Sie sind hier: Home > Themen >

Lesen

Thema

Lesen

Das machen Jugendliche in ihrer Freizeit am liebsten

Das machen Jugendliche in ihrer Freizeit am liebsten

Viele glauben, dass Jugendliche in ihrer freien Zeit hauptsächlich Computer spielen oder Serien schauen. Was dran ist an solchen Vorurteilen, zeigt eine Studie zu Freizeitaktivitäten von Teenagern. Junge Menschen beschäftigen sich gerne mit Medien, aber nicht ... mehr
Syphilis: Symptome der Geschlechtskrankheit

Syphilis: Symptome der Geschlechtskrankheit

Syphilis verläuft in vier Krankheitsstadien, die Symptome sind bei Mann und Frau gleich. Lesen Sie hier, welche Anzeichen auf eine Infektion hinweisen und warum eine Therapie unabdingbar ist. Syphilis ist eine hochansteckende Geschlechtskrankheit ... mehr
Literatur: Akademie gibt Entscheidung zu Büchner-Preis 2021 bekannt

Literatur: Akademie gibt Entscheidung zu Büchner-Preis 2021 bekannt

Darmstadt (dpa) - Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung gibt an diesem Dienstag bekannt, welche Schriftstellerin oder welcher Schriftsteller den Georg-Büchner-Preis 2021 bekommt. Nach Angaben einer Sprecherin der Akademie soll der Preis am 6. November ... mehr
Tablet im Angebot: Huawei MatePad T 10s zum Rekord-Tiefpreis

Tablet im Angebot: Huawei MatePad T 10s zum Rekord-Tiefpreis

Beeindruckende Stereo-Lautsprecher, praktischer E-Book-Modus und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Bei Amazon können Sie sich das Huawei-Tablet MatePad T 10s heute zum Rekordpreis sichern. Wir schauen uns das Angebot genauer an und stellen weitere ... mehr
Buchtipps für den Sommer 2021: Diese Bücher empfiehlt t-online

Buchtipps für den Sommer 2021: Diese Bücher empfiehlt t-online

Ein gutes Buch ist ein toller Begleiter im Urlaub und hilft beim Abschalten vom stressigen Alltag. Wir haben uns auf die Suche nach den besten Geschichten für die Sommerlektüre 2021 begeben. Das sind die Buchtipps von t-online. Endlich Urlaub und Erholung: Mit einem ... mehr

Sechs Tipps, wie Sie wieder besser sehen können

Vom richtigen Licht bis zur ausreichenden Versorgung mit Vitaminen: Schon kleine Dinge sind für die Augen eine Wohltat. Mit diesen Experten-Tipps können Sie  Ihre Sehkraft stärken. Ob nah oder fern, groß oder klein, farbig oder weiß – die Augen sollen ... mehr

Lesen lernen krempelt offenbar das Gehirn um

Was passiert eigentlich im Gehirn, wenn ein Mensch lesen lernt? Mit dieser Frage haben sich Forscher in einer Studie befasst – und herausgefunden, dass bei diesem Lernvorgang Teile im Gehirn reorganisiert werden. Lesen ist evolutionär gesehen eine so junge kulturelle ... mehr

Zu viel zu tun, zu viel Stress: Warum manche Eltern wenig vorlesen

Hamburg (dpa) - Schon mit 15 Minuten Vorlesen am Tag fördern Eltern laut Experten empathische Fähigkeiten, Fantasie und Wortschatz ihrer Kinder - und sie können diese gemeinsame Zeit auch genießen. Studien zeigen außerdem: Kinder und Jugendliche, denen in ihrer ... mehr

Stiftung Warentest: E-Book-Reader von Kindle bis Tolino – wer ist Testsieger?

Auf Reisen ist ein E-Book-Reader die perfekte Lösung für Vielleser: Mit ihm können zahlreiche Bücher mit in den Urlaub genommen werden, ohne dass man viel schleppen muss. Die Stiftung Warentest hat im Mai 2020 E-Book-Reader vom Kindle über Pocketbook bis zu Tolino ... mehr

Wie sind Sie als Analphabetin durch die Schule gekommen?

