeitschrift "test" (5/2019): Vier der sechs untersuchten ... mehr

Feuer in der Rigaer Straße: Leihfahrräder verbrannt

Unbekannte haben in Berlin-Friedrichshain auf der Fahrbahn der Rigaer Straße ein Feuer entzündet. Am frühen Sonntagmorgen setzten sie mehrere Leihfahrräder, eine Mülltonne sowie Unrat in Brand, wie die Polizei mitteilte. Demnach informierten Anrufer die Polizisten ... mehr
Kiel will von Sommer an Leihfahrräder anbieten

Kiel will von Sommer an Leihfahrräder anbieten

Kiel will von Sommer an Leihfahrräder für die Landeshauptstadt und später auch für die Region anbieten. Während der Pilotphase sollen zunächst 500 Räder in der Innenstadt stationiert werden, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Danach folgten das restliche Stadtgebiet ... mehr
Bürgermeister Tschentscher stellt neues Leihfahrrad vor

Bürgermeister Tschentscher stellt neues Leihfahrrad vor

Die Fahrräder des Hamburger Verleihsystems Stadtrad sollen künftig komfortabler zu bedienen sein. Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) stellte am Mittwoch im Stadtteil Wilhelmsburg ein Zweirad vor, dessen Bedieneinheit am Lenker statt am Hinterrad angebracht ... mehr
Radfahrer fährt mit 1,6 Promille über die Autobahn

Radfahrer fährt mit 1,6 Promille über die Autobahn

Mit dem Fahrrad in Schlangenlinien über die Autobahn: Ein betrunkener Mann ist bei Bonn mit einem Leihfahrrad über die Autobahn 555 in Richtung Köln geradelt. Ein Autofahrer bemerkte den 26-Jährigen, der auf dem Standstreifen fuhr, in der Nacht zum Dienstag ... mehr

Wie das Chaos mit den Leihfahrrädern eingedämmt werden soll

Mal kurz ein Fahrrad ausleihen und der Umwelt was Gutes tun, das ist die Idee hinter dem Bikesharing. Doch in vielen Großstädten sorgen Tausende abgestellte Leihräder für Unmut, etwa wenn sie Gehwege blockieren. Jetzt testen Städte erste ... mehr

Leihfahrräder: Senat will stärker gegen Wildwuchs vorgehen

Der Berliner Senat will stärker gegen den Wildwuchs bei Leihfahrrädern vorgehen. Damit soll verhindert werden, dass immer mehr dieser Räder irgendwo abgestellt werden und sie etwa Fuß- oder Fahrradwege blockieren. In einem ersten Schritt sollen geltende Regeln ... mehr

Thüringen: Abgeordnete beraten über Details zum Klimaschutz

Die Abgeordneten des Thüringer Landtages werden sich in den nächsten Monaten intensiv damit beschäftigen, wie im Freistaat noch mehr für den Klimaschutz getan werden kann. Einstimmig verwiesen sie am Freitag in Erfurt die Energie- und Klimaschutzstrategie ... mehr

Essen: Bus und Bahn fahren im Fünf-Minuten-Takt

Mit Bus und Bahn zur Arbeit, zur Schule oder einfach nur so unterwegs sein: Das soll in Essen seit Mittwoch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln besser funktionieren. Denn der Nahverkehr bekommt ein neues Konzept, in dem Busse und Bahnen alle fünf Minuten fahren ... mehr

Aktivitäten im Fußball - Die Ökotrends der Bundesliga: Mehr Schein als Sein?

Berlin (dpa) - Bier im Mehrwegbecher, die Wurst auf die Hand und mit dem Leihfahrrad ins Stadion: "Das Anliegen, die Umwelt zu schützen, ist inzwischen auch bei den Bundesligisten angekommen", sagt Thomas Fischer, Bereichsleiter Kreislaufwirtschaft bei der Deutschen ... mehr
 


shopping-portal