Sie sind hier: Home > Themen >

Leverkusen

Flick würde Havertz gerne beim FC Bayern trainieren

Flick würde Havertz gerne beim FC Bayern trainieren

Hansi Flick würde Leverkusens Fußball-Nationalspieler Kai Havertz gerne beim FC Bayern München sehen und auch trainieren. "Ich glaube, es gibt wenige Trainer, die was dagegen hätten, wenn Kai Havertz in ihrer Mannschaft spielen ... mehr
Bayern-Bewunderer Bosz plant dritten Coup gegen München

Bayern-Bewunderer Bosz plant dritten Coup gegen München

Peter Bosz bewundert den Fußball des FC Bayern München, strebt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) aber eine erneute Überraschung gegen den alten und wohl neuen deutschen Meister an. "Wir wollen die Punkte behalten, weil wir sie sehr, sehr brauchen", sagte ... mehr
Flick geht voller Elan in große Bayern-Woche

Flick geht voller Elan in große Bayern-Woche

Trainer Hansi Flick geht mit dem FC Bayern voller Elan in die Woche mit den Topspielen in der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach sowie dem Halbfinale im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt. "Wir haben die Power, wir haben die Kraft ... mehr
Auch Bosz will Überarbeitung des Hygienekonzepts

Auch Bosz will Überarbeitung des Hygienekonzepts

Auch Trainer Peter Bosz vom Bundesligisten Bayer Leverkusen hat sich für eine Überarbeitung des Hygiene-Konzepts im deutschen Fußball ausgesprochen. "Es gibt einige Sachen, bei denen ich sage: Lass uns mal nachschauen, ob das immer noch so sein muss", sagte ... mehr

"Bild": Leverkusen lehnt Real-Offerte für Kai Havertz ab

Real Madrid soll nach Medienberichten seinem Werben um Nationalspieler Kai Havertz mit einer ersten Offerte an Bayer Leverkusen Nachdruck verliehen haben. Wie die "Bild" berichtet, hätten die Spanier für den umworbenen Mittelfeldstar rund 80 Millionen Euro geboten ... mehr

Vorspielen gegen Bayern: Wechsel-Wirrwarr um Havertz

Am Samstag werden die Augen noch einmal mehr auf ihn gerichtet sein als ohnehin schon. Wenn Kai Havertz mit Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern München aufläuft, spielt er quasi auch bei den Münchnern vor. Und kann zeigen, dass sie einen Fehler damit begehen ... mehr

Unkrautmittel Dicamba in den USA vorerst nicht mehr zulässig

Rückschlag für Bayer und BASF: Ein US-Gericht hat eine 2018 erteilte Zulassung des Unkrautvernichters Dicamba aufgehoben. Die US-Umweltbehörde EPA habe die Risiken des Produkts falsch eingeschätzt, hieß es in der Begründung des Gerichts vom Mittwoch (Ortszeit ... mehr

Völler und Heldt: Hygienekonzept nachjustieren

Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler und Manager Horst Heldt vom 1. FC Köln haben sich für eine Nachjustierung des Hygiene- und Sicherheitskonzepts der Deutschen Fußball Liga ausgesprochen. "Mittlerweile ist es schwer nachvollziehbar, dass Menschen ... mehr

Leverkusen verlängert mit Linksverteidiger Wendell bis 2022

Bayer Leverkusen und Linksverteidiger Wendell setzen ihre Zusammenarbeit fort. Wie der Fußball-Bundesligist am Mittwoch mitteilte, wurde der am Saisonende auslaufende Vertrag mit dem Brasilianer vorzeitig bis zum 30. Juni 2022 verlängert. "Für Wendell ist Bayer ... mehr

Trainer Wück lobt Wirtz, will aber keine Havertz-Vergleiche

Leverkusen (dpa/lnw) - U17-Nationaltrainer Christian Wück hat den in die Bundesliga durchgestarteten Florian Wirtz von Bayer Leverkusen ausgiebig gelobt. Gleichzeitig hofft der Ex-Profi, dass der 17-Jährige nicht dauernd mit seinem drei Jahre älteren Teamkollegen ... mehr

Völler: Goldsteak und Friseur im Hotel "geht nicht"

Bayer Leverkusens Sport-Geschäftsführer Rudi Völler hat die Auswüchse des Profi-Fußballs kritisiert. "Ich bin kein Moralapostel. Aber Profis sind Vorbilder. Hier mal ein Goldsteak, da mal ein paar Spieler, die sich am Tag vor dem Spiel noch schnell einen Friseur ... mehr

