Sie sind hier: Home > Themen >

Lichtenau

Thema

Lichtenau

Sachsen zwischen Unwetter und Hitze: Entspannung im Wald

Sachsen zwischen Unwetter und Hitze: Entspannung im Wald

Zwischen Unwetter und Sonne satt: Gewitter haben am Dienstag in Sachsen mancherorts Überschwemmungen, Schlammlawinen, einen Erdrutsch und zeitweise Verkehrsbehinderungen verursacht. Besonders betroffen war nach Angaben der Chemnitzer Polizei der Bereich Mittelsachsen ... mehr
Wolfsnachweis im Kreis Paderborn bei Lichtenau

Wolfsnachweis im Kreis Paderborn bei Lichtenau

Das Landesumweltamt hat im Kreis Paderborn einen Wolf nachgewiesen. Das ergab die Auswertung von Raubtierkot durch Experten des Forschungsinstituts Senckenberg aus einem Waldgebiet bei Lichtenau, wie das Amt am Mittwoch in Recklinghausen mitteilte. Die Probe stammte ... mehr
Motorradfahrer stirbt bei Unfall: Sohn schwer verletzt

Motorradfahrer stirbt bei Unfall: Sohn schwer verletzt

Ein Mann ist mit seinem 10-jährigen Sohn auf einem Motorrad bei Lichtenau im Landkreis Ansbach von einem Auto erfasst worden und gestorben. Eine Autofahrerin habe am Montagabend an einer Kreuzung das von links kommende Motorrad der beiden übersehen, teilte die Polizei ... mehr
Unfälle auf der A6 bei Ansbach: Elf Verletzte

Unfälle auf der A6 bei Ansbach: Elf Verletzte

Bei Unfällen auf der Autobahn 6 im Landkreis Ansbach sind am Samstag elf Menschen verletzt worden. Insgesamt waren sechs Fahrzeuge an den Unfällen in Richtung Nürnberg beteiligt, wie die Polizei mitteilte. Zunächst war am frühen Abend ein Lastwagen zwischen Lichtenau ... mehr
Vermisster 68-Jähriger tot aufgefunden

Vermisster 68-Jähriger tot aufgefunden

Ein 68 Jahre alter Mann, der seit Februar im Kreis Paderborn vermisst wurde, ist am Sonntag tot in einem Feld gefunden worden. Die Todesursache war zunächst unbekannt, wie die Polizei am späten Sonntagabend mitteilte. Der 68-Jährige litt den Angaben zufolge unter ... mehr

Zwei Bewohner bei Feuer in Wohnhaus verletzt

Bei einem Feuer in einem Wohnhaus in Lichtenau (Kreis Rastatt) sind zwei Bewohner leicht verletzt worden. Sie kamen mit dem Rettungsdienst in Kliniken, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Wie es zu dem Brand im ersten Obergeschoss am Samstagabend ... mehr

Absatz bei Lichtenauer leicht zurückgegangen

Beim Getränkehersteller Lichtenauer Mineralquellen GmbH ist nach dem Rekord von 2018 der Absatz im vergangenen Jahr etwas zurückgegangen. Wurden 2018 noch 178 Millionen Liter alkoholfreie Getränke abgesetzt, so lag der Absatz 2019 mit 170 Millionen Liter dennoch ... mehr

So viele Besucher wie nie in LWL-Museen

Mit mehr als 1,9 Millionen Menschen haben die Kultureinrichtungen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) 2019 so viele Besucher gehabt wie nie zuvor. Das seien abermals knapp 300 000 mehr als im Vorjahr, teilte der LWL am Donnerstag mit. Publikumsmagneten waren ... mehr

Bus ohne Fahrer rollt rückwärts eine Böschung hinab

Ein fahrerloser Bus ist in Lichtenau bei Paderborn plötzlich rückwärts eine Böschung heruntergerollt. Ein Passagier, der versucht hatte, die Bremse zu treten, wurde herumgeschleudert und leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatte der Busfahrer ... mehr

