Sie sind hier: Home > Themen >

Lenin

Thema

Lenin

Diesen Mann beeinträchtigt ein einzigartiges Phänomen

Diesen Mann beeinträchtigt ein einzigartiges Phänomen

Enthüllt: Umstrittenes Denkmal sorgt für Zündstoff in deutscher Großstadt. (Quelle: Euronews) mehr
Russland – drohender Tod von Nawalny: Putin riskiert die völlige Eskalation

Russland – drohender Tod von Nawalny: Putin riskiert die völlige Eskalation

Alexej Nawalny schwebt in Lebensgefahr, lässt Putin ihn sterben? Der Präsident setzt im Fall des Kremlkritikers und mit Kriegsspielen im Ukraine-Konflikt auf gezielte Eskalationen.  Der Plan ist riskant. Der Gesundheitszustand des Kremlkritikers Alexej Nawalny ... mehr
Ecuador: Konservativer Guillermo Lasso wird Präsident

Ecuador: Konservativer Guillermo Lasso wird Präsident

In Ecuador hat sich ein konservativer Katholik gegen einen "Sozialisten des 21. Jahrhunderts" durchgesetzt. Der neue Präsident Guillermo Lasso schlägt versöhnliche Töne an – auch in Richtung der LGBTQI-Gemeinde. Im dritten Anlauf hat er es geschafft: Der konservative ... mehr
Präsidentschaftswahl - Richtungsentscheidung: Ecuador wählt neuen Staatschef

Präsidentschaftswahl - Richtungsentscheidung: Ecuador wählt neuen Staatschef

Quito (dpa) - Inmitten der Corona-Pandemie und einer schweren Wirtschaftskrise wählen die Ecuadorianer einen neuen Präsidenten. Bei der Stichwahl am Sonntag liefern sich der konservative Banker Guillermo Lasso und der Linkskandidat Andrés Arauz ein Kopf-an-Kopf-Rennen ... mehr
Buch - Parzinger: Zerstörtes Kulturerbe ist Angriff auf Menschen

Buch - Parzinger: Zerstörtes Kulturerbe ist Angriff auf Menschen

Berlin (dpa) - Angesicht systematischer Zerstörung von Kulturerbe bei internationalen Konflikten sieht der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, die internationale Gemeinschaft gefordert. "Wenn Kulturstätten zu symbolischen Schlachtfeldern ... mehr

Parzinger: Denkmäler nicht beliebig zerstören

Angesicht systematischer Zerstörung von Kulturerbe bei internationalen Konflikten sieht der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, die internationale Gemeinschaft gefordert. "Wenn Kulturstätten zu symbolischen Schlachtfeldern werden ... mehr

Berlinale: Daniel Brühl legt sein Regiedebüt vor

Berlin (dpa) - Wenn Schauspieler hinter die Kamera wechseln, kann sich so mancher einen spöttischen Kommentar nicht verkneifen. Ach, der macht jetzt auch Regie? Ja, der macht jetzt auch Regie. Mit Filmen wie "Good Bye, Lenin!" hat sich Daniel Brühl als Schauspieler ... mehr

Kriminalität: Fast 80 Tote bei Kämpfen in ecuadorianischen Gefängnissen

Guayaquil (dpa) - Bei heftigen Kämpfen zwischen rivalisierenden Banden sind in mehreren Gefängnissen in Ecuador fast 80 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 79 Häftlinge seien bei den blutigen Auseinandersetzungen in vier Strafanstalten in Guayaquil, Cuenca ... mehr

Ecuador: Mehr als 70 Tote bei Meutereien in Gefängnissen

In mehreren Haftanstalten des südamerikanischen Landes brechen zeitgleich Krawalle aus. Offenbar kämpfen Kriminelle um die Vorherrschaft in der Bande Los Choneros.  Bei einer Reihe gewalttätiger Auseinandersetzungen in mehreren Gefängnissen sind in Ecuador ... mehr

Kriminalität: Fast 70 Tote bei Gefangenenmeutereien in Ecuador

Guayaquil (dpa) - Bei mehreren Gefangenenmeutereien in Ecuador sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 67 Häftlinge seien bei gewalttätigen Auseinandersetzungen in mehreren Gefängnissen getötet worden, teilten die Behörden mit. "Kriminelle Organisationen ... mehr
 


shopping-portal