Bosz: Einsatz von "fast allen" Spielern fraglich

Für Trainer Peter Bosz wird die Aufstellung im Bundesliga-Spiel von Bayer Leverkusen am Freitag (20.30 Uhr/DAZN und Amazon Prime) beim SC Freiburg zur großen Bastelstunde. Es seien einige Spieler fraglich, sagte der Niederländer am Vortag und erklärte auf die Nachfrage ... mehr

Marin Pongracic: Der Torjäger, der alle überraschte

Leverkusen (dpa) - Als der Knoten geplatzt war, legte Marin Pongracic gleich nach. Drei Profi-Jahre und 67 Spiele lang hatte der in Landshut geborene Kroate kein einziges Tor geschossen. Am Dienstag in Leverkusen köpfte er gleich zweimal ... mehr

VfL Wolfsburg schafft Überraschung in Leverkusen

Der VfL Wolfsburg hat in der Fußball-Bundesliga für eine dicke Überraschung gesorgt. Die Niedersachsen gewannen am Dienstagabend mit 4:1 (1:0) beim zuletzt so starken Champions-League-Kandidaten Bayer Leverkusen. Marin Pongracic (43. und 75. Minute), Maximilian Arnold ... mehr

1:4 gegen Wolfsburg: Leverkusen erlebt böses Erwachen

Nach der bisher besten Rückrunde der Vereinsgeschichte hat Bayer Leverkusen ein bitterböses Erwachen erlebt. Beim verdienten 1:4 (0:1) gegen den stark ersatzgeschwächten VfL Wolfsburg rissen nicht nur zahlreiche Erfolgsserien der Werkself. Sie verlor ... mehr

Fünf Spieler ohne Einsatz beim VfL Wolfsburg auf der Bank

Leverkusen (dpa) - Der VfL Wolfsburg tritt im Bundesliga-Spiel bei Bayer Leverkusen mit einer regelrechten Frischlings-Bank an. In Ulysses Llanez (19), Omar Marmoush, Luca Horn, Iba May (alle 21) und Julian Justvan (22) haben gleich fünf der neun Ersatz-Spieler ... mehr

17-Jähriger soll mehrer Waldbrände nahe Köln verursacht haben

Nach mehreren Bränden in einem Naturschutzgebiet in Köln hat die Polizei einen Jugendlichen festgenommen. Zum Motiv schweigt der 17-Jährige. Nach mehreren Bränden in einem Naturschutzgebiet zwischen Leverkusen und  Köln ist ein Jugendlicher festgenommen worden ... mehr

Bayer-Coach Bosz beklagt vor Wolfsburg-Spiel engen Zeitplan

Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz findet den engen Terminplan für sein Team nach dem Re-Start der Fußball-Bundesliga nicht ideal. "Es ist natürlich gut, dass wir wieder spielen. Aber wir sind von allen Bundesligateams die Mannschaft, die in kürzester Zeit die meisten ... mehr

Bundesliga: Bayer-Coach Bosz beklagt engen Zeitplan

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Peter Bosz findet den engen Terminplan für sein Team nach dem Re-Start der Fußball-Bundesliga nicht ideal. "Es ist natürlich gut, dass wir wieder spielen. Aber wir sind von allen Bundesligateams die Mannschaft ... mehr

Bayer kommt bei Glyphosat-Vergleich voran: Aktie steigt

Bayer ist bei den Vergleichsverhandlungen im US-Schadenersatzstreit um den Unkrautvernichter Glyphosat vorangekommen. "Wir haben in den Mediationsgesprächen zu Roundup unter der Aufsicht von Ken Feinberg Fortschritte erzielt", teilte ein Sprecher des Pharma ... mehr

Gladbach in Derby-Stimmung: Top-Spiel vor "Pappkameraden"

Auf Derby hat Marco Rose in dieser Saison richtig Bock. "Da haben wir bislang sehr gut abgeschnitten, und es wäre nett, wenn wir in dieser Saison das Ding komplett zumachen können", sagte Borussia Mönchengladbachs Trainer vor der Partie gegen den rheinischen ... mehr

Im Kölner Norden zwei A1-Vollsperrungen Richtung Dortmund

Im Kölner Norden wird die vielbefahrene A1 in Fahrtrichtung Dortmund am späten Freitagabend wegen Bauarbeiten gleich an zwei Stellen voll gesperrt. In der Anschlussstelle Köln-Niehl werde die Lkw-Sperranlage umgebaut, teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW mit. Diese ... mehr