Frau von eigenem Auto erfasst und schwer verletzt

Eine 76-Jährige ist in Lichtenau (Landkreis Mittelsachsen) von ihrem eigenen Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Seniorin habe das Fahrzeug am Dienstagabend in der Garage abgestellt, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Dabei vergaß sie vermutlich ... mehr

Lkw-Kontrollen: Knapp 60 Ordnungswidrigkeiten auf A4

Die Polizei hat bei Kontrollen von Lkws und Kleintransportern auf einem Rastplatz an der Autobahn 4 bei Chemnitz knapp 60 Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Von den 44 kontrollierten Fahrzeugen durfte knapp die Hälfte in der vergangenen Woche nicht weiterfahren ... mehr

Ausschreitungen: Soko Rex ermittelt Tatverdächtigen

Mehr als ein Jahr nach den Ausschreitungen im Anschluss an die Tötung eines Deutschen in Chemnitz hat die Polizei einen weiteren Tatverdächtigen ermittelt. Wie das Landeskriminalamt (LKA) am Montag mitteilte, haben Einsatzkräfte der wiederbelebten Soko Rex am Vormittag ... mehr

Ordensleute aus rund 40 Klöstern bieten Produkte an

Produkte aus klösterlichen Küchen, Weinkellern und Werkstätten sollen am kommenden Wochenende wieder tausende Besucher nach Kloster Dalheim locken. Der Markt mit Ordensschwestern und -brüdern aus rund 40 Klöstern ist den Angaben des LWL-Landesmuseums für Klosterkultur ... mehr

Zehnjähriger steuert 6,5-Tonnen-Radlader

Ein Lkw-Fahrer hat einen zehn Jahre alten Jungen seinen 6,5-Tonnen-Radlader im Straßenverkehr steuern lassen. Eine Polizeistreife beobachtete, wie das große Gefährt mit dem Kind am Lenkrad in Lichtenau bei Paderborn fuhr. Daneben habe der 28 Jahre alte Mann gesessen ... mehr

Helikopter auf Autobahn: Polizei stoppt ungewöhnliche Fahrt

Ein Gespann mit außergewöhnlicher Ladung haben Polizisten auf der Autobahn 4 bei Lichtenau aus dem Verkehr gezogen. Mitarbeitern des Bundesamtes für Güterverkehr war der schwankende Heckausleger des Hubschraubers aufgefallen, wie die Polizei am Freitag mitteilte ... mehr

A44: 40 Verletzte nach Unfall mit umgekipptem Reisebus

Bei einem Unfall mit einem umgekippten Reisebus auf der Autobahn 44 nahe dem westfälischen Lichtenau sind 40 Menschen verletzt worden. Darunter befanden sich laut Polizei Bielefeld zehn Schwerverletzte. Der 52-jährige Busfahrer hatte in der Nacht zum Sonntag ... mehr

Reisebus in NRW verunglückt: neun Verletzte

Eine Reisebus ist auf der Autobahn 44 nahe dem westfälischen Lichtenau verunglückt. Neun Menschen wurden verletzt, vier von ihnen schwer, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer hatte in der Nacht zum Sonntag die Kontrolle über das Fahrzeug verloren ... mehr

Kloster-Museum widmet sich 900 Jahren Verschwörungstheorien

Hinter der Französischen Revolution steckten Geheimbünde, die Mondlandung der Amerikaner wurde im Filmstudio inszeniert und der Klimawandel ist pure Erfindung. Angeblich. Für Anhänger alternativer Wahrheiten ist die Welt oft so schön simpel ... mehr

Wieder Hasenpest in Unterfranken

Die für Menschen gefährliche Hasenpest ist wieder in Unterfranken aufgetreten. Im Landkreis Haßberge sei die Krankheit bei zwei toten Tieren nachgewiesen worden, teilte das Landratsamt am Dienstag mit. Auch im Landkreis Würzburg entdeckten die Behörden nach eigenen ... mehr

Lichtenau im Kreis Paderborn: Schulbus prallt gegen Baum – 20 Verletzte

Im nordrhein-westfälischen Lichtenau ist ein Bus mit vielen Schülern an Bord von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Die Ursache ist bislang unklar. Bei einem Busunglück im Kreis Paderborn sind am Dienstagmorgen 20 Menschen verletzt worden. Viele ... mehr

Schulbus-Unglück: Zahl der Verletzten erhöht sich

Nach einem Unfall eines Linienbusses im Kreis Paderborn am Dienstagmorgen geht die Polizei mittlerweile von 30 Verletzten aus. Eine 50-Jährige und ein zehnjähriges Mädchen wurden mit schweren Verletzungen in Kliniken gebracht. Kurz nach dem Unfall in Lichtenau hatte ... mehr

Warmer Sommer: Lichtenauer Mineralquellen mit Rekordabsatz

Der lange heiße Sommer hat dem Getränkehersteller Lichtenauer Mineralquellen GmbH einen Rekordabsatz beschert. Wie das Unternehmen aus dem mittelsächsischen Lichtenau am Montag mitteilte, wurden im vergangenen Jahr 178 Millionen Liter alkoholfreie Getränke verkauft ... mehr

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf Autobahn 4

Eine 40-Jährige ist mit ihrem Wagen beim Auffahren auf die Autobahn 4 bei Lichtenau (Landkreis Mittelsachsen) mit einem anderen Auto kollidiert. Die 40-Jährige sowie der Fahrer des anderen Wagens und dessen Mitfahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt ... mehr

Hasenpest im Landkreis Ansbach

Im Landkreis Ansbach gibt es einen Fall von Hasenpest. Ein auf freier Flur bei Lichtenau tot aufgefundener Hase wurde positiv auf die Krankheit getestet, wie das Landratsamt am Donnerstag mitteilte. Der infizierte Hase wurde bereits im Dezember gefunden ... mehr

Freizeitparks verlängern Saison bis Wochenende

Aufgrund des schönen Herbstwetters können sich Vergnügungssuchende noch bis zu diesem Wochenende in einigen sächsischen Freizeitparks austoben. So verschiebt etwa der Sonnenlandpark in Lichtenau die Wintersaison und öffnet am Samstag und Sonntag ... mehr

Motorrad fährt auf Auto auf: ein Schwerverletzter

Ein Motorradfahrer ist bei stockendem Verkehr auf der Autobahn 4 in Richtung Dresden bei Lichtenau auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren und hat sich schwer verletzt. Der 65-jährige Motorradfahrer sei am Freitagnachmittag auf ein vor ihm fahrendes Fahrzeug eines ... mehr

Dank Hitze: Kräftige Zuwächse bei Mineralwasser-Produzenten

Die Deutschen haben Durst - und die Mineralwasser-Produzenten in Sachsen profitieren von der anhaltenden Sommerhitze. Die Lichtenauer Mineralquellen GmbH und die Ileburger Sachsenquelle GmbH verzeichneten im Verkauf zuletzt Zuwächse im zweistelligen Prozentbereich ... mehr

Zwei Verletzte bei Lastwagen-Zusammenstoß auf der A4

Bei einem Zusammenstoß zweier Lastwagen auf der A4 nahe Lichtenau (Mittelsachsen) sind beide Fahrer verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein Sattelzug war am Donnerstagmorgen in Höhe der Raststätte Auerswalder Blick aus unbekannten Gründen nach rechts ... mehr

Schau zu Verschwörungen: Bundespräsident kommt nach Dalheim

Eine Ausstellung über Verschwörungstheorien wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im kommenden Jahr im ehemaligen Kloster Dalheim bei Paderborn eröffnen. Das habe der künftige Schirmherr der Ausstellung in einem Brief zugesagt, teilte der Landschaftsverband ... mehr

