Thema

Licht

Osram verdient weniger - Verkauf von US-Leuchten-Geschäft

Osram verdient weniger - Verkauf von US-Leuchten-Geschäft

Der Lichtkonzern Osram hat im zweiten Geschäftsquartal im laufenden Betrieb weniger verdient als im Vorjahr. Verantwortlich dafür waren eine Schwäche insbesondere in der Spezialbeleuchtung sowie der anhaltend niedrige Umsatz mit der Beleuchtung für Bürogebäude, Fabriken ... mehr
Osram eröffnet neues LED-Werk in Malaysia

Osram eröffnet neues LED-Werk in Malaysia

Der Beleuchtungshersteller Osram weitet seine Produktion von LED-Chips stark aus. Das Münchner Traditionsunternehmen eröffnete am Donnerstag nach anderthalbjähriger Bauzeit eine neue LED-Fabrik in Malaysia mit 1500 Mitarbeitern. In dem 370 Millionen Euro teuren ... mehr
Osram-Chef unzufrieden mit Leuchtengeschäft

Osram-Chef unzufrieden mit Leuchtengeschäft

Der Beleuchtungshersteller Osram will seinen Konzernumbau in hohem Tempo fortsetzen: Das Münchner Traditionsunternehmen will einerseits im nächsten Jahr ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem Autozulieferer Continental gründen, das High-Tech-LEDs und Sensoren für Autos ... mehr
Osram will mehr Dividende: Zusammenarbeit mit Continental

Osram will mehr Dividende: Zusammenarbeit mit Continental

Der Lichtkonzern Osram will seinen Aktionären für das Geschäftsjahr 2016/17 eine höhere Dividende zahlen. Vorgeschlagen werde eine Anhebung um 10 Prozent auf 1,10 Euro je Aktie, wie das Unternehmen am Montagabend mitteilte. Zwar sank der Gewinn nach Steuern ... mehr
Warum ist der Himmel blau?

Warum ist der Himmel blau?

Nach langen grauen Tagen freuen wir uns besonders, wenn die Wolken verschwinden. Der Himmel zeigt sich dann leuchtend blau. Aber warum eigentlich? Wieso hat der Himmel ausgerechnet diese Farbe? Was wir sehen, wenn wir in den Himmel gucken, ist ein Teil des Sonnenlichts ... mehr

Osram-Beschäftigte protestieren vor Berliner Werk gegen Stellenabbau

Mitarbeiter des Leuchtmittel-Herstellers Osram haben vor dem Werktor in Berlin gegen den geplanten Stellenabbau bei dem Unternehmen protestiert. Rund 500 Beschäftigte hätten an der Kundgebung am frühen Montagnachmittag teilgenommen, sagte ein Sprecher der IG Metall ... mehr

Osram-Beschäftigte wehren sich gegen Stellenabbau

Gegen den geplanten Stellenabbau beim Leuchtmittel-Hersteller Osram in Berlin formiert sich Widerstand. Die Industriegewerkschaft Metall rief die Beschäftigten am Donnerstag zu einer Protestkundgebung vor dem Werktor am Montag auf. Am größten Fertigungsstandort Berlin ... mehr

Osram kauft italienische Scheinwerferfirma

Osram übernimmt die italienische Beleuchtungsfirma Clay Paky und stärkt damit die eigene Sparte für Spezialbeleuchtung. Das Unternehmen mit einem Jahresumsatz von rund 60 Millionen Euro und etwa 120 Mitarbeitern ist auf die Entwicklung und den Bau von beweglichen ... mehr

Osram will in Berlin fast 300 Stellen streichen

Beim Leuchtmittel-Hersteller Osram sollen im Berliner Betrieb weitere 283 Arbeitsplätze bis zum Jahr 2017 wegfallen. Diese Zahl nannte das Management am Montag in einer Belegschaftsversammlung, wie die Gewerkschaft IG Metall anschließend mitteilte. Die meisten Stellen ... mehr

Berliner Osram-Mitarbeiter müssen auf Details zu Sparplan warten

Die rund 1300 Berliner Beschäftigten des Leuchtmittel-Herstellers Osram sollen in der kommenden Woche erfahren, inwieweit sie vom angekündigten Sparprogramm betroffen sind. Dann wolle das Management auf einer Mitarbeiterversammlung konkrete Zahlen für den Standort ... mehr

LED - Das Licht der Zukunft?

Anfang Dezember 2008 hat die EU-Kommission die schrittweise Abschaffung konventioneller Glühlampenbeschlossen. 100- und 75-Watt- auch die 60-Watt-Birnen sind seitdem nach und nach aus den Regalen verschwunden. Der Großteil der Halogenlampen folgt ... mehr

Mehr zum Thema Licht im Web suchen

Energiesparlampe ohne Quecksilber kommt! Erfinder legt sich fest

Die neue, technisch weit überlegene Energiesparlampe ohne Quecksilber wird kommen! Da legt sich Erfinder Dr. Rainer Kling vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) fest und widerspricht damit Befürchtungen, dass die neue Lampentechnologie wohl nie im freien Handel ... mehr

Wie ein Anruf das Licht anknipst

Die Nacht bricht in Belgershain ( Landkreis Leipzig) herein. Doch im Ortsteil Threna blieben die meisten Laternen dunkel. In Zeiten knapper Kassen und kletternder Strompreise spart der 3.500-Seelen-Ort nahe Leipzig bei der Straßenbeleuchtung - wie inzwischen viele ... mehr

Design-Stehlampen

Trendforscher wie der in Berlin lebende Axel Venn sprechen bereits seit Längerem von einem Comeback der 50er-Jahre: Beim Interieur sind deshalb die Kastenmöbel nicht mehr flach, sondern stehen wie alte Sideboards auf filigranen Füßen. Typisch für 50er-Jahre-Interieurs ... mehr

Glühbirnenverbot 2012: Das Aus für gemütliches Licht?

"Mehr Licht" – das sollen Goethes letzte Worte gewesen sein. Wegen des Glühbirnen-Verbots fürchten sich auch heute viele vor zu wenig oder vor ungemütlichem Licht. Denn im Laufe des Jahres 2012 steht ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018