Bis zu ihrem 51. Lebensjahr schlug sich  Ute Holschumacher ohne lesen und schreiben zu können durch das Leben. Für "Frag mich" beantwortet die funktionale Analphabetin nun Leserfragen. Mit 51 Jahren hat Ute Holschumacher Lesen und Schreiben gelernt. Damit ... mehr

Digitale Bücher: Die persönliche E-Book-Strategie finden

Berlin (dpa/tmn) - Wer die Welt der E-Books betritt, sollte sich gleich richtig aufstellen. Das beginnt mit der Entscheidung für eines von zwei inkompatiblen Formaten. Denn die E-Book-Welt ist unterteilt in Kindle-Bücher, die nur Amazon bietet ... mehr

Neue Display-Technik: E-Book-Reader mit Farbbildschirm kommen

Lugano (dpa/tmn) – E-Book-Reader können bald auch bunt. Der für den Herbst angekündigte E-Reader Color von Pocketbook soll auf seinem sechs Zoll großen Display bis zu 4096 Farben in HD-Auflösung darstellen können. Bisherige Reader zeigen Text und Grafik in Graustufen ... mehr

Pisa-Studie 2019: Deutsche Schüler machen Grund zur Sorge

Man kann die neueste Pisa-Studie so oder so lesen. Die Schüler in Deutschland haben sich überall verschlechtert – das klingt nicht gut. Aber ihre Leistungen sind trotzdem weiterhin überdurchschnittlich. Nach mehrjährigem Aufwärtstrend bis 2013 erlebt Deutschland ... mehr

Experte: Zu viel Digitalkonsum - Gehirne im Stress: Buch oder Screen - Lesen oder Daddeln?

Dortmund (dpa) - Lesen ist das A und O. Lesekompetenz gilt als zentraler Schlüssel zum Bildungserfolg. Aber wie viel Buch muss bleiben und wie digital darf es werden, wenn Kinder lesen lernen? Eine Frage, die zum bundesweiten Vorlesetag (15. November) in den Fokus ... mehr

Frankfurter Buchmesse - Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Frankfurt/Main/München (dpa/tmn) - Gleich drei neue E-Book-Reader hat die Buchhändler-Allianz Tolino zur Frankfurter Buchmesse (bis 20. Oktober) mitgebracht. Das Display des neuen Spitzenmodells Epos 2 ist im Vergleich zum Vorgänger leicht von 7,8 auf 8 Zoll gewachsen ... mehr

Papierloses Lesen: Jeder Vierte nutzt digitale Bücher

Berlin (dpa/tmn) - E-Books werden hierzulande von gut jedem Vierten ab 16 Jahren (26 Prozent) privat oder beruflich gelesen. Das geht aus einer Umfrage von Bitkom Research hervor. Der Anteil der Nutzer digitaler Bücher hat sich in den letzten fünf Jahren nicht ... mehr

Amazon Kindle und Fire HD Kids Edition: Neuer eReader und Tablet kommen speziell für Kinder

Amazon hat am Montag seine neuen eReader und Tablets vorgestellt. Die Geräte sollen vor allem Eltern ansprechen und Kinder zum Lesen motivieren.  Mit einer speziellen "Kids Edition" will Amazon seine neuen Kindle-eReader und Fire- Tablets für Familien bewerben ... mehr

Tischleuchten, Schreibtisch- und Leselampen: Optimale Beleuchtungslösungen

Mit Tischlampen lässt sich der Arbeitsplatz perfekt ausleuchten oder das Wohn- und Schlafzimmer wunderbar wohnlich gestalten. Mehrere Tischlampen auf Sideboards und Regalen setzen in jedem Raum Akzente und sorgen für ein behagliches Ambiente. Wir stellen Ihnen ... mehr

Statt dicker Wälzer: Federleichte Lektüre mit E-Books und E-Readern

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Leichte E-Books statt dicker Schmöker: Wer unterwegs viel liest und auch auf Reisen gewöhnlich eine stattliche Zahl an Büchern mit sich führt, greift zur digitalen Version. Denn E-Books lassen sich nicht nur am PC oder Notebook lesen, sondern ... mehr

So funktionieren E-Books und E-Reader - nicht nur im Urlaub

Leichter E-Book-Reader statt dicke Schmöker: Wer unterwegs viel liest und auch auf Reisen Büchern mitnimmt, kann zur digitalen Version greifen. Die bietet einige Vorteile. t-online.de gibt Buchtipps dazu. E-Books lassen sich nicht nur am PC oder Notebook lesen, sondern ... mehr

Studie: Millionen können nicht richtig Deutsch lesen und schreiben

Berlin (dpa) - 6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht richtig Deutsch lesen und schreiben. Von ihnen haben mit 52,6 Prozent mehr als die Hälfte Deutsch als Muttersprache. Das geht aus einer vom Bundesbildungsministerium geförderten Studie hervor ... mehr