Trecker stürzt Hang hinab: Landwirt tot

Ein Landwirt ist in Lichtenau im Kreis Paderborn mit seinem Trecker einen Hang hinabgestürzt und ums Leben gekommen. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte, hatte der 53-Jährige mit dem Traktor auf einer stark abschüssigen Weide gearbeitet. In der Schaufel ... mehr

Supermarkt-Detektiv verhindert Diebstahl

Ein Ladendetektiv hat in einem Supermarkt in Lichtenau (Kreis Rastatt) einen Diebstahl mit einer Beute im Wert von rund 1000 Euro verhindert - und dafür von den mutmaßlichen Dieben Prügel eingesteckt. Die Gruppe aus drei Frauen, einem Mann und einem Kind konnte ... mehr

Toter vor Flüchtlingsheim: Polizei geht von Unfall aus

Nach dem Fund eines toten Mannes im Vorgarten eines Flüchtlingsheims in Lichtenau (Kreis Rastatt) geht die Polizei von einem Unfall aus. Einem vorläufigen Gutachten zufolge hatte sich der 24-Jährige bei einem Sturz aus einiger Höhe verletzt, teilten die Beamten ... mehr

Lichtenauer Mineralquellen mit leichtem Umsatzrückgang

Der Getränkehersteller Lichtenauer Mineralquellen GmbH hat im vergangenen Jahr einen leichten Umsatzrückgang hinnehmen müssen. 50,3 Millionen Euro bedeuteten ein Minus von 0,6 Prozent, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Insgesamt seien im vergangenen ... mehr

Großbrand zerstört unbewohntes Bauernhaus

Ein Großbrand hat in der Nacht auf Samstag ein unbewohntes Bauernhaus in Lichtenau (Kreis Paderborn) zerstört. Der Dachstuhl des Gebäudes habe aus bislang ungeklärten Umständen in Flammen gestanden und sei völlig ausgebrannt, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Niemand ... mehr

Inschriften in Zellen des früheren KZ Sachsenburg entdeckt

Im Vorfeld eines Dialogforums zur Zukunft des ehemaligen KZ Sachsenburg im mittelsächsischen Frankenberg sind neue Inschriften in den früheren Zellen gefunden worden. Bei der Fotodokumentation für eine angestrebte Gedenkstätte seien die vermutlich von Gefangenen ... mehr

Planenschlitzer auf den Autobahnen 4 und 72 unterwegs

Mehrere Lastwagenfahrer sind an den Autobahnen 4 und 72 Opfer von Planenschlitzern geworden. Die Diebstähle ereigneten sich seit Dienstagabend auf verschiedenen Rastplätzen, wie die Polizei in Chemnitz mitteilte. In der Nacht zum Donnerstag erbeuteten unbekannte ... mehr

Schwein gehabt: Polizei rettet Ferkel vor Verdursten

Die Polizei in Chemnitz hat mehr als 700 Ferkel vor dem Verdursten gerettet. Bei der Kontrolle eines Viehtransporters auf der Autobahn A4 stellten die Beamten neben zahlreichen anderen Verstößen auch fest, dass der Wasserbehälter leer war und die Schweinchen nichts ... mehr

Autos machen sich in Hausdorf selbstständig

Binnen kurzer Zeit haben sich am Samstag im Landkreis Mittelsachsen zwei Autos führerlos selbstständig gemacht. Die Polizeidirektion Chemnitz ging am Sonntag davon aus, dass in beiden Fällen die Handbremse nicht richtig angezogen war und die Wagen deshalb ... mehr

Arbeiter von Holz am Kopf getroffen und schwer verletzt

Beim Abbau eines Schwebekrans ist ein Arbeiter am Donnerstag im badischen Lichtenau (Kreis Rastatt) von einem Kantholz getroffen und schwer verletzt worden. Das zwei Meter lange Holz fiel dem 32-Jährigen aus rund sieben Meter Höhe auf den Kopf, wie die Polizei ... mehr
 


shopping-portal