Sie sind hier: Home > Themen >

Leuna

Thema

Leuna

Sven Schulze bleibt CDU-Landeschef: Kritik an Bundes-CDU

Sven Schulze bleibt CDU-Landeschef: Kritik an Bundes-CDU

Die CDU muss aus Sicht von Sachsen-Anhalts Landeschef Sven Schulze mehr Mitbestimmung der Basis zulassen, Geschlossenheit zeigen und Vertrauen gewinnen. Ein Parteitag in Leuna bestätigte den 42-Jährigen am Samstag mit 76,88 Prozent. 123 Delegierte votierten für Schulze ... mehr
250 Kilo schwere US-Fliegerbombe in Leuna entschärft

250 Kilo schwere US-Fliegerbombe in Leuna entschärft

Am Chemiestandort Leuna (Landkreis Saalekreis) ist am Mittwochmittag eine US-amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Die Aktion sei reibungslos verlaufen, teilte die Kreisverwaltung mit. Der 250 Kilogramm schwere ... mehr
Frau fährt mit fast vier Promille Auto

Frau fährt mit fast vier Promille Auto

Glimpflich abgegangen ist die Alkoholfahrt einer 51-Jährigen auf einer Landstraße im zu Leuna gehörenden Schladebach (Saalekreis). Wie die Polizei in Merseburg am Donnerstag mitteilte, hatte sich die Frau Mittwochnachmittag mit später bei einem Atemalkoholtest ... mehr
SPD Sachsen-Anhalt stimmt Verhandlungen mit CDU und FDP zu

SPD Sachsen-Anhalt stimmt Verhandlungen mit CDU und FDP zu

Die schwarz-rot-gelben Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt können Anfang nächster Woche beginnen: Ein SPD-Landesparteitag stimmte am Freitagabend mehrheitlich für den Antrag des Landesvorstandes, in die Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP einzutreten ... mehr
HFC-Heimstätte heißt künftig Leuna-Chemie-Stadion

HFC-Heimstätte heißt künftig Leuna-Chemie-Stadion

Die Heimstätte des Fußball-Drittligisten Halleschen FC heißt ab sofort Leuna-Chemie-Stadion. Den entsprechende Vertrag zu den Namensrechten wurde am Mittwoch unterzeichnet. Der Kontrakt hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Über die Höhe der finanziellen Zuwendungen wurde ... mehr

Steinmeier informiert sich über E-Autos und Wasserstoff

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier startet heute seine neue Besuchsreihe "Industrielle Leuchttürme in Ostdeutschland" im Zwickauer VW-Werk und dem Chemiepark Leuna. Ziel sei, Beispiele für innovative, zukunftsgewandte Projekte aufzuzeigen, teilte ... mehr

"Industrielle Leuchttürme": Steinmeier in Zwickau und Leuna

Zum Auftakt seiner Besuchsreihe "Industrielle Leuchttürme in Ostdeutschland" kommt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch (23. Juni) nach Zwickau und Leuna. Am Vormittag wird das Staatsoberhaupt die Elektroauto-Fabrik von Volkswagen in Sachsen besichtigen ... mehr

Projekt für grünes Methanol startet in Leuna

In Leuna ist ein Projekt zur Herstellung von grünem Methanol gestartet. Im Hydrogen Lab könne Methanol aus kohlenstoffarm produziertem Wasserstoff und abgetrenntem Kohlendioxid hergestellt werden, teilten die Projektpartner am Dienstag mit. Beteiligt ... mehr

Industriegewerkschaft sieht in AfD klar einen "Gegner"

Einen Tag vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt hat sich die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) Nordost klar gegen die AfD abgegrenzt. "Die AfD ist unser Gegner. Menschenwürde, Sozialstaatlichkeit und Demokratie sind für uns nicht verhandelbar ... mehr

Söder: Mehr Ostdeutsche in der Bundesregierung nach Wahl

In der nächsten Bundesregierung braucht es nach Ansicht von CSU-Chef Markus Söder mehr ostdeutsche Politiker. "Wenn keine Kanzlerin mehr aus dem Osten kommt, (...), dann ist klar, da müssten mehr Vertreter aus den neuen Ländern in der Bundesregierung ... mehr

Söder und Haseloff in Leuna: Osten als "Hightech-Region"

Die Ost-Bundesländer sollten nach Ansicht von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder beim Ausbau von Forschung und Wissenschaft in Deutschland eine ganz besondere Rolle spielen. "Die neuen Länder, da bin ich der festen Überzeugung, können echte Hightech-Regionen werden ... mehr

Söder lobt Haseloffs Abgrenzung zur AfD

Bayerns Ministerpräsdident Markus Söder (CSU) hat seinen Amtskollegen in Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff (CDU), für dessen Haltung gegenüber der AfD gewürdigt. Die AfD habe eine andere Vorstellung von Politik, sagte Söder am Freitag bei einem gemeinsamen Besuch ... mehr

Söder und Haseloff: "Osten kann Hightech-Region" werden

Die Ost-Bundesländer sollten nach Ansicht von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder beim Ausbau von Forschung und Wissenschaft in Deutschland eine ganz besondere Rolle spielen. "Die neuen Länder, da bin ich der festen Überzeugung, können echte Hightech-Regionen werden ... mehr

Haseloff und Söder besuchen Chemie- und Forschungsstandort

Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) und Bayerns Regierungschef Markus Söder (CSU) kommen heute (11.00 Uhr) nach Leuna. Am Chemiestandort in Sachsen-Anhalt wollen sie gemeinsam ein Forschungszentrum und ein mittelständisches Unternehmen besuchen ... mehr

Raffinerie in Leuna kommt auf den Prüfstand

Die Total Raffinerie in Leuna unterzieht sich einer großen Generalinspektion. Dafür wird die Anlage außer Betrieb genommen. Seit Dienstag würden in der Raffinerie Anlagen zerlegt, gereinigt, inspiziert, repariert und wieder komplettiert, teilte das Unternehmen ... mehr

Sachsen-Anhalts Linke mit Jan Korte im Bundestagswahlkampf

Mit dem erfahrenen Parlamentarier Jan Korte als Spitzenkandidat zieht Sachsen-Anhalts Linke in den Bundestagswahlkampf. Bei einer Vertreterversammlung wurde der 43-Jährige am Samstag in Leuna (Saalekreis) auf Platz eins der Landesliste mit den Bewerberinnen ... mehr

Linke stellt letzte Weichen für das Superwahljahr

Zweieinhalb Monate vor der Landtagswahl und ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl bringt sich Sachsen-Ahalts Linke auf einem Parteitag in Leuna (Saalekreis) in Stellung. Dort hatte die Partei bereits am Freitag ihr Programm zur Landtagswahl abgehalten - dabei waren ... mehr

Online-Parteitag der Linken soll Wahlprogramm beschließen

Knapp drei Monate vor der Landtagswahl will die Linke in Sachsen-Anhalt auf einem Online-Parteitag am Freitag (16.00 Uhr) ihr Wahlprogramm beschließen. In dem Programmentwurf fordert die Partei, die Krankenhäuser im Bundesland zurück in die öffentliche Hand zu holen ... mehr

Leuna: Rund 2,2 Milliarden Euro an Investitionen geplant

Ein Chemiestandort im Wandel: Dafür sind in Leuna bis 2022 mehrere Großinvestitionen geplant. "Wir werden uns so stark verändern und wachsen wie noch nie seit der Privatisierung in den 1990er Jahren", sagte Christof Günther, Geschäftsführer der Infrastrukturgesellschaft ... mehr

Quecksilber aus Kleidercontainer gelaufen

Beim Entleeren eines Kleidercontainers ist am Donnerstag eine Ampulle mit Quecksilber zerbrochen und ausgelaufen. Etwa 15 Milliliter des Stoffes seien aus dem Container gelaufen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Wie viel des Quecksilbers sich noch im Container ... mehr

Weltkriegsbombe im Saalekreis gesprengt

Bei Schachtarbeiten am Chemiestandort Leuna im Saalekreis ist am Montag eine Weltkriegsbombe entdeckt worden. Kampfmittelexperten des Landes untersuchten den Sprengkörper vor Ort, wie das Büro des Landrates mitteilte. Demnach handelte es sich um eine 250 Kilogramm ... mehr

BASF will Produktionsstandort in Leuna schließen

Der Chemiekonzern BASF will seinen Produktionsstandort in Leuna bis zum 30. April 2022 schließen. Damit soll die Herstellung von speziellem Granulat aus Kunststoff künftig auf drei Standorte in Deutschland konzentriert werden, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte ... mehr

Leunaer Kunstmarkt wegen Corona ohne Versteigerung

Wegen der Corona-Pandemie findet der 22. Leunaer Kunstmarkt in diesem Jahr anders statt als geplant. Anstelle einer Versteigerung seien die Kunstwerke von Mittwoch an in der Galerie im Kulturhaus ausgestellt, teilten die Veranstalter mit. Dort können die Druckgrafiken ... mehr

Künstler stellt 192 Meter langes Ölbild fertig

Nach 19 Jahren hat der freischaffende Künstler Peter Gehre nach eigenen Angaben ein 192 Meter langes Ölgemälde fertiggestellt. Den letzten Pinselstrich für sein Projekt habe er am Montag gesetzt, sagte der im Leunaer Ortsteil Spergau (Saalekreis) lebende Maler. Jedes ... mehr

Baustart für 550 Millionen Euro teure Bioraffinerie in Leuna

Das finnische Unternehmen UPM (Helsinki) investiert rund 550 Millionen Euro in eine Bioraffinerie in Leuna. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben am Mittwoch die Bauarbeiten begonnen. Rund 220 neue Jobs sollen entstehen, wie das Unternehmen mitteilte ... mehr

Baustart für Bioraffinerie in Leuna

Am Chemiestandort Leuna beginnt am heutigen Nachmittag der Bau einer Bioraffinerie. Wie das finnische Unternehmen UPM mit Sitz in Helsinki mitteilte, sollen in der Anlage ab 2022 Rohstoffe für die Produktion verschiedener Kunststoffe aus nachhaltig erwirtschaftetem ... mehr

Hersteller von Kunststoffgranulat siedelt sich in Leuna an

Der Chemie-Standort Leuna wächst weiter: Mit der Topas Advanced Polymers GmbH - einer Tochter der japanischen Polyplastics-Gruppe - siedelt sich ein weltweit agierender Hersteller von Kunststoffgranulat im Saalekreis an. Die Investitionssumme werde im niedrigen ... mehr

Start für Bau von Testanlage für "grünen Wasserstoff"

Am ostdeutschen Chemiestandort Leuna soll die Produktion von sogenanntem grünen Wasserstoff für die Industrie erprobt werden. Dafür hat am Donnerstag der Bau einer Testanlage der Fraunhofer-Gesellschaft begonnen. Mit der Elektrolysetest- und versuchsplattform wollen ... mehr

Baustart für Probeanlage für klimafreundlichen Wasserstoff

Am Chemiestandort Leuna beginnt heute (10.00 Uhr) der Bau einer Testanlage für sogenannten grünen Wasserstoff. Das Land gibt dafür rund acht Millionen Euro, wie das Wirtschaftsministerium mitteilte. In der Pilotanlage wollen Wissenschaftler herausfinden, in welchem ... mehr

55-Jähriger bei Unfall in Merseburg schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 91 in Merseburg (Saalekreis) ist am Donnerstag ein 55 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Er sei mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Halle geflogen worden, teilte die Polizei am Nachmittag ... mehr

Rund 145 Millionen Euro für Umbau von Kraftwerk in Leuna

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben am Chemiestandort Leuna die Arbeiten für die Erweiterung und Modernisierung eines Kraftwerks begonnen. Rund 145 Millionen Euro werden investiert. Dies sei die größte Einzelinvestition seit der Restrukturierung ... mehr

Symbolischer Baustart für Modernisierung von Gaskraftwerk

Am Chemiestandort Leuna wird ein Kraftwerk modernisiert und erweitert. Im Beisein von Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) beginnen heute mit dem symbolischen Spatenstich die Arbeiten dafür, wie die Infraleuna GmbH mitteilte. Durch die Modernisierung einer ... mehr

45-Jähriger zieht Schreckschusswaffe und bedroht Männer

In Leuna (Saalekreis) hat die Polizei die Schreckschusswaffe eines 45-Jährigen sichergestellt. Der Mann habe damit zwei Männer im Alter von 21 und 16 Jahren bedroht, die sich zuvor "aggressiv" verhalten haben sollen, wie die Polizei mitteilte. Demnach hätten die beiden ... mehr

Pilotanlagen für "grünen" Wasserstoff: Förderbescheide

In Leuna sollen zwei Pilotanlagen für die Erforschung der industriellen Herstellung von Wasserstoff aus erneuerbarem Strom entstehen. Hierfür sind am Mittwoch Förderbescheide in Höhe von mehr als acht Millionen Euro an das Fraunhofer-Wasserstoffnetzwerk ... mehr

Bioraffinerie für 550 Millionen Euro in Leuna geplant

Das finnische Unternehmen UPM will 550 Millionen Euro in eine Bioraffinerie am Chemiestandort Leuna investieren. In der Fabrik sollen aus Laubholz Biochemikalien produziert werden, wie UPM am Donnerstag in Helsinki mitteilte. Diese Biochemikalien ermöglichten bei vielen ... mehr

Auto in Leuna in Flammen

In Leuna ist ein Wagen durch ein Feuer stark beschädigt worden. Die Flammen brachen am Dienstagabend aus noch ungeklärter Ursache aus, wie ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen sagte. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Die Feuerwehr löschte den Brand ... mehr

Suche nach vermisster Leipziger Studentin dauert an

Die Suche nach einer seit vier Monaten vermissten Leipziger Studentin dauert an. Weiterhin werde in alle Richtungen ermittelt, ein Verbrechen könne nicht ausgeschlossen werden, sagte Andreas Ricken, Sprecher der Staatsanwaltschaft Leipzig, am Montag ... mehr

Eisplatten von Sattelaufliegern krachen auf Autoscheiben

Auf der Autobahn 9 bei Leuna (Saalekreis) und auf der A4 im Landkreis Bautzen hatten zwei Autofahrer Glück im Unglück, als Eisplatten auf ihre Wagen krachten. Wie die zuständigen Polizeidienststellen am Freitag mitteilten, hatten sich die Schollen am Donnerstag jeweils ... mehr

Gasproduzent Linde baut Kapazitäten in Leuna aus

Der Gaskonzern Linde verdoppelt im Chemiepark Leuna im Saalekreis seine Kapazitäten für flüssigen Wasserstoff. Statt bislang fünf sollen am Standort künftig bis zu zehn Tonnen täglich hergestellt werden, wie das Unternehmen mitteilte. Am Mittwoch begannen ... mehr

Leipziger Studentin seit einem Monat vermisst: Keine Spur

Einen Monat nach dem Verschwinden einer Leipziger Studentin gibt es keine neuen Anhaltspunkte dazu, wo sich die 23-Jährige befindet. Das teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Leipzig am Freitag mit. Es werde weiterhin in alle Richtungen ermittelt. Eine Straftat ... mehr

Taucher suchen nach vermisster Leipziger Studentin

Drei Wochen nach dem Verschwinden einer Leipziger Studentin haben Taucher bei Leipzig nach der 23-Jährigen gesucht. Sie tauchten am Dienstag und Mittwoch in einem Weiher sowie dem Elster-Saale-Kanal nach Hinweisen auf die vermisste Frau, sagte ein Sprecher ... mehr

Studentin aus Leipzig weiter vermisst

Die Suche nach einer vermissten Studentin aus Leipzig dauert an. Es gebe keine konkreten Anhaltspunkte zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort oder den Hintergründen ihres Verschwindens, sagte ein Sprecher der Leipziger Staatsanwaltschaft am Dienstag. Nähere Angaben wollte ... mehr

Leipzig: 23-Jährige seit Wochen vermisst – Polizei sucht mit Großaufgebot

Seit knapp zwei Wochen wird eine 23-jährige Studentin aus Leipzig vermisst. Sie wollte zu einem Möbelhaus und sich danach mit einer Freundin treffen – doch dort kam sie nie an. Jetzt sucht die Polizei mit einem Großaufgebot nach ihr. Am 25. September verließ Yolanda ... mehr

Polizei sucht mit Großaufgebot nach vermisster Studentin

Mit einem Großaufgebot hat die Polizei im Raum Leipzig nach einer seit fast zwei Wochen vermissten Studentin gesucht. Etwa 100 Beamte und drei Spürhunde seien am Dienstag im Einsatz gewesen, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Leipzig, Andreas Ricken ... mehr

Künstler will Kunstwerk aus rund 190 Bildern schaffen

Ob Argentinien oder Island - er hat sein Ziel vor Augen: Der Laienmaler Peter Gehre (63) aus Sachsen-Anhalt will das nach seinen Angaben längste Bild der Welt schaffen. "Ich habe 177 Bilder fertig", sagt der 63-Jährige aus Spergau (Saalekreis). Insgesamt gut 190 Bilder ... mehr

Armin Mueller-Stahl stellt in Leuna aus: Bild von Merkel

Arbeiten auf Leinwand und Papier des Schauspielers Armin Mueller-Stahl zeigt eine Ausstellung in Leuna. Insgesamt 75 Arbeiten auf Leinwand und Papier sind ab Donnerstag in der Galerie im Kulturhaus zu sehen, wie eine Sprecherin mitteilte. Gezeigt werden ... mehr

Vodafone beginnt mit Ausbau des 5G-Netzes in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt beginnt die Zukunft der mobilen Kommunikation: In Leuna hat der Mobilfunkanbieter Vodafone am Mittwoch offiziell den Ausbau seines Netzes für die nächste Mobilfunk-Generation 5G gestartet. Damit gehört der Saalepark im Leunaer Ortsteil ... mehr

Vodafone startet Ausbau des 5G-Netzes in Sachsen-Anhalt

Mit der Umstellung des ersten Standorts in Leuna startet der Mobilfunkanbieter Vodafone heute offiziell den Ausbau seines Netzes für die nächste Mobilfunk-Generation 5G. Damit gehört der Saalepark im Leunaer Ortsteil Günthersdorf zu 50 Pionier-Standorten in Deutschland ... mehr

Ifo-Ökonom: Ost-Chemie keine reine Erfolgsgeschichte

Die Entwicklung der traditionellen Chemieregionen in Ostdeutschland ist aus Sicht des Dresdner Ifo-Instituts keine reine Erfolgsgeschichte. Derzeit liefen die Geschäfte der Unternehmen zwar gut und wüchsen, sagte der Ökonom und stellvertretende Institutschef Joachim ... mehr

Sachsen-Anhalt erhält Millionen für Wasserstoff-Forschung

Im Rennen um eine Millionenförderung für Wasserstoff-Forschungsprojekte haben sich zwei Ideen aus Sachsen-Anhalt durchgesetzt. Sowohl der Energiepark Bad Lauchstädt als auch ein Projekt namens "Green Hydro Chem" setzten sich in einem bundesweiten Ideenwettbewerb durch ... mehr

Raffinerie Leuna rechnet mit sauberem Öl aus Pipeline

Die Raffinerie in Leuna rechnet damit, dass in den nächsten Tagen wieder sauberes Öl aus Russland durch die "Druschba"-Pipline nach Deutschland fließt. Die Lieferungen waren über Wochen unterbrochen. Die Total Raffinerie in Leuna (Sachsen-Anhalt) teilte der Deutschen ... mehr

Leuna: Investitionen und Forschung für neue Energiequelle

Mehr als 50 Millionen Euro investiert die Standortgesellschaft von Leuna dieses Jahr, um die Infrastruktur des Chemiestandortes instand zu halten und zu erweitern. "Damit schaffen wir die Voraussetzungen, um den bei uns angesiedelten Unternehmen weiteres Wachstum ... mehr

Verband: kein Preisplus an Tankstellen durch Lieferstopp

Ein anhaltender Lieferstopp mit russischem Öl hat nach Angaben der Mineralölwirtschaft für Autofahrer in Ostdeutschland derzeit keine zusätzlichen Preisaufschläge zur Folge. Das sagte ein Sprecher des Branchenverbands am Freitag dem Sender MDR Aktuell ... mehr

PERN: Russische Öllieferungen zum 9. Juni möglich

Die wegen Verschmutzungen seit etwa vier Wochen unterbrochenen Lieferungen russischen Öls nach Europa könnten im Juni wiederaufgenommen werden. Der Öltransport sei zum 9. Juni möglich, sofern die Reklamationen deutscher und polnischer Raffinerien bestätigt werden ... mehr

Kerze zündet Kleidung an: Familie kommt ins Krankenhaus

Eine Familie mit zwei Kindern ist bei einem Brand in Leuna (Saalekreis) verletzt worden. Mit Verdacht auf Rauchvergiftung wurden die Eltern sowie die drei und neun Jahre alten Kinder in ein Krankenhaus gebracht, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstagmorgen sagte ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: