Sie sind hier: Home > Themen >

Lenín Moreno

Thema

Lenín Moreno

Ecuador: Konservativer Guillermo Lasso wird Präsident

Ecuador: Konservativer Guillermo Lasso wird Präsident

In Ecuador hat sich ein konservativer Katholik gegen einen "Sozialisten des 21. Jahrhunderts" durchgesetzt. Der neue Präsident Guillermo Lasso schlägt versöhnliche Töne an – auch in Richtung der LGBTQI-Gemeinde. Im dritten Anlauf hat er es geschafft: Der konservative ... mehr
Schwere Auschreitungen: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein

Schwere Auschreitungen: Ecuadors Staatschef richtet Sperrbezirke ein

Guayaquil (dpa) - Zum Schutz vor aufgebrachten Demonstranten hat Ecuadors Staatschef Lenín Moreno um das Regierungsgebäude in der Hauptstadt Quito Sperrbezirke eingerichtet. Bis zum 1. November ist es jeweils von 20.00 bis 05.00 Uhr verboten, sich strategisch wichtigen ... mehr
Protest gegen Preiserhöhungen: Ecuadors Präsident ruft Ausnahmezustand aus

Protest gegen Preiserhöhungen: Ecuadors Präsident ruft Ausnahmezustand aus

In Ecuador ist der Ausnahmezustand ausgerufen worden. Präsident Moreno will den Forderungen der Demonstranten nicht nachgeben. Die Bevölkerung wehrt sich gegen gestiegene Dieselpreise.  Ecuadors Präsident Lenin Moreno hat wegen Protesten gegen ... mehr
Giro d'Italia: Ecuador feiert den Sieg von Richard Carapaz

Giro d'Italia: Ecuador feiert den Sieg von Richard Carapaz

Quito (dpa) - Ecuador hat den Sieg des Rad-Profis Richard Carapaz beim Giro d'Italia als historisches Ereignis gefeiert. Staatschef Lenin Moreno verfolgte den Endspurt von Carapaz auf einer Großleinwand im Kunstmuseum von Guayaquil. Der erste Sieg eines Ecuadorianers ... mehr
Präsidentschaftswahl - Richtungsentscheidung: Ecuador wählt neuen Staatschef

Präsidentschaftswahl - Richtungsentscheidung: Ecuador wählt neuen Staatschef

Quito (dpa) - Inmitten der Corona-Pandemie und einer schweren Wirtschaftskrise wählen die Ecuadorianer einen neuen Präsidenten. Bei der Stichwahl am Sonntag liefern sich der konservative Banker Guillermo Lasso und der Linkskandidat Andrés Arauz ein Kopf-an-Kopf-Rennen ... mehr

Kriminalität: Fast 80 Tote bei Kämpfen in ecuadorianischen Gefängnissen

Guayaquil (dpa) - Bei heftigen Kämpfen zwischen rivalisierenden Banden sind in mehreren Gefängnissen in Ecuador fast 80 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 79 Häftlinge seien bei den blutigen Auseinandersetzungen in vier Strafanstalten in Guayaquil, Cuenca ... mehr

Ecuador: Mehr als 70 Tote bei Meutereien in Gefängnissen

In mehreren Haftanstalten des südamerikanischen Landes brechen zeitgleich Krawalle aus. Offenbar kämpfen Kriminelle um die Vorherrschaft in der Bande Los Choneros.  Bei einer Reihe gewalttätiger Auseinandersetzungen in mehreren Gefängnissen sind in Ecuador ... mehr

Kriminalität: Fast 70 Tote bei Gefangenenmeutereien in Ecuador

Guayaquil (dpa) - Bei mehreren Gefangenenmeutereien in Ecuador sind Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 67 Häftlinge seien bei gewalttätigen Auseinandersetzungen in mehreren Gefängnissen getötet worden, teilten die Behörden mit. "Kriminelle Organisationen ... mehr

Wahlen: Stimmen bei Präsidentenwahl in Ecuador werden nachgezählt

Quito (dpa) - Angesichts des knappen Ergebnisses bei der ersten Runde der Präsidentenwahl in Ecuador wird ein Teil der Stimmen neu ausgezählt. In der bevölkerungsreichsten Provinz Guayas an der Pazifikküste werden alle Wahlurnen überprüft, wie das Wahlamt mitteilte ... mehr

Land in der Krise: Ecuador wählt neuen Staatschef

Quito (dpa) - In Ecuador hat die Wahl um die Nachfolge von Präsident Lenín Moreno begonnen. Mehr als 13 Millionen Menschen sind inmitten der Corona-Pandemie am Sonntag aufgerufen, den neuen Staatschef des südamerikanischen Landes sowie die Abgeordneten ... mehr
 


shopping-portal