Bayer-Chef rechnet bald mit ersten Covid-19-Medikamenten

Bayer-Chef Werner Baumann rechnet schon bald mit ersten wirksamen Behandlungsmethoden gegen Corona-Erkrankungen. "Ich gehe davon aus, dass es in den nächsten Monaten einen Wirkstoff oder mehrere Wirkstoffkombinationen gibt, die den Krankheitsverlauf deutlich abmildern ... mehr

Bayers Bundesliga-Fußballerinnen hoffen auf Fortsetzung

Die Bundesliga-Fußballerinnen von Bayer Leverkusen bereiten sich auf eine mögliche Fortsetzung der Saison vor. In dieser Woche hat das Team von Trainer Achim Feifel nach langer Corona-Pause das Mannschaftstraining wieder aufgenommen, teilte der Club am Mittwoch ... mehr

Wenig Stau am Mittwochmorgen: Reiseverkehr könnte zunehmen

Am Mittwoch vor dem Himmelfahrtstag ist es auf den Straßen Nordrhein-Westfalens vergleichsweise ruhig. Um 8.00 Uhr zeigte der "WDR-Staumelder" rund 18 Kilometer Stau für das Bundesland an. "Gerade am Nachmittag, zwischen 13 und 19 Uhr erwarten wir aber mehr Verkehr ... mehr

Nach Heimpleite gegen Bayer: Nächster Rückschlag für Werder - Kohfeldt gibt nicht auf

Bremen (dpa) - Der Hinweis, bitte 1,5 Meter Abstand zu halten, war im Weserstadion immer wieder zu sehen. Die Partie gegen Bayer Leverkusen stand besonders im Fokus des ersten Spieltages nach der Corona-Pause, sieht die Politik in der Hansestadt die Wiederaufnahme ... mehr

Mehr zum Thema Leverkusen im Web suchen

Covestro halbiert Dividendenvorschlag auf 1,20 Euro je Aktie

Der mit den Folgen der Corona-Krise und hartem Wettbewerb ringende Kunststoff-Spezialist Covestro kappt die Dividende. Für 2019 soll nun mit 1,20 Euro je Aktie die Hälfte der ursprünglich angekündigten Summe ausgeschüttet werden, wie der Spezialchemiekonzern am Dienstag ... mehr

Reiner Calmund will noch 30 Kilo abspecken: "Ich esse nach wie vor gerne"

Der frühere Bundesliga-Manager Reiner Calmund träumt nach seiner Magen-Operation von einem Idealgewicht von 100 Kilogramm. Der Eingriff führt derweil zu erfreulichen Effekten beim Essen. 43 Kilogramm hat der 71-Jährige nach dem Eingriff im Januar bereits abgenommen ... mehr

Nowotny rät Havertz: Dortmund "vielleicht besser als Bayern"

Der frühere Fußball-Nationalspieler Jens Nowotny hat Shootingstar Kai Havertz empfohlen, lieber zu Borussia Dortmund statt zum FC Bayern München zu wechseln. "Für einen jungen Spieler ist Borussia Dortmund vom Verein und vom Umfeld her vielleicht besser als Bayern ... mehr

Bayer ohne Kapitän Bender, Bosz: "Einige Fragezeichen"

Bayer 04 Leverkusen muss zum Wiederbeginn in der Fußball-Bundesliga mit der Partie bei Werder Bremen am Montag (20.30 Uhr) auf Lars Bender verzichten. Der 31 Jahre alte Mannschaftskapitän zog sich vor einer Woche eine Verletzung am rechten Fuß zu und ist für die Partie ... mehr

VfL Wolfsburg: Warum Wout Weghorst für Ignacio Camacho schwärmt

Warme Worte für VfL-Wolfsburgs Ignacio Camacho: Trotz langem verletzungsbedingtem Ausfall, schwärmt Team-Kollege Wout Weghorst nun in einem Interview von dem 30-jährigen Spanier. Der Spanier Ignacio Camacho hat seit September 2018 kein Spiel mehr für den VfL Wolfsburg ... mehr

Völler schimpft auf SPD-Politiker Lauterbach: "Populistisch"

Bayer Leverkusens Sportchef Rudi Völler hat den Gesundheitsexperten Karl Lauterbach (SPD) wegen dessen anhaltender Kritik am DFL-Konzept zur Fortführung der Fußball-Bundesliga scharf attackiert. Völler warf dem Harvard-Absolventen und Epidemiologen ungerechtfertigte ... mehr

Ballack betont Vorteile für Havertz bei Leverkusen-Verbleib

Ein weiteres Jahr bei Bayer Leverkusen wäre für Nationalspieler Kai Havertz in den Augen von Ex-Profi Michael Ballack kein Nachteil. "Die Rahmenbedingungen dort sind für junge Top-Spieler und ihre Weiterentwicklung perfekt", sagte Ballack der "Sport Bild" (Mittwoch ... mehr

Baumgartlinger: Fußball-Kritik muss man sich gefallen lassen

Fußballprofi Julian Baumgartlinger hat einen differenzierten Blick auf die Kritik an seiner Branche. "Ich kann jedes Elternpaar verstehen, das sagt: Warum darf mein Kind nicht in die Schule oder die Kita, aber die Bundesliga darf spielen? Die Frage ... mehr

Leverkusen bezieht am Montag Quarantäne-Lager

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen bezieht ab Montag sein Quarantäne-Trainingslager vor der Wiederaufnahme des Spielbetriebs in einem Hotel in Wermelskirchen. Trainerstab, Spieler und Betreuer werden bis Sonntag im Tagungshotel wohnen ... mehr

Bosz erfreut über Neustart: "Riecht wieder nach Fußball"

Trotz einiger Rückkehrer ins Training von Bayer Leverkusen sieht Trainer Peter Bosz sein Team noch nicht bereit für den Neustart der Fußball-Bundesliga. "Vieles ist noch ungewohnt", sagte der 56 Jahre alte Niederländer in einer Medienrunde. Bosz zeigte sich zum Beginn ... mehr

Leverkusener Rheinbrücke: IHK-Vertreter fordern runden Tisch

Angesichts der Verzögerungen beim Neubau der Leverkusener Rheinbrücke fordern die sieben rheinischen Industrie- und Handelskammern einen runden Tisch mit dem Land. Eine frühzeitige Fertigstellung der Brücke müsse höchste Priorität haben, heißt es nach Angaben ... mehr

Geisterspiele: Leverkusen spannt Banner mit Fan-Fotos auf

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen will die fehlende Stimmung in den vier Heimspielen ohne Zuschauer bis zum Saisonende mit dem Aufbau eines riesigen Foto-Banners wettmachen. Unter dem Motto "Dein Support für die Werkself" wird ein 100 Meter breites und 20 Meter ... mehr

Bayer-Boss: "Vertrauensbeweis der Politik gerecht werden"

Bayer Leverkusens Geschäftsführer Fernando Carro sieht bei der Fortsetzung der Saison in den beiden Fußball-Profiligen eine große Verantwortung. "Wir sind sehr dankbar für die Entscheidung der Politik, der Bundesliga grünes Licht zu geben", sagte Carro ... mehr

Bayers Rolfes befürchtet keine Wettbewerbsverzerrung

Bayer Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes befürchtet trotz des Wiederbeginns der Fußball-Bundesliga schon Mitte Mai keine Wettbewerbsverzerrung. "Alle haben unter eingeschränkten Bedingungen trainiert. Ich glaube, es herrscht Chancengleichheit", kommentierte ... mehr

Raub auf Tankstelle: Mitarbeiterin gefesselt - Täter gefasst

Ein maskierter Mann hat eine Tankstelle in Leverkusen überfallen und Bargeld in unbekannter Höhe erbeutet. Die Polizei nahm kurze Zeit später den mutmaßlichen Täter (46) in der Nähe des Tatorts fest. Er soll einem Haftrichter vorgeführt werden, wie die Beamten ... mehr

Leverkusen verlängert Vertrag mit Torhüter Lomb bis 2022

Bayer Leverkusen hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Niklas Lomb um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 26 Jahre alte Torhüter ist seit 2008 beim Fußball-Bundesligisten und war zwischenzeitlich an die Drittligisten Preußen Münster und Hallescher ... mehr

Am Mittwoch und Donnerstag Sperrungen am Autobahnkreuz

Am Mittwoch und Donnerstag wird im Autobahnkreuz Leverkusen jeweils von 7 bis 15 Uhr die Verbindung von der A3 aus Frankfurt auf die A1 in Richtung Koblenz gesperrt. Grund ist die Reparatur von Fahrbahnschäden, wie der Landesbetrieb Straßen.NRW am Dienstag mitteilte ... mehr

Chefcoach Schwönweitz: "Havertz kann keinen Fehler machen"

Um die Zukunft von Fußball-Nationalspieler Kai Havertz von Bayer Leverkusen macht sich DFB-Junioren-Chefcoach Meikel Schönweitz keine Sorgen. Der 20 Jahre alte Nationalspieler, der in Leverkusen noch bis zum 30. Juni 2022 unter Vertrag steht, könnte im Sommer ... mehr

Rheinbrücke könnte wegen Corona später fertig werden

Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat die Ausschreibung für die Fertigstellung der neuen Leverkusener Rheinbrücke veröffentlicht. Der Vertrag soll über gut zweieinhalb Jahre laufen - wenn die Corona-Pandemie es zulässt. Sonst kann die Fertigstellung laut Ausschreibung ... mehr

Alle Corona-Tests bei Bayer Leverkusen negativ

Beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen hat es bei den am Donnerstag erstmals durchgeführten Corona-Tests kein positives Ergebnis gegeben. Das teilte der Verein am Samstag mit. Beim Liga-Rivalen 1. FC Köln waren am Freitag drei Corona-Infizierungen bekannt ... mehr

Rolfes: DFL-Konzept kann Vorbild für andere Bereiche sein

Sportdirektor Simon Rolfes von Bayer Leverkusen sieht im Sicherheits-Konzept der Deutschen Fußball Liga (DFL) zur Fortsetzung der Bundesliga-Saison ein mögliches Vorbild für andere Lebensbereiche. "Dieses Konzept ist unglaublich detailliert und umfassend. Deswegen denke ... mehr

Leverkusen verlängert mit Schlüsselspieler Aránguiz bis 2023

Bayer Leverkusen hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Chilenen Charles Aránguiz verlängert - und das sogar bis 2023. Die Verhandlungen mit dem Mittelfeld-Strategen, der nach fünf Jahren in Deutschland mit einer Rückkehr in die Heimat geliebäugelt hatte, hatten ... mehr

Doch kein Bollerwagen- und Alkoholverbot in Leverkusen

Die Stadt Leverkusen hat ein in der Corona-Krise geplantes Bollerwagen- und Alkoholverbot für das anstehende Maiwochende wieder aufgehoben. Zuvor hatte das Verwaltungsgericht Köln am Donnerstag einem Eilrechtsantrag zur Aufhebung der entsprechenden ... mehr

Covestro schreibt zum Jahresstart noch Gewinn

Der Kunststoffspezialist Covestro bekommt die Coronavirus-Krise mit voller Wucht zu spüren. Der Stillstand in vielen Lebens- und Wirtschaftsbereichen machte dem Dax-Konzern zum Jahresstart zusätzlich zum ohnehin hohen Konkurrenzdruck das Leben schwer. Unter dem Strich ... mehr

Opposition wirft Verschleppung von Brückenbau-Problemen vor

Die Opposition im Landtag hat der Landesregierung das Vertuschen und Verschleppen der gravierenden Probleme beim Neubau der Leverkusener Rheinbrücke vorgeworfen. Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) habe erst eineinhalb Jahre später gehandelt, obwohl Mitarbeiter immer ... mehr

Bayer-Hauptversammlung entlastet Konzernchef Baumann

Keine zweite Ohrfeige für Bayer-Chef Werner Baumann: Die Hauptversammlung hat den Vorstand des Pharma- und Agrarchemiekonzerns am Dienstag mit großer Mehrheit entlastet. Bei der wegen der Corona-Krise erstmals komplett online durchgeführten Hauptversammlung ... mehr

Hauptversammlung im Internet: Bayer trotzt der Corona-Krise

Keine Protestaktionen vor der Versammlungshalle, keine kritischen Aktionäre am Rednerpult - sondern nur sechs Bayer-Manager in einer sorgsam choreographierten Video-Übertragung. Als erster Dax-Konzern nutzte der Leverkusener Pharma- und Agrarchemie-Konzern Bayer ... mehr

Bollerwagenverbot zum Maiwochenende in Leverkusen

Keine Bollerwagen, kein Alkohol und keine Musik: Die Stadt Leverkusen plant zum ersten Mai einige Einschränkungen. Damit soll die Verbreitung des Coronavirus eingedämmt werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt am Montag. Demnach ist es ab Donnerstag ... mehr

Glyphosat-Prozess: Corona-Krise bremst Einigung bei Bayer aus

Die Corona-Krise erschwert die Suche nach einer Einigung im Verfahren der Bayer-Tochter Monsanto. Es geht um mögliche Krebsrisiken glyphosathaltiger Unkrautvernichter. Das Bayer-Geschäft profitiert aber von der Pandemie. Die Corona-Krise verzögert die Suche nach einer ... mehr
 


shopping-portal