Welt ohne Schrift: Wenn Menschen kaum lesen und schreiben können

Berlin (dpa) - Jahrelang hat Uwe Boldt alles getan, damit er mit seinem Problem nicht auffällt. In der Schule saß er in der letzten Reihe. "Ich war duckmäuserisch", erzählt der 60-Jährige. Wurde ihm beim Amt oder beim Arzt ein Formular zum Ausfüllen hingeschoben ... mehr

Neue Studie: Millionen können nicht richtig Deutsch lesen und schreiben

Auch einfache deutsche Texte stellen für Millionen Menschen in Deutschland eine unüberwindbare Hürde dar. Den Alltag bewältigen können sie oft nur schwer. Das gilt bei Weitem nicht nur für Migranten. 6,2 Millionen Erwachsene in  Deutschland können nicht richtig Deutsch ... mehr

Lesen im Eiltempo: Mit Slalomblickführung zum Speedreader werden

München (dpa/tmn) - Das Arbeitspapier in der Zigarettenpause erfassen oder das Vorlesungsskript des ganzen Semesters auf der Zugfahrt durcharbeiten - schnell lesen zu können, bringt vielen Menschen in Beruf und Ausbildung Vorteile. Wichtig ist: Wer ein richtiger ... mehr

"Vorlesestudie 2018": 15 Minuten täglich Vorlesen kann langfristig Nerven schonen

Berlin (dpa) - Ein paar Minuten täglich können späteren Frust und Ärger vermeiden oder mindern: Mit regelmäßigem Vorlesen können Eltern ihren Kindern das Lesenlernen deutlich erleichtern. Nach der "Vorlesestudie 2018" der Stiftung Lesen fällt etwa vier von fünf Kindern ... mehr

Kompakter und mehr Speicher: Neue E-Book-Reader von Amazon, Tolino und Pocketbook

München (dpa/tmn) - Die großen Hersteller von E-Book-Readern bringen neue Geräte auf den Markt. Wie Amazon mitteilte, soll der neue Kindle Paperwhite ab dem 7. November für knapp 120 Euro erhältlich sein. Das 6 Zoll große, beleuchtete Display ... mehr

Lehrerverband fordert Aus für "Lesen durch Schreiben"

"Lesen durch Schreiben", "Rechtschreibwerkstatt" oder "Fibelmethode" – es gibt unterschiedliche Lernmethoden an Schulen. Doch eine radikale Maßnahme sollte laut Lehrerverband verboten werden. Warum? Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Heinz-Peter Meidinger ... mehr

Studie: Rechtschreibung lernt sich nach alter Fibelmethode am besten

Viele Grundschüler haben Defizite beim Lesen und bei der Rechtschreibung. Psychologen haben drei etablierte Lernmethoden untersucht. Nur eine bekommt eine Top-Note. Grundschüler lernen Rechtschreibung am besten nach der klassischen sogenannten Fibelmethode. Zu diesem ... mehr

Nur jeder Dritte liest oft - Analphabetismus-Gefahr: Viele Jüngere sind Lesemuffel

Berlin (dpa) - Nur gut jeder dritte jüngere Mensch in Deutschland liest regelmäßig Romane. Das zeigt eine neue Umfrage des Institutes für Demoskopie Allensbach. Bücher zur Unterhaltung wie Romane und Krimis lesen demnach 55 Prozent der Menschen ab 60 Jahren ... mehr

Darum finden Jüngere Lesen nicht mehr so wichtig

Macht Lesen Spaß? Die Meinungen gehen weit auseinander. Vor allem für viele Jüngere in Deutschland ist Lesen alles andere als eine Leidenschaft. Lesen ist bei jüngeren Menschen in Deutschland deutlich weniger beliebt als bei älteren. Das zeigt eine neue Umfrage ... mehr

Iglu-Studie: Fast jeder fünfte Grundschüler kann nicht richtig lesen

Die Leseleistungen deutscher Viertklässler sind im internationalen Vergleich nur mittelmäßig. Beinahe jeder fünfte Grundschüler hat massive Probleme. Nach wie vor zeigt aber nur etwa jedes zehnte Kind in Deutschland besonders starke Leseleistungen, obwohl der Anteil ... mehr

Rettungshund Rufus kann lesen und an der Tür klingeln

Rettungshund Rufus kann lesen und an der Tür klingeln mehr

Linkshändigkeit: Denken Linkshänder anders?

Die Ursache für Linkshändigkeit liegt im Gehirn. Das wiederum kann zur Folge haben, dass Linkshänder Eigenschaften haben, die bei Rechtshändern seltener zu finden sind. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Linkshänder und ob sie wirklich anders denken ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: